Blaulicht
Unbekannte Täter sind in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen.Unbekannte Täter sind in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen.Unbekannte Täter sind in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen.

Einbrecher stehlen sogar Spardosen der Kinder
Zeugen nach Einbruch in Kraichtal gesucht

Kraichtal-Münzesheim (kn) Unbekannte Täter sind am Dienstag, 26. Oktober, im Zeitraum zwischen 8.35 und 12.50 Uhr in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen gelang den Einbrechern der Einstieg durch ein aufgehebeltes Fenster. Sie durchsuchten mehrere Räume und Schränke und ergriffen dann über die Terrassentür die Flucht. Einbrecher stahlen sogar Spardosen der Kinder Entwendet wurden nach Angaben der Polizei vorwiegend Bargeld...

Politik & Wirtschaft
Die Fördergelder vom Landkreis für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Bretten wurden gerade genehmigt. Die Fördergelder vom Landkreis für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Bretten wurden gerade genehmigt. Die Fördergelder vom Landkreis für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Bretten wurden gerade genehmigt.

Infrastrukturmaßnahmen im Öffentlichen Personennahverkehr
Barrierefreier Ausbau des Bahnhofs Bretten wird gefördert

Bretten/Region (kn) Einmal mehr stand ein aktueller Sachstandsbericht zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf der Tagesordnung des Verwaltungsausschusses des Kreistags, der am Donnerstag, 21. Oktober, zu einer Sitzung in der Berghalle in Karlsbad-Spielberg zusammenkam. Das teilt das Landratsamt mit. Zu Beginn informierte Landrat Christoph Schnaudigel über die Potentialuntersuchungen der Schienenverbindungen Karlsruher Nordring (Jöhlingen – Weingarten – Blankenloch – KIT) und...

Freizeit & Kultur
Ansgar Sailer beendet nach zehn Jahren die Arbeit als Dirigent bei der Stadtkapelle aus gesundheitlichen Gründen.Ansgar Sailer beendet nach zehn Jahren die Arbeit als Dirigent bei der Stadtkapelle aus gesundheitlichen Gründen.Ansgar Sailer beendet nach zehn Jahren die Arbeit als Dirigent bei der Stadtkapelle aus gesundheitlichen Gründen.

Dirigent beendet seine Arbeit aus gesundheitlichen Gründen
Neustart für die Stadtkapelle Bretten

Bretten (wl) Die Corona-Pandemie hat den Menschen viel abverlangt und tut es immer noch, darunter leidet auch das Vereinsleben. Wie bereits im letzten Jahr musste die Mitgliederhauptversammlung des Musikverein/Stadtkapelle Bretten vom Frühjahr auf den Herbst verschoben werden, da eine Durchführung im ersten Quartal aufgrund der damals geltenden Regeln nicht möglich gewesen wäre. Trotz der coronabedingten Einschränkungen während des Vereinsjahrs und einiger ausgefallener Veranstaltungen konnte...

Politik & Wirtschaft
Der frischgebackene Bürgermeister Alexander Kozel (mit Krawatte) und seine Familie freuen sich über den Wahlerfolg. gerDer frischgebackene Bürgermeister Alexander Kozel (mit Krawatte) und seine Familie freuen sich über den Wahlerfolg. gerDer frischgebackene Bürgermeister Alexander Kozel (mit Krawatte) und seine Familie freuen sich über den Wahlerfolg. ger

Kandidat sichert sich gleich im ersten Wahlgang 53 Prozent der Stimmen in der Fauststadt
Alexander Kozel wird Bürgermeister in Knittlingen

Knittlingen (ger) Alexander Kozel hat es im ersten Wahlgang geschafft: Er wird Bürgermeister in Knittlingen. Noch zwei Tage später bekennt der 37-jährige Diplom-Verwaltungsfachwirt aus Königsbach-Stein, dass er noch Zeit brauche, den Erfolg zu realisieren. „Zum Glück habe ich ja noch ein paar Wochen, mich langsam an das Gefühl zu gewöhnen“, sagt er am Telefon. Die Amtsübergabe findet voraussichtlich am 18. Januar 2022 statt. Sechs Bewerber waren zur Wahl angetreten und viele Beobachter hatten...

Blaulicht

Coronazahlen in der Region (Stand 25. Oktober) / 230 Covid-19-Kranke in Kliniken von Baden-Württemberg
Coronavirus in Bretten, dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar und Enzkreis

Region (kn) Am 26. Oktober wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 37.030 (+40 im Vergleich zum 25. Oktober) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 34.578 Menschen (+97) genesen und 734 Personen (+6) verstorben. Bei 1.718 (-63) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 603 (-18) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 13.499...

Nachrichten

Blaulicht

Unbekannte Täter sind in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen.

Einbrecher stehlen sogar Spardosen der Kinder
Zeugen nach Einbruch in Kraichtal gesucht

Kraichtal-Münzesheim (kn) Unbekannte Täter sind am Dienstag, 26. Oktober, im Zeitraum zwischen 8.35 und 12.50 Uhr in ein Wohnhaus in der Malagstraße in Kraichtal-Münzesheim eingebrochen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen gelang den Einbrechern der Einstieg durch ein aufgehebeltes Fenster. Sie durchsuchten mehrere Räume und Schränke und ergriffen dann über die Terrassentür die Flucht. Einbrecher stahlen sogar Spardosen der Kinder Entwendet wurden nach Angaben der Polizei vorwiegend Bargeld...

  • Region
  • 26.10.21

Coronazahlen in der Region (Stand 25. Oktober) / 230 Covid-19-Kranke in Kliniken von Baden-Württemberg
Coronavirus in Bretten, dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar und Enzkreis

Region (kn) Am 26. Oktober wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 37.030 (+40 im Vergleich zum 25. Oktober) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 34.578 Menschen (+97) genesen und 734 Personen (+6) verstorben. Bei 1.718 (-63) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 603 (-18) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 13.499...

  • Bretten
  • 26.10.21

Coronazahlen in der Region (Stand 25. Oktober) / 220 Covid-19-Kranke in Kliniken von Baden-Württemberg
Coronavirus in Bretten, dem Stadt- und Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar und Enzkreis

Region (kn) Am 25. Oktober wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 36.990 (+25 im Vergleich zum 24. Oktober) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 34.481 Menschen (+94) genesen und 728 Personen (+0) verstorben. Bei 1.781 (-69) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 621 (-22) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 13.478...

  • Bretten
  • 25.10.21
Angesichts der Debatte über einen möglichen Fall von Polizeigewalt in Pforzheim warnt die Deutsche Polizeigewerkschaft vor voreiligen Schlüssen auf Basis kurzer Videos.

Fall von Polizeigewalt in Pforzheim?
Polizeigewerkschaft rät nach Vorfall zu Zurückhaltung

Pforzheim (dpa) Angesichts der Debatte über einen möglichen Fall von Polizeigewalt in Pforzheim (wir berichteten) warnt die Deutsche Polizeigewerkschaft vor voreiligen Schlüssen auf Basis kurzer Videos. "Aus der Erfahrung rate ich zur Zurückhaltung. Nicht selten gibt es Gründe dafür, warum nur Sequenzen veröffentlicht werden", teilte der Landesvorsitzende Ralf Kusterer am Montag mit. "In vielen Fällen ergibt sich bei einer Gesamtbetrachtung, dessen was genau geschah, auch das was nicht gefilmt...

  • Region
  • 25.10.21

Politik & Wirtschaft

Der frischgebackene Bürgermeister Alexander Kozel (mit Krawatte) und seine Familie freuen sich über den Wahlerfolg. ger

Kandidat sichert sich gleich im ersten Wahlgang 53 Prozent der Stimmen in der Fauststadt
Alexander Kozel wird Bürgermeister in Knittlingen

Knittlingen (ger) Alexander Kozel hat es im ersten Wahlgang geschafft: Er wird Bürgermeister in Knittlingen. Noch zwei Tage später bekennt der 37-jährige Diplom-Verwaltungsfachwirt aus Königsbach-Stein, dass er noch Zeit brauche, den Erfolg zu realisieren. „Zum Glück habe ich ja noch ein paar Wochen, mich langsam an das Gefühl zu gewöhnen“, sagt er am Telefon. Die Amtsübergabe findet voraussichtlich am 18. Januar 2022 statt. Sechs Bewerber waren zur Wahl angetreten und viele Beobachter hatten...

  • Region
  • 26.10.21
Die Fördergelder vom Landkreis für den barrierefreien Ausbau des Bahnhofs in Bretten wurden gerade genehmigt.

Infrastrukturmaßnahmen im Öffentlichen Personennahverkehr
Barrierefreier Ausbau des Bahnhofs Bretten wird gefördert

Bretten/Region (kn) Einmal mehr stand ein aktueller Sachstandsbericht zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf der Tagesordnung des Verwaltungsausschusses des Kreistags, der am Donnerstag, 21. Oktober, zu einer Sitzung in der Berghalle in Karlsbad-Spielberg zusammenkam. Das teilt das Landratsamt mit. Zu Beginn informierte Landrat Christoph Schnaudigel über die Potentialuntersuchungen der Schienenverbindungen Karlsruher Nordring (Jöhlingen – Weingarten – Blankenloch – KIT) und...

  • Bretten
  • 26.10.21
Abellio bedient auch einige Linien in Bretten und der Region.

Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) hat Kaufangebot abgegeben
Rettungsplan für Abellio steht: Land will einspringen

Stuttgart (dpa/lsw) Um den angeschlagenen Bahnbetreiber Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH zu retten, will das Land Baden-Württemberg für zwei Jahre einspringen. Die landeseigene Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) habe ein Kaufangebot samt Werkstatt abgegeben, teilte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am Dienstag, 26. Oktober, in Stuttgart mit. "Das bietet den Beschäftigten eine gute Perspektive und die Fahrgäste können dann mit einem stabilen Betrieb der Züge rechnen." Abellio...

  • Bretten
  • 26.10.21
3 Bilder

Andreas-Wagner-Straße in Wössingen wird saniert
B10, B293, L571 gesperrt – Quo Vadis Kraftfahrer?

Region (wb) In jüngster Vergangenheit musste die zur Landesstraße 571 gehörende Andreas-Wagner- Straße in Walzbachtal Wössingen immer wieder aufgegraben werden. Die Gründe lagen in den allermeisten Fällen bei undicht gewordenen Rohren der Wasserleitung im Untergrund. Nun hat man sich wohl für eine größere Sanierungsmaßnahme entschieden. Sieht man sich die inzwischen ausgegrabenen alten Wasserleitungen an wird es schnell klar, dass diese Maßnahme überfällig geworden ist. Durch diese Baustelle...

  • Region
  • 25.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

VfB Frauen mit Niederlage trotz guter Leistung
KSC war am Ende doch stärker

Vfb Bretten 26.10.21 H.Kritter KSC 2 – VfB Bretten 3:1 Niederlage beim KSC trotz gutem Spiel Stark verbessert gegenüber den letzten beiden Spielen in Diedesheim (1:6) und zu Hause gegen Büchenau (1:1) zeigten sich die Frauen des VfB Bretten am Wochenende beim Tabellenzweiten KSC 2. Doch trotz des couragierten Auftritts musste man eine 1:3 Niederlage hinnehmen, Melisa Eraymaz erzielte in der 30. Minute den zwischenzeitlichen Ausgleich. Die spielstarken Frauen des KSC dominierten von Beginn an...

  • Bretten
  • 26.10.21
Christian Eichner hat seine Mannschaft vor aus seiner Sicht überzogener Kritik nach der 1:3-Niederlage vom Wochenende in Schutz genommen.

Karlsruher SC
KSC-Coach nimmt seine Mannschaft vor Kritik in Schutz

Karlsruhe (dpa/lsw) Christian Eichner hat seine Mannschaft vor aus seiner Sicht überzogener Kritik nach der 1:3-Niederlage vom Wochenende in Schutz genommen. "Der KSC hat bei Fortuna Düsseldorf verloren. Bei aller Kritik, die auch berechtigt war, kann das auch einmal passieren, wenn man die beiden Clubs miteinander vergleicht", sagte der 38-Jährige vor der DFB-Pokalpartie bei Bayer Leverkusen am Mittwoch, 27. Oktober (18.30 Uhr/Sky). Gersbeck nach Sperre wieder dabei Die Ernüchterung, die das...

  • Region
  • 26.10.21

SV Kickers Büchig verliert gegen 1. FC Birkenfeld mit 1:4
Verdiente Niederlage in Birkenfeld

Bretten-Büchig/Birkenfeld (wl) Im Auswärtsspiel beim 1. FC Birkenfeld konnte der SV Kickers Büchig nicht an die sehr gute Leistung in der Vorwoche gegen den FC Heidelsheim anknüpfen. Im Erbachstadion mussten sich die Gäste aus Büchig am Ende deutlich mit 1:4 geschlagen geben. Die Niederlage geht nach dem Spielverlauf in Ordnung, fiel allerdings etwas zu hoch aus. Mit Rückstand in die PauseSpielertrainer Benjamin Dauenhauer musste aufgrund einer Oberschenkelverletzung in Birkenfeld passen. Zudem...

  • Bretten
  • 26.10.21

Jahreshauptversammlung des TSV Rinklingen

Der TSV 1899 Rinklingen lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag den, 29.10.2021 um 19.30 Uhr, ins Vereinsheim ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a.: 1. Begrüßung 2. Totenehrung, 3. Jahresberichte der Vorstände /Abteilungen / Kassenprüfung 4. Aussprache zu den Berichten 5. Neuwahlen 6. Verschiedenes

  • 25.10.21

Freizeit & Kultur

Ansgar Sailer beendet nach zehn Jahren die Arbeit als Dirigent bei der Stadtkapelle aus gesundheitlichen Gründen.

Dirigent beendet seine Arbeit aus gesundheitlichen Gründen
Neustart für die Stadtkapelle Bretten

Bretten (wl) Die Corona-Pandemie hat den Menschen viel abverlangt und tut es immer noch, darunter leidet auch das Vereinsleben. Wie bereits im letzten Jahr musste die Mitgliederhauptversammlung des Musikverein/Stadtkapelle Bretten vom Frühjahr auf den Herbst verschoben werden, da eine Durchführung im ersten Quartal aufgrund der damals geltenden Regeln nicht möglich gewesen wäre. Trotz der coronabedingten Einschränkungen während des Vereinsjahrs und einiger ausgefallener Veranstaltungen konnte...

  • Bretten
  • 26.10.21
7 Bilder

Kraichgau und Hasensprung
Altes Kulturland und edle Reben

Walzbachtal-Wössingen (wb) Am Kirchweihsonntag von 13 bis 18 Uhr hatten in Wössingen die Gäste Gelegenheit, eine Ausstellung zu zwei Themen auf einmal zu besuchen. Den standesgemäßen Rahmen dazu bildete die 1755 erbaute Fränkische Hofanlage „Wössinger Hof“. In der dortigen Scheune war die bereits mehrfach erwähnte Wanderausstellung zur 1250-jährigen Ersterwähnung des Kraichgaus zu sehen. Viel Geschichte und Wissen war plakativ dokumentiert. Von der Besiedlung, den Menschen, der Arbeit und der...

  • Region
  • 26.10.21
Die Grafik enthält den geplanten Sprantaler Anteil am Wanderwegnetz der drei Stadtteile gestrichelt.

Stadtteile verknüpfen ihre Wanderwege
Fünf oder 13 Kilometer?

Bretten-Dürrenbüchig: Mit der Einweihung des Rinklinger Familienwanderweges haben die Brettener Stadtteile Rinklingen und Dürrenbüchig Wanderer in ihren Bereichen eine besondere Möglichkeit angeboten, Rundwanderwege zu verknüpfen. Zwischen dem neuen Rastplatz Dreieiche und der Rinklinger Eule laufen beide Wege parallel. Dabei kann der Rinklinger Wanderer seine Tour über den Dürrenbüchiger „Hügelstürmerweg“ um 8 km erweitern und findet an der Dreieiche wieder auf den Rinklinger Weg zurück. Oder...

  • Bretten
  • 25.10.21
Viel los war beim Brettener Herbst und auf dem Krämermarkt in der Melanchthonstadt.
12 Bilder

Brettener Herbst bei bestem Wetter ein großer Erfolg
Begeisterung, Shopping und volle Gassen

Bretten (war) Buntes Treiben auf dem Herbst- und Krämermarkt, fröhliche Gesichter, volle Gassen sowie Einzelhändler, die sich teils überwiegend zufrieden über den Kundenandrang äußerten – das war der diesjährige Brettener Herbst am vergangenen Sonntag. "Wir sind sehr zufrieden. Die äußeren Umstände waren perfekt. Das gute Wetter hat sich positiv ausgewirkt. Warme Winterbekleidung kam bei den Kunden  gut an", sagte Michael Stoll, der Inhaber von Mode Michel. Artur Wengert von Papier& Co. und...

  • Bretten
  • 25.10.21

Soziales & Bildung

Der Adventskalender des Lions Club Bretten-Stromberg.

350 Gewinne im Gesamtwert von über 23.000 Euro
Lions-Adventskalender Bretten-Stromberg ist wieder zu haben

Bretten/Region (tl) Seit Jahren ist ein Benefizkalender fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit in Bretten und Umgebung. Am 30. Oktober startet der Verkauf des begehrten Lions-Adventskalender Bretten-Stromberg auf dem Brettener Marktplatz. Solange nicht vorher vergriffen, kann der Kalender bis zum 30. November an verschiedenen Verkaufsstellen für fünf Euro erworben werden.  350 Gewinne im Gesamtwert von über 23.000 Euro „Mit einer Auflage von 3.000 Stück haben wir im Jahr 2011 begonnen, mit...

  • Bretten
  • 26.10.21

Sozialverband VdK Bretten
Advent beim Sozialverband VdK Bretten

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte. Am 28.11.2021 findet der Adventsnachmittag mit Jahreshauptversammlung statt. Wir treffen uns an diesem Tag ab 14 Uhr in der Stadtparkhalle Bretten und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Da wir an diesem Tag auch unsere Jahreshauptversammlung durchführen wollen, bitten wir um rege Teilnahme. Während dieser Veranstaltung wählen wir auch die gesamte Vorstandschaft! Bitte kommen Sie pünktlich, damit wir den Nachmittag gemeinsam gestalten und...

  • Bretten
  • 23.10.21
Wer sich gerne impfen lassen möchte, findet auch nach Schließung der Impfzentren in Karlsruhe niedrigschwellige Möglichkeiten dafür.

Impfung gesucht?
Übersicht: Sonderimpfaktionen bis Ende Oktober in Karlsruhe

Karlsruhe (kn) Seit 15. Oktober gilt in Baden-Württemberg eine aktualisierte Corona-Verordnung. Weiter bestehende Einschränkungen des öffentlichen Lebens betreffen vor allem ungeimpfte Personen. Wer sich gerne impfen lassen möchte, findet deshalb auch nach Schließung der Impfzentren in Karlsruhe niedrigschwellige Möglichkeiten dafür. Das für Karlsruhe und Umgebung zuständige Mobile Impfteam (MIT) Klinikum Karlsruhe bietet Sonderimpfaktionen im ECE Center, im Schloss sowie im Jobcenter an. Im...

  • Region
  • 23.10.21
Bürgermeister Tobias Borho enthüllte gemeinsam mit anwesenden Kindern die Schokoladentafeln der Kraichtal Edition.

Kinderchor MeOla sammelt Spenden zugunsten der Flutopfer
Preisverleihung und Verkaufsstart „Die Gute Schokolade“

Kraichtal (kn) Zahlreiche Gäste waren am Samstag, 16. Oktober, auf den Parkplatz des REWE in Münzesheim geströmt, um bei der Preisverleihung und der feierlichen Enthüllung der „Guten Schokolade – Kraichtal Edition“ live dabei zu sein. Bürgermeister Tobias Borho begrüßte die kleinen und großen Gäste und betonte, wie stolz jedes Kind sein dürfe, das beim Malwettbewerb „Mein Lieblingsplatz in Kraichtal“ mitgemacht habe. „Wir haben 140 wunderschöne Bilder erhalten“, so der Bürgermeister. „Die...

  • Region
  • 23.10.21

Gewinnspiele

Max Prosa (links) & Sascha Stiehler
3 Bilder

Karten für Max Prosa in Knittlingen zu gewinnen
Einer von den großen Poeten

kraichgau.news und die Brettener Woche verlosen 3x2 Karten für das Konzert von Max Prosa am Samstag, 30. Oktober um 20 Uhr im Cellarium in Knittlingen. Wer Eintrittskarten gewinnen möchte, ruft bitte ausschließlich am Freitag, 29. Oktober, zwischen 10.05 und 11.05 Uhr unter der Nummer 07252/9396 8413 an. Die ersten drei Anrufer gewinnen. Die Karten können an der Abendkasse gegen Vorlage des Personalausweises und "2G "abgeholt werden. Knittlingen (kn) Nach einer Pause von 18 Monaten freut sich...

  • Bretten
  • 25.10.21

2x1 Exemplar zu gewinnen
Weniger ist das neue Mehr

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x1 Exemplar von „Minimalismus leben für Dummies“ von Selim Tolga, erschienen im Verlag Wiley-VCH. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wonach sehnen sich viele nicht erst seit Corona? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss ist am Montag, 25. Oktober 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. „Minimalismus leben für...

  • Bretten
  • 20.10.21

Unsere Gewinner
Oktober 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. 1 Buch „Die Rache der Schwabenkinder“ von Paul Steinbeck, erschienen im Verlag Sparkys Edition haben gewonnen: » Brigitte Schrumpf, Kraichtal | Beate Spitz, Walzbachtal Die Gewinne können gegen Vorlage des Personalausweises innerhalb von 8 Wochen in der Geschäftsstelle der Brettener Woche abgeholt werden. Je 2 Karten für "Best of Ines Martinez" am Freitag, 29. Oktober in der Stadtparkhalle in...

  • Bretten
  • 13.10.21

Unsere Gewinner
September 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 2 Familien-Tickets (jeweils 2 Erwachsene und 2 Kinder) für "Die unglaubliche Dinoshow" haben gewonnen: » Stefanie Enderle, Oberderdingen | Elke Kratzmeier, Bretten Je 1 Buch „Geheimcode WorldSkills“ von Paul Steinbeck, erschienen im Verlag Sparkys Edition haben gewonnen: » Bernhard Kessler, Oberderdingen | Edda Graf, Oberderdingen Die Gewinne können gegen Vorlage des Personalausweises...

  • Bretten
  • 02.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.