• Schulsachenaktion hat begonnen
    Gesucht werden Ranzen und Rucksäcke oder Geldspenden in beliebiger Höhe

    Bretten/Region (ch) Auch wenn es unglaublich klingt: Im reichen Deutschland gibt es Kinder, die schon ihrem ersten Schultag nicht mit unbeschwerter Erwartung, sondern mit Hoffen und Bangen entgegensehen. Auch in Bretten. So wie die sechsjährige Maja (Name von der Redaktion geändert). Je näher Majas Einschulung rückt, desto mehr gerät ihre alleinerziehende Mutter in Panik – und das droht sich auf...

  • Die kraichgau.news-Babygalerie
    „Willkommen im Leben“

    Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen. Klar, Eltern haben es nicht immer leicht, aber das Glück, das ein Kind in das Leben eines Paares bringt, ist unbeschreiblich. Entschädigt nicht schon ein Lächeln des kleinen Wunders für so manch schlaflose Nacht? Regelmäßig schaut der...

  • Unfall in Neuenbürg
    Nach Überholversuch schwer verletzt

    Neuenbürg (ots) Schwere Verletzungen erlitt am Samstagabend, 22. Juni, ein 24-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße L340 bei Neuenbürg, als er beim Überholen eines vorausfahrenden Fahrzeugs die Kontrolle über sein Auto verlor und in die Leitplanke krachte. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 24-Jährige kurz vor 19 Uhr die L340 von Dobel kommend in Richtung...

  • Wetter in der Region
    Schwitzen mit "Ulla": Hitzerekord könnte fallen

    Stuttgart (dpa/lsw) Das Hoch "Ulla" lässt Deutschland weiter kräftig schwitzen. Dabei könnte der mehr als 70 Jahre alte Juni-Hitzerekord - gemessen 1947 in Bühlertal (Landkreis Rastatt) - fallen. Denn an diesem Mittwoch soll es Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zufolge noch ein wenig wärmer werden als am Tag zuvor. Spitzenwerte von bis zu 39 Grad könnten demnach etwa im...

Nachrichten

Blaulicht

Unfall in Neuenbürg
Nach Überholversuch schwer verletzt

Neuenbürg (ots) Schwere Verletzungen erlitt am Samstagabend, 22. Juni, ein 24-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße L340 bei Neuenbürg, als er beim Überholen eines vorausfahrenden Fahrzeugs die Kontrolle über sein Auto verlor und in die Leitplanke krachte. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 24-Jährige kurz vor 19 Uhr die L340 von Dobel kommend in Richtung Eyachbrücke. In einer Rechtskurve überholte er ein vorausfahrendes Fahrzeug, beschleunigt hierbei aber...

  • Region
  • 25.06.19
Unbekannte Täter haben den 60-jährigen Besitzer eines Kirschbaums aus Bretten-Neibsheim am vergangenen Wochenende um seine Ernte gebracht.

Kompletten Baum abgeerntet
Kirschdiebe in Neibsheim unterwegs - Baumbesitzer lobt Belohnung für Hinweise aus

Bretten-Neibsheim (kn) Unbekannte Täter haben den 60-jährigen Besitzer eines Kirschbaums aus Bretten-Neibsheim am vergangenen Wochenende um seine Ernte gebracht. Der Baum steht auf einem Grundstück am Ende der Zufahrt zur Talbachhalle nach dem Sportplatz in Richtung Bretten-Büchig. Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise Die Täter pflückten die Kirschen nach Angaben der Polizei Bretten zwischen Sonntag, 23. Juni, 22.30 Uhr und Montag, 24. Juni, 18 Uhr. Wer verdächtige Wahrnehmungen...

  • Bretten
  • 25.06.19

Unfallflucht auf B294 bei Bretten
Unbekannter flüchtet nach Unfall mit zwei Verletzten

Bretten (kn) Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montag, 24. Juni, auf der B294 zwischen Bretten und Neulingen-Bauschlott ereignet hat. Nach Angaben der Beamten war eine 60-jährige Frau gegen 22.20 Uhr mit ihrem Skoda Fabia auf der Bundesstraße von Bretten in Richtung Bauschlott unterwegs. Etwa 150 Meter vor der Abfahrt nach Bretten-Ruit kam ihr dann ein unbekanntes Fahrzeug aus Richtung Pforzheim entgegen, geriet über den Mittelstreifen und kollidierte seitlich mit ihrem Auto....

  • Bretten
  • 25.06.19
Seit Freitagmittag, 21. Juni, wird der 57-jährige Martin S. aus Pforzheim vermisst.
3 Bilder

Pforzheim
57-Jähriger wird vermisst

Pforzheim (kn) Seit Freitagmittag, 21. Juni, wird der 57-jährige Martin S. aus Pforzheim vermisst. Zuletzt wurde er gegen 13 Uhr in der Stolzestraße bei einem Geschäftstermin gesehen. Sein Auto, ein schwarzer VW Golf, wurde von der Polizei inzwischen parkend in der Abnobastraße in Pforzheim entdeckt. Aufgrund der Gesamtumstände kann laut Polizei eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen werden. Vermisster benötigt medikamentöse Versorgung Der vermisste Martin S. spricht Deutsch mit schwäbischem...

  • Region
  • 24.06.19

Politik & Wirtschaft

Die Baden-Württemberger machen ihrem Ruf als große Sparfüchse weiter alle Ehre.

Einiges auf der hohen Kante
Baden-Württemberger erneut eifrigste Sparer

Stuttgart (dpa/lsw) Die Baden-Württemberger machen ihrem Ruf als große Sparfüchse weiter alle Ehre. Auch 2017 legten sie im Durchschnitt mehr von ihrem Einkommen beiseite als alle anderen Bundesbürger, nämlich exakt 11,6 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Zahlen von 2018 gibt es noch nicht Zahlen von 2018 gibt es noch nicht. Auch in den Vorjahren war die Pro-Kopf-Sparquote im Südwesten stets höher als in den anderen Bundesländern. Sie gibt den Anteil am...

  • Region
  • 25.06.19
Mit dem Mobilitätskonzept in die Zukunft (von links): Philipp Hölderich, OB Martin Wolff und Amtsleiter Karl Velte.

Untersuchung für Mobilitätskonzept in Bretten startet
"Leitplanken für die zukünftige Entwicklung"

Bretten (swiz) Einstimmig hatte der Brettener Gemeinderat Ende März das Dortmunder Büro Planersocietät, das auch eine Zweigstelle in Karlsruhe unterhält, mit der Erstellung eines alle Verkehrsarten berücksichtigenden Mobilitätskonzepts für die Melanchthonstadt beauftragt. Am 2. Juli startet nun die Sammlung von Grundlagendaten für die Verkehrsplanung, also die Erhebung des Ist-Zustands. Dazu werden 3.600 Haushalte in einer repräsentativen Umfrage unter anderem zu ihren Fahrzeugen, zur...

  • Bretten
  • 24.06.19
FDP-Abgeordneter Christian Jung fordert mehr Transparenz rund um die Planung von Windkraftanlagen in Waghäusel.

FDP-Bundestagsabgeordneter und Regionalrat Christian Jung
Minister Hauk muss Vorverträge des Landes mit der WIRCON GmbH zum "Windpark Lußhardt" offenlegen

Landkreis Karlsruhe/Waghäusel. Vor der ersten öffentlichen Informationsveranstaltung zum geplanten "Windpark Lußhardt" durch die WIRCON GmbH (WIRSOL) am 25. Juni 2019 in Waghäusel-Wiesental sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (24. Juni 2019): "Vor der Informationsveranstaltung zum geplanten ,Windpark Lußhardt' hätte ich erwartet, dass die grün-schwarze Landesregierung und der zuständige Minister Peter Hauk (CDU) die offenbar schon 2017 geschlossenen Vorverträge...

  • 24.06.19
Bei der Sanierung der Talbachhalle im Stadtteil Neibsheim profitiert die Stadt Bretten von einem neuen Förderprogramm.

Hohe Förderung für Halle in Neibsheim
705.800 Euro für die Sanierung der Talbachhalle

Bretten (kn) Bei der Sanierung der Talbachhalle im Stadtteil Neibsheim profitiert die Stadt Bretten nun vom im August ausgeschriebenen Sonderprogramm für die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur aus. Wie die Verwaltung in einer Mitteilung erklärt, reagierte man auf Anweisung von Oberbürgermeister Martin Wolff schnell und reichte bereits am 30. August 2018 die geforderte Planskizze samt Maßnahmenbeschreibung sowie einem Ausgaben- und Finanzierungsplan für...

  • Bretten
  • 24.06.19

Sport

Turniersieger in Elsenz
TSV Rinklingen D-Jugend erfolgreich

Den Turniersieg holte sich die D-Jugend des TSV Rinklingen beim Jugendturnier des FV Elsenz, welches anläßlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet wurde. In der Vorrunde traten die 7 teilnehmenden Mannschaften im Modus jeder gegen jeden an. Mit 5 Siegen bei nur 1 Niederlage und 23:2 Toren konnte man sich als Zweiter der Vorrunde für das Endspiel qualifizieren. Hier traf man auf die SG Sulzfeld/Zaisenhausen, gegen die man in der Vorrunde mit 0:1 die einzigste Niederlage hinnehmen...

  • Bretten
  • 25.06.19
3 Bilder

Jugendabteilung FC Flehingen 19. Dieter Ganter und Kurt Sauter Gedächtnisturnier Junge Ballkünstler zeigten ihr Können

Jugendabteilung FC Flehingen 19. Dieter Ganter und Kurt Sauter Gedächtnisturnier Junge Ballkünstler zeigten ihr Können Beim 19. Dieter Ganter und Kurt Sauter Gedächtnisturnier der Jugendabteilung des FC Fle-hingen drehte sich alles um den Fußball, da konnte auch das teilweise regnerische Wetter nichts daran ändern. Im Vorfeld wurde auf Wunsch der Schirmherrin Anke Ganter Harsch das Gedächtnisturnier umbenannt in Dieter Ganter und Kurt Sauter Gedächtnisturnier, diesem Wunsch entsprachen wir...

  • Region
  • 25.06.19
Der schattenspendende Zeltanbau beim Talbachstadion hat für diesen Sommer ausgedient und wird am 4. Juli abgebaut

Zeltabbau im Talbachstadion
Arbeitseinsatz beim FC Neibsheim

Der FC Neibsheim bittet seine Mitglieder und Freunde um Mithilfe bei einem Arbeitseinsatz. Am Donnerstag, 04. Juli 2019wird im Talbachstadion das Festzelt abgebaut und bis zum nächsten Jahr eingelagert. Hierzu werden viele fleißige Hände benötigt. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr auf dem Sportgelände. Die Vorstandschaft würde sich über zahlreiche Teilnahme und tatkräftige Mithilfe sehr freuen.

  • Bretten
  • 24.06.19
Seit Anfang Juni 2019 gelten auch beim Handspiel neue Regeln, die beim Infoabend im Clubhaus des FC Neibsheim vorgestellt werden

Schiedsrichter-Lehrwart Mathias Fahrer informiert aus erster Hand
Regeländerungen im Fußball / Info-Abend beim FC Neibsheim

Seit 01. Juni 2019 gibt es im Fußballsport zahlreiche Regeländerungen, die natürlich beim Beginn in die neue Saison Mitte Juli bereits zum Tragen kommen. Um aus erster und kompetenter Hand hierüber zu informieren, hat der FC Neibsheim den Schiedsrichter-Lehrwart Mathias Fahrer zu einem Info-Abend eingeladen. Die neuen Regeln sind wichtig und bindend für alle Trainer, Spieler, Jugendtrainer und -betreuer. Natürlich sind auch alle neugierigen Mitglieder, das Vorstandsteam und alle Zuschauer und...

  • Bretten
  • 24.06.19

Freizeit & Kultur

Das Hoch "Ulla" lässt Deutschland weiter kräftig schwitzen.

Wetter in der Region
Schwitzen mit "Ulla": Hitzerekord könnte fallen

Stuttgart (dpa/lsw) Das Hoch "Ulla" lässt Deutschland weiter kräftig schwitzen. Dabei könnte der mehr als 70 Jahre alte Juni-Hitzerekord - gemessen 1947 in Bühlertal (Landkreis Rastatt) - fallen. Denn an diesem Mittwoch soll es Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zufolge noch ein wenig wärmer werden als am Tag zuvor. Spitzenwerte von bis zu 39 Grad könnten demnach etwa im Rhein-Main-Gebiet erreicht werden. Allzeit-Hitzerekord hält mit 40,3 Grad Celsius Kitzingen Ob die 40-Grad-Marke...

  • Region
  • 25.06.19
Dass sie immer wieder mit neuen Ideen begeistern, hat am vergangenen Wochenende einmal mehr der Sängerbund Obergrombach bewiesen.

Sängerbund Obergrombach
Sommerfest mit erfolgreichem neuem Konzept

Bruchsal-Obergrombach (cha) Dass sie immer wieder mit neuen Ideen begeistern, hat am vergangenen Wochenende einmal mehr der Sängerbund Obergrombach bewiesen. Anlässlich des Sommerfestivals auf der Festwiese vor der TV-Halle in Obergrombach hatten sich die Organisatoren von Dietmar Gretter von einem innovativen Konzept überzeugen lassen: Drei Lieder an einem Abend üben und sofort aufführen. Mit „Let’s Sing“ konnte der Sängerbund die Halle mit begeisterten Hobbysängerinnen und –sängern füllen,...

  • Region
  • 25.06.19

Hitze im Südwesten nimmt zu – Gesundheitsrisiken steigen

Stuttgart (dpa/lsw) Der Dienstag könnte im Südwesten der bisher heißeste Tag in diesem Jahr werden. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag mitteilte, lag der Höchstwert bisher bei 33,6 Grad. Gemessen wurde er am 4. Juni in Ohlsbach (Ortenaukreis). «Wir gehen davon aus, dass dieser Wert am Dienstag überschritten wird», sagte der Meteorologe. Demnach steigen die Temperaturen auf bis zu 37 Grad. Am Mittwoch und Donnerstag dürfte es noch heißer werden. So könnte im Westen -...

  • Region
  • 24.06.19

Tausende Tiere, Pilze und Pflanzen im Nationalpark
«Der Park läuft, und viele Menschen sehen den Mehrwert, den er mit sich bringt»

Seebach (dpa/lsw) Einst hochumstritten, heute ein von Touristen und Naturschützern geschätztes Artenbiotop: Nach einer ersten Zwischenbilanz ist der Nationalpark Schwarzwald Heimat für Tausende von zum Teil sehr seltenen Tieren, Pilzen und Pflanzen. Über fünf Jahre nach der Gründung haben die Forscher dort mehr als 4400 Arten dokumentiert. «Das sind rund 20 Prozent der in Baden-Württemberg insgesamt vorkommenden Tier-, Pilz- und Pflanzenarten», berichtete am Montag der Leiter der...

  • Region
  • 24.06.19

Soziales & Bildung

2 Bilder

Café im Pfarrheim Bauerbach am 9. Juli
Zu Hause ist es am Schönsten; möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben

Unterhaltsamer Nachmittag für JedermannIm Bauerbacher Café im Pfarrheim gibt es immer wieder Themen, die für Menschen jeder Generation interessant sind. So auch beim nächsten Termin am Dienstag, den 9. Juli ab 15 Uhr. Willkommen sind alle Leute, unabhängig welcher Konfession sie angehören oder auch keiner und unabhängig vom Wohnort. Rechtzeitig auf später vorbereiten; die Caritas berät Diesmal geht es um das Thema: Wie können Menschen, bei denen körperliche und geistige Kräfte nach und...

  • 25.06.19

Schulsachenaktion hat begonnen
Gesucht werden Ranzen und Rucksäcke oder Geldspenden in beliebiger Höhe

Bretten/Region (ch) Auch wenn es unglaublich klingt: Im reichen Deutschland gibt es Kinder, die schon ihrem ersten Schultag nicht mit unbeschwerter Erwartung, sondern mit Hoffen und Bangen entgegensehen. Auch in Bretten. So wie die sechsjährige Maja (Name von der Redaktion geändert). Je näher Majas Einschulung rückt, desto mehr gerät ihre alleinerziehende Mutter in Panik – und das droht sich auf ihr Kind zu übertragen. Die Mutter weiß nicht, woher sie das Geld für den teuren Schulranzen nehmen...

  • Bretten
  • 25.06.19
6 Bilder

Pralinen vom Acker

Oberderdingen-Flehingen. "Mhhh - sind die lecker!" und plötzlich hörte man die Erstlässler nur noch schmatzen. Line Bitterich vom Luisenhof in Flehingen ist sichtlich stolz auf ihre besondere Erdbeersorte "Lambada", die sie als „Praline“ unter den Erdbeeren betitelt. Die kleinen roten Früchte schmecken süßlich und bestechen durch ihr fruchtiges Aroma. Nicht verwunderlich, dass die Kinder um einen Nachschlag bitten. Im Rahmen des Schulthemas "Obst und Gemüse" unternahm die Klasse 1c einen...

  • Region
  • 24.06.19

Kindergarten Schatzinsel Dürrenbüchig
Herzliche Einladung zum Sommerfest im Kindergarten Schatzinsel in Dürrenbüchig!

Der Kindergarten Schatzinsel  feiert am Sonntag 7. Juli 2019 ab 12.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Dürrenbüchig sein Sommerfest. Zur Mittagszeit bietet der Kindergarten Puten-, Schweine- oder Gemüseschnitzel mit Kartoffelsalat an. Nach dem Mittagessen laden die Kinder zur Aufführung „Wir sind der kleinste Zirkus der Welt“ ein. Kaffee, selbst gebackener Kuchen und ein Krabbelsack, laden zum Verweilen ein. Das Sommerfest endet um 15.30 Uhr. Kinder, Erzieherinnen, Vorstand und...

  • 24.06.19

Gewinnspiele

Alpgeister: Uralte Sagen und Legenden sind in fast jedem Dorf der bayerischen Alpen lebendig und in ihnen steckt – so sagen die Einheimischen – viel Wahrheit. Dieser moderne Heimatfilm spürt die überlieferten Mythen und Mysterien auf und dokumentiert sie. Dabei wird deutlich, wie stark die Menschen einst mit der lebendigen Natur, mit ihrer Beseeltheit und ihren Geistern verbunden waren.
4 Bilder

5x2 Tagespässe für NaturVision Filmfestival in Ludwigsburg zu gewinnen
Einzigartiges Filmfestival für Natur, Wildlife und Umwelt

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 5x2 Tagespässe für das NaturVision Filmfestival in Ludwigsburg vom 11. bis 14. Juli. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie viele Filme sind auf dem NaturVision Filmfestival zu sehen? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 24. Juni 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Ludwigsburg (kn) Mit 130 Filmen zu...

  • Region
  • 19.06.19
2 Bilder

3x1 CD „Ich dreh auf laut“ von Sebastian Bringmann zu gewinnen
„Ich liebe Leidenschaft, Freiheit und das Leben“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Ich dreh laut auf“ von Sebastian Bringmann. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. „Ich dreh auf laut“ heißt das neue Album von Sebastian Bringmann mit der gleichnamigen ersten Singleauskopplung. Diese ist keineswegs eine Partyhymne, sondern die Ansage, für seine Ideale einzustehen und Verantwortung zu übernehmen, statt in Wohnstuben-Lethargie zu verfallen und von der Couch aus über alles zu maulen....

  • Region
  • 19.06.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für die Schlagerparty Kieselbronn am 5. Juli um 19 Uhr auf dem Sportgelände Heinloch in Kieselbronn.

3x2 Karten für Schlagerparty in Kieselbronn am 5. Juli zu gewinnen
Schlagerparty mit „Papi’s Pumpels“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für die Schlagerparty Kieselbronn am Freitag, 5. Juli um 19 Uhr auf dem Sportgelände Heinloch in Kieselbronn. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Kieselbronn (kn) Der Musikverein Kieselbronn und der Turnverein Kieselbronn freuen sich auf die bunteste Schlagerparty des Sommers! Und am 5. Juli ist es soweit: Die angesagteste Live-Band im Südwesten, Papi’s Pumpels, kommt erneut nach Kieselbronn....

  • Region
  • 19.06.19
11 Bilder

Life's Finest auf Gut Schwarzerdhof
Ein edler Markt voller verführerischer Augenblicke

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 5x2 Tageskarten für Life's Finest vom 20. bis 23. Juni auf dem Landgut Schwarzerdhof bei Bretten. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Bretten (kn) Bereits zum 15. Mal laden Baron und Baronin von Papius auch in diesem Sommer wieder zu einer außergewöhnlichen Lifestyle-Veranstaltung auf ihr historisches Anwesen aus dem 18. Jahrhundert, Gut Schwarzerdhof, bei Bretten ein. 15 Jahre Life’s Finest – das sind...

  • Bretten
  • 13.06.19
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.