Bretten - Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Mit Wolken und Regen beginnt die neue Woche in vielen Teilen Baden-Württembergs.

Wetter in der Region
Nass-grauer Start für Baden-Württemberg: Sonne nur im Süden

Stuttgart (dpa/lsw) Mit Wolken und Regen beginnt die neue Woche in vielen Teilen Baden-Württembergs. Am Montagmorgen könne es im ganzen Südwesten regnen, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Süden sollten sich die Menschen auf glatte Straßen einstellen. Im Norden und in der Mitte Baden-Württembergs bleibt es demnach auch im Tagesverlauf grau, gebietsweise auch nass. Nach Süden hin zeigt sich dafür mal die Sonne. Die Höchstwerte liegen bei vier bis acht Grad. Leichter Frost in der Nacht auf...

  • Bretten
  • 23.11.20

Neuer Babyoasen Kurs in der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten
Neuer Babyoasen Kurs in der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau e.V. Bretten

In Bretten gibt es einen neuen Kurs Babyoase, hier dürfen die Kleinsten, ab einem Alter von etwa 6-18 Monaten in Aktion treten. Die Babyoase an der JMS Bretten ist ein speziell konzipiertes Tandem-Unterrichtsangebot, das sich für alle Eltern, Großeltern und Betreuungspersonen gemeinsam mit ihren lieben Kleinen als Einstieg in die klang- und farbenfrohe Musikwelt bestens eignet. Im Spiel mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzer, Rasseln oder Glöckchen erleben und erfahren die Kinder sich...

  • Bretten
  • 20.11.20
Archivbild aus dem Jahr 2019: In diesem Jahr ist der Nikolaus alleine - ohne Engel und Knecht Ruprecht - unterwegs.

Seit zehn Jahren organisieren die Brettener Georgspfadfinder den Nikolausdienst
Der Nikolaus kommt 2020 mit Maske unterm Bart

Bretten. Seit 2011 organisieren die Brettener Georgspfadfinder den Nikolausdienst - immer am 5. und 6. Dezember. Da die Pfadfinder den Kindern den Besuch des heiligen Nikolaus auch in Corona-Zeiten nicht verwehren möchten, haben sie sich nun ein Konzept überlegt: Nicht in der Wohnung, sondern draußen im Garten oder auf einem Spielplatz überrascht der Pfadfinder-Nikolaus, der aufgrund der Kontaktbeschränkungen in diesem Jahr ohne seine Helfer Engel und Knecht Ruprecht auskommen muss, die...

  • Bretten
  • 20.11.20
Weihnachtliches Hügelland

Im Land der 1000 Hügel wird es weihnachtlich
Der Hügelkalender des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. versüßt den Advent

Mit 19 einzigartigen Gewinnen aus dem Land der 1000 Hügel startet am 1. Dezember der Hügelkalender. Viele Mitglieder und Partner haben dazu beigetragen, dass er gut gefüllt ist. Er ist der diesjährige Adventskalender des Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V und findet rein online statt. Bis zu fünfmal pro Woche – dienstags, mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags – wird kein Türchen geöffnet, sondern ein Hügel gestürmt. Auf der Facebookseite www.facebook.com/Kraichgau.Stromberg wird in den...

  • Bretten
  • 19.11.20
Anzeige
 Die beiden Autorinnen Waltraud König und Renate Hörner mit Christa Franck (von links).

Geschichte, Tradition und Kulinarisches
Kraichgau-Kochbuch mit dritter Auflage

Bretten/Region (kn) Für viele Freundinnen und Freunde der traditionellen, heimischen Küche kommt die Nachricht einer erneuten Auflage des beliebten Kraichgau-Kochbuchs mit dem Untertitel „Melanchthon zwischen Spargel und Spätzle“ zum perfekten Zeitpunkt. Die zweite Auflage ist schon seit Jahren vergriffen und nirgends mehr zu bekommen. Freude über dritte Auflage des Kochbuchs Erfreulicherweise hat sich jetzt der Verlag, auf Initiative und nachdrückliches Engagement von Christa Franck, die...

  • Bretten
  • 18.11.20

Die Mauerassel (Oniscus asellus)
Nützlicher Krebs in Wald und Garten

Bretten/Region. Nicht nur in den Wäldern von Bretten und Umgebung, sondern auch unter Steinen, in Komposthaufen und manchen Kellern, überall dort, wo es feucht und dunkel ist, kann man die Mauerassel (Oniscus asellus) finden. Der Körper dieser Tiere, der gut 15 Millimeter Länge erreichen kann, ist abgeflacht, bräunlich gefärbt mit hellen Flecken. Das zweite Fühlerpaar ist lang und gut sichtbar. Die Fühlerspitze ist, im Gegensatz zur ähnlichen Kellerassel, dreigliedrig. Dagegen ist das erste...

  • Bretten
  • 17.11.20

Sternfahrerclub Diedelsheim muss wegen Corona verschieben
Adventsbasar abgesagt am Totensonntag

Leider musste auch der Sternfahrerclub Diedelsheim sein Clubhaus im November komplett schließen. Die landesweite Anordnung wegen Corona besagt, dass Restaurant und Vereine geschlossen bleiben müssen, um die weitere Verbreitung des Virus einzudämmen.  Sobald das Vereinsheim wieder öffnen darf, gibt der Sternfahrerclub Diedelsheim die neuen Termine bekannt.  Bis dahin wünscht die Vorstandschaft des Vereins,  Allen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund.  Halten Sie die Abstandsregeln ein,...

  • Bretten
  • 14.11.20

Wetter in Baden-Württemberg
Sonne-Wolken-Regen-Mix bei milder Luft

Stuttgart (dpa/lsw) Ein Tief bringt am Donnerstag warme Luft nach Baden-Württemberg. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Temperaturen bis zu 17 Grad. Nach morgendlichem Nebel sollen sich tagsüber bei schwachem Wind Sonne und Wolken abwechseln und örtlich kann es regnen. An den hohen Schwarzwaldgipfeln wehen laut den Wetterexperten stürmische Böen. Am Freitag und Samstag wird laut Vorhersage die Wetterlage ähnlich bleiben: Sonne und Wolken wechseln sich tagsüber ab, gebietsweise kann es...

  • Bretten
  • 12.11.20

Buchtipp
„Karminrot“ von Wilfried Liehr

Bretten (kn) Der Entwicklungshelfer namens Eduard Landmann ist Protagonist in einem Roman, der von dem Brettener Neubürger Wilfried Liehr geschrieben wurde. Der Autor, der im Kraichgau geboren wurde, nutzt interessante Teile seiner ungewöhnlichen Biografie, erweitert diese durch kreative Elemente und macht aus diesem Mix eine packende, exotisch-schillernde Kriminalgeschichte. Denn Liehr hat in verschiedenen Ländern des Südens gearbeitet, er kennt das Leben in vier Kontinenten. Dort hatte er...

  • Bretten
  • 11.11.20

Wetter im Südwesten
Sonne und Nebel

Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten startet der Tag mit dichtem Nebel. Nach Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kann es Sprühregen geben. Im Laufe des Mittwochs steigen laut Prognosen die Chancen, dass die Sonne sich zeigt. Die Temperatur steigt auf neun Grad in Konstanz und zwölf Grad in Karlsruhe. Auch der Donnerstag beginnt neblig und trüb. Laut DWD löst sich das diesige Wetter gegen Mittag auf. Die Sonne zeigt sich, es bleibt trocken bei bis zu 16 Grad in Lahr.

  • Bretten
  • 11.11.20
Thomas Lindemann
2 Bilder

Der Brettener Verleger bleibt Vorsitzender des Börsenverein des deutschen Buchhandels Baden-Württemberg
Thomas Lindemann im Amt bestätigt

Bretten/Stuttgart (kn) Inmitten der Landeshauptstadt Stuttgart hat der Börsenverein des deutschen Buchhandels Baden-Württemberg am 4. November auf dem historischen Boden eines Dominkanerklosters unter strengen Corona-Bedingunten seine diesjährige Hauptversammlung abgehalten. Mit den Worten: „In schwierigen Zeiten sticht man besser mit einem gestärkten Vorstand und gemeinsam verabschiedetem Etat in See“, eröffnete Vorsitzender Thomas Lindemann die Sitzung. Unruhige Zeiten kommen Auf unruhige...

  • Region
  • 10.11.20

Umwelt
Immer weniger Kandidaten für Naturdenkmale

Karlsruhe/Stuttgart (dpa/lsw) Die Zahl sogenannter Naturdenkmale in Baden-Württemberg wird in den kommenden Jahren kaum noch wachsen können. «In aller Regel sind inzwischen die Flächen und Gebilde, die die Kriterien für eine Unterschutzstellung erfüllen, bereits geschützt. So sinkt das Potenzial - und die Zahlen - für Neuausweisungen», teilte eine Sprecherin des Umweltministeriums in Stuttgart mit. Derzeit sind 14 867 Naturdenkmale im Südwesten registriert. Das können einzelne Bäume, Felsen...

  • Bretten
  • 10.11.20

Wetter in Baden-Württemberg
Viel Nebel und etwas Sonne

Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem nebeligen Start in den Tag kommt in Baden-Württemberg oft die Sonne raus. Trüb bleibt es am Dienstag laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) vor allem zwischen der Donau und dem Bodensee und am Oberrhein. Am Mittwoch hält sich der Hochnebel in ganz Baden-Württemberg hartnäckiger und es kann Sprühregen geben. Die Höchstwerte liegen bei 7 bis 13 Grad. Donnerstag und Freitag erwarten die Meteorologen einen Mix aus Nebel, Sonne und Wolken.

  • Bretten
  • 10.11.20

Wetter im Südwesten
Mix aus Nebel und Sonne

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche im Südwesten startet kühl und neblig. Nach Vorhersagen des Deutschen Wetterdienst (DWD) hält sich zwischen Donau und Bodensee sowie am Oberrhein Nebel, dort bleibt es tagsüber trüb bei Temperaturen bis zu sechs Grad. Im Rest des Landes wird es trotz einiger Wolken oft sonnig bei sieben bis 15 Grad. In der Nacht zum Dienstag breitet sich über ganz Baden-Württemberg dichter Nebel aus. Die Tiefstwerte liegen bei sieben bis ein Grad.

  • Bretten
  • 09.11.20

Grundstückseigentümer und Bewohner betroffen
Rollt Autobahnverkehr bald durch Brettener Feldfluren?

In einer gemeinsamen Stellungnahme äußern sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Baden-Württemberg e. V. und der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e. V. (LNV) zur geplanten Ortsumfahrung Bretten (Südwesttangente, B 294). Im Rahmen des Scoping-Verfahrens sollen die möglichen Folgen der Straße für Natur und Mensch aufgezeigt werden. Die Südwesttangente muss im Zusammenhang mit den geplanten Ortsumfahrungen Bauschlott und Bruchsal betrachtet werden....

  • Bretten
  • 07.11.20

Großer Zuspruch fordert Verlängerung
Buchpaten-Aktion der Stadtbücherei läuft noch bis Jahresende

Bretten (kn) Bedingt durch die finanziell angespannte Situation der Stadt Bretten kann die Stadtbücherei nach eigenen Angaben in diesem Jahr praktisch keine neuen Medien anschaffen. Um dennoch einen aktuellen und attraktiven Bestand vorzuhalten, können seit Mitte Juni sogenannte Buchpaten die Anschaffung neuer Medien ermöglichen. Das Team der Stadtbücherei trifft dabei im Vorfeld eine Auswahl der gewünschten Medien, die in den örtlichen Buchhandlungen Kolibri und Osiander auf Büchertischen...

  • Bretten
  • 05.11.20
2 Bilder

3x1 CD „Desert Diamond“ von DanaMaria zu gewinnen
Grenzen der Country-Musik sprengen

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Desert Diamond“ von DanaMaria. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Mit wie viel Jahren spielte DanaMaria schon Gitarre? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 9. November 2020. Die Gewinner/innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Die junge Singer-Songwriterin DanaMaria lebt zwar hauptsächlich in der Mainmetropole...

  • Bretten
  • 04.11.20

Lokalschau entfällt

Aus gegebenem Anlass muss die diesjährige Lokalschau am 14. und 15.11.2020 des Kleintier- und Vogelzuchtvereins C307 Neibsheim leider ausfallen. Die Vorstandschaft hofft, dass wir die Besucher nächstes Jahr wieder zur Ausstellung begrüßen dürfen und wünscht allen Gutes durchhalten & Gesundheit!

  • Bretten
  • 03.11.20

Wenige Quellwolken und Temperaturen zwischen 17 und 23 Grad
Die neue Woche beginnt im Südwesten sonnig und mild

Stuttgart (dpa/lsw) Sonnig und ungewöhnlich mild beginnt die neue Woche im Südwesten. Im Laufe des Montags werde es immer sonniger, teilte der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart mit. Die Meteorologen erwarten bloß einige Quellwolken, es bleibe überwiegend trocken. Die Temperaturen klettern dazu auf Werte zwischen 17 und 23 Grad. Im Hochschwarzwald kann es stürmisch werden. Schon in der Nacht zum Dienstag werden den Prognosen zufolge die Wolken wieder dichter und es fällt erster Regen. Tagsüber...

  • Region
  • 01.11.20
Laut Auswertungen der Barmer Ersatzkasse helfen AHA-Maßnahmen beim Schutz vor Atemwegserkrankungen.

Barmer Ersatzkasse hat Auswertung erstellt
AHA-Regeln führen zu weniger Atemwegserkrankungen

Berlin/Stuttgart (dpa/lsw) Abstand halten und Alltagsmaske tragen - diese Corona-Maßnahmen haben nach Einschätzung der Barmer Ersatzkasse in Baden-Württemberg zu weniger Atemwegserkrankungen von Mitte August bis Anfang Oktober geführt als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Krankschreibungen sei deutlich geringer ausgefallen, teilte die Krankenversicherung unter Berufung auf eine aktuelle Auswertung mit. Abstand, Hygiene, Alltagsmaske Die Abweichungen, die es bundesweit gebe,...

  • Region
  • 01.11.20

Theater sollten im Dezember wieder öffnen dürfen
Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Bühnenvereins kritisiert Maßnahmen

Freiburg (kn) Der Landesverband des Deutschen Bühnenvereins hatte in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch,  28. Oktober, im Theater Aalen intensiv über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie beraten und ein durchweg positives Resümee zum Theater- und Konzertbetrieb der letzten Monate gezogen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dank konsequenter Hygiene- und Sicherheitskonzepte sowie moderner Raumlufttechnik in den Veranstaltungssälen werde das Infektionsrisiko wirksam eingedämmt,...

  • Region
  • 01.11.20
Da sich die Demonstranten am Samstag, 31. Oktober nicht an die Abstandsregeln hielten, stand die Veranstaltung kurz vor der Auflösung.

Veranstaltung stand kurz vor Auflösung
900 Teilnehmer bei Querdenken-Demo in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa/lsw) In Karlsruhe haben sich am Samstag rund 900 Menschen bei einer Querdenken-Demonstration gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen versammelt. Die Organisatoren hatten zuvor 500 Teilnehmer angekündigt. Da die Teilnehmer sich nicht an die vorgeschriebenen Abstandsregeln hielten, hätten Polizei und Ordnungsamt mehrfach darauf hinweisen müssen, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Die Veranstaltung habe deshalb kurz vor der Auflösung gestanden. Etwa 40 Menschen seien...

  • Region
  • 31.10.20

Konsequenter Mindestabstand reiche aus
Verwaltungsgericht hebt Maskengebot bei Querdenken-Demo auf

Karlsruhe (dpa/lsw) Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Auflage des Maskengebots bei einer Querdenken-Demo am Samstag in Karlsruhe aufgehoben. Dem Antrag der Organisatorin der Demo gegen die Auflage der Stadt Karlsruhe habe das Gericht stattgegeben, teilte ein Sprecher des Gerichts am Freitagabend mit. Die Teilnehmer müssten sich somit nicht an die Auflage halten. Vorgaben greifen zu weit ein Die Vorgabe der Stadt greift aus Sicht des Gerichts zu stark in die Versammlungsfreiheit ein....

  • Region
  • 31.10.20
Für November hat die Badische Landesbühne den Spielbetrieb abgesagt.

Badische Landesbühne sagt Spielbetrieb im November ab
"Hoffen, dass wir ab Dezember wieder spielen können"

Bruchsal (kn) Aufgrund der Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen vom 28. Oktober 2020 muss die Badische Landesbühne ihren Spielbetrieb im November einstellen, teilt diese in einer Pressemitteilung mit. Alle Vorstellungen in der Zeit vom 2. bis zum 30. November 2020 werden abgesagt. Gekaufte Karten werden erstattet Die in diesem Zeitraum geplanten Abo-Vorstellungen würden neu terminiert und die Abonnenten und Abonnentinnen so bald wie möglich...

  • Region
  • 30.10.20

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.