BSH Hausgeräte: Neue Webseite zum 50. Firmengeburtstag

50 Jahre alt und noch kein altes Eisen: Die Internetseite der BSH Hausgeräte GmbH präsentiert sich im neuen Gewand. (Foto: BSH Hausgeräte GmbH)

BSH Hausgeräte feiert 50. Geburtstag und präsentiert ihre Unternehmenswebseite in neuem Gewand mit neuen, benutzerfreundlichen Funktionalitäten. Eine spezielle Jubiläumsseite begleitet das Jubiläumsjahr mit ausblickenden Reportagen, Porträts und Features.

Bretten. (BSH) Die BSH Hausgeräte GmbH, Europas führender Hausgerätehersteller, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Der Start ins Jubiläumsjahr wird begleitet von einem umfassenden Relaunch der BSH-Unternehmenswebseite sowie von einer speziellen Jubiläumsseite.

Neue Firmenseite mit modernen Features

Die neue Unternehmenswebseite der BSH präsentiert sich im frischen Gewand und auf dem aktuellen Stand der Technik. Herzstück der neuen Webseite – und damit analog zum Anspruch der Konsumentenorientierung der BSH – ist ihr zielgruppenspezifischer Aufbau: Dank der so genannten ‚Speaking Navigation‘, einer Navigation mit kurzer Erläuterung zu den Inhalten des jeweiligen Links, können sich Besucher auf der Webseite mühelos orientieren. Ob Konsument, Bewerber oder Pressevertreter: passende Informationen werden schnell gefunden.

Im Pressebereich unter „Newsroom“ können Inhalte – bekannt vom Online-Shopping mit einem Einkaufwagen – gesammelt und am Ende in einem Schritt heruntergeladen werden. Ein völlig neues Farbkonzept und der umfassende Einsatz von Videos und Animationen sorgen für eine moderne und dynamische Optik. Der neue Internetauftritt ist für alle Endgeräte optimiert, vom Smartphone und Tablet bis zum Desktop.

50 Jahre BSH: Spezielle Jubiläumsseite

Im diesjährigen Jubiläumsjahr lässt die BSH ihre fünfzigjährige Erfolgsgeschichte Revue passieren. Eine spezielle Jubiläumsseite, die in die neue BSH-Webseite eingebettet ist, befasst sich ab sofort mit vielfältigen Beiträgen zu Aspekten rund um die Firmenvergangenheit und -zukunft. Zu lesen und sehen gibt es eine Vielzahl an unterhaltenden, informativen und multimedial aufbereiteten Reportagen, Porträts oder Berichten über Trends aus den Bereichen Technik, Gesellschaft, Wissenschaft, Architektur, Design oder Ernährung. Erste Fragestellungen sind beispielsweise: Wie wird sich die Welt in den kommenden Jahren verändern? Wie wirken sich aktuelle Trends wie Vernetzung, Erlebnisorientierung, Gesundheit oder Nachhaltigkeit langfristig aus?

Dr. Karsten Ottenberg, Vorsitzender der BSH-Geschäftsführung, freut sich auf die kommenden Jubiläums-Aktivitäten: „Die BSH kann sehr stolz auf ihre 50-jährige Firmengeschichte sein, in denen sie die technologische, aber auch die gesellschaftliche Entwicklung durch ihre Produkte und Lösungen mitgeprägt hat. Im Zuge der Digitalisierung werden speziell die kommenden Jahre für unsere Branche überaus spannend werden: Wir haben viele Ideen, wie wir auch in Zukunft die Lebensqualität der Menschen weltweit mit unseren innovativen Hausgeräten, herausragenden Marken und erstklassigen Lösungen verbessern wollen. Dabei steht immer der Konsument im Mittelpunkt unseres Handelns.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.