Knittlingen: Politik & Wirtschaft

1 Bild

Experte: "Aufbau Ost" führte im Südwesten zu Verzögerungen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 07.06.2017 | 14 mal gelesen

Die Bauarbeiten in vielen Städten im Südwesten sind nach Ansicht von Bauwirtschaftschef Dieter Diener auch eine Spätfolge der Mittelverteilung nach der Deutschen Einheit. Mannheim (dpa/lsw) Die Bauarbeiten in vielen Städten im Südwesten sind nach Ansicht von Bauwirtschaftschef Dieter Diener auch eine Spätfolge der Mittelverteilung nach der Deutschen Einheit. "Das in der Bundesrepublik verplante Geld floss nach 1990 oft in...

1 Bild

Gemeinde Zaisenhausen lobt nichtoffenen Wettbewerb „Neue Ortsmitte“ aus

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Zaisenhausen | am 02.06.2017 | 72 mal gelesen

Zaisenhausen: Gemeindeverwaltung Zaisenhausen | Im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzepts „Zaisenhausen 2030“ hat die Gemeinde Zaisenhausen die Auslobungsunterlagen für den nichtoffenen Planungswettbewerb zur Neugestaltung der Ortsmitte veröffentlicht. Zaisenhausen (ch/pm) Im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzepts „Zaisenhausen 2030“ hat die Gemeinde Zaisenhausen die Auslobungsunterlagen für den nichtoffenen Planungswettbewerb zur Neugestaltung der Ortsmitte...

1 Bild

Zwischenbilanz beim Hochwasserschutz in Bretten: Was wurde bisher umgesetzt?

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 31.05.2017 | 112 mal gelesen

Bretten: Stadtverwaltung | Seit vier Jahren geht in Bretten das Überschwemmungstrauma um. Anfang Juni werden viele Brettener - und auch zahlreiche betroffene Bewohner in der Region - nervös. Bretten (ch) Besorgte Blicke richten sich gen Himmel, das Wetter wird mehr als sonst beobachtet und offizielle Unwetterwarnungen vor „schweren Gewittern, teils mit Sturmböen, Starkregen, Hagel und/oder vielen Blitzen“ – wie dieser Tage wieder – rufen bei vielen...

1 Bild

Südwesten: Politisch motivierte Straftaten nehmen stark zu

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 28.05.2017 | 26 mal gelesen

Nach Aussage von Innenminister Thomas Strobl (CDU) nehme die Zahl der politisch motivierten Straftaten auch im Südwesten zu. 3.240 Delikte dieser Art wurden 2016 verzeichnet. Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der politisch motivierten Straftaten ist auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren. Die Zahl sei 2016 um 14,8 Prozent auf 3240 Straftaten angestiegen, teilte Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag in Stuttgart mit....

1 Bild

Südwesten: Biobauern auf dem Vormarsch

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 28.05.2017 | 20 mal gelesen

Der Anteil der nach biologischen Standards geführten Landwirtschaftsbetriebe in Baden-Württemberg steigt. Stuttgart (dpa/lsw) Immer mehr baden-württembergische Landwirte setzen auf bio. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, gaben 3446 von insgesamt rund 40.500 Betrieben an, auch oder ausschließlich biologisch zu produzieren. Ebenfalls einen neuen Höchststand erreichte mit 9,3 Prozent der Anteil ökologischer Weiden und...

1 Bild

Ernteausfall durch Frost: Kirschen werden wohl teurer

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 28.05.2017 | 20 mal gelesen

Die frostbedingten Ernteausfälle betreffen auch die Kirsche. Verbraucher müssen sich auf höhere Preise einstellen. Mainz/Bruchsal (dpa/lrs) Wegen der frostbedingten Ausfälle bei Süßkirschen müssen Obstfreunde in diesem Jahr wohl mehr für die Früchte hinlegen als 2016. Der Fachmann Ludwig Schmitt aus Mainz sagte der Deutschen Presse-Agentur kurz vor Erntebeginn mit Blick auf die Preise: „Es muss auf jeden Fall mehr geben...

1 Bild

„Investitionsbereitschaft und Gründermentalität sind stark ausgeprägt“: Gespräch mit Landrat Karl Röckinger

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Pforzheim | am 24.05.2017 | 25 mal gelesen

Pforzheim: Landratsamt Enzkreis | (ch) Anlässlich der Sonderveröffentlichung "Arbeitgeber im Enzkreis" haben wir Landrat Karl Röckinger zu den wirtschaftlichen Stärken des Landkreises befragt. Herr Röckinger, welches Verhältnis pflegen Sie zu den Arbeitgebern in Ihrem Kreisgebiet? Ein sehr gutes. Der regelmäßige Austausch mit den Unternehmen durch monatliche Firmenbesuche und jährliche Unternehmerabende stehen dabei an erster Stelle. Aber auch Besuche der...

Hacker-Attacke alarmiert Firmen: Experten mahnen mehr IT-Sicherheit an

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Eisingen | am 24.05.2017 | 13 mal gelesen

(ch) Von dem weltweiten Cyber-Angriff mit dem Trojaner Wannacry, der Mitte Mai eine Sicherheitslücke im Betriebssystem Windows ausnützte, wichtige Daten verschlüsselte und Lösegeld für deren Entschlüsselung forderte, waren laut Europol rund 200.000 Unternehmen, Organisationen und Personen betroffen. In Baden-Württemberg wurden zwar nur geringe Schäden registriert. Allerdings könnte das nach Ansicht von Experten auch nur...

Cyber-Risikomanagement im Zeitalter von Industrie 4.0

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Pforzheim | am 24.05.2017 | 22 mal gelesen

Pforzheim: Einzmann und Hanselmann Versicherungsmakler GmbH | Im Folgenden dokumentieren wir einen Beitrag von Marcel Hanselmann, E+H Einzmann und Hanselmann Versicherungsmakler GmbH in Pforzheim, mit freundlicher Genehmigung des Autors. Die Welt spricht von „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“. Es geht darum, Wertschöpfungsketten digital zu vernetzen und diese „smarter“ zu machen. Völlig im Schatten dieser faszinierenden Welt stehen allerdings die Cyber-Risiken, die häufig...

1 Bild

IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Betrieben: Wie kann sich ein Unternehmen vorbereiten?

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Eisingen | am 24.05.2017 | 42 mal gelesen

Berlin: Deutscher Industrie- und Handelskammertag | Wir dokumentieren einen Auszug aus der DIHK-Broschüre „Industrie 4.0 – aber sicher!“ mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages in Berlin. Zuallererst ist es wichtig, sich der Risiken bewusst zu werden, welche durch die Vernetzung der Industrie- und Produktionsanlagen entstehen. Dafür bietet es sich an, einen Workshop mit allen verantwortlichen Personen durchzuführen, und sie im Rahmen...

1 Bild

Arbeitgeber im Enzkreis: Gemeinschaftsstand auf Hannover Messe hat sich bewährt

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Eisingen | am 24.05.2017 | 12 mal gelesen

(pm/ch) Zufriedene Gesichter gab es bei den Ausstellern aus dem Nordschwarzwald auf dem Gemeinschaftsstand der Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald (WFG) und des Landes Baden-Württemberg während der diesjährigen Hannover Messe im Bereich Industrial Supply. Auch die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut besuchte den Gemeinschaftsstand. Als Hauptgründe für die Beteiligung am...

1 Bild

Gut vorbereitet ins Ausland: Handwerkskammer berät Unternehmen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Karlsruhe | am 24.05.2017 | 4 mal gelesen

Karlsruhe: Handwerkskammer | (pm) Elchin Radshabov ist seit Januar 2017 bei der Handwerkskammer Karlsruhe auch für die EU- und Außenwirtschaftsberatung verantwortlich. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die Beratung zu Fragen, die sich mit dem grenzüberschreitenden Dienstleistungs- und Warenverkehr befassen. Dazu kommen Themen wie beispielsweise das Niederlassungsrecht innerhalb der EU oder die Beschäftigung von Subunternehmen, die bei den...

6 Bilder

„ZOB ist wichtige Drehscheibe”: Omnibusbahnhof in Knittlingen wurde eingeweiht

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Knittlingen | am 16.05.2017 | 97 mal gelesen

Als einen „Meilenstein in unseren umfangreichen städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen” bezeichnete der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) bei dessen Eröffnung. Knittlingen (swiz) Als einen „Meilenstein in unseren umfangreichen städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen” bezeichnete der Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) bei dessen Eröffnung. Das...

1 Bild

Landtag empfängt Schulklassen zum Europatag

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 16.05.2017 | 19 mal gelesen

Am 8. Mai empfing der Landtag Schulen aus ganz Baden-Württemberg. Auf Vorschlag der Grünen Abgeordneten Andrea Schwarz MdL kamen dabei auch zwei Schulen aus dem Wahlkreis Bretten nach Stuttgart. Stuttgart (pm) „Welche EU willst du?“ – das war die simple aber zugleich auch sehr umfassende Leitfrage des Europatages im Landtag von Baden-Württemberg. Dazu kamen fast 400 Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Land nach...

1 Bild

Zahl der Viehhalter im Südwesten geht stark zurück

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 12.05.2017 | 13 mal gelesen

Immer weniger Bauern im Südwesten halten Schweine, Rinder und Hühner. Dabei wachsen die durchschnittlichen Tierbestände in den einzelnen Betrieben immer weiter an, wie das Statistische Landesamt Baden-Württemberg am Freitag in Stuttgart mitteilte. Stuttgart (dpa/lsw) Immer weniger Bauern im Südwesten halten Schweine, Rinder und Hühner. Dabei wachsen die durchschnittlichen Tierbestände in den einzelnen Betrieben immer weiter...

1 Bild

Franzosen im Südwesten stimmen zu 94 Prozent für Macron

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Kraichtal | am 08.05.2017 | 21 mal gelesen

Bei der Präsidentschaftswahl haben sich die in Baden-Württemberg lebenden Franzosen mit großer Mehrheit für den proeuropäischen Jungpolitiker Emmanuel Macron ausgesprochen. Stuttgart (dpa/lsw) Bei der Präsidentschaftswahl haben sich die in Baden-Württemberg lebenden Franzosen mit großer Mehrheit für den proeuropäischen Jungpolitiker Emmanuel Macron ausgesprochen. Rund 94 Prozent der im Südwesten abgegebenen Stimmen entfielen...

1 Bild

„Nicht mein Wunschkind“: Bürgermeister Rupp über gemeindeübergreifenden Hochwasserschutz

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Gondelsheim | am 04.05.2017 | 203 mal gelesen

Gondelsheim: Rathaus | (ch) Der Gondelsheimer Rathauschef nimmt für sich in Anspruch, schon im September 2013 als Erster die Überwindung der bis dahin praktizierten behelfsmäßigen Form des Hochwassermanagements entlang der Saalbachschiene angemahnt zu haben. „Wir haben uns damals noch per Handy gegenseitig die Hochwasserstände mitgeteilt“, schüttelt Rupp rückblickend den Kopf. Umso schärfer fiel vor nicht allzu langer Zeit seine Kritik an dem...

1 Bild

„Das Land stellt sich seiner Verantwortung” - Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Interview mit der Brettener Woche

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 04.05.2017 | 128 mal gelesen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann spricht im Interview mit der Brettener Woche über Reformator Philipp Melanchthon und die Zukunft der Mittelzentren wie Bretten. Herr Kretschmann, Sie waren ja schon in Bretten. Wie ist Ihnen die Stadt von Ihrem letzten Besuch in Erinnerung geblieben? Bretten ist ein wichtiges Mittelzentrum im Landkreis Karlsruhe mit einer vielfältigen Bildungs- und Kulturlandschaft und vor allem...

1 Bild

Tarifvertrag für immer weniger Einzelhändler: Verdi besorgt

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 30.04.2017 | 19 mal gelesen

Die Gewerkschaft Verdi zeigt sich besorgt darüber, dass immer weniger Einzelhandelsfirmen dem Tarifvertrag unterliegen. Stuttgart (dpa/lsw) Die Gewerkschaft Verdi zeigt sich besorgt darüber, dass immer weniger Einzelhandelsfirmen dem Tarifvertrag unterliegen. Der Tarifvertrag gelte nur noch für etwa 14 Prozent der Firmen und 30 Prozent der 490 000 Beschäftigten der Südwest-Branche, sagte Bernhard Franke, Verhandlungsführer...

1 Bild

Jahrhundertfrost: Schäden in dreistelliger Millionen-Höhe erwartet

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 25.04.2017 | 91 mal gelesen

Nach den besonders starken Frosteinbrüchen in der vergangenen Woche rechnet Agrarminister Peter Hauk (CDU) beim Obst- und Weinbau mit Schäden in dreifacher Millionenhöhe. Stuttgart (dpa/lsw) Nach den besonders starken Frosteinbrüchen in der vergangenen Woche rechnet Agrarminister Peter Hauk (CDU) beim Obst- und Weinbau mit Schäden in dreifacher Millionenhöhe. «Im Vergleich zum Frostjahr 2011 ist landesweit von einem drei-...

1 Bild

Südwest-Gastwirte machen etwas schlechtere Geschäfte

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 24.04.2017 | 12 mal gelesen

Trotz guter Konjunktur machen Restaurants und andere Bewirtungsbetriebe in Baden-Württemberg etwas schlechtere Geschäfte. Stuttgart (dpa/lsw) Trotz guter Konjunktur machen Restaurants und andere Bewirtungsbetriebe in Baden-Württemberg etwas schlechtere Geschäfte. Nachdem der Umsatz der Gaststätten 2016 um ein Prozent gesunken war, verstärke sich der Abwärtstrend seit Jahresbeginn, teilte der Deutsche Hotel- und...

1 Bild

Shoppen ohne Grenzen?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 07.04.2017 | 119 mal gelesen

Verkaufsoffene Sonntage sorgen für Diskussionen zwischen Gewerkschaften und Handel. Bretten (swiz) Am Sonntag noch ein Paar Schuhe oder eine neue Hose kaufen? Oder einfach nur durch die Geschäfte der Innenstadt bummeln? An verkaufsoffenen Sonntagen kein Problem. Drei dieser „Shopping-Feiertage” pro Jahr gesteht das Land Baden-Württemberg den Einzelhändlern per Gesetz zu. Die Meinungen, ob diese Anzahl ausreicht oder gar...

1 Bild

Baden-Württemberg: Polizei-Körperkameras kommen zum Einsatz

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 07.04.2017 | 23 mal gelesen

Die Einführung der Körperkameras bei der baden-württembergischen Polizei kommt voran. In Freiburg, Mannheim und Stuttgart startete am Freitag, 7. April, ein auf sechs Wochen angesetzter Pilotversuch mit 30 Bodycams, wie Innenminister Thomas Strobl (CDU) mitteilte. Stuttgart (dpa/lsw) Die Einführung der Körperkameras bei der baden-württembergischen Polizei kommt voran. In Freiburg, Mannheim und Stuttgart startete am...

1 Bild

Joachim Kößler (MdL, CDU) besuchte den DRK-Kreisverband Karlsruhe

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 02.04.2017 | 59 mal gelesen

Joachim Kößler und Ulli Hockenberger trafen sich zum Gespräch mit dem stellvertretenden Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe, Jo Wirth-Schäfer. Darin ging es unter anderem um die Verbesserung der Hilfsfristen im Rettungsdienstbereich. Karlsruhe (pm) Um sich ein Bild der Situation vor Ort zu machen, sind kürzlich die CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler (Bretten) und Ulli Hockenberger (Bruchsal) zum Gespräch...

1 Bild

Südwesten: Opfer-Beratung für frühere Heimkinder der Behindertenhilfe

Wiebke Hagemann
Wiebke Hagemann | Bretten | am 02.04.2017 | 11 mal gelesen

In Baden-Württemberg wird eine zentrale Anlaufstelle eingerichtet, an die sich Menschen, die als Kinder oder Jugendliche in Heimen unter entwürdgen Bedingungen gelebt haben. Betroffenen wird finanzielle Hilfe in Aussicht gestellt. Stuttgart (dpa/lsw) Menschen, denen als Kindern oder Jugendlichen in Heimen Leid widerfahren ist, bekommen in Baden-Württemberg eine zentrale Anlaufstelle. «Alle Betroffenen aus dem Südwesten...