Knittlingen

Beiträge zum Thema Knittlingen

Politik & Wirtschaft
Die Sanierung des Knittlinger Freibads schreitet voran.

Sanierung schreitet voran
Neue Filter für das Freibad Knittlingen

Knittlingen (kn) Die Sanierung des Knittlinger Freibads schreitet voran. Nachdem das Technikgebäude weitgehend fertiggestellt ist und die Verrohrung innerhalb des Gebäudes ausgeführt wurde, stand am Donnerstag die Installation der Filteranlage an. Anbringung mittels SchwerlastkranDie neuen Filter wurden mittels eines Schwerlastkrans im Kellergeschoss des Freibads angebracht. In einem gemeinsamen Aufbereitungskreislauf sollen künftig das Badewasser des Schwimmbeckens, des Kinderplanschbeckens,...

  • Region
  • 20.05.22
Freizeit & Kultur
Der Fanfaren- und Trommlerzug Bretten beim "Museum Walters Oldtimer" in Knittlingen.

Im Museum Walters Oldtimer
Fanfaren- und Trommlerzug Bretten spielt auf in Knittlingen

Knittlingen (Suli) Bei herrlichem Sonnenscheinwetter eröffnete der Fanfaren- und Trommlerzug Bretten 1504 unter der Leitung des Dirigenten Siegfried Schneider den internationalen Museumstag in Knittlingen. Eingeladen hatten die Betreiber des „Museum Walters Oldtimer“. Die routinierten Fanfarenbläser und Trommler brachten einige mitreisende Musikstücke aus ihrem umfangreichen Repertoire mit. Passend dazu boten die Fahnenschwinger beeindruckende Vorführungen mit ihren blau-weißen Fahnen....

  • Region
  • 18.05.22
Sport
Da war der Jubel groß: Im April wurden die Handballer des TSV Knittlingen Landesmeister.

"Alle mit dem Herzen dabei"
TSV Knittlingen Handball - eine Erfolgsgeschichte

Knittlingen (ger) Die Handballer des TSV Knittlingen sind in die Verbandsliga Nordbaden aufgestiegen. Damit haben sie pünktlich zum 40sten Jahr des Bestehens der Abteilung und zum 175-jährigen Jubiläum des Vereins ein großes, motivierendes Ausrufezeichen gesetzt. In einem absoluten Herzschlagfinale setzten sie sich gegen die Mitfavoriten aus Durlach durch. „Die beste Saison, die es beim TSV je gab“ nennt Heiko Mössner im Gespräch mit der Brettener Woche/kraichgau.news das Kind beim Namen. Er...

  • Region
  • 18.05.22
Politik & Wirtschaft
Vorstand 2022

Reibungslose Neuwahlen
Bernd Vogt als Vorsitzender der CDU Knittlingen bestätigt

Knittlingen (kn) Unter Leitung des stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden Johannes Bächle (Lienzingen) fand dieser Tage im Clubhaus des FVK die diesjährige Hauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Knittlingen statt. Im Mittelpunkt der gut besuchten Versammlung standen der Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden sowie Neuwahlen des Vorstands. Auch die Gelegenheit zur kommunalpolitischen Diskussion wurde ausgiebig genutzt. Traditionelles Grillfest soll wieder stattfinden In seinem...

  • Region
  • 17.05.22
Politik & Wirtschaft
9 Bilder

Eine Ära geht zu Ende
Knittlinger Bürgermeister Heinz-Peter Hopp offiziell verabschiedet

Knittlingen (hk) In persönlichen und lebhaften Grußworten erinnerten Wegbegleiter des ehemaligen Knittlinger Bürgermeisters, Heinz-Peter Hopp, am vergangenen Freitagabend an dessen Verdienste für die Fauststadt. Hopp, der das Amt des Bürgermeisters 24 Jahre lang innehatte, wurde in der Sporthalle in Knittlingen offiziell verabschiedet. Der nun amtierende Bürgermeister Alexander Kozel attestierte seinem Vorgänger vorbildliche 24 Jahre im Dienst zum Wohle der Stadt. Eine solch lange Zeit als Chef...

  • Region
  • 15.05.22
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehreinsatz am Samstagabend
Gartenhütte in Knittlingen gerät in Brand

Knittlingen (kn) Zu einem Einsatz der Feuerwehr kam es am Samstag, 7. Mai, gegen 19.11 Uhr in Knittlingen. Dort stand eine Gartenhütte in Vollbrand. Die Polizei gehe davon aus, dass eine Propangasflasche, die nicht ordnungsgemäß verschlossen wurde, den Brand verursacht hat. Die genaue Brandursache sei aber noch Gegenstand der Ermittlungen. Obwohl die Feuerwehr das Feuer schnell unter Kontrolle hatte, brannte die Hütte vollständig ab. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Alle aktuellen...

  • Region
  • 08.05.22
Politik & Wirtschaft

„Vorauseilender Gehorsam“
Stadtverwaltung Knittlingen zieht sich aus „Facebook“ zurück

Knittlingen (hk) Das soziale Netzwerk Facebook ist auch für Behörden und Verwaltungen ein wichtiges Instrument, um mit sogenannten „Fanpages“ eine große Reichweite zur Verbreitung von Informationen zu erzielen. Ein im März dieses Jahres veröffentlichtes Gutachten der Datenschutzkonferenz (DSK) zur datenschutzrechtlichen Konformität des Betriebs von Facebook‐Fanpages kommt nun aber zu einem Ergebnis, das viele Behörden aufhorchen lassen dürfte. Dort heißt es unter anderem, dass "für die bei...

  • Region
  • 05.05.22
Freizeit & Kultur
Auszug aus der Graphic Novel „Faust“ von Jan Kraus und Alexander Pavlenko

Faust-Museum Knittlingen
Faust entdecken am Internationalen Museumstag

Knittlingen (kn) Das Faust-Museum in Knittlingen lädt zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 15. Mai ein. Von zehn bis 18 Uhr findet ein großes Programm rund um Faust für die ganze Familie statt. Buntes Programm für die ganze Familie Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm in der neu konzipierten und modernisierten Dauerausstellung des Museums sowie in der Sonderausstellung "Alchemie-Wissenschaft oder Teufelspakt". Ab 14 Uhr gibt es Stärkung mit Kaffee und Kuchen...

  • Region
  • 04.05.22
Politik & Wirtschaft
Trotz viel Verkehrs ist an der zentralen Kreuzung in Knittlingen Tempo 50 erlaubt. Der Gemeinderat wünscht dort Tempo 30, doch die Entscheidung liegt beim Landratsamt.

Lärmschutz versus fließender Verkehr
Gemeinderat spricht sich für Tempo 30 im Innenstadtbereich aus

Knittlingen (ger) Mit Tempo 30 durch den Ort? Was der Autofahrer, der schnell von A nach B kommen möchte, eher als störend empfindet, wünschen sich Anwohnerinnen und Anwohner in vielen Orten. So auch in Knittlingen. Laut Bürgermeister Alexander Kozel, der seit Januar im Amt ist, war das auch immer wieder ein Thema während seines Wahlkampfs. In seiner Sitzung im März sprach sich der Gemeinderat erneut für die Durchsetzung von Tempo 30 im unmittelbaren Innenbereich der Durchgangsstraßen im Rahmen...

  • Region
  • 21.04.22
Politik & Wirtschaft

Nachhaltige Entscheidungen sollen in Knittlingen Alltag werden: Der Agenda 2030-Koordinator, Dr. Jannis Hoek, Knittlingens Bürgermeister Alexander Kozel und die Leiterin der Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung Edith Marqués Berger vor dem Knittlinger Rathaus.

Landkreis unterstützt
Knittlingen schmiedet Pläne zu nachhaltigem Engagement

Knittlingen (kn) Einen Prozess zur nachhaltigen Entwicklung möchte Bürgermeister Alexander Kozel anstoßen. Zu einem ersten Beratungsgespräch brachten Edith Marqués Berger und Dr. Jannis Hoek von der Stabsstelle Klimaschutz und Kreisentwicklung im Landratsamt Enzkreis einen fair produzierten Fußball als Antrittsgeschenk mit ins Knittlinger Rathaus. Knittlingen möchte Fair Trade Town werden „In den Haushaltsberatungen wurde bereits beschlossen, dass Knittlingen Fair Trade-Town werden soll“, sagt...

  • Region
  • 16.04.22
Blaulicht

Kriminalstatistik in Knittlinger Rat vorgestellt
„Jeder einzelne Fall eine Belastung für Opfer“

Knittlingen (hk) Günther Haas, Leiter des Polizeireviers Mühlacker, hat gestern Abend in der Sitzung des Knittlinger Gemeinderats in der Weissachtalhalle in Freudenstein die Kriminalstatistik 2021 vorgestellt. Positiv entwickelt habe sich, so Haas, die Zahl der erfassten Straftaten, die 2021 mit 160 Fällen im Vergleich zum Vorjahr (156) leicht gestiegen, mit Blick auf 2019 mit 180 Fällen aber deutlich gesunken ist. "Was mich besonders freut", so Haas, "ist die Tatsache, dass wir die Zahl der...

  • Region
  • 06.04.22
Politik & Wirtschaft
Die Sanierung des Steinhauses sorgte für eine kontroverse Diskussion im Gemeinderat Knittlingen.

Steinhaussanierung Knittlingen
Diskussion mit emotionalen Spitzen

Knittlingen (ger) Die Gemeinderatssitzung in Knittlingen letzte Woche zeichnete sich durch eine konstruktive und weitgehend harmonische Atmosphäre aus. Die meisten Beschlüsse, die in der fünfstündigen Arbeitssitzung anstanden, wurden einstimmig gefällt. Nur bei Top 11 „Vergabebeschluss Sanierung Steinhaus“ brach eine kontroverse Diskussion mit emotionalen Spitzen aus. Ursache war, dass der Punkt schon in der noch vom damaligen Bürgermeister Heinz-Peter Hopp geleiteten Sitzung Mitte Dezember auf...

  • Region
  • 17.03.22
MarktplatzAnzeige
21 Bilder

Störrmühle in Knittlingen
Frische und regionale Lebensmittel

Knittlingen (kn) Derzeit ist viel los im Mühlenladen der Störrmühle. Gefragte Produkte sind vor allem Mehl, Brotbackmischungen und Eier. Über die erhöhte Nachfrage freut sich Mühlenbesitzer Klaus Dobler einerseits sehr – andererseits sieht er im Moment keine Notwendigkeit, Lebensmittel zu „bunkern“. „Das Mehl wird in Deutschland nicht knapp werden“, ist sich der Müllermeister seiner Sache sicher. Der Preis wird etwas steigen – aber auch das ist noch kein Grund, ein relativ günstiges Produkt auf...

  • Bretten
  • 16.03.22
Soziales & Bildung

Städte und Gemeinden bündeln Hilfsangebote
Wohnraum für Kriegsflüchtlinge in der Region im Fokus

Bretten/Region Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hat viele Menschen erschüttert. Angesichts der dramatischen Situation versuchen die Gemeindeverwaltungen, die Menschen aus der Ukraine durch die Bündelung von Hilfsangeboten zu unterstützen. Die Redaktion hat sich umgehört, wo welche Hilfsaktionen in der Region organisiert werden. Im Rathaus für Flüchtlingsstatus melden Die Stadtverwaltung Bretten bittet Bürger um Geldspenden an eine gemeinnützig anerkannte Organisation und verweist auf...

  • Bretten
  • 10.03.22
Politik & Wirtschaft
Den von der Stadtverwaltung vorgelegte Haushalt 2022 hat der Knittlinger Stadtrat einstimmig beschlossen.

Gemeinderat verabschiedet Haushalt einstimmig
Steuerhebesätze in Knittlingen bleiben unberührt

Knittlingen (hk) Nach der Einbringung des Haushalts durch die Verwaltung und der Abstimmung über die Änderungsanträge stand in der jüngsten Knittlinger Gemeinderatssitzung am gestrigen Dienstagabend nun die endgültige Verabschiedung auf der Tagesordnung. Der Finanzhaushalt 2022 schließt mit einem Defizit von rund 354.000 Euro ab. "Wir schaffen es nicht, unsere Ausgaben durch Einnahmen zu decken", stellte Stadtkämmerer Roland Dieterich fest. "Das zieht sich wie ein roter Faden durch den gesamten...

  • Region
  • 09.03.22
Soziales & Bildung

Spendenaktion von Wöhrle, MJR und Projekt Eye
Hilfskonvoi an die polnisch-ukrainische Grenze

Bretten/Region (kn) "Wir packen an! Und brauchen eure Hilfe!": Unter diesem Motto organisieren das Reisebüro Wöhrle aus Oberderdingen, die MJR GmbH aus Knittlingen und Projekt Eye aus Bretten gemeinsam einen Hilfskonvoi an die polnisch-ukrainische Grenze. Auf dem Hinweg werden Hilfsgüter in einem Reisebus transportiert und auf dem Rückweg Flüchtlinge mitgenommen. Daher sind auch private Unterkunftsangebote dringend gesucht. Wer Flüchtlingen eine Unterkunft bieten kann, soll dies bitte per...

  • Bretten
  • 07.03.22
Blaulicht
Eine 39-Jährige hat einen Unfall unter Drogeneinfluss in Knittlingen verursacht.

"Donuts" auf Parkplatz gingen schief
39-Jährige verursachte Unfall unter Drogeneinfluss Knittlingen

Knittlingen (kn) Zu einem angeblichen Wildunfall wurde eine Polizeistreife des Polizeireviers Mühlacker am Donnerstag, 25. Februar, gegen sieben Uhr, in die Straße "Oberer Steig" in Knittlingen gerufen. Während der Klärung des Unfallhergangs erfuhren die Beamten dann den wahren Grund des Unfalls. Die 39-jährige Fahrerin wollte mit ihrem Audi auf dem Schotterparkplatz einer Grillhütte sogenannte "Donuts" drehen, kam hierbei von der Fahrbahn ab und geriet in den Graben. Verdacht auf Drogenkonsum...

  • Region
  • 25.02.22
Politik & Wirtschaft
Alexander Kozel ist seit 19. Januar Bürgermeister in Knittlingen.

Das Credo lautet Transparenz
Interview mit dem Knittlinger Bürgermeister Alexander Kozel

Knittlingen (swiz) Im Interview mit der Brettener Woche spricht der neue Bürgermeister der Fauststadt unter anderem über die Herausforderungen als Stadtoberhaupt und seinen Umgang mit Gemeinderat und Bürgern. Herr Kozel, Sie sind jetzt seit 19. Januar offiziell in Amt und Würden und haben auch schon eine Haushaltseinbringung hinter sich. Daher sei die Frage nach einem ersten Fazit erlaubt: Wie hat sich die Arbeit als Bürgermeister von Knittlingen bisher für Sie entwickelt? Bisher bin ich sehr...

  • Region
  • 24.02.22
Freizeit & Kultur
Karl Hähnle

Daheim in Knittlingen
Mein Lieblingsplatz in Knittlingen

Knittlingen (ger) Fragt man Karl Hähnle, langjährigen Gemeinderat und Ehrenbürger der Stadt, nach seinem Lieblingsplatz in Knittlingen, kommt sofort die Antwort: „Meine Werkstatt.“ Der Installateur- und Blechnermeister, der gerade seinen Betrieb an den Schwiegersohn übergeben hat, verbringt schon sein ganzes Leben im vom Großvater aufgebauten Geschäft in der Brettener Straße. Treffpunkt Haushaltswarengeschäft Sein Großvater Ernst Vogt war Wassermeister der Stadt und so wusste bereits der...

  • Region
  • 23.02.22
Freizeit & Kultur
Denise Roth, Leiterin des Faust-Museums in Knittlingen.
5 Bilder

Interview mit der Leiterin des Faustmuseums
„Faust war kein angepasster Typ“

Knittlingen (ger) Um 1480 soll Johann Georg Faust, der vor allem durch Goethes Drama bekannte Gelehrte, in Knittlingen zur Welt gekommen sein. Das Faust-Museum erstrahlt seit Beginn des Jahres 2022 in neuem Glanz. Denise Roth, seit 2015 Leiterin des Museums, hat es in den letzten drei Jahren mit tatkräftiger Unterstützung ihres Teams modernisiert und die Ausstellung neu geordnet. Im Interview erzählt die promovierte Germanistin was neu ist, was die Faszination der Figur Faust ausmacht und was...

  • Region
  • 23.02.22
Freizeit & Kultur
17 Bilder

Die Geschichte Knittlingens
Europäische Postroute führte durch Fauststadt

Knittlingen (ger) Knittlingen wurde 843 im Lorscher Codex unter dem Namen „Cnudelingen“ erstmals erwähnt, doch archäologische Ausgrabungen bestätigen, dass die Gegend schon in der Jungsteinzeit und im Frühmittelalter besiedelt war. Erst letztes Jahr wurden „Im Bergfeld“ Reihengräberfelder aus der Zeit der Merowinger im 7. Jahrhundert ausgegraben und dokumentiert. Knittlingen als Poststation Seit dem 13. Jahrhundert gehörte Knittlingen zum Kloster Maulbronn, das dort wichtige...

  • Region
  • 23.02.22
Freizeit & Kultur
3 Bilder

50 Jahre Eingemeindung Kleinvillars
„Im Bewusstsein der Verantwortung“

Knittlingen-Kleinvillars (kn) Der Knittlinger Ortsteil Kleinvillars ist eingebettet in eine idyllische Wald- und Wiesenlandschaft an der Salzach und ist nur vier Kilometer von Knittlingen in Richtung Pforzheim entfernt. Gegründet wurde der Ort von Waldensern. Die Waldenser sind eine Gemeinschaft von religiösen Laien, die Ende des 12. Jahrhunderts von dem Lyoner Kaufmann Petrus Valdes gegründet wurde. Nach einer Einwohnerliste aus dem Jahr 1700 lebten in der Siedlung Kleinvillars 90 Personen....

  • Region
  • 23.02.22
Politik & Wirtschaft
Alte Kelter in Knittlingen
3 Bilder

Kelter und Steinhaus im Haushalt berücksichtigt
„Veranstaltungsraum für alle Knittlinger Vereine“

Knittlingen (hk) Wie geht es mit der Alten Kelter und dem Steinhaus in Knittlingen weiter? Zumindest in finanzieller Hinsicht für das Haushaltsjahr 2022 hat der Knittlinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einen entscheidenden Schritt nach vorne getan. Die Stadtverwaltung warb im Haushaltsplan für die Zustimmung des Rates für Sanierung der Kelter als Veranstaltungshalle mit einer Teil-Unterkellerung sowie Veranstaltungstechnik für 2,3 Millionen Euro. Die „Vollversion“ für 2,8 Millionen...

  • Region
  • 22.02.22
Soziales & Bildung
Zusammen mit dem West- und Mittelbau soll mit dem Neubau (rechts) ein Dreier-Gebäudekomplex mit einem Verbindungsgang entstehen.
3 Bilder

Knittlinger Gemeinderat stimmt Entwurf zu
Kiga-Umbau und -Erweiterung wird teurer als erwartet

Knittlingen (hk) Der Um- und Erweiterungsbau des Evangelischen Kindergartens in der Esselbachstraße in Knittlingen ist der Realisierung einen Schritt näher gekommen: Der Entwurf des Knittlinger Architekturbüros Entenmann & Fischer, den Martin Entenmann in der Freudensteiner Weissachtalhalle vorstellte, löste in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats am Dienstagabend einhellige Begeisterung und Zustimmung aus. Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Knittlingen, die Träger der Einrichtung...

  • Region
  • 17.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.