Soziales & Bildung
Der Verein Schneckenhaus wird den bisherigen Rudolf-Steiner-Kindergarten übernehmen.Der Verein Schneckenhaus wird den bisherigen Rudolf-Steiner-Kindergarten übernehmen.Der Verein Schneckenhaus wird den bisherigen Rudolf-Steiner-Kindergarten übernehmen.

Übernahme für Sommer 2021 geplant
Trägerverein Schneckenhaus übernimmt Rudolf-Steiner-Kindergarten Oberderdingen

Oberderdingen (kn) Der Trägerverein Schneckenhaus übernimmt ab 1. August die Trägerschaft des Rudolf-Steiner-Kindergartens in Oberderdingen. Der Gemeinderat stimmte der Übernahme in seiner jüngsten Sitzung einstimmig zu und kam damit der Bitte des Vereins für die Pädagogik Rudolf Steiners nach, den Vertrag über den Betrieb und die Förderung des Kindergartens vorzeitig zum 31. Juli aufzulösen. Im Anschluss hatte sich der Trägerverein Schneckenhaus nach Gesprächen mit der Gemeinde bereit erklärt,...

Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 22. April)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 22. April wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 25.144 (+242 im Vergleich zum 21. April) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 22.456 Menschen (+178) genesen und 619  Personen (+1) verstorben. Bei 2.069 (+63) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 835 (+42) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 9.178...

Blaulicht
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten.Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten.Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten.

Fahrzeug geriet plötzlich in Brand
Quad in Sulzfeld ausgebrannt

Sulzfeld (kn) Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei bemerkte der 21-jährige Quad-Fahrer eine starke Hitzeentwicklung unter seiner Sitzbank. Als er sein Fahrzeug in der Gartenstraße/ Am Kohlbach stoppte, kamen bereits Flammen aus dem Inneren des Fahrzeugs. Quad brannte vollkommen aus Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Quad bereits in Flammen. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde unter...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Vorfall
Exhibitionist belästigt Kinder in Mühlacker

Mühlacker (kn) Ein noch unbekannter Exhibitionist hat am Mittwochabend, 21. April, bei Mühlacker-Dürrmenz mehrere Kinder belästigt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befanden sich die vier Kinder, zwei Jungen und zwei Mädchen, gegen 18 Uhr in einem Waldstück zwischen der Schulstraße und der Enz, als sie von dem Unbekannten belästigt wurden. Dabei führte der Täter sexuelle Handlungen an sich durch und lief danach eilig weg. Beschreibung des Täters Der Täter wird als etwa 50 bis 55...

Politik & Wirtschaft
Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen.Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen.Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Beschwerde gegen Maskenpflicht für Grundschüler abgelehnt

Mannheim (dpa/lsw) Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen. Eilanträge von fünf Grundschülern aus dem Raum Karlsruhe, dem Landkreis Biberach, dem Landkreis Böblingen und dem Rhein-Neckar-Kreis gegen die Maskenpflicht lehnte das Mannheimer Gericht ab. Die seit dem 22. März geltende Regelung sei rechtmäßig, teilte der VGH am Donnerstag, 22. April, mit. Es habe eine Häufung von Infektionen an Schulen...

MarktplatzAnzeige
19 Bilder

Viele Gaststätten der Region bieten Bestell-, Abhol- oder Lieferservice an - Großes Verzeichnis
Auch in der Corona-Krise bleiben die Küchen der Gastronomen nicht kalt

Bretten/Region Auch für die sonst immer sehr belebte und beliebte Gastronomie in Bretten und der Region bedeuten die aktuell geltenden Corona-Regeln und die daraus resultierenden Schließungen gravierende Einschnitte. Wo sich sonst in den Restaurants und Gaststätten tausende Menschen tummeln, herrscht nun gähnende Leere. Die Türen bleiben verschlossen, die Stühle und Tische lagern im Keller. Doch die Not durch die Corona-Krise hat viele Gastronomen erfinderisch werden lassen. Und so bleiben die...

MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Bestellen und Abholen bei Händlern wieder möglich
Click & Collect – Den lokalen Handel unterstützen

Die Lockdown-Regeln im Land werden sich über die Ostertage hinaus noch einmal weiter verschärfen. Wann die Maßnahmen tatsächlich wieder gelockert werden, ist momentan nicht absehbar. Für den gebeutelten Einzelhandel, der seine Türen für die Kundschaft weitestgehend schließen musste, gibt es jedoch mit dem System Click & Collect auch in Baden-Württemberg zumindest einen kleinen Lichtblick. Click & Collect – zu Deutsch soviel wie „Anklicken und Einsammeln“ – bedeutet, dass Kundinnen und Kunden...

Nachrichten

Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 22. April)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 22. April wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 25.144 (+242 im Vergleich zum 21. April) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 22.456 Menschen (+178) genesen und 619  Personen (+1) verstorben. Bei 2.069 (+63) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 835 (+42) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 9.178...

  • Bretten
  • 22.04.21

Polizei sucht Zeugen für Vorfall
Exhibitionist belästigt Kinder in Mühlacker

Mühlacker (kn) Ein noch unbekannter Exhibitionist hat am Mittwochabend, 21. April, bei Mühlacker-Dürrmenz mehrere Kinder belästigt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befanden sich die vier Kinder, zwei Jungen und zwei Mädchen, gegen 18 Uhr in einem Waldstück zwischen der Schulstraße und der Enz, als sie von dem Unbekannten belästigt wurden. Dabei führte der Täter sexuelle Handlungen an sich durch und lief danach eilig weg. Beschreibung des Täters Der Täter wird als etwa 50 bis 55...

  • Region
  • 22.04.21
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten.

Fahrzeug geriet plötzlich in Brand
Quad in Sulzfeld ausgebrannt

Sulzfeld (kn) Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Mittwoch, 21. April, ein Quad in Sulzfeld in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei bemerkte der 21-jährige Quad-Fahrer eine starke Hitzeentwicklung unter seiner Sitzbank. Als er sein Fahrzeug in der Gartenstraße/ Am Kohlbach stoppte, kamen bereits Flammen aus dem Inneren des Fahrzeugs. Quad brannte vollkommen aus Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Quad bereits in Flammen. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde unter...

  • Region
  • 22.04.21

Sachschaden von rund 8.000 Euro
Motoradfahrer bei Unfall in Neulingen verletzt

Neulingen (kn) Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch, 21. April, bei einem Unfall in Neulingen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 24-Jährige gegen 20.45 Uhr hinter einem 39-jährigen Autofahrer auf der Straße am Anger unterwegs. Im Bereich der Einmündung zur Leopoldstraße überholte der Motorradfahrer dann den 39-jährigen Autofahrer, der seinerseits nach links abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 24-Jährige wurde dabei leicht verletzt. An den...

  • Region
  • 22.04.21

Politik & Wirtschaft

Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Beschwerde gegen Maskenpflicht für Grundschüler abgelehnt

Mannheim (dpa/lsw) Zehntausende Grundschüler im Südwesten müssen nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) weiter Corona-Schutzmasken tragen. Eilanträge von fünf Grundschülern aus dem Raum Karlsruhe, dem Landkreis Biberach, dem Landkreis Böblingen und dem Rhein-Neckar-Kreis gegen die Maskenpflicht lehnte das Mannheimer Gericht ab. Die seit dem 22. März geltende Regelung sei rechtmäßig, teilte der VGH am Donnerstag, 22. April, mit. Es habe eine Häufung von Infektionen an Schulen...

  • Bretten
  • 22.04.21
Baden-Württemberg will die Corona-Notbremse des Bundes komplett in Landesrecht umsetzen und auch die Ausgangsbeschränkungen erst um 22 Uhr beginnen lassen.

Winfried Kretschmann: "Deutsche Bevölkerung hat jetzt Einheitlichkeit"
Ausgangsbeschränkung ab 22 Uhr in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württemberg will die Corona-Notbremse des Bundes komplett in Landesrecht umsetzen und auch die Ausgangsbeschränkungen erst um 22 Uhr beginnen lassen. "Das Gesetz wird eins zu eins umgesetzt", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Donnerstag, 22. April, der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Koalitionsverhandlungen mit der CDU in Stuttgart. "Jetzt da immer rumzumachen, das hat keinen Sinn." Zunächst hatte das Land erwogen, die Ausgangsbeschränkungen...

  • Region
  • 22.04.21
Bürgerbüroleiterin Tanja Canelas an der Stelle, an der das Außenbüro entsteht.

Am Mittwoch, 5. Mai, öffnet das Bürgerbüro seine neue „Außenstelle“
Gondelsheim eröffnet ein „Open-Air-Bürgerbüro“

Gondelsheim (kn) Bürger können derzeit pandemiebedingt mit ihren Anliegen nicht ins Gondelsheimer Rathaus gehen – zumindest nicht ohne Termin. Deshalb, so heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde, gehe nun das Rathaus zu den Menschen. So öffnet am Mittwoch, 5. Mai, das Bürgerbüro seine neue „Außenstelle“ und zwar – wie der Name schon sagt – im Freien direkt hinter dem Rathaus. Immer mittwochs von 15 bis 19 Uhr können die Gondelsheimer dann dort Pässe beantragen, Dokumente beglaubigen lassen,...

  • Region
  • 22.04.21
Nach dem flächendeckenden Start der Impfungen in den Hausarztpraxen nach Ostern haben in Baden-Württemberg nun die Vorbereitungen für den Impfstart der Betriebsärzte begonnen.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Land und Unternehmen bereiten Impfungen durch Betriebsärzte vor

Region (kn) Nach dem flächendeckenden Start der Impfungen in den Hausarztpraxen nach Ostern haben in Baden-Württemberg nun die Vorbereitungen für den Impfstart der Betriebsärzte begonnen.  Sobald mehr Impfstoff im Land ankommt, soll die baden-württembergische Impfkampagne dann nach Angaben der Landesregierung auf drei Säulen aufgebaut sein: Impfzentren, Arztpraxen und Betriebe. Bezüglich des Impfstarts der Betriebsärzte befinde sich das Ministerium "in guten Abstimmungen mit Vertreterinnen und...

  • Region
  • 22.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Silas Wittig.
4 Bilder

Umstellung von Kleinfeld auf Großfeld als Aufgabe
Bewährtes Trainerteam bei der U14 des VfB Bretten

Bretten (kri) Das Trainerteam der bisherigen U13-Mannschaft des VfB Bretten aus Marcus Simon, Silas Wittig, Kapitän der ersten Mannschaft, Matthias Weber und Markus Domes wird in der nächsten Saison für den U14-Nachwuchs des Vereins zuständig sein. "Somit ist sichergestellt, dass das erfolgreiche Konzept der individuellen Förderung der einzelnen Spielerinnen und Spieler, gerade mit einsetzender Pubertät und Größenwachstum, weiterhin gewährleistet wird", betont der Verein. "Sehr zufrieden mit...

  • Bretten
  • 22.04.21

Der TSV Rinklingen informiert
1.Mai-Grillgut-Lieferservice

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz des letzten Jahres, haben sich die Rinklinger Fussballer nach der Absage des 1.Maifestes bei der Rinklinger Buchwaldhütte wieder dazu entschlossen, einen Grillgut-Lieferservice anzubieten. Durch diese Aktion spart man sich nicht nur Zeit, sondern unterstützt zudem den Verein, dem viele Festeinnahmen fehlen. Im Angebot sind folgende beliebte vier Grillpakete: Stehplatz: (3 rote Würste + 3 Schweinesteaks) Sitzplatz:(5 rote Würste + 5...

  • Bretten
  • 19.04.21

Aktion zugunsten des TSV 1891 Rinklingen e.V.

Gemeinsam mit dem TSV Rinklingen wird in den nächsten Wochen eine Aktion zugunsten der Vereinsjugend durchgeführt, bei der die Jugendspieler für jeden unterstützenden Teilnehmer hochwertige Sportartikel und/oder eine großzügige finanzielle Unterstützung erhalten.   Der Repräsentant klärt Interessenten vor Ort im direkten Gespräch auf und weist sich hierbei durch eine Bestätigung des TSV Rinklingen aus.   Für die tatkräftige Unterstützung bedankt sich die Vereinsjugend bei allen Teilnehmern!  ...

  • 17.04.21
Torsten Dollinger übernimmt die Trainingsleitung der U15 des VfB Bretten.

VfB Bretten-Jugend schaut in die Zukunft
Torsten Dollinger wird neuer U15-Trainer beim VfB Bretten

Bretten (kri) Mit Torsten Dollinger wird in der nächsten Runde ein langjähriger und erfahrener Jugendtrainer die U15 des VfB Bretten übernehmen. Gemeinsam mit seinem bisherigen Trainerteam aus Wolfgang Fuchs und Dirk Vogler wird er mit dem U14-Perspektivteam in die U15-Landesliga rücken. Technische und athletische Inhalte im Fokus Seine Schwerpunkte werden in dieser Altersstufe, neben technischen und athletischen Trainingsinhalten, weiterhin in der Vermittlung der taktischen Grundlagen des Elf...

  • Bretten
  • 15.04.21

Freizeit & Kultur

In Oberderdingen gibt es auf den Friedhöfen nun ein Pfandsystem für Gießkannen.

Neues System auf den Friedhöfen der Gemeinde
Oberderdingen führt Gießkannen-Chip-System ein

Oberderdingen (kn) Die Gemeinde Oberderdingen hat ein neues Gießkannen-Chip-System auf den Friedhöfen Oberderdingen, Flehingen, Sickingen und Großvillars eingeführt. Die Friedhofsbesucher können nun eine Gießkanne durch den Einwurf einer Ein-Euro-Münze für die Dauer des Gießens aus der Station entnehmen. Pfand für Gießkannen Werden die Gießkannen nach der Ausleihe wieder an der Station angeschlossen, gibt es das Geld zurück. "Mit dem Pfandsystem stellt die Gemeinde den Friedhofsbesuchern...

  • Region
  • 21.04.21
Auch bei den Wössinger Vereinen herrscht Ruhe.
3 Bilder

Virusbedingte Absagen-Flut auch in Walzbachtal
Die Tristesse in den Vereinen geht ins zweite Jahr

Region(wb) Auch in diesem Jahr ist das kulturelle Leben in den Vereinen aller Couleur, mit ganz wenigen Ausnahmen, nahezu zum Erliegen gekommen. So sehr man sich auch bemüht Online-Wege zu gehen, echte Gemeinsamkeit kann dies natürlich nicht ersetzen. Da schauen Mannschaftssportler aus unteren Klassen schon ein wenig neidisch auf die vermeintlich Großen ihrer Zunft. Auch die eher elitären Golfer können ihrem Sport frönen. Doch selbst dort geht nach dem Sport bestenfalls ein Plausch auf Abstand....

  • Region
  • 20.04.21

Musikverein Neibsheim geht pandemiebedingt neue Wege !
Online Proben beim Musikverein Neibsheim

Ein Jahr ist es jetzt schon her seit die letzte Musikprobe im gewohnten Stil stattgefunden hat. Proben im Sommer im Freien sowie im Herbst mit Abstand in der Talbachhalle waren keine dauerhaften Alternativen. Und die Möglichkeit wieder gemeinsam zu Proben und zu Spielen rückt immer noch in weite Ferne. Aber den Kopf hängen lassen bringt nichts! Und so finden seit ein paar Wochen die Musikproben online statt. Vorreiter der digitalen Probe waren schon ab Januar 6 Blockflötenkinder, sie proben mit...

  • Bretten
  • 20.04.21
Ausgerechnet im Neubau des Karlsruher Finanzamtes kann man Parfüm bekommen, das nach frisch gedrucktem Geld riechen soll.

Konzeptkünstlerin Katharina Hohmann hat die Kreation "Aerarium" entwickelt
Im Karlsruher Finanzamt kriegt man Parfüm mit Banknotenduft

Karlsruhe (dpa) Ausgerechnet im Neubau des Karlsruher Finanzamtes kann man Parfüm bekommen, das nach frisch gedrucktem Geld riechen soll. Die Konzeptkünstlerin Katharina Hohmann hat die Kreation "Aerarium" entwickelt und bei einem Kunst-am-Bau-Wettbewerb gewonnen. Inspiriert habe sie, dass sich auf dem Neubaugelände ehemals die Parfümerie F. Wolff und Sohn befand. Parfüm besteht aus  Cannabis, weißem Moschus und Wildleder Das Parfüm besteht den Angaben nach unter anderem aus Iris,...

  • Region
  • 20.04.21

Soziales & Bildung

Der Verein Schneckenhaus wird den bisherigen Rudolf-Steiner-Kindergarten übernehmen.

Übernahme für Sommer 2021 geplant
Trägerverein Schneckenhaus übernimmt Rudolf-Steiner-Kindergarten Oberderdingen

Oberderdingen (kn) Der Trägerverein Schneckenhaus übernimmt ab 1. August die Trägerschaft des Rudolf-Steiner-Kindergartens in Oberderdingen. Der Gemeinderat stimmte der Übernahme in seiner jüngsten Sitzung einstimmig zu und kam damit der Bitte des Vereins für die Pädagogik Rudolf Steiners nach, den Vertrag über den Betrieb und die Förderung des Kindergartens vorzeitig zum 31. Juli aufzulösen. Im Anschluss hatte sich der Trägerverein Schneckenhaus nach Gesprächen mit der Gemeinde bereit erklärt,...

  • Region
  • 22.04.21
Die alte Schlossgartenhalle wird zum Kindergarten-Interimsquartier.

Interimslösung in der alten Schlossgartenhalle fertiggestellt
Kindergartenneubau in Flehingen steht vor Baubeginn

Oberderdingen-Flehingen (kn) Die Umbauarbeiten für die Kindergarten-Interimslösung in der alten Schlossgartenhalle Flehingen sind abgeschlossen. Während den Bauarbeiten am katholischen Kindergarten St. Josef auf dem denkmalgeschützten Areal der St. Martin-Kirche in Flehingen sind die Kinder und ihre Pädagogen in der Halle untergebracht. Der Umzug in die alte Schlossgartenhalle findet Ende April 2021 statt. Danach beginnen die Sanierungs- und Abbrucharbeiten am bestehenden Schwesternhaus und...

  • Region
  • 21.04.21
Die Corona-Testungen an Schulen bedeuten einen großen Mehraufwand.

Die Corona-Tests an den Schulen in Bretten und der Region stellen einen großen Aufwand dar
„Diesen Preis müssen wir zahlen“

Bretten (ger) Seit Montag, 19. April, können die Schulen im Land zum Präsenzunterricht zurückkehren, sofern die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis unter 200 liegt. Die Vorschriften des baden-württembergischen Kultusministeriums (KM) hierzu sehen gerade so aus: Alle Personen, die am Schulbetrieb teilnehmen, also Schüler, Lehrkräfte, Hausmeister, Betreuungskräfte, Sozialarbeiter und so weiter müssen pro Woche zwei Corona-Antigen-Schnelltests machen. Das gilt nicht mehr nur ab einer...

  • Bretten
  • 20.04.21

Suchthilfe-Pastor Wolfgang Isenburg am 27. April um 20 Uhr im Livestream der EFG Bretten
Thema: „Sucht in Corona-Zeiten: Die Welle kommt erst später“

BRETTEN. „Sucht in Corona-Zeiten: Die Welle kommt erst später“ heißt das Thema von Pastor Wolfgang Isenburg aus Enzklösterle im Livestream der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (EFG) Bretten am Dienstag, 27. April, um 20 Uhr, übertragen aus dem EFG-Zentrum am Husarenbaum. Isenburg leitet die christliche „Gefährdetenhilfe Wegzeichen“ im Nordschwarzwald und nimmt in seine Familie gefährdete Männer auf, die am Rande der Gesellschaft stehen. Sein Ziel ist es, orientierungslosen Menschen einen...

  • Bretten
  • 20.04.21

Gewinnspiele

Video 4 Bilder

Jay Alexander und Kathy Kelly singen gemeinsam auf „Unter einem Himmel“
„Kraft und Zuversicht aus Musik ziehen“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Unter einem Himmel“ von Jay Alexander und Kathy Kelly. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie viele Titel sind auf dem Album zu hören? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 26. April 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (hk) Zwei charismatische Stimmen, vereint auf einem Longplayer:...

  • Bretten
  • 20.04.21

Unsere Gewinner
April 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 CD „Am Weltenrand“ von Katja Moslehner haben gewonnen: » Nicola Kaiser aus Königsbach-Stein » Marianne Dannenmeyer aus Rheinstetten » Rolf Eckert aus Bretten Der Gewinn kann gegen Vorlage des Personalausweises nach telefonischer Anmeldung bei der Brettener Woche abgeholt werden. Je 1 Buch „Unterwegs in meinem Apulien“ von Ingeborg Gleichauf, erschienen im Verlag Edition Karo haben gewonnen:...

  • Bretten
  • 13.04.21
Aktion

Verlosung
2x1 Servierschalen-Set zu gewinnen

kraichgau.news verlost 2x1 Servierschalen-Set. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Die schwungvollen, hellen Schalen haben einen Durchmesser von je circa 10 x 10 x 4 Zentimeter. Sie stehen in spannendem Kontrast zur geradlinigen Grundplatte aus echtem Schiefer – natürlich mit Schutzgleitern an der Unterseite, damit keine Kratzer auf der Tischplatte entstehen können. Ein perfektes Set für das Servieren von Marmeladen, Erdnüssen, Oliven, Dips oder...

  • Bretten
  • 03.03.21

Unsere Gewinner
März 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 CD „Wo kommen wir denn da hin“ von Harald Pons haben gewonnen: » Birgit Mika aus Bretten » Annette Kastner aus Sternenfels » Helga Klein aus Bruchsal Der Gewinn kann gegen Vorlage des Personalausweises nach telefonischer Anmeldung bei der Brettener Woche abgeholt werden. Je 1 Buch „Geschichte des Turnens in Baden“ von Felicitas Schuder (et. al.), erschienen im verlag regionalkultur haben...

  • Bretten
  • 03.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.