Theater

Beiträge zum Thema Theater

Freizeit & Kultur

Exil Theater | Bruchsal
Schwarze Komödie zum Saisonstart im Exil Theater

Ab Freitag, den 22. Oktober, steht im Bruchsaler Exil Theater Noah Haidles tiefschwarze Komödie „Mr. Marmalade“ auf dem Programm: Die vierjährige Lucy hat eine äußerst lebhafte Phantasie. Von ihrer alleinerziehenden Mutter vernachlässigt, erschafft sie sich einen imaginären Freund, den gutsituierten Geschäftsmann Mr. Marmalade. Der hat allerdings auch nur wenig Zeit für sie und hinter seiner smarten Fassade verbirgt sich eine dunkle Seite. Er kokst, ist cholerisch, hat eine Vorliebe für...

  • Region
  • 14.10.21
Freizeit & Kultur
Mitglieder des Theatervereins "Die Backkörb" aus Nussbaum freuen sich über eine Spende der Netze BW, die Tino Stutz (Mitte) überbrachte.

Spende für Nußbaumer Heimatbühne
Zuwendung von Netze BW für "Die Backkörb"

Neulingen-Nußbaum (kn) Der Stromnetzebetreiber Netze BW spart Geld, dadurch dass immer mehr Kunden ihren Zählerstand selbst ablesen. Diese Einsparung gibt das Unternehmen weiter an gemeinnützige Einrichtungen, und der Theaterverein Nußbaumer Heimatbühne "Die Backkörb", bekannt durch seine Kulturarbeit und somit gemeinnützig, wurde jetzt mit einer Geldspende bedacht. Verein kämpft ums ÜberlebenIn den vergangenen Jahren war es der Theaterverein selbst, der jedes Jahr großzügig Spenden an...

  • Region
  • 24.09.21
Freizeit & KulturAnzeige
4 Bilder

Mit Zuversicht und vielen Plänen in die Spielzeit 2021/2022 in Bretten

Die neue Spielzeit wird in Bretten am 30. September 2021 mit „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller eröffnet. Es ist nicht nur eine mitreißende Liebesgeschichte, sondern auch ein Politthriller mit tödlichem Ausgang. Joerg Bitterich und Petra Jenni inszenieren den Klassiker mit dem Ensemble der Jungen BLB. Das Stück steht sowohl für Schulen als auch für die Abonnenten des Abendspielplans auf dem Programm. Es folgt am 4. November 2021 das Schauspiel „Professor Unrat“ in einer Bühnenfassung von...

  • Bretten
  • 07.09.21
Freizeit & KulturAnzeige
5 Bilder

VOM RENDEZVOUS ZUR HENKERSMAHLZEIT
DON GIOVANNI

Zweitausendfünfundsechzig. So viele Namen enthält die Liste seiner „Eroberungen“, so viele Frauen hat Don Giovanni bereits in ganz Westeuropa und der Türkei verführt. Sein treuer Diener Leporello, der ihm die Liste führt, hilft ihm dabei. Doch als Giovanni den Vater seines neusten Zielobjekts, der jungen Donna Anna, im Affekt erschlägt, gerät sein Leben aus den Fugen: Die tief verstörte Anna erklärt es zu ihrem Lebensziel, den Unhold gemeinsam mit ihrem verständnisvollen Verlobten Don Ottavio...

  • Bretten
  • 07.09.21
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Spielzeit 2021/2022
Theater im Uhlandbau Mühlacker

„Wir verwenden einen Spiegel um unser Gesicht zu sehen. Wir brauchen Kunst, um unsere Seele zu sehen.“ G. B. Shaw (1856-1950), Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist Die Worte des Dramatikers G. Bernard Shaw drücken aus, was wahrscheinlich viele von uns denken: Wir haben lange genug in den Spiegel geschaut und unser Gesicht betrachtet. Es ist an der Zeit, sich unserer Seele zuzuwenden. In diesem Sinne laden wir Sie herzlich dazu ein, vom 25. September 2021 bis 2. April...

  • Bretten
  • 07.09.21
Freizeit & KulturAnzeige
5 Bilder

Mit Schwung in die Theatersaison 21/22
Theater & Mehr

Im denkmalgeschützten Theaterhaus mitten im Herzen von Karlsruhe ist DAS SANDKORN beheimatet, das unter dem Motto „Theater & Mehr“ Unterhaltung mit Haltung bietet – von Kabarett über eigens entwickelte Musikrevuen und zeitgenössische Stücke, auch jenseits des Mainstreams, bis hin zu Kinder- und Jugendtheater. Das Theater DAS SANDKORN startet im September mit viel Schwung in die neue Spielzeit: Auf dem Programm steht unter anderem „Der Tatortreiniger“ – die TV-Kultserie in einer abendfüllenden...

  • Bretten
  • 07.09.21
Freizeit & KulturAnzeige
7 Bilder

Programm Kulturhalle 2021
Kultur bleibt relevant

Die Kulturhalle Remchingen stellt Ihr Herbstprogramm unter das Motto „Kulturrelevant!“. Auch wenn die Kultur sich manchmal vergessen fühlt, so vergisst die Kulturhalle nicht Ihr Publikum und die Künstler*innen, die so dringend auf Auftritte angewiesen sind und die Öffentlichkeit brauchen. Es kann sich weiterhin jeder sicher bei Veranstaltungen fühlen. Diese sind so geplant, dass sie auch mit Auflagen stattfinden können. Es gibt ein durchdachtes flexibles Hygienekonzept und die Zuschauer können...

  • Bretten
  • 07.09.21
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Woody Allen-Komödie zum Saisonstart
Die Koralle eröffnet Spielzeit mit „Central Park West“

Pointierte Dialoge mit einer ordentlichen Portion Ironie erwarten das Publikum, wenn Die Koralle ab 25. September nach fast einjähriger Corona-bedingter Spielpause die neue Theatersaison eröffnet. Mit „Central Park West“ von Woody Allen steht eine Komödie mit viel New Yorker Charme und so scharfsinnigen wie treffsicheren Wortgefechten auf dem Spielplan, die den alltäglichen Wahnsinn der Liebe und der Ehe in den Blick nimmt. Unter der Regie von Jonas Gärtner entspinnt sich zwischen zwei Paaren...

  • Region
  • 02.09.21
Freizeit & Kultur

Es geht wieder los
Koralle startet in besondere Spielzeit

Bruchsal. Lange hat der Vorstand und das Team des Freilichtspiels mit dem Regisseur Jonas Gärtner am Belvedere 2021 beraten und eine Entscheidung hinausgezögert. Am Ende stand aufgrund vieler Faktoren die Erkenntnis, dass unter vernünftigen Bedingungen keine Möglichkeit besteht, das Belvedere in diesem Jahr mit Theater zu bespielen. Digital wurde bereits seit Januar geprobt, mit der Stadt beraten wann was möglich sein könnte, doch die Lockerungen kamen für eine vernünftige Probenarbeit zu spät....

  • Region
  • 09.07.21
Freizeit & Kultur
Die listigen Weiber von Windsor

Mit Zuversicht in die Spielzeit 2021/2022
„Freuen uns auf das Wiedersehen mit unserem Publikum“

Region (kn) Noch bevor die Badische Landesbühne mit Shakespeares Komödie „Die listigen Weiber von Windsor“ den diesjährigen Theatersommer eröffnet, stellt sie jetzt ihre Pläne für die Spielzeit 2021/2022 vor. „Wir können es gar nicht erwarten, nach dieser langen Zwangspause endlich wieder auf die Bühne zurückzukehren“, so Intendant Carsten Ramm. „Im Sommer spielen wir erst einmal unter freiem Himmel, aber wir sind zuversichtlich, dass es im Herbst auch wieder Theater in Innenräumen geben wird...

  • Bretten
  • 09.06.21
Freizeit & Kultur

Stuttgarter Theater setzten am Samstag ein Zeichen
Rotes Licht zum Lockdown-Jahrestag

Stuttgart (dpa/lsw) Zum ersten Jahrestag des Corona-Lockdowns haben Stuttgarter Theater am Samstag ein Zeichen der Hoffnung in Form von strahlend rotem Licht gesetzt. Die Fassaden von 16 Häusern, die Mitglied der Solidargemeinschaft Stuttgarter Theater sind, wurden in pulsierendes Licht getaucht. Auch von innen wurden die Spielstätten zum Teil erleuchtet, so dass der Lichtschein durch die Fenster nach draußen dringen konnte. «Es ist ein Glühen als Zeichen der Vitalität und der Hoffnung», sagte...

  • Bretten
  • 13.03.21
Freizeit & Kultur

Premiere am Valentinstag
Theaterstück „Gut gegen Nordwind“ mit Marc Marshall

Region (kn) Die Schauspielerin Alexandra Kamp und ihr Kollege Ralf Bauer haben das Erfolgsstück „Gut gegen Nordwind“ mit jeweils anderen Bühnenpartnern viele hundert Male auf Theaterbühnen gespielt. Am 14. Februar 2021 werden die beiden das Theaterstück zum ersten Mal mit Live-Musik von Marc Marshall und René Krömer präsentieren. Alle kennen sich seit vielen Jahren und dennoch wird diese Vorstellung von der Improvisations- und Spielfreude aller Beteiligten leben. Theaterstück über...

  • Bretten
  • 10.02.21
Freizeit & Kultur

Theater sollten im Dezember wieder öffnen dürfen
Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Bühnenvereins kritisiert Maßnahmen

Freiburg (kn) Der Landesverband des Deutschen Bühnenvereins hatte in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch,  28. Oktober, im Theater Aalen intensiv über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie beraten und ein durchweg positives Resümee zum Theater- und Konzertbetrieb der letzten Monate gezogen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dank konsequenter Hygiene- und Sicherheitskonzepte sowie moderner Raumlufttechnik in den Veranstaltungssälen werde das Infektionsrisiko wirksam eingedämmt,...

  • Region
  • 01.11.20
Freizeit & Kultur

Badische Landesbühne sagt Spielbetrieb im November ab
"Hoffen, dass wir ab Dezember wieder spielen können"

Bruchsal (kn) Aufgrund der Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen vom 28. Oktober 2020 muss die Badische Landesbühne ihren Spielbetrieb im November einstellen, teilt diese in einer Pressemitteilung mit. Alle Vorstellungen in der Zeit vom 2. bis zum 30. November 2020 werden abgesagt. Gekaufte Karten werden erstattet Die in diesem Zeitraum geplanten Abo-Vorstellungen würden neu terminiert und die Abonnenten und Abonnentinnen so bald wie möglich...

  • Region
  • 30.10.20
Freizeit & Kultur
Kunst auf Beton
4 Bilder

Gemälde auf Betonwänden
Graffiti-Kunst im Karlsruher Osten

Karlsruhe (wb) Wer im Karlsruher Kult-Theater Tollhaus eine Karte für eine Vorstellung erwerben will, kommt möglicherweise schon auf dem Weg dorthin mit einer Art Kunst in Berührung. An diversen temporären Betonwänden im Zugangsbereich zu den Theaterkassen haben sich Graffiti-Künstler mit Darstellungen versucht. Obwohl diese Kunstform noch immer umstritten und an vielen Plätzen auch zu Recht verboten ist, kann sich das Ergebnis hier auf alle Fälle sehen lassen. Aus grauen Sichtschutzwänden...

  • Region
  • 26.09.20
Freizeit & Kultur

Jetzt Herz zeigen!
dm unterstützt das Bruchsaler Amateurtheater Die Koralle

Bruchal (kn) Am 28. September kann jede/r die Koralle durch einen Einkauf in der dm-Filiale im Saalbach-Center Bruchsal unterstützen. Das Bruchsaler Theater Die Koralle ist Spendenpartner bei der Aktion HelferHerzen. Menschen, die sich für andere engagieren, sich in ihrem direkten Umfeld einsetzen und dabei Herz zeigen, sind für unsere Gesellschaft unersetzlich und wertvoll. In den vergangenen Wochen ist das soziale und kulturelle Leben in den Gemeinden, im Rahmen von Projekten und in Vereinen...

  • Region
  • 17.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Programm Kulturhalle 2020
Kulturelle Grundversorgung in der Kulturhalle Remchingen

Das Programm der Kulturhalle ist kleiner geworden als ursprünglich geplant, aber weiterhin überraschend, interessant und mitreißend. Es wurde vieles reduziert: Die Anzahl der Sitzplätze in der Halle, der Künstler auf der Bühne und der Veranstaltungen – aber nicht der Anspruch! Es kann sich jeder sicher fühlen. Die Veranstaltungen sind so geplant, dass sie auch mit Auflagen stattfinden können. Es gibt ein durchdachtes flexibles Hygienekonzept und die Zuschauer können nach Wunsch alleine auf...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

Die Theaterschachtel Neuhausen feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bestehen

Das Jubiläumsfest fand coronabedingt leider nicht statt, aber das Herbstprogramm steckt voller kultureller Highlights getreu dem Theaterschachtelmotto „MACH KEIN THEATER! DAS MACHEN WIR!“ Mit ihren spannenden Eigenproduktionen präsentiert die Theaterschachtel großes Theater auf ihrer privatgeführten, nicht subventionierten Bühne.Sehenswerte Stücke die niveauvoll, spannend, tiefgründig und mit viel Witz inszeniert werden. Am 26. September um 20 Uhr zeigt die Theaterschachtel mit der Premiere „Du...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

„Fidelio“ – Oper von Ludwig van Beethoven
Im Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit

Leonore macht sich als Mann verkleidet unter dem Namen „Fidelio“ auf die Suche nach ihrem spurlos verschwundenen Ehemann Florestan. Als Freiheitskämpfer und Widersacher wurde dieser in Ludwig van Beethovens einziger Oper „Fidelio“ zum politischen Gefangenen; der Gouverneur Don Pizarro hält ihn eingesperrt. Es gelingt ihr, ihn zu befreien – ein wagemutiges und selbstloses Unterfangen, das über reine, sogenannte „Gattenliebe“ hinausgeht, sagt sie doch, dass sie ihn auch gerettet hätte, wenn es...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
5 Bilder

Spielzeit 2020/2021
Theater im Uhlandbau in Mühlacker

Das Theaterangebot der Stadt Mühlacker hat eine lange, künstlerisch reichhaltige Tradition, die wir auch im Jahr 2020 mit vollem Elan fortsetzen. Auch wenn wir heute noch nicht wissen, wie die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie den Spielbetrieb im Herbst beeinflussen werden, ist und bleibt das Theaterprogramm als Zeichen der Zuversicht in Planung und gesetzt! Die Spielzeit eröffnen wir am 26. September mit Glück g’habt!, italienisch-schwäbischem Kabarett mit Heinrich Del Core. In...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Mit Schwung in die Theatersaison 20/21
Neue Spielräume gestalten

Im denkmalgeschützten Theaterhaus mitten im Herzen von Karlsruhe ist DAS SANDKORN beheimatet, das unter dem Motto „Theater & Mehr“ Unterhaltung mit Haltung bietet – von Kabarett über eigens entwickelte Musikrevuen und zeitgenössische Stücke, auch jenseits des Mainstreams, bis hin zu Kinder- und Jugendtheater. Das Theater DAS SANDKORN startet im September mit viel Schwung in die neue Spielzeit: Auf dem Programm stehen unter anderem bewährte Publikumsrenner wie die Hurst-Komödie „Tatort – So...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

Die Badische Landesbühne blickt hoffnungsvoll in die Zukunft
Die Badische Landesbühne und die neue Spielzeit in Bretten

Nachdem die Spielzeit 2019.2020 aufgrund der Corona-Pandemie frühzeitig beendet werden musste, blickt die Badische Landesbühne nun hoffnungsvoll in die Zukunft. Das Motto für die neue Saison lautet „nicht wahr?“. Fragen nach dem Verhältnis von Wahrheit und Lüge treiben die Menschen seit jeher um, werden in unserer durchdigitalisierten Welt aber immer dringlicher. An ihnen entzünden sich – mal tragisch, mal komisch – die Konflikte der Stücke, welche die BLB für die neue Spielzeit geplant hat....

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Spielzeit beginnt mit Krimikomödie
Von Fischen und Rache - Komödie eröffnet Spielzeit

Bruchsal (kn) Koralle eröffnet Corona-Spielzeit mit Krimikomödie. Im dritten Anlauf wird die Produktion von Günther Hußlik endlich wahr. Was zunächst als Freilichtproduktion geplant und auch mit Verschiebung nicht realisierbar war, erfuhr eine Verwandlung zur Krimikomödie mit der die neue Spielzeit im Bruchsaler Theater Die Koralle eröffnet wird. Vor genau 50 Jahren erlebte der Film „Fisch zu viert“ von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer seine Premiere in der DDR und wurde zu einem...

  • Region
  • 08.09.20
Freizeit & Kultur

Badisches Staatstheater
Ermittlungen gegen Ex-Mitarbeiter

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen ehemaligen leitenden Mitarbeiter des Badischen Staatstheaters eingeleitet. Nach Angaben eines Sprechers der Behörde vom Dienstag besteht der Verdacht, dass der Mann pornografische Schriften verbreitet hat. Es gebe einen hinreichenden Anfangsverdacht. Bisher wisse man von einem Geschädigten. Ermittlungen dauern noch an Beschuldigungen eines Instagram-Nutzers hatten den Stein ins Rollen gebracht: Er...

  • Region
  • 25.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.