Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

MarktplatzAnzeige
Studioinhaber Luca Barletta (links) eröffnet in Bretten bereits sein zweites Körperformen Studio.
5 Bilder

Körperformen eröffnet Studio mit EMS Personal Training in Bretten
Der schnelle Weg zu mehr Fitness

Bretten (kn) Was tun, wenn man nur wenig Zeit für Sport erübrigen kann, aber dennoch etwas für die Körperfitness tun möchte? Dank des durchdachten Trainingskonzeptes von Körperformen ist dies ab dem 15. Februar auch am Marktplatz 15 in Bretten möglich. Dann eröffnet Studioinhaber Luca Barletta bereits sein zweites Körperformen Studio und verspricht maximalen Trainingseffekt bei minimalem Zeitaufwand. „Bereits 20 Minuten pro Woche reichen aus, um die körpereigene Ausdauer zu steigern und die...

  • Bretten
  • 22.01.20
Freizeit & Kultur
9 Bilder

Neuerungen mit neuem Organisationsteam
Prunksitzung der Büchiger Vereine

Bretten-Büchig (kn) Ein neues fünfköpfiges Organisationsteam mit Holger Bayer an der Spitze beschert der beliebten Faschingsveranstaltung in Büchig die Fortsetzung von Altbewährtem, kombiniert mit attraktiven Neuerungen. Am Samstag, 15. Februar, startet ab 19.11 Uhr ein vielfältiges Programm in der Bürgerwaldhalle, das komplett von Büchiger Bürgern und Vereinen bestritten wird. Einlass ist ab 18 Uhr, bis 18.30 Uhr werden die Gäste bei einem Sektempfang willkommen geheißen. Eintrittskarten nur...

  • Bretten
  • 22.01.20
Politik & Wirtschaft
5 Bilder

Statements vom Neujahrsempfang
"Bin zuversichtlich, dass es in Bretten vorwärtsgehen wird"

Bretten (hk) Zum Neujahrsempfang der Stadt Bretten (wir berichteten) waren am Sonntag, 12. Januar, wieder viele Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und der Verwaltung gekommen. Die Redaktion der Brettener Woche hat einige Vertreter zu ihren Gedanken über die Rede des Oberbürgermeisters befragt. Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz (Bündnis90/Die Grünen): "Der heutige Vormittag war ein würdiger Empfang zum neuen Jahr. Besonders gefallen hat mir die musikalische Umrahmung. Außerdem fand...

  • Bretten
  • 12.01.20
Politik & Wirtschaft
Das Klima stellte der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff besonders in den Fokus seiner Rede zum Neujahrsempfang der Melanchthonstadt.
15 Bilder

Neujahrsempfang in Bretten
Polizeirevier, Fahrradstraßen und Klima-Diskussion

Bretten (swiz) Das Klima stellte der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff besonders in den Fokus seiner Rede zum Neujahrsempfang der Melanchthonstadt. Dabei ging es dem Stadtoberhaupt in der Stadtparkhalle aber nicht nur um die von Greta Thunberg initiierten "Fridays for future"-Demonstrationen, die vor allem dazu geführt hätten, "dass sich große Teile der Bevölkerung intensiv mit dem Thema befasst, es an sich herangelassen und ernst genommen haben". Nein, auch das Klima der Menschen...

  • Bretten
  • 12.01.20
Freizeit & Kultur
Trotz winterlicher Temperaturen trafen sich zahlreiche  Neibsheimer beim ersten Brunnenviertel, das im Jubiläumsjahr immer am ersten Montag im Monat um viertel acht stattfindet.
12 Bilder

Bei Nebel und Minustemperaturen waren heiße Getränke Trumpf
Brunnenviertel am Neibsheimer Dorfplatz bestens besucht

Das erste "Brunnenviertel" - ein zwangloser Treffpunkt am Dorfplatz, der im Neibsheimer Jubiläumsjahr jeweils am ersten Montag jedes Monats stattfindet - war trotz winterlicher Witterung bestens besucht. Warm eingepackt und falls nötig mit einem zweiten Paar Wollsocken in den Stiefeln strömten Neugierige aus allen Richtungen zum ebenfalls winterfest verhüllten Dorfbrunnen. Für heiße Getränke war bestens gesorgt, denn die Katholische Landjugend hatte einen stimmungsvoll beleuchteten Stand...

  • Bretten
  • 07.01.20
Soziales & Bildung
Über 25 Ministranten nahmen in Neibsheim an der Sternsingeraktion teil.
11 Bilder

Sternsinger-Aktion
Unterwegs für einen guten Zweck in Neibsheim

Bretten-Neibsheim (ger) Über 25 Ministranten machten sich am Dreikönigstag in Neibsheim auf, um an der Sternsinger-Aktion des Kindermissionswerks der katholischen Kirche teilzunehmen. Der Auftakt fand im feierlichen Gottesdienst statt. Als Sternträger, Diener und Könige gewandet, gaben die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Messe nicht nur optisch einen prächtigen Rahmen, sondern erfreuten die Gemeinde auch mit ihrem kräftigem Gesang des "Gloria in excelsis deo" oder "Wir kommen...

  • Bretten
  • 07.01.20
Sport
48 Bilder

Hallenstadtpokal Sieger 2019 ist der SV Kickers Büchig
Kickers siegen in der Halle

Bretten (kn) Zum Jahresausklang konnte der SV Kickers Büchig noch einmal groß auftrumpfen. Nachdem bereits im Sommer der Stadtpokal nach Büchig ging, konnte die Elf von Victor Göhring auch den Hallenstadtpokal der Melanchthonstadt gewinnen. Vor vollen Rängen siegten die Kickers im Finale gegen den VfB Bretten klar mit 4:0. Der VfB musste sich nach einer starken Gruppenphase, in der er den späteren Turniersieger noch bezwingen konnte, mit dem zweiten Platz begnügen. Das Spiel um Platz drei...

  • Bretten
  • 07.01.20
Freizeit & Kultur
Einen rundum gelungenen Auftakt in ihr Jubiläumsjahr begingen die Neibsheimer in der Silvesternacht an der Adlersbergkapelle.
17 Bilder

1250 Jahre Neibsheim
Rundum gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr

Bretten-Neibsheim (ger) Einen rundum gelungenen Auftakt in ihr Jubiläumsjahr begingen die Neibsheimer in der Silvesternacht. Kerzen in Windlichtern säumten den dunklen Weg bergan zur Adlersbergkapelle. Die Kapelle selbst war stimmungsvoll rot erleuchtet. Nach einer Andacht, die das Gemeindeteam um Pfarrgemeinderätin Beate Bachmann vorbereitet hatte, trafen sich rund 350 Menschen vor der Kapelle, um auf das Neue Jahr anzustoßen. Ortsvorsteher Michael Koch zeigte sich überwältigt von dem großen...

  • Bretten
  • 03.01.20
Soziales & Bildung
Erschöpft, erleichtert, überwältigt: Konstantin, Manuel und Pascal beim Zieleinlauf in Meran.
8 Bilder

Die Feuerstreiter – Wegbegleiter sammeln 33.000 Euro für die Kinderhospizarbeit
Tour der Extreme für guten Zweck

Bretten (ger) Konstantin Braun staunt noch immer über die Tragweite seiner, wie er selbst sagt, verrückten Idee, die als Ergebnis 33.000 Euro für einen guten Zweck und einen 90-minütigen Dokumentarfilm hervorbrachte, der in Kinos in Mannheim und Bruchsal für Furore sorgte. Ganz zu schweigen von den unglaublichen Erfahrungen, die die Feuerstreiter – Wegbegleiter mit ihrer aufsehenerregenden Aktion selbst gemacht haben. In Feuerwehreinsatzkleidung über die Alpen Im August machten sich die drei...

  • Bretten
  • 23.12.19
MarktplatzAnzeige
22 Bilder

Renovierung und Umbau der Bäckerei Leonhardt abgeschlossen
Gläserne Bäckerei mit Blick in die Backstube

Bretten (mh) Die Bäckerei Leonhardt im Herzen Brettens ist jetzt die wohl transparenteste Bäckerei der Region. Sofort ins Auge fällt die neue Verglasung und der Durchbruch vom Verkaufsraum hin zur Backstube. „Unser Leitgedanke lautet: Tradition, Passion, Revolution“, erklärt Brotsommelier Steffen Leonhardt. „Das Prinzip der Gläsernen Bäckerei mit dem Element der Schaubackstube zeigt, dass wir traditionell und handwerklich arbeiten. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und Produkte. Allerdings sind...

  • Bretten
  • 19.12.19
Freizeit & Kultur
6 Bilder

Musikalischer Jahresausklang
Winterfeier beim Büchiger Musikverein

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Jürgen Kirn wurde das Konzert des Musikverein Büchig in der weihnachtlich dekorierten Bürgerwaldhalle durch das Schülerorchester eröffnet. Unter der Leitung von Fabian Westermann stellten die Jüngsten ihr Talent und die musikalischen Fortschritte unter Beweis und zeigten sichtbare Freude am Musizieren. Die einstudierten Stücke „Jurassic Park“, „Somewhere Out There“, „Forrest Gump“ und „Chariot Of Fire“ kamen beim Publikum sehr gut an. Mit „Rudolph...

  • Bretten
  • 19.12.19
Freizeit & Kultur
12 Bilder

Weihnachtsmarkt in Knittlingen
Schönes Flair trotz stürmischer Eröffnung

Knittlingen (kn) „Das Wetter hat versucht, uns einen Streich zu spielen. Das hat aber nicht geklappt, weil sehr viele Menschen unseren Weihnachtsmarkt bisher besucht haben. Neben Chor und Konzert  ist die ganze Zeit draußen und drinnen Programm, gefolgt von einer im wahrsten Sinne des Wortes stürmischen Eröffnung.“ Das sagte Knittlingens Bürgermeister Heinz-Peter Hopp am vergangenen Sonntag, während er auf dem Weg zur St. Leonhardskirche war. Dort führte die Laientheaterspielgruppe „Laterna...

  • Bretten
  • 16.12.19
Politik & Wirtschaft
17 Bilder

Abriss des Altbaus der Rechbergklinik

Bretten (hk/ch) Die Abrissarbeiten an der Rechbergklinik in Bretten schreiten mit großen Schritten voran. Bereits im August dieses Jahres hatte Projektleiter der Kliniken des Landkreises (KLK), Lothar Laier, angekündigt, dass der Hauptabriss bis zum 31. Dezember soll abgeschlossen sein soll, Restarbeiten würden bis März/April 2020 erledigt sein. Die Kosten für den Abriss bezifferte Laier auf „unter zwei Millionen Euro“. Nichts geändert hat sich am geplanten Baubeginn des neuen...

  • Bretten
  • 13.12.19
Freizeit & Kultur
An der Seite des Weihnachtsmanns eröffnete Oberbürgermeister Martin Wolff den Brettener Weihnachtsmarkt.
23 Bilder

Weihnachtsmarkt Bretten
Eröffnung mit Weihnachtsmann

Bretten (ger) Am Freitag, 6. Dezember, eröffnete Oberbürgermeister Martin Wolff den Weihnachtsmarkt in Bretten. Der Marktplatz mit seinen Fachwerkhäusern erstrahlte im Glanz von unzähligen Lichtern, zahlreiche Besucherinnen und Besucher labten sich schon an deftigen und süßen Genüssen, als das Bläserensemble der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau Bretten unter der Leitung von Stephan Arendt mit "Alle Jahre wieder" vollends für weihnachtliche Stimmung sorgte.  Eisbahn bis 5. Januar Wolff...

  • Bretten
  • 07.12.19
Freizeit & Kultur
Walnüsse öffnen ist immer die erste Arbeit.
10 Bilder

Backwochenende in Brettens französischer Partnerstadt

Der herzliche Empfang in Brettens Partnerstadt Longjumeau tut gut und entschädigt für die aufwändige Vorbereitung und Fahrt, so Heidi Leins, die zusammen mit ihrem Mann wieder einmal zum Backen nach Frankreich fuhr. Das Backwochenende im November ist gelebte Partnerschaft. Sprachkenntnisse sind kaum notwendig, denn es gibt immer jemanden, der sprachlich weiter hilft. Acht backfreudige Damen wollten die jumelage unterstützen und stürzten sich ins Backgeschehen. Männlich noch unterstützt wurden...

  • Bretten
  • 29.11.19
Politik & Wirtschaft
Oberbürgermeister Martin Wolff (Mitte) durchschnitt im Beisein von Hausleiter Danijel Zvacko (rechts) und Verkaufsleiter Alexander Pfennigsdorf (links) das rote Band zur Eröffnung des neuen Kaufland.
23 Bilder

Kaufland Bretten
Modernisierung abgeschlossen

Bretten (ger) Nach knapp elf Monaten Bauzeit sind die Modernisierungsarbeiten am Kaufland Bretten am heutigen Donnerstag, 28. November, auf der Diedelsheimer Höhe abgeschlossen. Oberbürgermeister Martin Wolff durchschnitt im Beisein von Hausleiter Danijel Zvacko und Verkaufsleiter Alexander Pfennigsdorf das rote Band, das am Eingangsbereich vor dem frischen Obst und Gemüse gespannt war. Während der umfangreichen Umbaumaßnahmen, bei der laut Pfennigsdorf mehrere Millionen Euro investiert wurden,...

  • Bretten
  • 28.11.19
Soziales & Bildung
Florian Barton (links) war mit dem Schiff Africa Mercy im Senegal unterwegs.
8 Bilder

Florian Barton aus Diedelsheim ist auf Sozialeinsatz im Senegal
"Besonders bewegt haben mich die persönlichen Begegnungen"

Bretten-Diedelsheim (swiz) Während in seiner Brettener Heimat langsam die Temperaturen sinken und die Weihnachtsmärkte öffnen, leistet der Diedelsheimer Abiturient Florian Barton einen Sozialeinsatz auf dem weltweit größten Hospitalschiff, der Africa Mercy, in Senegal. Doch es ist weniger das Klima, das seine Zeit in Dakar so besonders macht, erklärt der junge Mann: "Es ist die Mischung von Multi-Kulti-Bordleben mit 420 Crew- und 250 Day-Members aus 40 Nationen, der sie einende besondere Spirit...

  • Bretten
  • 27.11.19
Freizeit & Kultur
Mit seinem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf dem Rotenberger Hof, hat der Brettener Stadtteil Ruit den Reigen der adventlichen Märkte eröffnet.
10 Bilder

Weihnachtsmarkt auf dem Rotenberger Hof in Ruit
Besinnliche Stimmung auf der Rotreisig-Ranch

Bretten-Ruit (kn) Mit seinem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf dem Rotenberger Hof, hat der Brettener Stadtteil Ruit den Reigen der adventlichen Märkte eröffnet. Das Besondere des Weihnachtsmarktes auf dem Rotenberger Hof ist, dass nur Stände zugelassen werden, die ihre angebotenen Produkte selbst herstellen. Und so hatten die Besucher die Möglichkeit, zwischen vielen weihnachtlichen Artikel ihre ganz besonderen Favoriten herauszupicken. Erste Eindrücke finden Sie in unserer...

  • Bretten
  • 25.11.19
Blaulicht
25 Bilder

Großübung des Feuerwehr-Nachwuchses
Jugendfeuerwehren aus Bretten proben den Ernstfall

Bretten (kn) Die gemeinsame Jahresübung der Jugendfeuerwehr Bretten fand am Samstag, 16. November, in Bretten-Rinklingen bei der Firma Harsch statt. Um kurz nach 10 Uhr heulten die Sirenen der Feuerwehrfahrzeuge im Rinklinger Industriegebiet los. Eine Explosion auf dem Firmengelände forderte mehrere verletzte Personen. Ein Brand musste bekämpft, mögliche verletzte Personen gefunden und die Wasserentnahme aus dem tiefergelegten Fluss aufgebaut werden. Nach und nach trafen die Jugenfeuerwehren...

  • Bretten
  • 17.11.19
Freizeit & Kultur
Große Kirche in Békéscsaba Ungarn
10 Bilder

Brettener zu Besuch in Békéscsaba
Mit Melanchthon in Wittenbergs ungarischer Partnerstadt

Bretten/Békéscsaba. Die Lutherstadt Wittenberg lud 2017 zum Reformationsjubiläum auch die Partnerstädte ein. Heidi Leins nahm die Gelegenheit wahr und knüpfte Kontakte zu den Besuchern aus der ungarischen Partnerstadt Békéscsaba, nahe der rumänischen Grenze. Sie offerierte eine Wanderausstellung in ungarischer Sprache zum Thema „Grenzen überwinden“ – Die Bedeutung Philipp Melanchthons in Europa, denn die Ausstellung lagert beim Bischof in Budapest.  Über das Angebot herrschte Freude, und so...

  • Bretten
  • 14.11.19
Freizeit & Kultur
Das halbe Dorf lauschte in Neibsheim der Rede der "Kerwe-Sai".
18 Bilder

Kerwe Neibsheim 2019
"Kerwe-Sai" gemeinden Gondelsheim-Ost ein

Bretten-Neibsheim (ger) Von Freitagabend bis Montag feierte Neibsheim wieder einmal seine Martini-Kerwe. Am Sonntag nach dem Mittagessen fand sich das halbe Dorf auf dem Neuflizer Platz ein, um der Rede der so genannten „Kerwe-Sai“ zu lauschen. Die jungen Männer und Frauen, die im laufenden Jahr 18 Jahre alt wurden, waren schon das ganze Wochenende präsent, zum Beispiel auch beim Kerwe-Tanz des FC. Der Musikverein hielt die Wartenden mit schmissiger Musik bei Laune, bis man schon von weitem den...

  • Bretten
  • 12.11.19
MarktplatzAnzeige
53 Bilder

2. Ladies Night in der Weißhofer Galerie
Ein rundum gelungener Abend für die Damen

Bretten (kn) Die Premiere im Mai dieses Jahres war ein voller Erfolg: Kein Wunder also, dass die Händler der Weißhofer Galerie Bretten eine Wiederholung der „Ladies Night“ gewagt haben. Und diese war, wie zu erwarten, erneut ein Volltreffer. So gab es wieder viel zu sehen und zu erkunden, zu trinken und zu essen und die Damen konnten die Angebote und Aktionen der Händler in geselliger Atmosphäre genießen. Die Schwesterherzen erfreuten ihre Kundinnen mit einem Gläschen „pinken“ Sekt mit und ohne...

  • Bretten
  • 08.11.19
Freizeit & Kultur
20 Bilder

Pflanzung der neuen Friedhofslinde in Rinklingen
„Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk es, ein Jahrhundert“

Bretten (hk) Am heutigen Freitag, 8. November, wurde die Pflanzung der neuen, 25-jährige Winterlinde am Eingang zum Friedhof in Bretten-Rinklingen gefeiert. Gepflanzt wurde sie, laut Oberbürgermeister Martin Wolff, bereits schon gestern. Alte Linde konnte nicht mehr gerettet werden Im August 2019 musste die 239 Jahre alte, monumentale Linde aufgrund des schlechten Zustandes des Baums gefällt werden. Bis dahin war sie, so Wolff, mit einem Stamm-Umfang von 4,50 Metern eine der „prächtigsten...

  • Bretten
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.