Erlebe Bretten
Freizeit & Kultur

Serie von Brandstiftungen hielt Menschen monatelang in Atem
Zehn Jahre Haft für Feuerwehrmann nach Brandstiftungen

Heilbronn (dpa/lsw) Monatelang hält eine Serie von Brandstiftungen die Menschen in Gundelsheim (Kreis Heilbronn) und Umgebung in Atem. Mal geht eine Scheune in Flammen auf, mal sind es ein Gasthaus, Autos oder Heustapel. Dass der Zündler ausgerechnet in den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr aufgespürt wird, das hätten sicher nur wenige gedacht. Dennoch werden die Ermittler dort fündig. Und die Strafe fällt deutlich aus. Für die schweren Brandstiftungen, vor allem aber wegen versuchten Mordes in...

Freizeit & Kultur

Unwetter mit katastrophalen Folgen
Rund 48 Prozent mehr Niederschlag im Juli im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg hat es im Juli deutlich mehr geregnet als üblich. In diesem Monat fielen im Mittel rund 135 Liter Niederschlag pro Quadratmeter, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag nach der ersten Auswertung seiner Messstationen meldete. Das waren rund 48 Prozent mehr als im Schnitt der Referenzperiode 1961 bis 1990. In ganz Deutschland lag die Zunahme bei knapp 40 Prozent. Mehrfach kam es im Juli zu Unwettern mit katastrophalen Folgen - der DWD...

Blaulicht
Der Fahrer eines grauen BMW hat mehrere Autos auf der B35 überholt, wobei es zu Gefährdungen der anderen Verkehrsteilnehmer kam.Der Fahrer eines grauen BMW hat mehrere Autos auf der B35 überholt, wobei es zu Gefährdungen der anderen Verkehrsteilnehmer kam.Der Fahrer eines grauen BMW hat mehrere Autos auf der B35 überholt, wobei es zu Gefährdungen der anderen Verkehrsteilnehmer kam.

Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte
BMW-Fahrer mit gefährlichen Überholmanövern bei Maulbronn

Maulbron/Illingen (kn) Der Fahrer eines grauen BMW hat bereits am Montagmittag, 26. Juli, durch Überholmanöver auf der B35 zwischen der Einmündung Schützingen und Maulbronn-Schmie, mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Das hat das Polizeipräsidium Pforzheim am heutigen Freitag, 30. Juli, mitgeteilt. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen überholte der BMW-Fahrer zunächst kurz nach der Einmündung nach Schützingen in einer Linkskurve mehrere Fahrzeuge. BMW-Fahrer überholte trotz...

Blaulicht
Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben.Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben.Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben.

Radler prallt mit Pedelec-Fahrer in Karlsruhe zusammen
Radfahrer stirbt nach Unfall an schweren Kopfverletzungen

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben. Der Mann erlag in einem Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen, teilte die Polizei am Freitag, 30. Juli, mit. Beim Abbiegen in Gegenverkehr geraten Der 67-Jährige war am Donnerstag vor einer Woche rechts in eine Straße abgebogen. Offenbar geriet er beim Abbiegen in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem 19-jährigen Pedelec-Fahrer zusammen. Der Radfahrer wurde...

Blaulicht

Coronazahlen in der Region (Stand 30. Juli)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar und Enzkreis

Bretten/Region (kn) Am 30. Juli wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 29.812 (+13 im Vergleich zum 29. Juli) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 28.936 Menschen (+15) genesen und 697 Personen (+0) verstorben. Bei 179 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 73 (-7) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 10.976 (+4)...

Gewinnspiele

Große Ferien-Verlosung 2021
Ferienspaß pur für die ganze Familie

Region (kn) Die Sommerferien stehen vor der Tür, das Wetter verwöhnt den Kraichgau mit Sonne – da will man raus aus der Wohnung und etwas erleben. kraichgau.news schickt abenteuerlustige Familien in den Ferienspaß. Bei unserer großen Ferien-Verlosung findet dabei jeder den passenden Gewinn. Wer teilnehmen will, klickt dazu einfach auf das jeweilige Gewinnspiel auf unserer Übersichtsseite und dann auf den dortigen "Teilnahme-Button". Wir wünschen viel Glück! Zu gewinnen gibt es: 3 x 4 Freikarten...

Nachrichten - Region

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2.310 folgen Region

Blaulicht

Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben.

Radler prallt mit Pedelec-Fahrer in Karlsruhe zusammen
Radfahrer stirbt nach Unfall an schweren Kopfverletzungen

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Pedelec-Fahrer in Karlsruhe gestorben. Der Mann erlag in einem Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen, teilte die Polizei am Freitag, 30. Juli, mit. Beim Abbiegen in Gegenverkehr geraten Der 67-Jährige war am Donnerstag vor einer Woche rechts in eine Straße abgebogen. Offenbar geriet er beim Abbiegen in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem 19-jährigen Pedelec-Fahrer zusammen. Der Radfahrer wurde...

  • Region
  • 30.07.21

Coronazahlen in der Region (Stand 30. Juli)
Coronavirus in Bretten, dem Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar und Enzkreis

Bretten/Region (kn) Am 30. Juli wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 29.812 (+13 im Vergleich zum 29. Juli) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 28.936 Menschen (+15) genesen und 697 Personen (+0) verstorben. Bei 179 (-2) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 73 (-7) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 10.976 (+4)...

  • Bretten
  • 30.07.21
Der Fahrer eines grauen BMW hat mehrere Autos auf der B35 überholt, wobei es zu Gefährdungen der anderen Verkehrsteilnehmer kam.

Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte
BMW-Fahrer mit gefährlichen Überholmanövern bei Maulbronn

Maulbron/Illingen (kn) Der Fahrer eines grauen BMW hat bereits am Montagmittag, 26. Juli, durch Überholmanöver auf der B35 zwischen der Einmündung Schützingen und Maulbronn-Schmie, mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. Das hat das Polizeipräsidium Pforzheim am heutigen Freitag, 30. Juli, mitgeteilt. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen überholte der BMW-Fahrer zunächst kurz nach der Einmündung nach Schützingen in einer Linkskurve mehrere Fahrzeuge. BMW-Fahrer überholte trotz...

  • Region
  • 30.07.21
Auf der Eisinger Landstraße hat sich ein tödlicher Unfall ereignet.

Polizei sucht Zeugen für Unfall zwischen Pforzheim und Ispringen
Tödlicher Unfall nach Überholmanöver

Pforzheim (kn) Ein schwerer Verkehrsunfall mit einer Toten hat sich am Donnerstag, 29. Juli, gegen 17 Uhr auf der L621 (Eisinger Landstraße) zwischen Pforzheim und Ispringen ereignet. Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war ein 19-jähriger Ford-Fahrer von Eisingen kommend in Richtung Pforzheim unterwegs. Während eines Überholvorgangs prallte er dann frontal mit einem entgegenkommenden Toyota einer 60-Jährigen zusammen. Frau verstarb noch an der Unfallstelle Die Frau wurde in ihrem...

  • Region
  • 30.07.21

Politik & Wirtschaft

Der neue Vorsitzende der CDU Walzbachtal, Tino Villano, mit Nicolas Zippelius und Michael Plaumann (von links).

CDU Walzbachtal wählt neuen Vorstand
Tino Villano einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt

Walzbachtal (kn) Die CDU Walzbachtal hat mit Tino Villano einen neuen Vorsitzenden. Villano folgt damit auf Michael Plaumann, der bei den Neuwahlen des Vorstands auf der Jahreshauptversammlung der Christdemokraten in Walzbachtal nicht mehr angetreten war. Der neue Vorsitzende, der von den anwesenden Mitgliedern einstimmig auf seinen Posten gewählt wurde, bedankte sich für den Vertrauensvorschuss und gab an, dass die Sichtbarkeit des Verbandes in allen Medien erhöht werden müsse, aber auch, dass...

  • Region
  • 30.07.21
Im Beisein von Kreisbrandmeister Carsten Sorg, Fähnrich der Reserve, Fabian Weiler, der stellvertretenden Leiterin des Gesundheitsamtes, Angelika Edwards verabschiedete Landrat Bastian Rosenau (vorne von links) die Einsatzkräfte der Bundeswehr.

Enzkreis-Landrat Bastian Rosenau verabschiedet Bundeswehr
Über ein Jahr im Einsatz zur Bewältigung der Corona-Pandemie

Enzkreis (kn) Die Corona-Pandemie hat das Landratsamt Enzkreis, dessen Gesundheitsamt auch für die Stadt Pforzheim zuständig ist, seit März des vergangenen Jahres vor sehr große Herausforderungen gestellt. Allein mit eigenem Personal aus der Enzkreisverwaltung und mit Unterstützung städtischer Beschäftigten waren die unzähligen, überplanmäßigen Aufgaben, die bei der Behörde im Gesundheitsbereich seitdem anfielen, nicht zu bewältigen.  In Spitzenzeiten bis zu 48 Soldaten im Einsatz Seit 25. Mai...

  • Region
  • 30.07.21
Baden-Württemberg will den Beginn der Auffrischimpfungen auf September legen.

Corona in Baden-Württemberg
Land will Beginn der Auffrischimpfungen ab September

Stuttgart (dpa/lsw) Der baden-württembergische Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) mahnt einen raschen Start der Auffrischimpfungen gegen das Coronavirus an. "Ich werde am Montag auf der Gesundheitsministerkonferenz fordern, dass wir mit den Auffrischimpfungen ab dem 1. September beginnen", sagte Lucha am Freitag, 30. Juli, in Stuttgart. Die vierte Welle rolle an und gleichzeitig gebe es freie Kapazitäten in den Impfzentren, die man nutzen müsse. 70-Jährigen und die Vorerkrankten im Fokus...

  • Region
  • 30.07.21
Das Neubaugebiet "Am Alsberg" in Kürnbach mit Panoramablick auf die Landschaft.
11 Bilder

39 Bauplätze mit „Panoramablick“
Neubaugebiet „Am Alsberg“ in Kürnbach eingeweiht

Kürnbach (hk) Rund drei Jahre nachdem der Gemeinderat dem Aufstellungsbeschluss zugestimmt hat, lud Bürgermeister Armin Ebhart am vergangenen Dienstag, 27. Juli, zur Einweihung des Neubaugebiets „Am Alsberg“ in Kürnbach ein. Mit diesem Akt übergab die Gemeindeverwaltung das Neubaugebiet, das in unmittelbarer Nachbarschaft des Friedhofs liegt, an die Bauherren, die ebenso an der Einweihung teilnahmen. Insgesamt standen 39 Bauparzellen zur Verfügung, davon hat die Gemeinde alle zu einem Preis von...

  • Region
  • 29.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

24 Bilder

Sportwoche des TV Bretten begeisterte mit vielen Highlights
„Mit Leib und Seele dabei“

Bretten (hk/hjz) „Der Wettergott hat es mit der Sportwoche gut gemeint“, sagt ein gut gelaunter Hans-Jörg Zierdt. Der Pressebeauftragte des TV 1846 Bretten ist am Donnerstagnachmittag auf dem Sportgelände bei der Withumanlage in Bretten anzutreffen. Dort sei schon den ganzen Tag einiges los, berichtet Zierdt zufrieden. Die Schwimmübungen im Minipool halten die Kleinsten noch bis 18 Uhr bei Laune und der Bilder-Orientierungslauf lockt gegen 16 Uhr die ersten neugierigen Teilnehmerinnen und...

  • Bretten
  • 27.07.21
Der Karlsruher SC hat seinen ehemaligen Jugendtorhüter Niklas Heeger für ein Jahr unter Vertrag genommen.

Karlsruher SC
KSC holt Torwart Niklas Heeger zurück

Karlsruhe (dpa) Der Karlsruher SC hat seinen ehemaligen Jugendtorhüter Niklas Heeger für ein Jahr unter Vertrag genommen. Der Fußball-Zweitligist reagierte damit auf den Ausfall von Keeper Paul Löhr nach einem Kreuzbandriss. 21-Jährige spielte zuletzt beim VfB II Der 21-Jährige spielte zuletzt für die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart. "Mit Niklas erweitern wir unser Torhüterteam um eine Position, um so für den Fall der Fälle abgesichert zu sein sowie den regulären Trainingsbetrieb zu...

  • Region
  • 21.07.21
Die Amateurfußballer in Baden-Württemberg können den Opfern der Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands am Wochenende mit einer Schweigeminute gedenken.

Flutkatastrophe im Westen Deutschlands
Fußballvereine können Schweigeminute für Flutopfer einlegen

Stuttgart (dpa/lsw) Die Amateurfußballer in Baden-Württemberg können den Opfern der Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands am Wochenende mit einer Schweigeminute gedenken. Die drei Fußballverbände des Landes bitten ihre Clubs darum, wie es in einer gemeinsamen Mitteilung am Dienstag, 20. Juli, heißt: "Als Zeichen der Anteilnahme bitten die baden-württembergischen Fußballverbände ihre Vereine, der Opfer, ihrer Angehörigen und Freunde, sowie allen Betroffenen der Katastrophe zu gedenken."...

  • Bretten
  • 20.07.21

Karlsruher SC
Lange Pause für Karlsruher Neuzugang Jensen

Karlsruhe (dpa) Fußballprofi Leon Jensen vom Karlsruher SC hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt monatelang aus. Der Neuzugang, der ablösefrei vom FSV Zwickau gekommen war, soll zeitnah operiert werden, wie der badische Zweitligist am Dienstag, 13. Juli, mitteilte. Schwere Knieverletzung im Testspiel Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte die schwere Knieverletzung am Sonntag im Testspiel gegen den Drittligisten Türkgücü München im österreichischen St. Ulrich (0:0) erlitten. Alles...

  • Region
  • 13.07.21

Freizeit & Kultur

Serie von Brandstiftungen hielt Menschen monatelang in Atem
Zehn Jahre Haft für Feuerwehrmann nach Brandstiftungen

Heilbronn (dpa/lsw) Monatelang hält eine Serie von Brandstiftungen die Menschen in Gundelsheim (Kreis Heilbronn) und Umgebung in Atem. Mal geht eine Scheune in Flammen auf, mal sind es ein Gasthaus, Autos oder Heustapel. Dass der Zündler ausgerechnet in den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr aufgespürt wird, das hätten sicher nur wenige gedacht. Dennoch werden die Ermittler dort fündig. Und die Strafe fällt deutlich aus. Für die schweren Brandstiftungen, vor allem aber wegen versuchten Mordes in...

  • Bretten
  • 30.07.21

Unwetter mit katastrophalen Folgen
Rund 48 Prozent mehr Niederschlag im Juli im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg hat es im Juli deutlich mehr geregnet als üblich. In diesem Monat fielen im Mittel rund 135 Liter Niederschlag pro Quadratmeter, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag nach der ersten Auswertung seiner Messstationen meldete. Das waren rund 48 Prozent mehr als im Schnitt der Referenzperiode 1961 bis 1990. In ganz Deutschland lag die Zunahme bei knapp 40 Prozent. Mehrfach kam es im Juli zu Unwettern mit katastrophalen Folgen - der DWD...

  • Bretten
  • 30.07.21

Mitglieder dem Verein die Treue gehalten
Versammlung der Accorden-Freunde Kraichgau

Mitglieder dem Verein die Treue gehalten Versammlung der Accordeon-Freunde Kraichgau Mit den Worten „ ungewöhnliche Versammlung, ungewöhnliches Vereinsjahr“ eröffnete 1. Vorstand Michael Seifried die Generalversammlung der Accordeon-Freunde Kraichgau. Um den geltenden Abstands- und Hygieneregeln gerecht zu werden, fand die Versammlung in der Gärtnerei Jenner in Gochsheim statt. Dafür danke Seifried der Familie. Des Weiteren dankte er Pia Abel für die Gestaltung und Pflege der Homepage, Corinna...

  • Region
  • 30.07.21
Künstlerin Helga Essert-Lehn (links), Bürgermeister Thomas Nowitzki und die Vorsitzende des Fördervereins, Ute Antoni, an der Seite von „Drei an der Dusche“.

Im Naturerlebnisbad Flehingen animieren drei Figuren die Besucher zum Abduschen
Die „Drei an der Dusche“

Oberderdingen-Flehingen (kn) Die durch den Förderverein „77 Plus“ bei Künstlerin Helga Essert-Lehn in Auftrag gegebenen Schwimmbadfiguren „Die drei an der Dusche“ haben inzwischen ihren Platz im Naturerlebnisbad Flehingen gefunden. Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki machte sich nun gemeinsam mit der Vorsitzenden des Fördervereins, Ute Antoni, und der Künstlerin selbst vor Ort ein Bild von den Figuren. Der Anlass für die Skulpturen ist dabei eigentlich ein ganz...

  • Region
  • 30.07.21

Soziales & Bildung

Bürgermeister Thomas Nowitzki und Martina Vietz (rechts) bei der Verabschiedung der kommissarischen Schulleiterin Friederike Ridtahler.

Kommissarische Schulleiterin der Samuel-Friedrich-Sauter-Schule Friederike Ridtahler verabschiedet
Abschied nach außergewöhnlichem Schuljahr

Oberderdingen-Flehingen (kn) Nach einem Schuljahr als kommissarische Schulleiterin an der Samuel-Friedrich-Sauter-Schule Flehingen wechselt Friederike Ridtahler als Rektorin an die Kraichgau Gemeinschaftsschule Gondelsheim. Der Oberderdinger Bürgermeister Thomas Nowitzki und die Sachgebietsleiterin für Kindergärten und Schulen, Martina Vietz, verabschiedeten Ridthaler nun im Oberderdinger Rathaus und wünschten ihr alles Gute. Ein außergewöhnliches Schuljahr in Flehingen Friederike Ridtahler...

  • Region
  • 29.07.21
Die ersten Kärtchen der Schulsachenaktion sind schon abgeholt. hk

Erste Wunschkarten schon abgeholt
Schulsachenaktion dauert noch bis 9. August

Bretten (hk) Die gemeinsame Schulsachenaktion von Brettener Woche/kraichgau.news und Diakonischem Werk Bretten nimmt Fahrt auf: Seit Montag können sich unsere Leserinnen und Leser in den Geschäftsräumen der Brettener Woche ein oder mehrere Kärtchen heraussuchen und die darauf notierten Wünsche erfüllen. Einige Schulsachenkärtchen sind schon abgeholt worden. Bereits einige Wochen zuvor hat ein Leser zwanzig neue Schulranzen am Empfang der Brettener Woche abgegeben. Eine Nachfrage der Redaktion...

  • Bretten
  • 28.07.21
Noch bis Freitag, 30. Juli, ist Wolfgang Mees Schulleiter der Schillerschule.
2 Bilder

Der Geschäftsführende Schulleiter und Schulleiter der Schillerschule in Bretten geht in Ruhestand
Wolfgang Mees prägte sozialpädagogische Ausrichtung der Schillerschule

Bretten (bea) Er geht. Seit dem 1. Juli 2010, einem Monat vor Schuljahresende, war Wolfgang Mees Rektor an der Schillerschule in Bretten. Nun geht er in den wohlverdienten Ruhestand. Im Interview mit der Brettener Woche berichtet Mees über seine Erlebnisse in der Vergangenheit und seine Pläne für die Zukunft. Jetzt ist es soweit, Sie verlassen die Schillerschule. Wie geht es Ihnen dabei? Mees: Es ist ein komisches Gefühl. Man hat gewisse Spuren in der Schule hinterlassen. Als ich am Montag die...

  • Bretten
  • 27.07.21

Schatzinsel will für vom Hochwasser betroffenen Kindergarten spenden
"Kinder waren sehr betroffen"

Bretten (bea) Von den Wassermassen, die das Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz verwüstet haben, ist auch der Kindergarten Quellenstraße der Elterninitiative in Swisttal betroffen. "Da ist wirklich alles unter Wasser", sagt Christiane Müller, Leiterin der Kindertagesstätte Schatzinsel in Dürrenbüchig und verweist auf mehrere Fotos, die der Kindergarten in Swisttal auf seiner Internetseite präsentiert. Eine ihrer Kolleginnen habe Bekannte in Swisttal und so sei sie auf den Kindergarten, der...

  • Bretten
  • 27.07.21

Gewinnspiele

Aktion 3 Bilder

SEA LIFE Konstanz
Atemberaubende Meeresbewohner in faszinierender Unterwasserwelt

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2 x 2 Freikarten für SeaLife (in ganz Deutschland einlösbar). Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Konstanz (kn) Willkommen in einer Welt voller schillernder Schuppen, beeindruckender Tentakeln und rasiermesserscharfer Zähne, einer Welt des Schwimmens, Schnappens und Zwickens! Bestaune atemberaubende Meeresbewohner in der faszinierenden Unterwasserwelt des SEA LIFE Konstanz. Erlebe die...

  • Bretten
  • 28.07.21
Aktion

Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart
Einblicke in die Welt der Sterne

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2 x 2 Freikarte für das Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Stuttgart (kn) Das Stuttgarter Planetarium bietet ein umfassendes und faszinierendes Programm rund um die Weltraumforschung. Ein ausgeklügelter Projektionsapparat zeigt einen naturgetreuen Sternenhimmel, der zusammen mit Erkenntnissen der Astronomie und Raumfahrt erläutert wird. Eine hochmoderne...

  • Bretten
  • 28.07.21
Aktion

Hochgefühle für die ganze Familie
Der Baumwipfelpfad bringt Groß und Klein zum Staunen

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3 x 4 Freikarten für den Baumwipfelpfad Schwarzwald. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Bad Wildbad (kn) Im Sommer lässt sich die Naturschönheit rund um den Baumwipfelpfad Schwarzwald in seiner ganzen Fülle genießen. Die Vögel zwitschern um die Wette, die Sonne zaubert grün-goldene Lichtreflexe in die Baumkronen und im Schatten der Bäume riecht die Schwarzwaldluft besonders würzig und frisch....

  • Bretten
  • 28.07.21
3 Bilder

3x1 CD von Gary Kemp zu gewinnen
Über das Paradoxon der Einsamkeit

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „IN SOLO“ von Gary Kemp. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Maida Vale ist ein Teil welcher Stadt? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 2. August 2021. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) „IN SOLO“ ist das zweite Solo-Album von Spandau Ballet-Songwriter sowie Saucerful Of...

  • Bretten
  • 28.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.