Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Mit Drogen und ohne Führerschein
18 Kilo Drogen nach Unfall in Auto gefunden

Walldorf (dpa/lsw) Mit 18 Kilo Amphetamin im Auto soll sich ein 31 Jahre alter Fahrer eine Verfolgungsjagd mit zwei Streifenwagen geliefert haben. Bei Walldorf verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto und prallte in eine Leitplanke, teilte die Polizei am Freitag mit. Eine Richterin schickte ihn am Mittwoch wegen des dringenden Verdachts des Drogenhandels in Untersuchungshaft. Mit Drogen und ohne Führerschein Zuvor soll der 31-Jährige auf der Autobahn 61 versucht haben, zwei Polizeiwagen...

  • Bretten
  • 05.03.21
Blaulicht

Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls
Drei jugendliche Tatverdächtige nach versuchtem Zigarettenautomatenaufbruch in Karlsruhe festgenommen

Karlsruhe (ots) Dank eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Karlsruher Polizei in der Nacht auf Freitag drei Tatverdächtige, zwei im Alter von 16 und einen 17-Jährigen vorläufig festzunehmen. Gegen 1.05 Uhr beobachtete ein Zeuge, dass sich das Trio im Wachenburgweg im Karlsruher Stadtteil Grünwinkel mit einem Trennschleifer an einem dort angebrachten Zigarettenautomaten zu schaffen machte. Durch den Zeugen aufgeschreckt, flüchteten die Personen. Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls Das...

  • Bretten
  • 05.03.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Autoscheibe in Illingen eingeschlagen und Handtasche entwendet

Illingen (ots) Ein Unbekannter hat am Donnerstag zwischen 14 bis 15.20 Uhr in der Gündelbacher Straße in Illingen die Scheibe eines Autos eingeschlagen und daraus eine Handtasche entwendet. Der Täter schlug zunächst ein Seitenfenster des Wagens ein und entwendete darauf die Handtasche. Anschließend entkam er unerkannt und verursachte einen Gesamtschaden im dreistelligen Bereich. Wer im Zusammenhang mit dem Diebstahl Wahrnehmungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, meldet sich bitte...

  • Bretten
  • 05.03.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Sachschaden von 3.000 Euro verursacht und davongefahren

Pforzheim (ots) Einfach davongefahren ist ein Unbekannter in Pforzheim, nachdem er offenbar in der Zeit von gestern auf heute Morgen ein anderes Auto beschädigt hat. Nach derzeitigem Kenntnisstand beschädigte der Unbekannte im Zeitraum von Donnerstag, 16 Uhr, bis heute Morgen, 6.45 Uhr, auf der Kronprinzenstraße offenbar beim Wenden oder Rückwärtsfahren einen geparkten Seat. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte in der Folge einfach davon. Es entstand ein Sachschaden von rund...

  • Bretten
  • 05.03.21
Blaulicht

Polizeipräsidien in Baden-Württemberg ermitteln
Betrüger-SMS zu Paketzustellung zielt auf Passwörter ab

Stuttgart (dpa/lsw) Mit einer SMS, die eine Paketzustellung vorgaukelt, wollen Kriminelle Handys kapern. Wer auf den Link in der Nachricht klickt, kann nicht nur Hunderte Euro loswerden, weil von diesem Telefon aus dann zahlreiche SMS verschickt werden, wie das Landeskriminalamt Baden-Württemberg mitteilte. Es seien auch sensible Daten in Gefahr, um die es den Betrügern wirklich geht: die Passwörter. Diese Betrugsmasche betreffe vor allem Android-Benutzer. Keine fremden Inhalte installieren Die...

  • Bretten
  • 05.03.21
Blaulicht
Ein heruntergefallener Container sorgte am Donnerstag, 4. März, auf der Bundesstraße 35 in Bretten für eine Vollsperrung.
3 Bilder

Unfall bei Alexanderplatz in Bretten
Heruntergefallener Container blockiert B 35

Bretten (ots) Ein heruntergefallener Container sorgte am Donnerstag, 4. März, auf der Bundesstraße 35 in Bretten für eine Vollsperrung. Laut Polizei war kurz nach 8 Uhr der Unfallverursacher mit seinem Lkw auf der B 35 aus Richtung Bruchsal kommend unterwegs. Im Bereich des Alexanderplatzes in Bretten schaltete dann die Ampel auf Rot, weshalb der Fahrer eine Vollbremsung einleiten musste. Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro Dabei verschob sich der geladene Container und prallte im...

  • Bretten
  • 04.03.21
Blaulicht
Mit über einem Promille Alkohol war am Dienstagabend, 2. März, ein 27-jähriger Autofahrer in Bretten unterwegs.

27-Jähriger mit 1,1 Promille kontrolliert
Betrunken mit Auto in Bretten unterwegs

Bretten (kn) Mit über einem Promille Alkohol war am Dienstagabend, 2. März, ein 27-jähriger Autofahrer in Bretten unterwegs. Nach Angaben der Polizei fiel einer Streife gegen 18.30 Uhr ein Ford auf der Gartenstraße Ecke Kurpfalzstraße auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrer dann Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von über 1,1 Promille. Er musste die Polizisten auf das Revier begleiten und dort...

  • Bretten
  • 03.03.21
Blaulicht
Ein bislang unbekannter Autofahrer hat auf der B293 bei Bretten einen Unfall verursacht und ist danach von der Unfallstelle geflüchtet.

Rollerfahrerin wurde bei Unfall auf B293 verletzt
Unfallflucht auf Bundesstraße bei Bretten

Bretten (kn) Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Freitag, 26. Februar, auf der B293 bei Bretten einen Unfall verursacht und ist danach von der Unfallstelle geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war eine 40-Jährige kurz vor 9 Uhr mit ihrem Roller auf der Bundesstraße von Karlsruhe kommend in Richtung Bretten unterwegs.  Rollerfahrerin wurde verletzt Auf Höhe der Abfahrt Dürrenbüchig wurde sie dann von dem unbekannten Autofahrer ohne nötigen Seitenabstand überholt. Die Frau musste daraufhin...

  • Bretten
  • 01.03.21
Blaulicht

Verkehrsunfall auf B 293 bei Bretten-Dürrenbüchig
85-Jährige kollidiert mit entgegenkommenden Renault

Bretten (kn) Glück im Unglück hatten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 27. Februar, kurz nach 17.30 Uhr auf der B293 ereignet hat. Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei war die 85-jährige Unfallverursacherin auf der B293 von Bretten kommend in Richtung Jöhlingen unterwegs. Kurz vor der Abfahrt Dürrenbüchig geriet die Seniorin dann in einer langgezogenen Rechtskurve, offenbar aufgrund der tief stehenden Sonne, auf die Gegenfahrbahn. 23-Jährige leicht verletzt In der...

  • Bretten
  • 01.03.21
Blaulicht

Sicherheit
Kriminalitätsbelastung weiter gesunken

Region (kn) In Baden-Württemberg ist die Kriminalität auf dem niedrigsten Stand seit 1984. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landes Baden-Württemberg hervor. Die Anzahl der erfassten Straftaten im Jahr 2020 liegt mit 538.566 auf dem niedrigsten Stand seit 30 Jahren, seit dem Jahr 1991. Im Vergleich zum Vorjahr wurden damit 6,1 Prozent weniger Straftaten verzeichnet. Die Kriminalitätsbelastung in Baden-Württemberg reduzierte sich somit ein weiteres Mal auf 4.852 Straftaten je 100.000...

  • Bretten
  • 27.02.21
Blaulicht
Nachdem ein 13-jähriger Junge tot in einem Feldgebiet in der Nähe von Sinsheim-Eschelbach gefunden worden war, laufen bei der Polizei die Ermittlungen auf Hochtouren.

Tod von 13-Jährigem in Sinsheim
Aktualisierung: Verdächtiger 14-Jähriger bestreitet Tat

Heidelberg (dpa) Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 13-Jährigen in Sinsheim bestreitet der dringend verdächtige 14-Jährige die Tat. Er habe seine Unschuld bei der Eröffnung des Haftbefehls beteuert, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg am Freitag mit. Nach dem Obduktionsergebnis starb der 13-Jährige an «Verbluten nach innen». Hinter der Tat stehen Eifersuchtsstreitigkeiten um ein 12-jähriges Mädchen. 14-Jähriger hatte Mitschüler schwer verletzt - Familiengericht nicht eingeschaltet...

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Jugendliche verletzen 14-Jährige in Pforzheim mit Druckluftpistole

Pforzheim (ots) In Pforzheim haben unbekannte Jugendliche am Donnerstagabend eine 14-Jährige offenbar mit einer Druckluftpistole beschossen und verletzt. Die Geschädigte befand sich zusammen mit einem weiteren Mädchen gegen 19:30 Uhr in der Henhöferstraße in Höhe des dortigen Bolzplatzes, als eine fünfköpfige Gruppe von Jugendlichen vorbeikam. Fünf zwölf bis 14-Jährige werden gesucht Wohl mit einer Softairwaffe schoss einer aus dieser Gruppe dabei mehrfach auf die 14-Jährige, welche durch die...

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfallflucht auf Discounterparkplatz in Bruchsal

Bruchsal (ots) Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es vermutlich am Donnerstagnachmittag auf einem Discounterparkplatz in Bruchsal. Vermutlich beschädigte der bislang unbekannte Unfallverursacher, zwischen 15:35 Uhr und 16:10 Uhr beim rückwärts Ein- oder Ausparken einen geparkten Mercedes am hinteren, linken Stoßfänger. Obwohl er einen Sachschaden von rund 2.500 Euro verursacht hatte, machte sich der Fahrer aus dem Staub. Der 42-jährige Geschädigte stellte den Schaden an seinem Fahrzeug erst beim...

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht

Bußgelder in Höhe von 22.000 Euro
Fast 100 Verstöße gegen Rettungsgassen-Pflicht in Stau

Karlsruhe (dpa/lsw) In einem Stau auf der Autobahn 5 hat die Polizei innerhalb einer Stunde fast 100 Verstöße gegen die Rettungsgassen-Pflicht geahndet. Auf einer Strecke von etwa 13 Kilometern fielen bei der Kontrolle bei Kronau (Landkreis Karlsruhe) am Donnerstag 32 Autos, 62 Lastwagen und ein Wohnmobil auf, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Außerdem wurden vier Verstöße gegen das Überholverbot für Schwerfahrzeuge festgestellt. Dazu kam ein Autofahrer, der am Steuer sein Handy benutzte....

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht

Gesamtschaden beträgt rund 1.500 Euro
Bremsung löste Auffahrunfall auf B 35 bei Bretten aus

Bretten (ots) Aufgrund einer Bremsung kam es in der Folge am Donnerstag gegen 15:40 Uhr auf der Bundesstraße 35 zu einem Auffahrunfall. Mehrere Fahrzeuge befuhren die Bundesstraße 35 in Richtung Bretten. Aus bisher unersichtlichem Grund bremste der 45-jährige Fahrer, das folgende Fahrzeug konnte noch rechtzeitig zum Stillstand gebracht werden. Der 33-jährige Fahrer des dritten Autos konnte einen Zusammenstoß trotz Bremsung nicht vermeiden. Aufgrund des Aufpralls wurden die beiden vorderen Pkw's...

  • Bretten
  • 26.02.21
Blaulicht

Anbieten von spontanen Handwerkerleistungen oder vermeintlichen Schnäppchen meist Ziel von Betrügern an Haustür
Betrügerische Dachdecker in Karlsruhe unterwegs

Karlsruhe (ots) In Karlsruhe sind derzeit offenbar betrügerische Handwerker unterwegs. In der Neufeldstraße in Knielingen tauchten am Donnerstagmittag bei einer Frau zwei Männer osteuropäischer Erscheinung in typischer Handwerkermontur auf, die den Hof des Anwesens reinigen wollten. Hier ist es auch zu einer Preisverhandlung gekommen, bei der sich die Parteien allerdings nicht einig wurden. Daraufhin nahmen die mutmaßlichen Betrüger ihre Flyer, die zuvor durch sie ausgeteilt wurden, wieder an...

  • Bretten
  • 19.02.21
Blaulicht

Die Respektlosigkeit nimmt zu
Gewalt gegen Polizeibeamte im Südwesten auf Rekordniveau

Stuttgart (dpa/lsw) Die Gewalt gegen Polizeibeamte im Südwesten ist nach den Rekordwerten der vergangenen Jahre ein weiteres Mal gestiegen. Im Jahr 2020 nahm die Zahl der Fälle im Vergleich zum Vorjahr um rund drei Prozent auf 5.151 Taten zu. Das sind etwa 760 Übergriffe mehr als noch vor fünf Jahren, wie aus dem jüngsten Sicherheitsbericht des Innenministeriums hervorgeht. «Keiner dieser Fälle ist akzeptabel», sagte der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag in...

  • Bretten
  • 19.02.21
Blaulicht

Polizei warnt vor Betrugsmasche
Vom Flirt zur Erpressung

Karlsruhe (ots) Im Stadt- und dem Landkreis Karlsruhe kam es in zurückliegender Zeit im Zusammenhang mit "Sextortion" vermehrt zu Anzeigen. Hier lernen sich Personen in den sozialen Netzwerken wie Twitter, Snapchat, Instagram oder Facebook kennen. Die Täter versuchen die Unterhaltung auf eine Videotelefonie umzulenken. Danach überreden Sie die Opfer, sich vor der Webcam auszuziehen und sexuelle Handlungen an sich vorzunehmen. Dies wird aufgezeichnet und anschließend werden die Opfer mit der...

  • Bretten
  • 18.02.21
Blaulicht
Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Hebererweg in Bretten wurden ein 55 Jahre alter Mann und dessen zwölfjähriger Sohn schwer verletzt.
2 Bilder

Hoher Sachschaden bei Feuer im Hebererweg
Zwei Verletzte bei Brand in Einfamilienhaus in Bretten

Bretten (kn) Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Hebererweg in Bretten wurden am Mittwoch, 17. Februar, ein 55 Jahre alter Mann und dessen zwölfjähriger Sohn schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde der Brand der Feuerwehr gegen 15.10 Uhr gemeldet. Bevor die Einsatzkräfte mit ihren Löscharbeiten begonnen hatten, hatte dies auch schon der 55-jährige Wohnungsinhaber versucht. Bei seinem Versuch das Feuer zu löschen, wurde der Mann jedoch schwer verletzt und musste mit einem...

  • Bretten
  • 18.02.21
Blaulicht
Zwei Leichtverletzte sowie Sachschaden von rund 25.000 Euro gab es bei einem Unfall auf der B35.
2 Bilder

Zwei Leichtverletzte sowie Sachschaden von rund 25.000 Euro
Sekundenschlaf führt offenbar zu Unfall bei Bretten

Bretten (kn) Zwei Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. Das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag, 14. Februar, auf der B35 bei Bretten ereignet hat. Nach Angaben der Polizei war der 24-jährige Unfallverursacher gegen 14.20 Uhr auf der B35 in Richtung Knittlingen unterwegs. Knapp eineinhalb Kilometer nach der Kreuzung Alexanderplatz in Bretten kam der Mann dann in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem...

  • Bretten
  • 15.02.21
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Karlsruhe
Fahrer eines schwarzen 3-er BMW verursachte Schaden von 18.000 Euro

Karlsruhe-Waldstadt (ots) - Am "Schmutzigen Donnerstag" um 11.11 Uhr verursachte der noch unbekannte Fahrer eines schwarzen BMW der 3-er-Reihe in der Schneidemühler Straße einen Verkehrsunfall und flüchtete. Die Unfallfluchtermittler der Karlsruher Verkehrspolizei suchen hierzu noch Passanten, die den Hergang beobachten konnten oder auch Angaben zu dem geflüchteten Fahrer machen können. Unfallflucht zu Fuß Der BMW-Fahrer wollte offenbar nach rechts in einen Parkplatz einparken, schlug wohl zu...

  • Bretten
  • 12.02.21
Blaulicht

Festnahmen dank umfangreicher Ermittlungen der Kripo
Zwei Tatverdächtige nach räuberischer Erpressung in Karlsruhe in Haft

Karlsruhe (ots) Nach einer mutmaßlich verübten räuberischen Erpressung Anfang Januar in Karlsruhe konnte die Kriminalpolizei Karlsruhe zwei Tatverdächtige ermitteln und Ende Januar festnehmen. Beide befinden sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe inzwischen in Untersuchungshaft. Mobiltelefon bei Durchsuchung sichergestellt Die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer sollen am Abend des 2. Januar einen jungen Mann im Bereich des Karlsruher Europaplatzes unter Drohungen dazu gebracht haben,...

  • Bretten
  • 12.02.21
Blaulicht
33 Geschwindigkeitsverstöße gab es am Donnerstag bei einer Kontrolle zwischen Bretten und Bauschlott.

Polizei kontrollierte Geschwindigkeit auf der Bundesstraße 294 bei Neulingen
33 Verstöße zwischen Bretten und Bauschlott

Neulingen (ots) Mehrere Verwarnungen und Bußgelder sind das Ergebnis einer Geschwindigkeitskontrolle der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 294 zwischen Bauschlott und Bretten. Lkw mit 88 Stundenkilometern unterwegs Bei der zweieinhalbstündigen Kontrolle mit einem mobilen Überwachungsgerät konnten 33 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Den negativen Spitzenplatz belegte dabei ein Autofahrer, der mit 135 anstatt den erlaubten 100...

  • Bretten
  • 12.02.21
Blaulicht
Fabian Geier hat ER24.de gegründet.

Interview mit Fabian Geier, Gründer der Plattform EinsatzReport24.de, zum Einsatz der Blaulichtreporter
"Opferschutz hat oberste Priorität"

Region Bei Unfällen, Bränden oder ähnlichen Unglücken sind Blaulichtreporter neben den Einsatzkräften meistens die ersten Menschen vor Ort. Im Interview erzählt der Gründer der Plattform EinsatzReport24.de, Fabian Geier, über seinen Berufsalltag. Herr Geier, die Blaulicht-Bilder der Fotografen von EinsatzReport24.de (ER24) sind vielen Lesern von unserer Nachrichten-Plattform kraichgau.news bekannt. Wie kam es zum Aufbau der Agentur? Ihren Ursprung fand die Nachrichtenagentur ER24 2013, damals...

  • Bretten
  • 10.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.