Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
2 Bilder

Motorradfahrer und Auto krachen zusammen
Schwerer Motorradunfall am Alexanderplatz in Bretten

Bretten (kn) Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Sonntag, 9. Mai, in Bretten ereignet. Gegen 14.55 Uhr ist ein Autofahrer auf der Brettener Melanchthonstraße in westlicher Richtung gefahren. Zwischen dem Alexanderplatz und dem Kreisverkehr Friedrich-List-Straße wollte der 18-Jährige nach links auf einen Schotterparkplatz abbiegen. Dabei nahm er einem entgegenkommenden 55-jährigen Motorradfahrer die Vorfahrt. Ersten Informationen des Autofahrers zufolge, übersah er den ihm entgegenkommenden...

  • Bretten
  • 09.05.21
Blaulicht
Wo ist Fred W.? Seit Montag, 3. Mai, wird der in Huchenfeld lebende 66-jährige Mann vermisst.

Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe
66-Jähriger aus Pforzheim vermisst

Pforzheim-Huchenfeld (kn) Wo ist Fred W.? Seit Montag, 3. Mai, wird der in Huchenfeld lebende 66-jährige Mann vermisst. Nach Angaben der Polizei hat er vermutlich im Laufe des Vormittags seine Wohnung in Pforzheim-Huchenfeld mit unbekanntem Ziel verlassen. Bisher konnten trotz umfangreicher Suchmaßnahmen der Polizei sowie der Rettungshundestaffel des DRK keine Hinweise auf seinen aktuellen Aufenthaltsort entdeckt werden. Laut Polizei ist es indes nicht auszuschließen, dass sich Fred W. in einer...

  • Bretten
  • 05.05.21
Blaulicht
Radfahrer in Baden-Württemberg müssen heute gut aufpassen: Die Polizei nimmt sie im Rahmen der sogenannten Zweiradwoche besonders ins Visier.

Große Kontrollaktion in Baden-Württemberg
Polizei nimmt Radler und Biker ins Visier

Stuttgart (dpa/lsw) Radfahrer in Baden-Württemberg müssen heute gut aufpassen: Die Polizei nimmt sie im Rahmen der sogenannten Zweiradwoche besonders ins Visier. Laut Innenministerium sollen 1.150 Beamte an 278 Kontrollstellen ein Auge auf sie haben. Ziel der Verkehrssicherheitsaktion sei, für gegenseitige Rücksichtnahme zu werben. Das Ministerium will damit auch auf den Zweirad-Boom und den gestiegenen Anteil des Radverkehrs reagieren. Am Wochenende rücken zum Saisonstart an mehr als 100...

  • Region
  • 05.05.21
Blaulicht
Eine 57-jährige Rollerfahrerin wurde am späten Donnerstagabend beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Bundesstraße 293 leicht verletzt.

Bretten
Rollerfahrerin bei Unfall mit Pkw verletzt

Bretten (kn)  Eine 57-jährige Rollerfahrerin wurde am späten Donnerstagabend beim Zusammenstoß mit einem Auto auf der Bundesstraße 293 leicht verletzt, teilt die Polizei mit. Wahrscheinlich Vorfahrt missachtet Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr gegen 22.30 Uhr auf dem Zubringer zur B293. Er wollte offenbar in Richtung Eppingen rechts abbiegen und missachtete nach derzeitigem Ermittlungsstand die Vorfahrt der von links kommenden Rollerfahrerin. Diese stürzte zu Boden und zog sich glücklicherweise...

  • Bretten
  • 02.05.21
Blaulicht

Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Senioren im Visier von „Schockanrufern“

Karlsruhe (ots) In den letzten beiden Wochen wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe wieder verstärkt Senioren von Telefontätern kontaktiert und mit schockierenden Nachrichten belästigt, teilt die Polizei mit. Es handelt sich um Taten der sogenannten Schockanrufer. Am Donnerstag wurde eine Seniorin durch einen Schockanruf dazu gebracht einem Unbekannten 30.000 Euro zu übergeben. Ein Schaden konnte am Mittwoch nur knapp verhindert werden, da einer Seniorin das Geld bei der Bank nicht ausbezahlt...

  • Bretten
  • 30.04.21
Blaulicht
Ein 40-jähriger Autofahrer ist offenbar bei einem Ausweichmanöver auf der Bundesstraße 293 in Fahrtrichtung Bretten auf Höhe von Zaisenhausen in die Leitplanke gefahren.

Überholmanöver auf der B293 war wohl Unfallursache
Polizei sucht Zeugen für Unfall bei Bretten

Bretten/Zaisenhausen (kn) Ein 40-jähriger Autofahrer ist am frühen Donnerstagmorgen, 29. April, offenbar bei einem Ausweichmanöver auf der Bundesstraße 293 in Fahrtrichtung Bretten auf Höhe von Zaisenhausen in die Leitplanke gefahren. Ein hinter ihm kommender Autofahrer fuhr zudem auf den Pkw des 40-Jährigen auf. Überholmanöver wohl Unfallursache Nach Angaben der Polizei war der 40-Jährige gegen 5.25 Uhr auf der B293 unterwegs. Dabei sei ihm plötzlich ein Auto entgegengekommen, das gerade einen...

  • Bretten
  • 29.04.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Pedelec-Fahrer in Bretten angefahren

Bretten (ots) Ein 56-jähriger Pedelec-Fahrer wurde am Montag, 26. April, gegen 20.45 Uhr, in der Straße "Im Weißhofer Grund" in Bretten offenbar von einem ausparkenden Fahrzeug angefahren und verletzt. Nach Angaben der Polizei fuhr der 56-Jährige in Richtung Römerstraße, als ein Auto ausparken wollte. Der Mann konnte dem Ausparkenden nicht mehr ausweichen und fuhr gegen das Fahrzeugheck. Dabei stürzte er vom Pedelec und zog sich Verletzungen zu. Ob das Auto bei dem Unfall beschädigt wurde, ist...

  • Bretten
  • 27.04.21
Blaulicht
Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte das Polizeirevier Bretten am Sonntag, 25. April, eine Verkehrsunfallflucht rasch aufklären.

Verursacher eines Unfalls in Bretten
Unfallflüchtiger in Bretten nach Zeugenhinweis ermittelt

Bretten (kn) Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte das Polizeirevier Bretten am Sonntag, 25. April, eine Verkehrsunfallflucht rasch aufklären. Wie die Polizei berichtet, hatte die Zeugin gegen 19.30 Uhr in der Schwandorfstraße in Diedelsheim einen lauten Schlag vernommen und konnte erkennen, dass ein Pkw mit rumänischer Zulassung den Außenspiegel eines geparkten Fahrzeugs beim Vorbeifahren beschädigt hatte. Der Fahrer setzte seinen Weg danach allerdings, ohne anzuhalten fort. Zeugin...

  • Bretten
  • 26.04.21
Blaulicht
Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht auf Sonntag, 25. April, in einen Imbisswagen auf der Diedelsheimer Höhe eingebrochen.

Polizei sucht Zeugen für Einbruch auf Supermarkt-Parkplatz in Bretten
Einbruch in Imbisswagen auf der Diedelsheimer Höhe

Bretten (kn) Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht auf Sonntag, 25. April, in einen Imbisswagen auf der Diedelsheimer Höhe eingebrochen. Ob der Unbekannte bei seiner Suche nach Wertgegenständen fündig geworden ist, ist bislang nicht bekannt, so die Polizei in einer Mitteilung. Polizei sucht Zeugen für Einbruch Nach Angaben der Beamten hat der Dieb vermutlich zwischen 21 und 3.30 Uhr eine Scheibe des auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes abgestellten Foodtrucks eingeschlagen. Im...

  • Bretten
  • 26.04.21
Blaulicht
Feuerwehrkommandant Oliver Haas war diesmal online präsent.
4 Bilder

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten erstmals online
Gesunkene Einsatz- und steigende Mitgliederzahlen

Bretten (kn) „Die Pandemie zwingt die Feuerwehren neue Wege zu beschreiten“, sagte Feuerwehrkommandant Oliver Haas bei der Eröffnung der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bretten. Und die neuen Wege waren auch gleich zu sehen, denn die Versammlung fand erstmals online statt - weit über 200 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren zugeschaltet. Lediglich ein kleiner Teilnehmerkreis hatte sich in der Aula des Sportzentrums im Grüner in Bretten versammelt. So konnte Haas...

  • Bretten
  • 26.04.21
Blaulicht

Unfall auf B 294 zwischen Neulingen-Bauschlott und Bretten
Auto überschlägt sich und kollidiert mit Baum

Neulingen (ots) Auf der Bundesstraße 294 zwischen Neulingen-Bauschlott und Bretten hat sich am Freitagnachmittag, 23. April, ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 20-jährige Autofahrerin wurde dabei verletzt. Die 20-Jährige war gegen 14.30 Uhr in Richtung Bretten unterwegs, als sie kurz nach dem Ortsausgang Bauschlott mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abkam. In der Folge überschlug sich das Auto, kollidierte mit einem Baum sowie einem Zaun und kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Sachschaden in...

  • Region
  • 24.04.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Rücksichtslose und gefährliche Fahrmanöver

Pforzheim/Enzkreis (ots) Nach einer Reihe von mutmaßlich rücksichtslosen und gefährlichen Fahrmanöver am späten Donnerstagvormittag auf der Autobahn 8 bei Pforzheim und dem Enzkreis, suchen die Ermittler der Autobahnpolizei nun nach Geschädigten und weiteren Zeugen. Fahrer eines grauen VW Golfs mit französischem Kennzeichen ist tatverdächtig Ein 23-jähriger Fahrer eines grauen VW Golf mit französischen Kennzeichen sei gegen 11.30 Uhr auf der A 8 in Richtung Karlsruhe unterwegs gewesen. Weil es...

  • Bretten
  • 23.04.21
Blaulicht

Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern
Verhaltenstipps der Polizei bei betrügerischen Telefonanrufen

Kreis Calw/Pforzheim (ots) Auf eine dreiste Kombination aus den Betrugsmaschen "Enkeltrick" und "falscher Polizeibeamter" ist eine Frau am Donnerstag im Kreis Calw reingefallen. Bei einem weiteren Fall in Pforzheim riefen die Täter sogar mit einer angeblich "echten" Polizeinummer an. Falscher Staatsanwalt und angebliche Polizeibeamtin am Telefon Die Geschädigte im Kreis Calw erhielt am Nachmittag einen Telefonanruf, bei dem sich eine weibliche Person als ihre Tochter ausgab und vortäuschte, in...

  • Bretten
  • 23.04.21
Blaulicht
Zwei Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, 21. April, auf der Kreisstraße 3505 auf Höhe Bauerbach ereignet hat.

Unfall auf der K3505 auf Höhe Bauerbach
24-Jähriger gerät bei Bretten in Gegenverkehr

Bretten-Bauerbach (kn) Zwei Leichtverletzte sowie ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch, 21. April, auf der Kreisstraße 3505 auf Höhe Bauerbach ereignet hat. Nach den Angaben der Polizei war der 24-jährige Unfallverursacher gegen 19.20 Uhr auf der Kreisstraße von Oberacker in Richtung Bretten unterwegs. Während der Fahrt, so der 24-Jährige gegenüber der Polizei, sei ihm die Fußmatte im Auto verrutscht. Dies habe er versucht zu...

  • Bretten
  • 22.04.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen und Radlerpaar nach Unfall in Bretten-Ruit
Achtjährige nach Zusammenstoß mit E-Bike-Fahrer verletzt

Bretten-Ruit (ots) Eine schwere Beinverletzung hat sich ein achtjähriges Mädchen bei einem Unfall mit einem E-Bike-Fahrer am Dienstag, 20. April, gegen 14.30 Uhr, in Bretten-Ruit zugezogen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhren der E-Bike-Fahrer und seine Begleiterin auf der Straße "An der Salzach" in Richtung "Am Ölgraben". Kurz vor der Einmündung rannte dann das Mädchen plötzlich auf die Straße und wurde von dem E-Bike-Fahrer erfasst. Durch den Zusammenstoß stürzten beide zu Boden. Die...

  • Bretten
  • 21.04.21
Blaulicht
Ein 28-jähriger Mann hat am Sonntag, 18. April, offenbar einen Verkehrsunfall in Bretten verursacht und ist danach mit seinem unbeleuchteten und beschädigten Fahrzeug von der Unfallstelle geflüchtet.

Mann wehrt sich vehement gegen Festnahme
28-Jähriger verursacht Unfall in Bretten und flüchtet

Bretten (kn) Ein 28-jähriger Mann hat am Sonntag, 18. April, offenbar einen Verkehrsunfall in Bretten verursacht und ist danach mit seinem unbeleuchteten und beschädigten Fahrzeug von der Unfallstelle geflüchtet. Das hat die Polizei aktuell mitgeteilt. Nach Angaben der Beamten wollte der Mann gegen 22.30 Uhr mit seinem Toyota von der Carl-Neff-Straße in die Pforzheimer Straße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 52-Jährigen. Es kam zum Unfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von...

  • Bretten
  • 19.04.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Unfall bei Ispringen mit ungeklärter Fahrerfrage

Enzkreis (kn) Am Freitagabend ist ein Pkw gegen 22.45 Uhr beim ersten Kreisel zwischen Ispringen und Göbrichen von der Fahrbahn abgekommen und mit der Leitplanke kollidiert. Beim Eintreffen der Polizei trafen die Beamten einen leicht verletzten 29-Jährigen und einen unverletzten 43-Jährigen an der Unfallstelle an. Beide gaben an, dass jeweils der andere Mann gefahren sei. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass einer der Männer alkoholisiert war und der andere vermutlich unter dem...

  • Bretten
  • 18.04.21
Blaulicht

Fassade der ehemaligen Landesfeuerwehrschule in Bruchsal beschmiert
Sachschaden von rund 20.000 Euro durch Graffiti

Bruchsal (ots) Bislang Unbekannte gelangten bereits am Samstag, 20. März, gegen 1.30 Uhr auf das Gelände der ehemaligen Feuerwehrschule in der Steinackerstraße und besprühten dort mehrere Gebäude mit Graffiti. Als die Täter dabei von einem Sicherheitsmitarbeiter entdeckt wurden, flohen sie in Richtung Näherweg. Der durch die Farbschmierereien entstandene Sachschaden wird aktuell auf fast 20.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben über die Täter machen können, werden gebeten, sich beim...

  • Bretten
  • 17.04.21
Blaulicht

Die Polizei kontrollierte im Bereich der Autobahn 8
Drei Fahrverbote durch Geschwindigkeitsüberwachung

Pforzheim (ots) Die Verkehrspolizei hat am Donnerstag zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr die Geschwindigkeitsbegrenzung von 120 km/h auf der A 8 in Richtung Karlsruhe überwacht. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Das Ergebnis der Maßnahme waren drei Fahrverbote. Ganze 62 Pkws waren mit 140 Stundenkilometern und mehr unterwegs. Dabei betrug die gemessene Höchstgeschwindigkeit 202 Stundenkilometer. Bei den gemessenen Lkws waren 48 Fahrer mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h und...

  • Bretten
  • 17.04.21
Blaulicht

Die Polizei sucht nach Zeugen
Bettlägerige Seniorin in Wohnung in Karlsruhe überfallen

Karlsruhe (ots) Zwei bislang Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen eine 89-Jährige in ihrer Wohnung in der Struvestraße überfallen und Bargeld gestohlen. Die Täter hätten sich gegen 3.30 Uhr nach Aufhebeln der Kellertüre Zutritt zum Haus verschafft, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Erdgeschoss seien sie dann auf die bettlägerige Seniorin getroffen. Einer der Täter habe dieser den Mund zugehalten, um Hilferufe zu unterbinden. Der zweite Täter habe unterdessen die Wohnung durchsucht....

  • Bretten
  • 16.04.21
Blaulicht
Ein Verdächtiger soll mindestens 18 Kilogramm Marihuana und ein Kilogramm Kokain in Umlauf gebracht haben.

Polizei nimmt Dealer in Niefern-Öschelbronn fest
Ein Kilo Kokain beschlagnahmt

Niefern-Öschelbronn (dpa/lsw) - Die Polizei hat in Niefern-Öschelbronn (Enzkreis) zwei Drogendealer festgenommen. Die beiden Männer wurden am Donnerstag festgenommen, als es zu einem mutmaßlichen weiteren Drogengeschäft kommen sollte, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Der 45 Jahre alte Verdächtige soll bereits mindestens 18 Kilogramm Marihuana und ein Kilogramm Kokain in Umlauf gebracht haben. Am Donnerstag beschlagnahmten die Beamten ein weiteres Kilogramm Kokain, als...

  • Bretten
  • 16.04.21
Blaulicht
Steine auf den Gleisen legten laut Polizei den Zugverkehr zwischen Diedelsheim und Bretten lahm.

Zwischen Diedelsheim und Bretten
Steine auf den Gleisen legen Zugverkehr lahm

Bretten (kn) Am Montagabend, 12. April, meldete ein Lokführer, dass auf der Bahnstrecke zwischen dem Haltepunkt Diedelsheim und dem Bahnhof Bretten Gegenstände im Gleisbereich liegen würden. Laut einer Mitteilung veranlasste die Bundespolizei umgehend die Sperrung der Bahntrasse. Die Beamten fanden in einem Kurvenbereich mehrere, auf den Schienen aufgelegte Schottersteine. Kinder und Jugendliche unter Verdacht Eine sofort eingeleitete Fahndung nach möglichen Tatverdächtigen vor Ort blieb laut...

  • Bretten
  • 16.04.21
Blaulicht
Die aktuelle "Smishing-Welle" (Smishing = Phishing per SMS) rückt die mobilen Endgeräte als Angriffsziele der Verbrecher nochmals näher in den Fokus.

Mobile Endgeräte als Angriffsziele von Betrügern
Polizei warnt vor "Smishing-Welle" auf Handys

Region (kn) Schon häufiger hat die Polizei über verschiedene Maschen findiger Betrüger informiert, wie zum Beispiel über Schadcoderisiken bei Mailanhängen und Links in Mails. Die aktuelle "Smishing-Welle" (Smishing = Phishing per SMS) hat die Beamten nun aber dazu bewogen, die mobilen Endgeräte als Angriffsziele der Verbrecher nochmals näher in den Fokus zu rücken. Bei der aktuellen "Smishing-Welle" werden SMS, die einen Link enthalten, auf die mobilen Endgeräte versandt. Häufig wird in den...

  • Region
  • 14.04.21
Blaulicht
Leichte Verletzungen haben sich ein 15-jähriger Rollerfahrer und sein 14-jähriger Sozius bei einem Sturz auf der B35 bei Bretten zugezogen.

Kleinkraftradfahrer bei Fluchtversuch vor Polizei gestürzt
Zwei Jugendliche bei Unfall auf B35 bei Bretten verletzt

Bretten (kn) Leichte Verletzungen haben sich ein 15-jähriger Rollerfahrer und sein 14-jähriger Sozius bei einem Sturz am Dienstagabend, 13. April, auf der B35 bei Bretten zugezogen. Nach Angaben der Polizei waren die Jugendlichen gegen 21 Uhr von Bretten in Richtung Knittlingen unterwegs und sollten durch eine Streife kontrolliert werden. Der Grund: An dem Zweirad funktionierte die Beleuchtung nicht und es war auch kein Versicherungskennzeichen angebracht. Jugendlicher versuchte Polizei zu...

  • Bretten
  • 14.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.