Politik & Wirtschaft
Stadträtin Ariane Maaß ist nun fraktionslos. hk

"Entgleisungen und Diffamierung inakzeptabel"
Brettener Rätin Ariane Maaß verlässt Fraktion "die aktiven"

Bretten (bea) Die Brettener Gemeinderätin Ariane Maaß hat die Fraktion „die aktiven“ verlassen. Das erklärte Oberbürgermeister Martin Wolff zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung. Auf Nachfrage der Brettener Woche teilte "aktiven"-Sprecher Jörg Biermann mit, dass die Fraktion den Austritt bedauere. "Frau Maaß hat wohl ihre Gründe gehabt." Immerhin sei man friedlich und ohne Streit auseinander gegangen, sagte er. Keine neue Fraktion in Sicht Während Biermann sich auch ein Comeback von Maaß...

Blaulicht

Kriminalpolizei bittet um Hinweise
53-jähriger Mann aus Karlsruhe vermisst

Karlsruhe (ots) Seit Freitag, 15. Januar, wird Romano Caserta aus Karlsruhe vermisst. Der Vermisste habe laut Polizei an jenem Tag in den Vormittagsstunden die Wohnung eines Bekannten in der Karlsruher Oststadt verlassen. Seither ist er unbekannten Aufenthalts. Bisherige Fahndungsmaßnahmen des zuständigen Fachdezernats der Kriminalpolizei führten bisher zu keinen weiteren Erkenntnissen. Beschreibung des Vermissten Der Vermisste ist 53 Jahre alt, 1,75 Meter groß, trägt braunes, halblanges Haar,...

Blaulicht
In zwei Tagen war ein Team, bestehend auf zwei Personen, der Brettener Ortspolizeibehörde im Einsatz, um Kontrollen in quarantänepflichtigen Haushalten durchzuführen.

Landesweite Schwerpunktaktion zur Quarantänepflicht in Bretten am 20./21. Januar
17 von 122 in Quarantäne befindliche Personen nicht angetroffen

Bretten (kn) In der vergangenen Woche hat die Ortspolizeibehörde Bretten an zwei Tagen flächendeckend in der Kernstadt und in den Stadtteilen kontrolliert, ob die behördlich angeordnete Quarantänepflicht in Bezu auf Corona eingehalten wird. Die Kontrollen waren Teil einer landesweiten Schwerpunktaktion im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration zusammen mit dem Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration. 122 Personen überprüft Dazu war am 20. und 21. Januar ein Team...

Blaulicht
Am Montagabend ist ein 67-Jähriger mit seinem Pkw bei Großvillars aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen.

Unfall in Oberderdingen
Pkw aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Oberderdingen (kn) Am Montagabend, 25. Januar, ist ein 67-Jähriger mit seinem Pkw bei Großvillars aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen. Nach derzeitigen Kenntnissen der Polizei war der Mann gegen 17.30 Uhr auf der Landstraße 1103 in Richtung Bretten unterwegs. Aufgrund von Glätte kam er dann am Kreisverkehr an der Abfahrt Bretten von der Fahrbahn ab und blieb im Grünstreifen stehen. Verletzt wurde niemand. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen...

Politik & Wirtschaft
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschule im Land vom kommenden Montag, 1. Februar, an schrittweise wieder öffnen können.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Kitas und Grundschulen werden wohl geöffnet

Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschule im Land vom kommenden Montag, 1. Februar, an schrittweise wieder öffnen können. Die endgültige Entscheidung werde er an diesem Mittwoch, 27. Januar, treffen, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart.Die Corona-Infektionszahlen sinken seit fast drei Wochen und diese Tendenz sei belastbar. "Deswegen ist es verantwortbar, das zu machen", sagte der Grünen-Politiker. Wenn nicht...

MarktplatzAnzeige
16 Bilder

Bestellen und Abholen bei Händlern wieder möglich
Click & Collect – Den lokalen Handel unterstützen

Das neue Jahr ist da und der Lockdown hält immer noch an. Ob die Maßnahmen tatsächlich Ende Januar wieder gelockert werden, ist momentan nicht absehbar. Für den gebeutelten Einzelhandel, der abrupt in der Woche vor Weihnachten schließen musste, gibt es jedoch einen kleinen Lichtblick: Seit Montag, 11. Januar 2021, ist Click & Collect auch in Baden-Württemberg erlaubt. Click & Collect – zu Deutsch soviel wie „Anklicken und Einsammeln“ – bedeutet, dass Kundinnen und Kunden Waren beim...

Nachrichten

Blaulicht

Corona in der Region und Baden-Württemberg (Stand: 26. Januar)
Coronavirus in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 26. Januar wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 16.381 (+15 im Vergleich zum 25. Januar) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 15.201 Menschen (+91) genesen und 476 Personen (+5) verstorben. Bei 704 (-91) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 250 (-35) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 5.871 (+4)...

  • Region
  • 26.01.21

Kriminalpolizei bittet um Hinweise
53-jähriger Mann aus Karlsruhe vermisst

Karlsruhe (ots) Seit Freitag, 15. Januar, wird Romano Caserta aus Karlsruhe vermisst. Der Vermisste habe laut Polizei an jenem Tag in den Vormittagsstunden die Wohnung eines Bekannten in der Karlsruher Oststadt verlassen. Seither ist er unbekannten Aufenthalts. Bisherige Fahndungsmaßnahmen des zuständigen Fachdezernats der Kriminalpolizei führten bisher zu keinen weiteren Erkenntnissen. Beschreibung des Vermissten Der Vermisste ist 53 Jahre alt, 1,75 Meter groß, trägt braunes, halblanges Haar,...

  • Bretten
  • 26.01.21
In zwei Tagen war ein Team, bestehend auf zwei Personen, der Brettener Ortspolizeibehörde im Einsatz, um Kontrollen in quarantänepflichtigen Haushalten durchzuführen.

Landesweite Schwerpunktaktion zur Quarantänepflicht in Bretten am 20./21. Januar
17 von 122 in Quarantäne befindliche Personen nicht angetroffen

Bretten (kn) In der vergangenen Woche hat die Ortspolizeibehörde Bretten an zwei Tagen flächendeckend in der Kernstadt und in den Stadtteilen kontrolliert, ob die behördlich angeordnete Quarantänepflicht in Bezu auf Corona eingehalten wird. Die Kontrollen waren Teil einer landesweiten Schwerpunktaktion im Auftrag des Ministeriums für Soziales und Integration zusammen mit dem Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration. 122 Personen überprüft Dazu war am 20. und 21. Januar ein Team...

  • Bretten
  • 26.01.21
Am Montagabend ist ein 67-Jähriger mit seinem Pkw bei Großvillars aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen.

Unfall in Oberderdingen
Pkw aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Oberderdingen (kn) Am Montagabend, 25. Januar, ist ein 67-Jähriger mit seinem Pkw bei Großvillars aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abgekommen. Nach derzeitigen Kenntnissen der Polizei war der Mann gegen 17.30 Uhr auf der Landstraße 1103 in Richtung Bretten unterwegs. Aufgrund von Glätte kam er dann am Kreisverkehr an der Abfahrt Bretten von der Fahrbahn ab und blieb im Grünstreifen stehen. Verletzt wurde niemand. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen...

  • Region
  • 26.01.21

Politik & Wirtschaft

Stadträtin Ariane Maaß ist nun fraktionslos. hk

"Entgleisungen und Diffamierung inakzeptabel"
Brettener Rätin Ariane Maaß verlässt Fraktion "die aktiven"

Bretten (bea) Die Brettener Gemeinderätin Ariane Maaß hat die Fraktion „die aktiven“ verlassen. Das erklärte Oberbürgermeister Martin Wolff zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung. Auf Nachfrage der Brettener Woche teilte "aktiven"-Sprecher Jörg Biermann mit, dass die Fraktion den Austritt bedauere. "Frau Maaß hat wohl ihre Gründe gehabt." Immerhin sei man friedlich und ohne Streit auseinander gegangen, sagte er. Keine neue Fraktion in Sicht Während Biermann sich auch ein Comeback von Maaß...

  • Bretten
  • 26.01.21
Bei den Strompreisen ist Deutschland nach wie vor Weltspitze.

Energie und Umwelt
Strompreise durchschnittlich auf Allzeithoch gestiegen

(TRD/WID) Deutsche Verbraucher erlebten zu Beginn des neuen Jahres in Sachen Strom eine böse Überraschung. Denn die Preise im örtlichen Grundversorgungstarif sind im Januar 2021 im bundesweiten Durchschnitt auf ein Allzeithoch gestiegen. Mit 33,77 Cent pro Kilowattstunde (kWh) ist Strom im Basistarif teurer als jemals zuvor. In der Gas-Grundversorgung ist der Durchschnittspreis mit 7,54 Cent/kWh auf den höchsten Stand seit zwölf Jahren geklettert. Das hat eine Auswertung des Vergleichsportals...

  • Region
  • 26.01.21
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschule im Land vom kommenden Montag, 1. Februar, an schrittweise wieder öffnen können.

Coronavirus in Baden-Württemberg
Kitas und Grundschulen werden wohl geöffnet

Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschule im Land vom kommenden Montag, 1. Februar, an schrittweise wieder öffnen können. Die endgültige Entscheidung werde er an diesem Mittwoch, 27. Januar, treffen, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart.Die Corona-Infektionszahlen sinken seit fast drei Wochen und diese Tendenz sei belastbar. "Deswegen ist es verantwortbar, das zu machen", sagte der Grünen-Politiker. Wenn nicht...

  • Bretten
  • 26.01.21
Die FDP-Stadträte Jan Elskamp (links) und Ingo Jäger.

FDP Bretten fordert von der Stadt bessere Kommunikation und eine Prüfung des Projektmanagements
"Verwaltung sollte ihre Informationspolitik verbessern"

Bretten (KBr). „Die Corona-Krise dauert an; folglich stehen auch die öffentlichen Haushalte unvermindert unter Druck. Wir wollen unsere Anträge zur städtischen Etatklausur 2021 daher auf Kernprobleme fokussieren und ansonsten die Suche nach Einsparpotentialen vorantreiben.“ Das hat der Brettener FDP-Stadtrat Jan Elskamp aktuell im Hinblick auf die Haushaltsberatungen der Melanchthonstadt erklärt. Die Beratungen finden am 29. und 30. Januar erstmals als öffentliche Veranstaltung im...

  • Bretten
  • 26.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Linksaußen Meret Ossenkopp ist durch und zieht für Buxtehude ab.
FotoArchiv Merkel+Merkel
11 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
NSU dreht vor der Pause das Spiel gegen Buxtehude

Bereits nach vier Minuten musste Trainerin Tanja Logvin (NSU) zum ersten Mal die GRÜNE KARTE ziehen, denn der Buxtehuder SV schien gerade dabei zu sein, die Neckarsulmer Handball-Ladies zu überrollen und führte durch zwei Treffer der überragenden Kreisläuferin Lisa Antl und  einen Treffer von Jungnationalspielerin Annika Lott (RL) mit 3:0. Nach der Auszeit arbeitete sich die NSU zwar peu a peu heran, musste aber in diesem Spiel der offenen Türen immer wieder einem Rückstand hinterherrennen....

  • Region
  • 25.01.21

26 Punkte in der ersten Saisonhälfte gesammelt
KSC nach Remis zum Hinrunden-Ende zufrieden

Karlsruhe (dpa/lsw) Statt dem sonst üblichen Kurzurlaub gab es nach dem Ende der Hinrunde diesmal nur lobende Worte. Er habe seinen Spielern «ein Kompliment gemacht», sagte Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC nach dem 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim. 26 Punkte haben die Badener in der ersten Saisonhälfte gesammelt. Das sind sechs mehr als zum gleichen Zeitpunkt der vorherigen Spielzeit. Die Ausbeute lässt den KSC hoffen, mit dem Abstieg - anders als zuletzt -...

  • Region
  • 24.01.21

Badisch-schwäbisches Duell
Karlsruher SC will gegen Heidenheim Erfolgsserie ausbauen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hofft im badisch-schwäbischen Duell mit dem 1. FC Heidenheim heute (13.00 Uhr/Sky) auf den vierten Sieg in Serie. Mit drei weiteren Punkten im Karlsruher Wildparkstadion könnte der KSC womöglich näher an die Aufstiegsplätze heranrücken. Punktgleich mit Heidenheim Trainer Christian Eichner hat vor dem Ende der Hinrunde angedeutet, dass er den erst unter der Woche vom Hamburger SV ausgeliehenen Offensivspieler Xavier Amaechi vielleicht schon...

  • Region
  • 23.01.21

Karlsruher SC
KSC gegen Heidenheim vielleicht schon mit Neuzugang Amaechi

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC wird vielleicht schon gegen den 1. FC Heidenheim mit Neuzugang Xavier Amaechi auflaufen. Zwar lässt sich KSC-Trainer Christian Eichner mit der Entscheidung über einen Einsatz des 20 Jahre alten Engländers im Zweitliga-Heimspiel am Samstag, 23. Januar, (13.30 Uhr/Sky) noch etwas Zeit. Doch er zeigte sich am Donnerstag ziemlich angetan von den ersten Trainingseindrücken der Leihgabe vom Liga-Tabellenführer Hamburger SV. KSC will vierten Sieg in Folge feiern...

  • Region
  • 21.01.21

Freizeit & Kultur

In der kleinen Klasse Motorboote bis acht Meter hat die Saxdor 200 Sport die Nase vorn.

Mobil auf dem Wasser
Die „Oscars der Wassersport-Branche“ wurden vergeben

(TRD/MID) Die Auszeichnungen „European Yacht of the Year“ und „European Powerboat of the Year“ gelten als so etwas wie die „Oscars der Wassersport-Branche“. Jetzt stehen die Sieger fest. In der Kategorie der Family Cruiser siegt die Bavaria C42. Das Boot beeindruckte die Jury durch hohen Komfort und perfekte Segeleigenschaften. Sie lässt sich unter allen Bedingungen schnell segeln und dabei leicht kontrollieren. Auch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sowie vier Ausbauvarianten und...

  • Region
  • 26.01.21
Ein Bild aus den Tagen ohne Corona.

Lichtmess in Oberderdingen abgesagt

Oberderdingen (kn) Der Oberderdinger „Nationalfeiertag“ Lichtmess am 2. Februar wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Leider sei diese Traditionsveranstaltung, die jedes Jahr Anfang Februar stattfindet, aufgrund der Corona-Pandemie aktuell rechtlich nicht zulässig, teilte die Gemeinde mit. Bereits im Ortslagerbuch von 1722 wird der Brauch der Lichtmess beschrieben und seit 74 Jahren, seit er 1947 nach dem Krieg wieder aufgenommen wurde, noch immer auf die gleiche Weise begangen. "Lichtmess ist...

  • Region
  • 25.01.21
Gartenschläfer

Naturschutz im Garten
Nistkästen für heimische Vögel und Schlafmäuse bauen

Region (kn) Wer in den Wintermonaten Vorbereitungen für den Frühling treffen möchte, sollte schon jetzt an die Kinderstuben der heimischen Tiere denken, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Nicht nur viele Vogelarten, sondern auch Schlafmäuse wie der gefährdete Gartenschläfer und der Siebenschläfer, sind auf geschützte Orte wie Nistkästen für ihren Nachwuchs angewiesen. „Ältere Bäume mit Baumhöhlen oder dichte Hecken von Schlehen, Brombeeren oder Wildrosen bieten...

  • Bretten
  • 25.01.21
Die Woche startet in Baden-Württemberg stark bewölkt und mit Schneefall.

Wetter in der Region
Wieder Schnee und Glätte im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche startet in Baden-Württemberg stark bewölkt und mit Schneefall. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) fällt von Westen her wiederholt und schauerartig Schnee, und es kann glatt werden. Im äußersten Süden schließen die Meteorologen Gewitter nicht aus. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen minus drei und vier Grad. Es weht ein schwacher bis mäßiger Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen im Hochschwarzwald. Glatte Straßen und Schneefall Trotz teils...

  • Bretten
  • 25.01.21

Soziales & Bildung

Warten auf den Piks. Kurzfristige Termine für die Corona-Impfung gibt es zurzeit nur im Internet.

Ohne Internet kommt man zurzeit an keinen Termin für die Corona-Impfung
Impftermine für Spontane

Region (ger) Impfungen gibt es derzeit nur für Kurzentschlossene. Das ist jedenfalls der Eindruck, den mein Mann und ich bekamen, als wir uns um einen Termin für meinen Schwiegervater und seinen Bruder bemühten. Mein Schwiegervater ist am 15. Januar 80 geworden und seither erst berechtigt, in der ersten Gruppe geimpft zu werden. Eigentlich wollten er und sein sieben Jahre älterer Bruder ins nahe Kreisimpfzentrum nach Bruchsal-Heidelsheim, das mit einer Woche Verspätung am 22. Januar in Betrieb...

  • Region
  • 26.01.21
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschulen im Land vom kommenden Montag an schrittweise wieder öffnen können.

Halbierte Klassen und keine Präsenzpflicht
Kretschmann: Kita- und Grundschul-Öffnung wahrscheinlich

Stuttgart (dpa)   Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass Kitas und Grundschulen im Land vom kommenden Montag an schrittweise wieder öffnen können. Die endgültige Entscheidung werde er an diesem Mittwoch treffen, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart. Die Corona-Infektionszahlen sinken seit fast drei Wochen und diese Tendenz sei belastbar. «Deswegen ist es verantwortbar, das zu machen», sagte der Grünen-Politiker. Wenn nicht noch etwas Überraschendes...

  • Region
  • 26.01.21
Die Mediathek in Oberderdingen rüstet auf.

Neue Endgeräte und digitaler Medienkatalog
Mediathek Oberderdingen erhält Förderung

Oberderdingen (kn) Eine erfreuliche Nachricht erreichte die Mediathek Oberderdingen gleich zu Anfang des neuen Jahres. Sie wird einen Förderbetrag in Höhe von 10.800 Euro zur Weiterentwicklung ihres digitalen Angebotes erhalten. Mit dem Förderprogramm „WissensWandel“ unterstützt der Deutsche Bibliotheksverband die Bibliotheken und Archive, um die Folgen der Corona-Pandemie zu mildern. Das Programm ist Teil des Rettungs- und Zukunftsprogramms "Neustart Kultur" der Bundesregierung. Zehn iPads und...

  • Region
  • 26.01.21
Das neue Programm der vhs Bretten.

Themenschwerpunkt: Bildung für nachhaltige Entwicklung
Volkshochschule Bretten veröffentlicht neues Programm

Bretten (kn) Die Volkshochschule (vhs) Bretten hat ihr Programm für das kommende Frühjahrssemester veröffentlicht. Insgesamt sind rund 360 Kurse mit knapp 4.500 Unterrichtseinheiten im Angebot. 108 Kurse sind erstmals im Programm, 84 Kurse können online besucht werden. Darunter sind beispielsweise Sprachkurse für selten gelernte Sprachen wie Tschechisch oder Kroatisch, aber auch Kochkurse, Bewegungsangebote und Business-Kurse. Schwerpunkt "Bildung für nachhaltige Entwicklung" "Der...

  • Bretten
  • 26.01.21

Gewinnspiele

3x1 Buch „101 Sachen machen“ von Volker Knopf zu gewinnen
Alles, was man in Karlsruhe und Umgebung erlebt haben muss

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „101 Sachen machen – Alles, was man in Karlsruhe und Umgebung erlebt haben muss“ von Volker Knopf, erschienen im Silberburg Verlag. Beantworten Sie einfach folgende Frage: In welchem Jahr ist der Autor geboren? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss ist am Montag, 25. Januar 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt...

  • Bretten
  • 20.01.21
Aktion

Verlosung
Drei Serviertabletts mit Anrichteschalen zu gewinnen

kraichgau.news verlost 3x1 Serviertablett mit Anrichteschalen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Ungefähr 37 x 14 x 3 Zentimeter groß, aus Bambus mit seitlichen Metallgriffen kommt dieses praktische Serviertablett zusammen mit zwei unterschiedlich aufgeteilten Anrichteschalen. Für Fondue, Raclette, Antipasti, Fingerfood oder Snacks! Sie wollen ein Exemplar gewinnen? Lesen Sie einfach den Text Warum gesunder Schlaf so wichtig ist und...

  • Bretten
  • 13.01.21

Unsere Gewinner
Januar 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 CD „Under the Red Island Bakery“ von Fabian Holland haben gewonnen: » Ingrid Bareis aus Knittlingen » Edeltraud Noller aus Ölbronn-Dürrn 3x1 Pizza-Kit von „Da Peppino“ haben gewonnen: » Jasmin Böttcher aus Bretten » Patricia Löser aus Eisingen » Kevin Wirth aus Oberderdingen Je 1 Buchexemplar von „Miles – Unerwartet Held“ von Thomas Schneider haben gewonnen: » Margarethe Böhm aus Bretten »...

  • Bretten
  • 05.01.21

100-Euro-Gutschein des Brettener Einzelhandels
Der Kraichgau aus den Augen unserer Leserreporter

Region (kn) Der „Ausblick über Bretten“, ein „Ochsenauge auf einer Lavendelblüte“ oder ein „später Sonnenuntergang am 49. Breitengrad in Walzbachtal“ – so heißen nur einige der zahlreichen mit einem Schnappschuss eingefangenen Momente aus unserer Region. Den Kraichgau aus Ihren Augen zu sehen, liebe Leserreporterinnen und -reporter, hat uns und unseren Leser*innen eine große Freude gemacht. Daher an dieser Stelle ein herzlicher Dank an Sie für die wunderbaren Einblicke in die Landschaften und...

  • Bretten
  • 03.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.