Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

63-Jähriger schwebt in Lebensgefahr
Mann wird von eigenem Lkw überrollt

Cleebronn (dpa/lsw) Ein 63 Jahre alter Mann schwebt seit Freitag in Lebensgefahr, weil er bei Arbeiten von seinem LKW überrollt wurde. Der Mann koppelte auf einem Firmengelände einen Anhänger an seinen Lastwagen. Weil die Bremsen an beiden Fahrzeugteilen nicht geschlossen waren, kam das Gespann auf dem abschüssigen Terrain ins Rollen. Der Fahrer versuchte dies zu verhindern und sprang in das Führerhaus. Dabei stürzte er und geriet unter die Doppelachse des Fahrzeugs. Der Fahrer wurde umgehend...

  • Region
  • 25.06.22
Blaulicht

Fünf Verletzte und 30.000 Euro Schaden
Auffahrunfall mit Schülertaxi

Pforzheim (dpa/lsw) Bei einem Auffahrunfall in der Nähe von Pforzheim sind am Donnerstagvormittag fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin berichtete, hatte zuvor ein Fahrzeug des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) auf einer Landstraße stark abgebremst. Warum, ist unklar. Daraufhin fuhr ein sogenanntes Schülertaxi auf den Wagen auf. Zwei in dem Kleinbus sitzende Kinder blieben unverletzt; Fahrer und Beifahrerin hingegen erlitten leichte Verletzungen. Im ASB-Fahrzeug wurden...

  • Region
  • 23.06.22
Blaulicht

Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro
Brücke nach Schiffsunfall gesperrt

Ilvesheim (dpa/lsw) Beim Zusammenstoß eines Schiffes mit einer Brücke bei Ilvesheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein hoher Schaden entstanden. Die Polizei schätzte ihn auf etwa 100.000 Euro. Der Straßenverkehr auf der Brücke wurde für schwere Fahrzeuge von mehr als fünf Tonnen und für die dort verlaufende Buslinie gesperrt. Unfallursache unklar Die Schifffahrtsstraße auf dem Neckar wurde am Dienstag nach kurzer Zeit wieder freigegeben. Das Steuerhaus des niederländischen Tankmotorschiffs war an der...

  • Region
  • 14.06.22
Blaulicht
Bei einem schweren Unfall in Durmersheim (Landkreis Rastatt) ist am Freitagabend ein 16-jähriger Motorradbeifahrer tödlich verunglückt.

Tragischer Unfall
16-jähriger Beifahrer stirbt in Durmersheim bei Unfall

Durmersheim (dpa/lsw) Bei einem schweren Unfall in Durmersheim (Landkreis Rastatt) ist am Freitagabend ein 16-jähriger Motorradbeifahrer tödlich verunglückt. Der 16-Jährige stürzte von einem Motorrad, nachdem dessen 17 Jahre alter Fahrer und ein 18 Jahre alter Rollerfahrer mit ihren Fahrzeugen aneinander geraten waren, wie die Polizei mitteilte. 16-Jähriger starb nach dem Sturz Beide waren zuvor nebeneinander auf einem Radweg gefahren. Der 16-Jährige starb nach dem Sturz. Der 17-jährige...

  • Region
  • 11.06.22
Blaulicht

22-Jähriger nicht im Besitz einer Fahrererlaubnis
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrer auf L1135

Wurmberg (ots) Gegen 2.18 Uhr kam es auf der Landesstraße 1135 zwischen Wurmberg und Wiernsheim im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve zu einem schweren Verkehrsunfall. Das berichtet die Polizei. Der Lenker eines 3er BMW war in Richtung Wiernsheim gefahren und kam vermutlich infolge alkoholischer Beeinflussung und der dadurch enthemmten Fahrweise ins Schleudern, wodurch das Auto mit der Fahrerseite gegen einen Baum prallte. Der Motor wurde aus dem Fahrzeug gerissen und das Auto total...

  • Region
  • 11.06.22
Blaulicht
Eine 59-jährige Autofahrerin verursachte auf der Landesstraße 554 einen Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol.

59-jährige verursacht Kollision an Außenspiegeln
Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol in Kraichtal

Kraichtal-Münzesheim (ots) Eine 59-jährige Autofahrerin fiel am Donnerstag, 9. Juni,  gegen 20.45 Uhr auf der Landesstraße 554 aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf und verursachte schließlich einen Verkehrsunfall. Kollision an den Außenspiegeln Die Frau war von Unteröwisheim kommend in Fahrtrichtung Münzesheim unterwegs und fuhr nach den Angaben eines Zeugen immer wieder Schlangenlinien. Sie geriet auf die linke Fahrbahnhälfte, sodass ein entgegenkommendes Auto nach rechts ins Bankett...

  • Region
  • 10.06.22
Blaulicht
Ein 35-jähriger Mann ist in einem Betrieb in Illingen durch eine Kartonpresse schwer verletzt worden.

Schwerer Unfall in Betrieb in Illingen
35-Jähriger durch Kartonpresse schwer verletzt

Illingen (kn) Ein 35-jähriger Mann ist am Mittwoch, 8. Juni, in einem Betrieb in Illingen durch eine Kartonpresse schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der Mann gegen 15.30 Uhr möglicherweise in die Kartonpresse gestiegen, um diese mit einer Plane abzudecken. In der Folge erlitt er schwere Verletzungen, deren Entstehung, genauso wie die weiteren Umstände des Vorfalls, aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen sind. Der 35-jährige musste mit einem...

  • Region
  • 09.06.22
Blaulicht

Unfallursache unklar
Frau stirbt bei Autounfall nahe Karlsruhe

Marxzell (dpa/lsw) Eine Frau ist in Marxzell (Kreis Karlsruhe) bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Die 33-Jährige saß am frühen Montagmorgen zusammen mit einem Mann in dem Wagen, wie die Polizei mitteilte. Das Auto kam von der Straße ab, fuhr eine Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Rettungskräfte brachten den 30-Jährigen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Warum es zu dem Unfall kam und wer am Steuer saß, blieb unklar, so ein Sprecher.

  • Region
  • 06.06.22
Blaulicht
Bei einem Autounfall in Pforzheim sind drei Menschen verletzt worden.

Zusammenstoß mit Fahrschulauto
Drei Verletzte bei Autounfall in Pforzheim

Pforzheim (dpa/lsw) Bei einem Autounfall in Pforzheim sind drei Menschen verletzt worden. Der Wagen eines 27-Jährigen war am Freitagabend nach Angaben eines Polizeisprechers bergab in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrschulauto zusammengestoßen. Zu schnell unterwegs Der Unfallverursacher, der nach ersten Erkenntnissen zu schnell gefahren war, wurde schwer verletzt. Der 25-jährige Fahrschüler und der 58 Jahre alte Fahrlehrer erlitten leichte...

  • Region
  • 04.06.22
Blaulicht

Mehrere 10.000 Euro Schaden
Betrunkener fährt mit Auto in Karlsruher Friseursalon

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein Betrunkener ist in Karlsruhe mit seinem Sportwagen in einen Friseursalon gefahren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach Angaben der Polizei hatte der 58-Jährige offenbar den Vorwärts- mit dem Rückwärtsgang verwechselt. Der Wagen krachte am Freitagmorgen durch die Schaufensterscheibe direkt in den Salon. Atemalkoholtest zeigte über ein Promille Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest zeigte...

  • Region
  • 03.06.22
Blaulicht
Bei einem Unfall zwischen Kürnbach und Flehingen wurde ein 19-Jähriger leicht verletzt.

Mann überschlägt sich auf der K3507
19-Jähriger bei Unfall nahe Flehingen verletzt

Oberderdingen-Flehingen (kn) Bei einem Unfall am Mittwoch, 1. Juni, zwischen Kürnbach und Flehingen wurde ein 19-Jähriger leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der junge Mann mit seinem Renault auf der Kreisstraße 3507 von Kürnbach kommend in Richtung Flehingen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. 19-Jähriger nur leicht verletzt Der junge Mann wurde leicht verletzt in...

  • Region
  • 02.06.22
Blaulicht
Bei einem schweren Unfall auf der B10 sind zwei Männer gestorben.

Zwei Männer sterben bei Unfall auf B10
Tödlicher Unfall Bei Mühlacker

Mühlacker (kn) Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten kam es am Samstag, 28. Mai, gegen 0.26 Uhr auf der B10 von Mühlacker in Richtung Illingen auf Höhe der Abzweigung nach Mühlhausen. Nach Angaben der Polizei kam ein Mercedes AMG mit hoher Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug fing sofort Feuer, beide Insassen kamen in dem total zerstörten Pkw ums Leben. Bei den Toten handelt es sich nach Polizeiangaben um zwei Männer im Alter von 30 und 45...

  • Region
  • 28.05.22
Blaulicht
In Zaisenhausen sind am Donnerstag zwei Radler zusammengeprallt und gestürzt.

Unfall in Zaisenhausen
Radfahrer prallen zusammen und stürzen

Zaisenhausen (kn) In Zaisenhausen sind am Donnerstag zwei Radler zusammengeprallt und gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, erlitten die beiden 50- und 58-jährigen Männer bei dem Unfall auf der Bahnbrückener Straße leichte Verletzungen. An einem am Fahrbahnrand geparkten Auto entstand Sachschaden von etwa 300 Euro. Wie ein vor Ort durchgeführter Test ergab, standen die beiden Männer unter Alkoholeinfluss. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite...

  • Region
  • 28.05.22
Blaulicht
Nach einem Unfall mit vier Verletzten in Knittlingen-Kleinvillars hat sich der flüchtige, mutmaßliche Verursacher am Freitag der Polizei gestellt.
3 Bilder

Unfall in Knittlingen-Kleinvillars
Nach Unfall mit vier Verletzten: Flüchtiger Verursacher stellt sich

Knittlingen (kn) Nach einem Unfall mit vier Verletzten am Donnerstag, 26. Mai, hat sich der flüchtige, mutmaßliche Verursacher am Freitag der Polizei gestellt. Der 19-Jährige war nach Angaben der Polizei am Donnerstag mit seinem BMW sowie drei Mitfahrern gegen 18.15 Uhr im Bereich Knittlingen-Kleinvillars unterwegs gewesen. Auf der Hauptstraße kam er von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum, durchfuhr einen Garten und prallte letztlich in einem anderen Garten gegen einen Holzbalken, der den...

  • Region
  • 27.05.22
Blaulicht
Ein 54-jähriger Motorradfahrer ist auf der Landesstraße 571 gestürzt und hat sich schwer verletzt.

Mann stürzte in einen Bach
Motorradfahrer bei Königsbach gestürzt und schwer verletzt

Königsbach-Stein (kn) Ein 54-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagmittag, 22. Mai, auf der Landesstraße 571 aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hat sich schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 13 Uhr mit seiner Honda auf der Landesstraße von Wössingen kommend in Richtung Königsbach unterwegs. Mann stürzte in einen Bach In einer Linkskurve kam der 54-Jährige dann nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in einem neben der Fahrbahn verlaufenden...

  • Region
  • 23.05.22
Blaulicht

Mit hoher Geschwindigkeit in Tunnel gerast
Drei Männer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Stuttgart (dpa/lsw) Bei einem Unfall in einem Stuttgarter Tunnel sind in der Nacht zum Montag drei Männer lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei raste ein 21-Jähriger mit seinem Auto und zwei Mitfahrern auf der Bundesstraße 14 mit großer Geschwindigkeit in den Tunnel. Der Mann soll dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Nachdem der Fahrer eine Verkehrsinsel überfahren hatte, schlug der Wagen auf beiden Seiten gegen die Tunnelwände, wie die Polizei weiter mitteilte. Das...

  • Region
  • 23.05.22
Blaulicht
Bei dem Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Auto in Karlsruhe sind zwei Männer schwer verletzt worden.

Zwei Schwerverletzte
Straßenbahn kracht in wendendes Auto

Karlsruhe (dpa/lsw) Bei einem Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Auto in Karlsruhe sind zwei Männer schwer verletzt worden. Der 54-jährige Fahrer des Wagens hatte am Samstagabend verbotenerweise zu wenden versucht und dabei offenbar die herannahende Tram übersehen, wie die Polizei mitteilte. Feuerwehr befreite Fahrzeuginsassen Der Straßenbahnfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, so dass der Bahnwagen in die Fahrerseite des Autos krachte und das Fahrzeug noch mehrere Meter vor...

  • Region
  • 22.05.22
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der B294 bei Pforzheim wurde ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt.

Unfallhergang wird untersucht
Autofahrer auf Bundesstraße 294 lebensgefährlich verletzt

Pforzheim (kn) Unter Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften ist am Freitagnachmittag, 20. Mai, ein 44-jähriger Autofahrer nach einem Zusammenstoß aus seinem Fahrzeug geborgen und lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Das teilt die Polizei mit. Auch Rettungshubschrauber im Einsatz Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 44-Jährige gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 294 von Pforzheim kommend in Richtung Neulingen. Zirka 400 Meter nach der Autobahnanschlussstelle...

  • Region
  • 21.05.22
Blaulicht
Mit vermutlich annähernd zwei Promille ist ein 41-jähriger Mann mit dem Auto gegen eine Stützmauer in Gondelsheim gefahren.

41-Jähriger baut Unfall in Gondelsheim
Autofahrer kracht gegen Mauer und flüchtet

Gondelsheim (kn) Mit vermutlich annähernd zwei Promille ist am Mittwochmittag, 18. Mai, ein 41-jähriger Mann mit dem Auto gegen eine Stützmauer in Gondelsheim gefahren und hat diese dabei erheblich beschädigt. Der Mann flüchtete anschließend von der Unfallstelle, konnte dank aufmerksamer Zeugen aber schnell ermittelt werden. Polizei findet Fahrer dank Zeugenaussagen Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 41-Jährige gegen 13.45 Uhr mit einem Audi auf der Straße "Am alten...

  • Region
  • 19.05.22
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall sind auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden.
2 Bilder

Gesamtschaden von rund 15.000 Euro
Vier Verletzte nach Unfall in Knittlingen

Knittlingen (kn) Bei einem Verkehrsunfall sind am Sonntagabend, 15. Mai, auf der B35 bei Knittlingen vier Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 49-jährige BMW-Fahrerin gegen 20.15 Uhr auf der B35 von Bretten kommend in Richtung Maulbronn unterwegs. Auf Höhe der Gemarkung Knittlingen musste die Fahrerin verkehrsbedingt an einer Baustelle anhalten, da die dortige Ampel Rot zeigte. Gesamtschaden von zirka 15.000 Euro Dies erkannte eine ihr nachfolgende 30-jährige...

  • Region
  • 16.05.22
Blaulicht
Deutlich weniger Menschen als im Jahr vor der Pandemie sind 2021 bei Straßenunfällen in Baden-Württemberg verletzt gemeldet worden.

37.793 Menschen verunglückt
Weniger Verletzte bei Verkehrsunfällen als vor Corona

Stuttgart (dpa/lsw) Deutlich weniger Menschen als im Jahr vor der Pandemie sind 2021 bei Straßenunfällen in Baden-Württemberg verletzt gemeldet worden. Es seien 37.793 Menschen verunglückt und damit etwa 20 Prozent weniger als noch 2019, teilte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg am Montag, 16. Mai, mit. Zahl der verletzten Pedelec-Fahrer stieg an Auch die Zahl der Unfälle nahm laut Statistik deutlich ab. So gab es 30.229 Unfälle mit Verletzten auf den Straßen im Südwesten und damit...

  • Region
  • 16.05.22
Blaulicht

Karlsruhe
Autofahrer stößt mit Militärfahrzeug zusammen

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 19-jähriger Autofahrer ist bei Karlsruhe bei einem Unfall mit einem französischen Militärlaster leicht verletzt worden. Er fuhr am Freitag mutmaßlich über eine rote Ampel, wie die Polizei am selben Tag mitteilte. Auf der Kreuzung stieß der Fahrer mit einem Laster zusammen, der zu einer Militärkolonne gehörte. Der Fahrer des Lasters blieb unverletzt, der 19-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzzentrale der Polizei gab am Samstag auf Nachfrage...

  • Region
  • 07.05.22
Blaulicht
Die Polizei ermittelt nach einer mutmaßlichen Unfallflucht bei Knittlingen und sucht nach dem Fahrer eines SUV.

Zeugen für Vorfall gesucht
Polizei sucht SUV nach Unfallflucht bei Knittlingen

Knittlingen (kn) Die Polizei ermittelt nach einer mutmaßlichen Unfallflucht bei Knittlingen und sucht nach dem Fahrer eines SUV. Wie die Beamten mitteilen, war der Fahrer eines VW am Freitag,  30. April, gegen neun Uhr, auf der Kreisstraße 4520 von Knittlingen in Richtung Kleinvillars unterwegs, als ihm ein SUV entgegenkam. Der unbekannte Fahrer des Fahrzeugs soll dabei so weit links gefahren sein, dass der VW-Fahrer nach rechts ausweichen musste, in der Folge mit einem Stein kollidierte und...

  • Region
  • 02.05.22
Blaulicht
Ein 61-Jähriger wurde am Sonntag, 1. Mai, im Bruchsaler Stadtteil Obergrombach unter seinem Traktor eingeklemmt und schwer verletzt.

Hubschrauber bringt Schwerverletzten in Klinik
Mann in Obergrombach unter Traktor eingeklemmt

Bruchsal-Obergrombach (kn) Ein 61-Jähriger wurde am Sonntag, 1. Mai, im Bruchsaler Stadtteil Obergrombach unter seinem Traktor eingeklemmt und schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 16.20 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Helmsheimer Straße unterwegs. Mutmaßlich bei dem Versuch den Traktor abzubremsen, zog er das Fahrzeug nach links und prallte gegen die Bordsteinkante. In der Folge kippte der Traktor zur Seite und blieb auf dem heruntergestürzten Fahrer liegen. Besucher...

  • Region
  • 02.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.