Mühlacker: Lebloser Körper im Graben gefunden

(Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE)

Jede Hilfe kam zu spät für einen 53 Jahre alten Radfahrer der am Freitagmorgen, 26. Mai, gegen 6.10 Uhr in einem Graben des Kalkweg in Dürrmenz von einem Passanten leblos aufgefunden wurde.

Mühlacker (ots) Jede Hilfe kam zu spät für einen 53 Jahre alten Radfahrer der am Freitagmorgen, 26. Mai, gegen 6.10 Uhr in einem Graben des Kalkweg in Dürrmenz von einem Passanten leblos aufgefunden wurde.

Todesursache: Internistischen Notfall

Nach den Feststellungen der Verkehrsunfallaufnahme Pforzheim stürzte der Mann in den Abendstunden vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls von seinem Rad und verstarb noch an der Unfallstelle.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.