gemeinsamdurchdiekrise

Region - Politik & Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Politik & Wirtschaft

Entsorgung von Abfällen
Vorgaben für Quarantäne-Haushalte

ENZKREIS/PFORZHEIM. In Pforzheim und in vielen Gemeinden im Enzkreis stehen inzwischen zahlreiche Haushalte wegen einer Infizierung mit dem neuen Coronavirus unter Quarantäne. Für diese Haushalte gilt: Alle Abfälle sind gemeinsam über die Restmülltonne zu entsorgen. Dasselbe gilt auch für Hausarztpraxen. Alle übrigen Haushalte trennen ihre Abfälle weiter wie bisher, um die Entsorgungs-Kapazitäten in den Müllverbrennungs-Anlagen nicht unnötig zu belasten. Haushalte, in denen infizierte...

  • Region
  • 29.03.20

Parlamentarier bleibt im Dialog
Telefonsprechstunde von FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung am 3. April 2020

Weingarten/Karlsruhe. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) bietet am 3. April 2020 (Freitag) von 10.00 bis 12.00 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Es ist auch möglich, über Video (Skype etc.) mit ihm zu sprechen. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten unter christian.jung@bundestag.de oder Telefon 07244-4099209. Auf der Website von Christian Jung sind unter https://cjung.abgeordnete.fdpbt.de/meldung/corona-krise alle wichtigen Informationen für Unternehmen,...

  • Region
  • 29.03.20

Earth Hour
Licht aus und ein Zeichen für unseren Planeten setzen

Pforzheim (kn) Am heutigen Samstag, den 28. März 2020, findet weltweit die Earth Hour statt. Punkt 20.30 Uhr Ortszeit schalten Millionen von Menschen für eine Stunde das Licht aus, um ein Zeichen für mehr Klimaschutz und einen lebendigen Planeten zu setzen. Das ist die Earth Hour, die Stunde der Erde. Machen Sie auch mit und werden Sie Teil der größten Umweltschutzaktion der Welt - einfach von Zuhause aus! „Bei uns im Enzkreis sind bereits die Folgen des Klimawandels spürbar. Wir verzeichnen...

  • Region
  • 28.03.20

Lieferung wird verteilt
Hunderttausende Schutzmasken und Handschuhe eingetroffen

Stuttgart/Heidelberg (dpa/lsw) - Hunderttausende Schutzmasken und Handschuhe sind nach Angaben von Gesundheitsminister Manne Lucha in Baden-Württemberg eingetroffen. Weitere noch umfangreichere Lieferungen würden in den kommenden Tagen und Wochen erwartet, teilte der Grünen-Politiker am Freitag mit. Die jeweils mehr als 300 000 Schutzmasken und Handschuhe werden in einer Spedition zusammengeführt und an Stadt- und Landkreise, Universitätskliniken sowie das Innen- und Justizministerium verteilt....

  • Region
  • 28.03.20

Solidarität für die Landwirtschaft
Mehr als 30 000 Erntehelfer wollen Bauern bundesweit helfen

Stuttgart (dpa/lsw) - Viele tausend Menschen in Deutschland haben sich nach einem Aufruf als Erntehelfer gemeldet. Bundesweit hätten sich angesichts der Coronakrise bislang 30 161 Menschen bereit erklärt, bei der Ernte zu helfen, teilte das baden-württembergische Agrarministerium auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur am Freitag mit. Am Montag startete eine bundesweite Jobbörse für Erntehelfer - Bürger können sich unter www.daslandhilft.de melden. Bis Freitagmittag habe es 3,3 Millionen...

  • Region
  • 28.03.20

Neue Termine in Planung
IHK verschiebt Azubi-Prüfungen in den Sommer

Stuttgart (dpa/lsw) Die Industrie- und Handelskammern (IHK) im Südwesten verschieben die für Anfang Mai geplanten Abschlussprüfungen für Auszubildende in den Sommer. Neue Termine sollen in der kommenden Woche gemeinsam mit dem Kultusministerium festgelegt werden, wie der Industrie- und Handelskammertag Baden-Württemberg (BWIHK) am Freitag mitteilte. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag als bundesweite Dachorganisation hatte ebenfalls am Freitag, 27. März, wegen der...

  • Region
  • 27.03.20
Die Grünen-Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz.

100 Millionen Euro kommen sofort vom Land
Land und Kommunen schaffen Hilfsnetz für Familien

Region (kn) "Land und Kommunen greifen unseren Familien während der Corona-Krise finanziell unter die Arme." Das hat die Landtagsabgeordnete der Grünen, Andrea Schwarz aus Oberderdingen, verkündet. Die Landesregierung und die kommunalen Spitzenverbände hätten sich auf eine Soforthilfe für Familien verständigt, so Schwarz. „Städte und Gemeinden haben jetzt die Möglichkeit, auf Kita-Gebühren zu verzichten oder die Familienkasse zum Beispiel von den Kosten für den Schulbus zu entlasten. Das ist...

  • Region
  • 27.03.20
Kultusministerin Susanne Eisenmann geht davon aus, dass die Notbetreuung auch in den Osterferien gewährleistet ist.

Aufruf zur freiwilligen Unterstützung im Gesundheitssektor
Notbetreuung an Schulen auch in den Osterferien

Region (kn) Die Osterferien (6. April bis 18. April) stehen in Baden-Württemberg bevor. Das stellt viele Personen, die in der kritischen Infrastruktur tätig sind und aktuell keine Möglichkeit haben, Urlaub zu nehmen, vor Probleme bei der Kinderbetreuung. „Wir sehen diese Situation und ich halte es für absolut notwendig, dass wir diejenigen Personen, die in der kritischen Infrastruktur arbeiten und aktuell für uns da sind, auch in den Osterferien nach Kräften unterstützen“, erklärte dazu die...

  • Region
  • 27.03.20
Einen derart belebten Marktplatz wünschen sich nach der Corona-Krise alle Bürger und Händler.

Stadt Bretten bündelt Informationen, um lokale Wirtschaft zu unterstützen
„Bretten hält zusammen“ vernetzt Händler und Kunden

Bretten (kn) Um den Einzelhandel und die Gastronomie auch während der Corona-Krise zu stärken, hat die Stadt Bretten gemeinsam mit den Händlern der Melanchthonstadt die Aktion „Bretten hält zusammen“ ins Leben gerufen. Auf der Homepage der Stadt informieren die Händler, wie sie auch in diesen schwierigen Zeiten zu erreichen sind und zeigen, welche besonderen Angebote und Aktionen sie sich für Ihre Kunden überlegt haben. "Kaufen Sie weiterhin in den lokalen Geschäften" „Wir alle lieben...

  • Bretten
  • 27.03.20
 Auch die 140.000 Mitarbeiter von Lidl und Kaufland erhalten einen Bonus für ihren anstrengenden Einsatz in der Corona-Krise.

Supermärkte belohnen Einsatz der Verkäufer
Bonuszahlungen für Mitarbeiter von Lidl, Kaufland und Real

Neckarsulm (dpa) Auch die 140.000 Mitarbeiter von Lidl und Kaufland erhalten einen Bonus für ihren anstrengenden Einsatz in der Corona-Krise. Jeder Mitarbeiter in der Filiale, in der Logistik und in den Produktionsbetrieben erhalte im April eine Sonderzahlung von bis zu 250 Euro, teilte am Donnerstag die Schwarz-Gruppe mit, zu der die beiden Ladenketten gehören. Insgesamt lässt sich der Handelsriese die Prämien rund 35 Millionen Euro kosten. Zuvor hatte bereits Rewe eine Prämie für seine...

  • Region
  • 27.03.20
Verlegung von Leerrohren für den Einzug von Glasfaserkabeln durch den Zweckverband, hier in Neulingen.

Zweckverband erhält Fördermittel
322.721 Euro für Breitbandnetz-Ausbau

Enzkreis (enz)  Auch in Zeiten der Corona-Krise gehen die Arbeiten am Ausbau des Breitbandnetzes im Enzkreis den Umständen entsprechend Schritt für Schritt weiter: Mitte März erhielten nun weitere sieben Verbandskommunen Förderbewilligungen vom Land. Zwar konnten aufgrund der aktuellen Situation die Förderbescheide nicht wie sonst üblich im Innenministerium in Stuttgart persönlich übergeben werden. Dennoch freuten sich der Zweckverbandsvorsitzende, Wurmbergs Bürgermeister Jörg-Michael Teply,...

  • Region
  • 26.03.20
Die B35 wird ab dem heutigen Donnerstag, 26. März, 20 Uhr, bis Montag, 30. März, 17 Uhr, voll gesperrt.

Vollsperrung der B35
Einbau der Fahrbahndecke auf der Bundesstraße bei Gondelsheim

Gondelsheim (kn) Die B35 wird ab dem heutigen Donnerstag, 26. März, 20 Uhr, bis Montag, 30. März, 17 Uhr, zwischen den Knotenpunkten Gondelsheim-Süd und -Nord wegen des Einbaus einer neuen Fahrbahndecke für den Verkehr voll gesperrt. Das hat das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe mitgeteilt. "Vollsperrung ist unumgänglich" Nachdem die letzten Abschnitte der Tieferlegung der Fahrbahn am 23. März fertiggestellt werden konnten, wird nun die 3,5 Zentimeter dicke und laut RP lärmmindernde...

  • Region
  • 26.03.20

#gemeinsamdurchdiekrise
Wie gehen Handel und Gewerbe mit der Krise um?

Bretten/Region (kn) Neben den vielen Hilfsangeboten, die aus privaten Initiativen entstehen, müssen auch die Einzelhändler und Gewerbetreibende, deren Geschäfte momentan für die Kunden geschlossen sind, in der Corona-Krise kreativ sein. Ob Bestell-, Liefer- und Abholservice oder ein Onlineshop für alle: Viele kleine Geschäfte überlegen sich derzeit Alternativen zum stationären Verkauf. Genau diese Ideen wollen wir sammeln und sie in den kommenden Ausgaben der Brettener Woche und auf...

  • Bretten
  • 25.03.20

Der Zustellservice Franken GmbH zeichnet für den Vertrieb der Brettener Woche verantwortlich
„Der Faktor Mensch spielt weiterhin eine sehr wichtige Rolle“

Bretten/Heilbronn (hk) Bis die neue Ausgabe der Brettener Woche/Kraichgauer Bote ihre Reise zu ihren Leserinnen und Lesern antritt, ist es ein langer Weg. Mittwochmorgens wird die fertige Zeitung digital in das Druckhaus nach Heilbronn geschickt. Dort angekommen setzen sich gewaltige Maschinen in Gang und die Papierbahnen werden durch den Druckturm gezogen. Danach werden die druckfrischen Ausgaben verpackt und für die Auslieferung vorbereitet. 420 Zusteller tragen die Brettener Woche...

  • Bretten
  • 25.03.20
Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) wird ab 30. März die Fahrpläne auf allen Stadtbahnlinien ausdünnen.

Änderungen auf allen Stadtbahn-Linien
AVG-Stadtbahnen fahren ab 30. März mit reduziertem Fahrplan

Region (kn) Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) wird ab 30. März die Fahrpläne auf allen Stadtbahnlinien ausdünnen. Dies geschehe, so die AVG, weil man den regionalen Nahverkehr für die Kunden trotz der Corona-Krise aufrechterhalten und einen verlässlichen Takt anbieten wolle. Für die Linien S1 und S11 gelten bereits seit Montag, 23. März, Reduzierungen. „Damit unsere Fahrgäste den von den Behörden empfohlenen Mindestabstand zu anderen Reisenden einhalten können, fahren wir soweit das...

  • Region
  • 24.03.20

Kraichtals Bürgermeister steht in der Kritik
CDU Kraichtal versagt Hintermayer Unterstützung

Kraichtal (bea) Vor rund zwei Wochen veröffentlichte die CDU Kraichtal eine Pressemitteilung, in der die Partei bekundete, den bisherigen Bürgermeister Ulrich Hintermayer bei den anstehenden Wahlen im Frühjahr 2021 nicht mehr zu unterstützen: „Nach kritischer Würdigung der bisherigen Arbeit des Amtsinhabers sowie einer Bewertung der Zusammenarbeit zwischen Bürgermeister und der CDU-Gemeinderatsfraktion bzw. des CDU-Stadtverbandes Kraichtal haben die Gremien der Kraichtaler CDU nach eingehender...

  • Region
  • 24.03.20
Nach den Worten von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht Baden-Württemberg noch am Beginn der Corona-Krise.

Coronavirus in Deutschland
Kretschmann: Stehen erst am Beginn der Corona-Krise

Stuttgart (dpa/lsw) Nach den Worten von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht Baden-Württemberg noch am Beginn der Corona-Krise. Obwohl man drastische Maßnahmen ergriffen habe, steige die Zahl der infizierten Menschen noch an, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart. "Es gilt nach wie vor Alarmstufe Rot." Baden-Württemberg bereite Reha-Einrichtungen und Hotels vor, um dort Menschen medizinisch versorgen zu können. "Das Virus ist eine enorme Herausforderung für die...

  • Region
  • 24.03.20
 In einem offenen Brief haben sich die Geschäftsführer von sechs kommunalen Kliniken, darunter auch Professor Dr. Jörg Martin, Chef der Regionale Kliniken Holding (RKH), zu der auch die Rechbergklinik Bretten gehört, an Gesundheitsminister Jens Spahn gewandt.

Offener Brief zur Corona-Krise von Kliniken und Landkreisen an Gesundheitsminister Spahn
"Auf dem Höhepunkt der Krise sind wir nackt"

Region (kn) In einem offenen Brief haben sich die Geschäftsführer von sechs kommunalen Kliniken, darunter auch Professor Dr. Jörg Martin, Chef der Regionale Kliniken Holding (RKH), zu der auch die Rechbergklinik Bretten und die Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal gehören und den jeweiligen Kommunen an Gesundheitsminister Jens Spahn gewandt und dringende Änderungen am geplanten Gesetzesentwurf zur Unterstützung der Krankenhäuser in Deutschland gefordert: „Der derzeitige Gesetzesentwurf ist für uns und...

  • Region
  • 24.03.20
 Die beiden Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Bretten, Joachim Kößler (CDU) und Andrea Schwarz (Grüne), haben einen schnellen Start des Corona-Soforthilfeprogramm für Unternehmen in der Region bekannt gegeben.

Anträge ab Mitte der Woche möglich
Corona-Soforthilfeprogramm auch für Unternehmen in der Region

Bretten (kn) Die beiden Landtagsabgeordneten für den Wahlkreis Bretten, Joachim Kößler (CDU) und Andrea Schwarz (Grüne), haben einen schnellen Start des Corona-Soforthilfeprogramm für Unternehmen in der Region bekannt gegeben.  "Das Programm für kleine und mittlere Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, steht jetzt bereit. Auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion beschlossen, stehen nun die Details fest und Anträge werden ab Mitte dieser Woche verfügbar sein", erklärte Kößler. Er...

  • Region
  • 23.03.20

Livestream zur Corona-Krise
Antworten für die regionale Wirtschaft

Karlsruhe (kn) Am 24. März um 16 Uhr erhalten Unternehmen Hilfestellung und Orientierung zu den wichtigsten Themen rund um die Corona-Krise. In einem Livestream informieren Experten aus dem Bundeswirtschaftsministerium, dem Gesundheitsamt, der Arbeitsagentur und der IHK Karlsruhe über finanzielle Hilfen, Kurzarbeitergeld und Quarantäneerstattungen. Außerdem geben die Referenten Antworten auf Fragen, die vor und während der Veranstaltung per E-Mail an stream@karlsruhe.ihk.de geschickt werden...

  • Bretten
  • 23.03.20

Rathaus Oberderdingen und BürgerBüro Flehingen
Eingeschränkter Zugang sowie geänderte Öffnungszeiten

Oberderdingen (kn) Um die Versorgung durch die öffentliche Verwaltung aufrechterhalten zu können, hat die Gemeindeverwaltung erneute, präventive Vorkehrungen getroffen. Diese sollen nach wie vor dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Ab Montag, 23. März 2020 bis voraussichtlich einschließlich Sonntag, 19. April 2020 werden die Öffnungszeiten im Rathaus sowie die Mitarbeiter eingeschränkt da sein. Die geänderten Öffnungszeiten im Rathaus Oberderdingen lauten wie folgt:...

  • Region
  • 23.03.20

Oberderdingen
Deponie "Hasengarten" und Wertstoffhof ab sofort geschlossen

Oberderdingen (kn) Nach Festlegung des Krisenstabs beim Landratsamt Karlsruhe mit Landrat Dr. Christoph Schnaudigel werden die Grünabfallsammelplätze und Wertstoffhöfe in der Region des Abfallwirtschaftsbetriebs ab sofort geschlossen. Auf die entsprechende Empfehlung des Landrats werden in Oberderdingen ab sofort bis voraussichtlich Sonntag, 19. April 2020 die Erddeponie mit der Grabfallsammelstelle Hasengarten für alle Anlieferungen einschließlich der Windelsäcke und des Wertstoffhofs beim...

  • Region
  • 23.03.20
Der Karlsruher Gemeinderat hat einen Verbleib der Straßenbahnschienen in der Fußgängerzone nach Beginn des Tram-Betriebs im Tunnel abgelehnt.

Ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot
AVG passt Fahrplanangebot wegen Corona-Pandemie an

Region (kn) Mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Coronavirus-Pandemie wird die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) das Fahrplanangebot bei allen Stadtbahnlinien anpassen. Laut einer Leitlinie für den Regionalverkehr auf der Schiene, die das Land Baden-Württemberg als Aufgabenträger bekanntgegeben hat, sollen ab dem 23. März alle Eisenbahnverkehrsunternehmen ein ausgedünntes, aber stabiles Grundangebot für berufsbedingt notwendige Fahrten zur Verfügung stellen. Deshalb dünnt die AVG in...

  • Bretten
  • 23.03.20
In Baden-Württemberg sind vier weitere mit dem Coronavirus infizierte Menschen gestorben.

482 neue Infektionen in Baden-Württemberg
Coronavirus: Zahl der Toten im Südwesten steigt auf 27

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg sind vier weitere mit dem Coronavirus infizierte Menschen gestorben. Dabei handelt es sich um einen über 80-jährigen Mann und eine über 80-jährige Frau aus dem Ortenaukreis, einen über 70-jährigen Mann aus dem Landkreis Esslingen und eine über 90-jährige Frau aus Freiburg, wie das Gesundheitsministerium am Sonntag in Stuttgart mitteilte. Damit stieg die Zahl der Toten auf 27 im Südwesten. Weitere 482 bestätigte Infektionen in...

  • Region
  • 23.03.20

Beiträge zu Politik & Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.