Katzen

1 Bild

Leserbrief: Ungewollte Katzen-Fütterung

Die Meinung der Leser
Die Meinung der Leser | Bretten | vor 3 Tagen | 74 mal gelesen

Wie kommt man dazu, anderer Leute Katzen zu füttern? Eigentlich müsste mir der oder die Besitzer der schwarzweißen Katze aus meiner näheren Umgebung dafür danken, dass diese ihren Hunger mit Meisenknödelteilen aus meinen diversen Fütterungen stillen konnte. Wem gehört das schöne Tier? Sollte ich jedoch erneut diese Hungerbeseitigungsbemühungen feststellen, so werde ich anders reagieren und die Verantwortlichen erinnern....

1 Bild

Tierheim Pforzheim: Liebenswerte Katzenoma sucht Pflegeeltern

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Pforzheim | am 12.04.2017 | 20 mal gelesen

Pforzheim: Tierheim | Hallo, liebe Katzenfreunde, darf ich mich vorstellen? Ich heiße Lisa, bin eine kastrierte europäische Kurzhaarkatze und - ein wenig traurig. Warum? Weil ich mir nie hätte träumen lassen, dass ich meinen Geburtstag mal im Tierheim feiern müsste. In zwei Wochen ist es soweit: Am 26. April werde ich zehn Jahre alt. Immerhin, im reifen Seniorenalter kann ich von mir sagen: Hinter mir liegen fast zehn überwiegend glückliche...

2 Bilder

Katzenschnupfen – immer ein Fall für den Tierarzt

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 22.02.2017 | 8 mal gelesen

Der Begriff „Katzenschnupfen“ klingt zunächst einmal relativ harmlos – dabei steckt hinter der Bezeichnung eine ernst zu nehmende Erkrankung, deren Therapie durchaus anspruchsvoll sein kann. Beim Verdacht auf Katzenschnupfen sind deshalb eine frühzeitige Diagnose und eine entsprechende Behandlung entscheidend. Darüber hinaus können Katzenbesitzer einiges tun, um das Immunsystem ihrer Katze zu unterstützen und somit im besten...

3 Bilder

Tierheim Pforzheim: Schüchterne Schmusebacke sucht Anschluss

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Pforzheim | am 03.01.2017 | 19 mal gelesen

Pforzheim: Tierheim | Hallo, liebe Katzenfreunde, ich bin Leo und wohne schon seit über zwei Monaten im Tierheim Pforzheim. Ich bin gefunden worden, aber leider hat mich niemand vermisst. Dabei bin ich so verschmust und kann von Streicheleinheiten kaum genug kriegen. Allerdings muss man mich erst aus der Reserve locken – ich bin nämlich ein bisschen schüchtern. Meine neuen Menschen müssten also etwas Geduld mit mir haben, denn ich bin Fremden...

2 Bilder

Haustiere: Keine Panik an Silvester 1

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 09.12.2016 | 27 mal gelesen

Die lauten Geräusche zu Silvester machen besondern Hunden und Karten große Angst. Die empfindlichen Tierohren nehmen das Knallen des Feuerwerks und der Böller viel lauter wahr als der Mensch. Mit dem Einsatz von Steckdosenverdampfer können Tierhalter dank beruhigender Pheromone ihren Lieblingen den Schrecken nehmen. (djd). Sobald zum Jahreswechsel die ersten Böller krachen, beginnt für viele Vierbeiner eine Zeit des...

2 Bilder

Gruppengründung der „Katzenfreunde“ in Bretten

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 10.10.2016 | 76 mal gelesen

In Bretten entsteht eine regionale Gruppe des bundesweiten, gemeinnützigen Vereins „Freundeskreis Katze und Mensch e.V.“. Bretten (sw) Die Initiatorin der Gruppengründung in Bretten ist Susana Diaz Martin. Sie stellte fest, dass es in Bretten noch keine Regionalgruppe des Vereins gab. „Der Mensch braucht Erholung, damit es Mensch und Katze gut geht. Und dem Menschen geht es gut, wenn er unbesorgt seinen Urlaub genießen...

1 Bild

Offene Tür beim Hundesportverein

Gabriele Meyer
Gabriele Meyer | Bretten | am 30.05.2016 | 5 mal gelesen

Walzbachtal-Wösssingen. Am 12. Juni von 10 bis 17 Uhr veranstaltet der Hundeverein Wössingen einen Tag der offenen Tür mit Sommerfest. Die Besucher erwartet neben Infos ein abwechslungsreiches Programm. Die Sparten Zughunde und Basis stellen sich mit kurzen Vorführungen dem Publikum vor. Das Hunderennen und der Spaßparcours für jedermann werden wieder ein sportlicher Höhepunkt sein. Umrahmt wird das gesamte Fest mit...

1 Bild

Katzenprojekt soll „wilde“ Population eindämmen

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 27.04.2016 | 21 mal gelesen

Mit 60.000 Euro fördert das Land Baden-Württemberg die Bemühungen der Tierschutzvereine, um eine Kontrolle der frei lebenden Katzen-Populationen. Landkreis Karlsruhe (pm) Wer sich aufmerksam in seiner Umgebung umschaut, sieht immer wieder umherstreunende Katzen, die aufgrund von Futtermangel, schlechter Versorgung und Krankheiten ein bemitleidenswerter Anblick sind. Um dieses Leid zu mildern, versuchen Tierschutzvereine...

1 Bild

Little paws 1

Julie Russell
Julie Russell | Bretten | am 22.03.2016 | 19 mal gelesen

Schnappschuss