Rabatt

Beiträge zum Thema Rabatt

Politik & Wirtschaft
42 Bilder

Verkaufssonntag zog die Menschen ins Gewerbegebiet Pforzheim-Nord

(ch) Die Eröffnung des neuen Eschebach-Küchenstudios im Möbelzentrum Pforzheim durch die Schauspielerin Mariella Arendt, verbunden mit einer Autogrammstunde, war für viele Besucher des verkaufsoffenen Sonntags eine Hauptattraktion. Stark nachgefragt wurden im Möbelzentrum der 35-prozentige Markenrabatt und die ab einem bestimmten Einkaufswert ausgegebenen hochwertigen Gutscheine für Neuaufträge. Ausgesprochen lebhaft ging es auch im Gartencenter Streb zu, wo sich viele Einkaufsbummler mit...

  • Region
  • 10.11.16
MarktplatzAnzeige
Ralf und Andreas Aichele.

Verkaufssonntag im Gewerbegebiet Pforzheim-Nord: Aichele Fliesen, Platten Natursteine

(ch) Von angesagten italienischen Designer-Fliesen und Glasmosaiken über spanische Wandkeramik im maurischen Dekor bis zu edlen Natursteinböden und –wandverkleidungen in allen Formaten lässt das Sortiment der Firma Aichele Fliesen und Natursteine praktisch keine Wünsche offen. Auf über 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Kieselbronner Straße 40e können sich Besucher am verkaufsoffenen Sonntag ihr eigenes Bild von der enormen Vielfalt und einzigartigen Qualität machen. Rabatt auf...

  • Region
  • 02.11.16
MarktplatzAnzeige
http://www.mode-michel.de
2 Bilder

Modetrends und Partystimmung bei Mode Michel in Bretten

Mode Michel in Bretten lädt zur Modeparty am Donnerstag, 13. Oktober, ab 19 Uhr ein. Bretten. Bei einem Sekt und leckeren Häppchen können Kundinnen die frisch eingetroffene Herbstkollektion entdecken und anprobieren. Das freundliche Team von Mode Michel berät dabei ausführlich zu den neuesten Trends und das perfekte individuelle Styling. Als besonderen Bonus gibt es zur Fashion Night satte zehn Prozent Rabatt. Auch Männer kommen an diesem Abend auf ihre Kosten. Inhaber Michael Stoll findet das...

  • Bretten
  • 30.09.16
MarktplatzAnzeige
Seit rund 20 Jahren führen Regine und Ralf Schuy das Schuhhaus Föller in der Königsbacher Bahnhofstraße, das in diesen Tagen seinen 95. Geburtstag zelebriert. Foto: Roller

95-jährige Tradition in Königsbach

(rol) Das Schuhhaus Föller in der Königsbacher Bahnhofstraße feiert in diesen Tagen seinen 95. Geburtstag. Aus einer kleinen Schuhmacherei, die der Großvater der heutigen Inhaberin, Regine Schuy, im Jahr 1921 gründete, hat sich der weithin bekannte Familienbetrieb zu einem leistungsfähigen, modernen und freundlich eingerichteten Schuhfachgeschäft auf mittlerweile 200 Quadratmetern Fläche entwickelt. Seit nunmehr 20 Jahren wird das Schuhhaus Föller von Regine und Ralf Schuy geführt, die den...

  • Region
  • 04.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.