Erlebe Bretten
Blaulicht
In Bretten ist es am heutigen Freitag, 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen. In Bretten ist es am heutigen Freitag, 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen. In Bretten ist es am heutigen Freitag, 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen.

Polizei sucht Zeugen für Überfall
Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei in Bretten

Bretten (kn) In Bretten ist es am heutigen Freitag, 7. Mai, um 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen. Nach Angaben der Polizei betraten zwei Männer, einer mit einer roten, der andere mit einer weißen Unterziehhaube maskiert, die Bäckerei, in der die Verkäuferin zu diesem Zeitpunkt alleine war. Sie bedrohten die Frau mit einer Schusswaffe und verlangten das Geld aus der Kasse. In der Folge öffnete die Verkäuferin die elektronische Kasse, um das...

Blaulicht

Corona in der Region (Stand: 7. Mai)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 7. Mai wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 27.445 (+113 im Vergleich zum 6. Mai) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 24.915 Menschen (+184) genesen und 629 Personen (+0) verstorben. Bei 1.901 (-71) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 739 (-14) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 10.056 (+42)...

Politik & Wirtschaft
Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich.Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich.Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich.

Verwaltungsgerichtshof gibt Eilantrag statt
Gericht: Theorie-Fahrunterricht in Präsenz wieder erlaubt

Mannheim (dpa/lsw) Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich. Der Verwaltungsgerichtshof mit Sitz in Mannheim teilte am Freitag, 7. Mai, mit, er habe einem Eilantrag gegen eine bisher geltende Beschränkung der theoretischen Fahrschulausbildung auf Online-Angebote in der Corona-Verordnung des Landes stattgegeben. Dem unanfechtbaren Gerichtsbeschluss (1 S 1228/21) zufolge können landesweit alle...

Freizeit & Kultur
Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen.Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen.Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen.

Wetter in der Region
Wetter im Südwesten: Sonne, Schnee und Hochwasser

Stuttgart (dpa/lsw) Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen. Am Sonntag könnten die Temperaturen auf bis zu 30 Grad am Neckar steigen, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Dabei lag am Freitag im Landkreis Freudenstadt sogar noch Schnee. In Freiburg wurde ein Radweg wegen Hochwasser gesperrt. Höchstwerte zwischen 14 Grad auf der Alb und 21 Grad Am Samstag sollen die Höchstwerte zwischen 14 Grad auf der Alb und 21 Grad am Oberrhein...

Gewinnspiele
3 Bilder

„Federleicht“ von Melanie Pignitter gewinnen
„Um loslassen zu können, brauchst du Urvertrauen ins Leben“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Federleicht“ von Melanie Pignitter, erschienen im Goldegg Verlag. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Was hat viele Facetten? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 10. Mai 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Ihre starken und anhaltenden Schmerzen führten dazu, dass es Melanie ihr...

MarktplatzAnzeige
18 Bilder

Viele Gaststätten der Region bieten Bestell-, Abhol- oder Lieferservice an - Großes Verzeichnis
Auch in der Corona-Krise bleiben die Küchen der Gastronomen nicht kalt

Bretten/Region Auch für die sonst immer sehr belebte und beliebte Gastronomie in Bretten und der Region bedeuten die aktuell geltenden Corona-Regeln und die daraus resultierenden Schließungen gravierende Einschnitte. Wo sich sonst in den Restaurants und Gaststätten tausende Menschen tummeln, herrscht nun gähnende Leere. Die Türen bleiben verschlossen, die Stühle und Tische lagern im Keller. Doch die Not durch die Corona-Krise hat viele Gastronomen erfinderisch werden lassen. Und so bleiben die...

MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Bestellen und Abholen bei Händlern wieder möglich
Click & Collect – Den lokalen Handel unterstützen

Die Lockdown-Regeln im Land werden sich über die Ostertage hinaus noch einmal weiter verschärfen. Wann die Maßnahmen tatsächlich wieder gelockert werden, ist momentan nicht absehbar. Für den gebeutelten Einzelhandel, der seine Türen für die Kundschaft weitestgehend schließen musste, gibt es jedoch mit dem System Click & Collect auch in Baden-Württemberg zumindest einen kleinen Lichtblick. Click & Collect – zu Deutsch soviel wie „Anklicken und Einsammeln“ – bedeutet, dass Kundinnen und Kunden...

Nachrichten

Blaulicht

In Bretten ist es am heutigen Freitag, 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen.

Polizei sucht Zeugen für Überfall
Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei in Bretten

Bretten (kn) In Bretten ist es am heutigen Freitag, 7. Mai, um 12.20 Uhr, zu einem Raubüberfall auf eine Bäckerei in der Gustav-Hertz-Straße gekommen. Nach Angaben der Polizei betraten zwei Männer, einer mit einer roten, der andere mit einer weißen Unterziehhaube maskiert, die Bäckerei, in der die Verkäuferin zu diesem Zeitpunkt alleine war. Sie bedrohten die Frau mit einer Schusswaffe und verlangten das Geld aus der Kasse. In der Folge öffnete die Verkäuferin die elektronische Kasse, um das...

  • Bretten
  • 07.05.21

Corona in der Region (Stand: 7. Mai)
Coronavirus in Bretten, Landkreis Karlsruhe sowie Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 7. Mai wurden im Stadt- und Landkreis Karlsruhe seit Beginn der Pandemie 27.445 (+113 im Vergleich zum 6. Mai) positiv auf das Coronavirus getestet. Von diesen sind mittlerweile 24.915 Menschen (+184) genesen und 629 Personen (+0) verstorben. Bei 1.901 (-71) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus im Landkreis Karlsruhe In der Stadt Karlsruhe sind derzeit 739 (-14) Menschen aktiv erkrankt. Insgesamt wurden bislang 10.056 (+42)...

  • Bretten
  • 07.05.21
Anlässlich des landesweiten Aktionswochenendes zur Bekämpfung von Motorradunfällen richtet die Polizei am Samstag an der Rheinfähre in Eggenstein-Leopoldshafen einen Informationsstand ein.

Infostand an Rheinfähre in Eggenstein-Leopoldshafen
Präventionsaktion zur Bekämpfung von Motorradunfällen

Karlsruhe (kn)  In der Motorradsaison 2020 war zwar glücklicherweise im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe kein tödlicher Motorradunfall zu verzeichnen, jedoch stieg die Anzahl der schwerverletzten Motorradfahrer um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilt die Polizei mit. Hauptunfallursachen Geschwindigkeit, Überholen und Abstand Die Hauptunfallursachen in den letzten Jahren waren Geschwindigkeit, Überholen und Abstand. Durch gezielte Kontroll- und Präventionsaktionen soll...

  • Region
  • 07.05.21
Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmittag im Ortsteil Königsbach ereignete.

Zwei Leichtverletzte
Königsbach-Stein: Vorfahrt missachtet

Königsbach-Stein (kn) Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmittag im Ortsteil Königsbach ereignete. Das teilt die Polizei mit. Offenbar hatte eine 41-jährige Autofahrerin von der Hohen Straße kommend die Vorfahrt eines aus Richtung Wössingen auf der Bleichstraße fahrenden 31-Jährigen missachtet. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Beide leicht verletzt Beide Unfallbeteiligten wurden durch den...

  • Region
  • 07.05.21

Politik & Wirtschaft

Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich.

Verwaltungsgerichtshof gibt Eilantrag statt
Gericht: Theorie-Fahrunterricht in Präsenz wieder erlaubt

Mannheim (dpa/lsw) Ungeachtet weiter hoher Corona-Inzidenzzahlen ist der theoretische Fahrschulunterricht in Baden-Württemberg ab sofort wieder in Präsenz möglich. Der Verwaltungsgerichtshof mit Sitz in Mannheim teilte am Freitag, 7. Mai, mit, er habe einem Eilantrag gegen eine bisher geltende Beschränkung der theoretischen Fahrschulausbildung auf Online-Angebote in der Corona-Verordnung des Landes stattgegeben. Dem unanfechtbaren Gerichtsbeschluss (1 S 1228/21) zufolge können landesweit alle...

  • Bretten
  • 07.05.21
Nach der Freigabe des Astrazeneca-Impfstoffs für alle Menschen in Deutschland erwarten die Praxen eine noch stärkere Nachfrage nach einem Impftermin.

Nach Freigabe des Astrazeneca-Impfstoffs
Ärzte rechnen mit stärkerer Nachfrage nach Impfterminen

Stuttgart (dpa/lsw) Nach der Freigabe des Astrazeneca-Impfstoffs für alle Menschen in Deutschland erwarten die Praxen eine noch stärkere Nachfrage nach einem Impftermin. "Sicherlich wird es dadurch zu einem erhöhten Andrang in den Arztpraxen kommen", sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg am Freitag, 7. Mai, in Stuttgart. Er gehe aber gleichfalls davon aus, dass die Arztpraxen auch entlastet werden, weil sie nicht mehr Patientinnen und Patienten nachtelefonieren...

  • Region
  • 07.05.21
In Kürze bietet Gondelsheim nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit ihren beiden Arztpraxen bereits für Über-50-Jährige eine Corona-Impfung an

Das Testzentrum im Alten Feuerwehrhaus wird auch zum Impfzentrum
Gondelsheim bietet Astrazeneca-Impfung für Über-50-Jährige an

Gondelsheim (kn) Impfbereit? 50 Jahre oder älter? In Gondelsheim wohnend? Astrazeneca? Wer alle Fragen mit einem Ja beantwortet, für den hat die Verwaltung in Gondelsheim gute Nachrichten: In Kürze bietet die Gemeinde nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit ihren beiden Arztpraxen bereits für Über-50-Jährige eine Corona-Impfung an. „Aus den Arztpraxen kam die Nachricht, dass dort nicht alle Astrazeneca-Impfdosen Abnehmer finden. Aber wir dürfen keine Impfdosis ungenutzt lassen, so meine...

  • Region
  • 07.05.21
Im Landkreis Karlsruhe und damit auch in Bretten ist ab Montag wieder Click&Meet möglich.

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Karlsruhe fünf mal in Folge unter 150
Beim Einzelhandel ist ab nächster Woche wieder Click&Meet erlaubt

Kreis Karlsruhe (kn) Das Landratsamt Karlsruhe hat am Freitag bekannt gemacht, dass ab nächster Woche im Einzelhandel im Landkreis Karlsruhe wieder Click&Meet erlaubt ist. Einkaufen mit Termin und negativem Testergebnis Zuvor hat das Robert-Koch-Institut veröffentlicht, dass die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Karlsruhe am Freitag, 7. Mai, am fünften Werktag in Folge unter 150 lag. Für den Einzelhandel in den Städten und Gemeinden des Landkreises tritt damit die Bundesnotbremse außer Kraft...

  • Region
  • 07.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Am Dienstag, 4. Mai, war es dann endlich soweit, und das erste Gruppentraining nach über sechs Monaten konnte stattfinden.

Start des Outdoortrainings der Tischtennisabteilung des TV 1846 Bretten
Tischtennistraining "Open air" beim TV Bretten

Bretten (kn) Es war die vorletzte Oktoberwoche, als die Nachwuchsspieler der Tischtennisabteilung des TV 1846 Bretten das letzte Mal normal trainieren konnten und von ihren Trainern danach in die einwöchigen Herbstferien verabschiedet wurden. Doch aus einer einwöchigen Ferienpause wurden nun schon mehr als sechs Monate, in denen der Vereinssport aufgrund der Corona-Pandemie fast komplett ausgebremst wurde. Kein adäquater Ersatz für normales Training Zwar gab es auch in dieser Zeit...

  • Bretten
  • 07.05.21
Spielmacherin Lynn Knippenborg hier im Spiel gegen den Buxtehuder SV (37:34) im Januar 2021...
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Regisseurin Lynn Knippenborg hängt nach Gesprächen mit Tanja Logvin noch eine Saison dran

Lynn Knippenborg, die 104fache Nationalspielerin der Niederlande, die nach Stationen in Norwegen (Vipers Kristiansand 2014-16), beim Buxtehuder SV (2016-18) und beim Team Tvis Holstebro (Dänemark) 2019 zur Neckarsulmer Sport-Union wechselte und dieses Saison unter Tanja Logvin noch einmal zur großen Form auflief, Tanja Logvin spricht gar von Weltklasse, wurde von ihrer engagierten Trainerin überredet, noch eine Runde dranzuhängen, um sich dann im Mai 2022 vor der "Blauen Wand" und einer vollen...

  • Region
  • 07.05.21
Lucie-Marie Kretzschmar bricht über halblinks durch und erzielt in der Crunchtime gegen die Vipern aus Bad Wildungen ihr drittes Tor beim 40:31-Sieg.
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Lucie-Marie Kretzschmar verlängert ihren Vertrag bei der Neckarsulmer Sport-Union

Die 20-jährige Rückraumschützin (RL) war zur Saison 2019/20 vom HC Leipzig gekommen, mit diesem gerade in die zweite Liga aufgestiegen, und wagte den großen Schritt in den Kraichgau und in die erste Liga. Der Vertrag, der bis Sommer 21 datiert war, wird nun bis 2022 verlängert und weist eine Option für ein weiteres Jahr auf. Lucie-Marie Kretzschmar , die in ihrer ersten Saison mit Verletzungssorgen zu kämpfen hatte und so unter Pascal Morgant, dem damaligen Trainer (bis Januar 2020), der bei...

  • Region
  • 07.05.21
Chantal Wick bei einem Siebenmeter in dem Heimspiel (34:29) im März versus Oldenburg . Chantal Wick erzielte dabei 2 Feldtore und verwandelte 4 von 4 Siebenmetern...
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball-Bundesliga Saison 2020/21
Die Schweizer Handballnationalspielerin Chantal Wick verlässt im Sommer die Neckarsulmer Sport-Union

Nach zwei Jahren (2019/20 + 2020/21), in denen die jetzt 27jährige Schweizer Nationalspielerin im linken Rückraum, aber auch auf Linksaußen und in der Zentrale für die NSU auflief, trennen sich die Wege. Chantal Wick, die diese Saison bisher 41 Treffer für die Blauen erzielte, war in der Schweiz hauptsächlich für ihren Heimatverein GC Amicitia Zürich aktiv, wagte dann mit dem Schritt zu den Spono Eagles Notwill (SUI) den Schritt in den professsionellen Handball, um dann vor zwei Jahren den...

  • Region
  • 07.05.21

Freizeit & Kultur

Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen.

Wetter in der Region
Wetter im Südwesten: Sonne, Schnee und Hochwasser

Stuttgart (dpa/lsw) Die Menschen im Südwesten können sich am Wochenende auf viel Sonne und sommerliche Temperaturen freuen. Am Sonntag könnten die Temperaturen auf bis zu 30 Grad am Neckar steigen, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Dabei lag am Freitag im Landkreis Freudenstadt sogar noch Schnee. In Freiburg wurde ein Radweg wegen Hochwasser gesperrt. Höchstwerte zwischen 14 Grad auf der Alb und 21 Grad Am Samstag sollen die Höchstwerte zwischen 14 Grad auf der Alb und 21 Grad am Oberrhein...

  • Region
  • 07.05.21

Musikverein Büchig e.V.
Vatertagsfest beim MV Büchig muss ein weiteres Mal ausfallen

Bretten-Büchig (kn) Nun muss das über die Ortsgrenzen hinaus bekannte und beliebte Vatertagsfest des Musikverein Büchig schon zum zweiten Mal ausfallen, teilt der Verein mit. Leider zwingen die anhaltende Pandemie und die daraus entstandenen Regeln und Kontaktbeschränkungen den Verein dazu,  das Fest erneut nicht durchzuführen.  Der Verein wünscht allen Büchigern, Freunden und Gönnern Gesundheit sowie Durchhaltevermögen und freut sich auf ein Wiedersehen. Vielleicht im nächsten...

  • Bretten
  • 07.05.21
Das "Schloss" lebt - Das CVJM-Lebenshaus ist ein Treffpunkt für viele Menschen und auch Zentrale des CVJM Baden
5 Bilder

CVJM Baden weihte vor 25 Jahren das „Schloss Unteröwisheim“ als Lebenshaus ein
Haus gesucht und Schloss gefunden

Kraichtal-Unteröwisheim. Hell loderten 1989 die Flammen über dem als „Schloss Unteröwisheim“ bekannten und auch als Schulhaus, Vereinsheim und Behelfswohnung genutzten Gebäude und beschädigten es schwer. Hell lodert heute in den historischen Mauern, die zum CVJM-Lebenshaus wurden, die Flamme der Begeisterung junger Menschen für Jesus Christus. In mühevoller und jahrelanger Arbeit, mit vielen ehrenamtlichen Baueinsätzen und hohen Spendensummen hat der CVJM Baden, aus der Brandruine ein...

  • Region
  • 04.05.21
2 Bilder

Die Gelbbauchunke
Kleiner Lurch auf der Roten Liste

Bretten/Region (gd) In unserem Sprachgebrauch werden pessimistische Äußerungen auch als Unkenrufe bezeichnet. Diese sind auf die Paarungsrufe der männlichen Gelbbauchunke (Bombina variegata) zurückzuführen, die im Frühsommer als leises melodiöses „uh … uh … uh“ zu hören sind. Die Gelbbauchunke ist unverwechselbar. Sie erreicht eine Körpergröße von knapp fünf Zentimetern, hat einen mit Warzen bedeckten Rücken, Pupillen, die an ein kleines Lebkuchenherz erinnern und eine knallig gelb gefleckte...

  • Bretten
  • 04.05.21

Soziales & Bildung

5 Bilder

Großer Andrang beim Blutspendentermin des DRK Neibsheim

Eine trotz, oder gerade wegen der Corona-Pandemie große Spendenbereitschaft erfuhren die Aktiven des DRK Neibsheim beim diesjährigen Blutspendentermin in der Neibsheimer Talbachhalle. Unter Berücksichtigung sämtlicher Vorgaben und einer genauen Termintaktung wurden die geltenden Hygieneregeln zu jeder Zeit eingehalten. Dazu gehörte u.a. auch die begrenzte Anzahl an zugelassenen Spendern. Dies führte, sehr zum Bedauern des örtlichen DRK-Teams dazu, dass die online zu buchenden Termine rasch...

  • Bretten
  • 07.05.21
Bei der Putzaktion in Oberderdingen wurde zum Beispiel im Bussental ein voller Müllsack gefunden.

„Bei uns ist es schön – mach' mit, dass es so bleibt“
Frühjahrsputzaktion in und um Oberderdingen

Oberderdingen (kn) Die Gemeinde hatte die Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen sich an der Frühjahrsputzaktion unter dem Motto „Bei uns ist es schön – mach' mit, dass es so bleibt“ in und um Oberderdingen zu beteiligen. Diesem Aufruf sind zahlreiche Personen nachgekommen und haben aktiv Müll gesammelt, den sie dann im Bauhof abgeben konnten, heißt es in einer Mitteilung. Voller Müllsack und alter Plastikeimer Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fand im Zeitraum von...

  • Region
  • 07.05.21
4 Bilder

Projekt der Abschlussklasse der Schule in Diedelsheim
Grünes Klassenzimmer an der Pestalozzischule

Bretten-Diedelsheim. In einer bislang wenig genutzten Ecke des Schulgartens der Pestalozzischule in Bretten-Diedelsheim sind durch die fleißige Arbeit der Neuntklässler in der ersten Maiwoche Sitzgelegenheiten für den Unterricht im Freien im sogenannten „grünen Klassenzimmer“ entstanden. Unter der fachkundigen Anleitung von Mitarbeitern der Werkstattschule Heidelberg wurde gesägt, gehämmert, geschliffen, gebohrt und geschnitzt. Talente und Neigungen entdecken Alle Schülerinnen und Schüler waren...

  • Bretten
  • 06.05.21
Der Jugendhilfeplaner Paul Renner, Sozialdezernentin Katja Kreeb und Jugendamtsleiter Wolfgang Schwaab (v.li.) präsentieren die drei Themen-Bausteine der Online-Befragung.

Planungen gehen trotz Corona weiter
Online-Erhebung zur Jugendhilfeplanung im Enzkreis

Enzkreis (enz) Gezielte Auswertungen für alle 28 Enzkreis-Kommunen, die Bündelung von Abfragen sowie eine bedarfsgerechte Jugendhilfeplanung - das sind die Ziele der ersten Online-Erhebung des Jugendamtes Enzkreis. „Wir wollen erfahren, wie zufrieden die Kommunen in Bezug auf verschiedene Themen sind und an welchen Stellen sie planerisch unterstützt werden können. Die Erhebung bündelt und ersetzt einige kommunale Abfragen wie beispielsweise die jährliche Erhebung zur Bedarfsplanung der...

  • Region
  • 06.05.21

Gewinnspiele

3 Bilder

„Federleicht“ von Melanie Pignitter gewinnen
„Um loslassen zu können, brauchst du Urvertrauen ins Leben“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Federleicht“ von Melanie Pignitter, erschienen im Goldegg Verlag. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Was hat viele Facetten? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 10. Mai 2021. Die Gewinner*innen werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Ihre starken und anhaltenden Schmerzen führten dazu, dass es Melanie ihr...

  • Bretten
  • 05.05.21

Unsere Gewinner
April 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 Buch „Die Hofgärtnerin − Frühlingsträume“ von Rena Rosenthal, erschienen im Penguin Verlag haben gewonnen: » Petra Bickel, Bretten » Marianne Dannenmeyer, Rheinstetten » Veronika Schreiber, Karlsruhe Der Gewinn kann nach Terminvereinbarung gegen Vorlage des Personalausweises bei der Brettener Woche abgeholt werden. Bitte beachten Sie in unserer Geschäftsstelle die Masken- und...

  • Bretten
  • 13.04.21
Aktion

Verlosung
2x1 Servierschalen-Set zu gewinnen

kraichgau.news verlost 2x1 Servierschalen-Set. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Region (kn) Die schwungvollen, hellen Schalen haben einen Durchmesser von je circa 10 x 10 x 4 Zentimeter. Sie stehen in spannendem Kontrast zur geradlinigen Grundplatte aus echtem Schiefer – natürlich mit Schutzgleitern an der Unterseite, damit keine Kratzer auf der Tischplatte entstehen können. Ein perfektes Set für das Servieren von Marmeladen, Erdnüssen, Oliven, Dips oder...

  • Bretten
  • 03.03.21

Unsere Gewinner
März 2021

Regelmäßig verlost kraichgau.news tolle Gewinne. Ob Sie zu den Gewinnern gehören, erfahren Sie hier. Je 1 CD „Wo kommen wir denn da hin“ von Harald Pons haben gewonnen: » Birgit Mika aus Bretten » Annette Kastner aus Sternenfels » Helga Klein aus Bruchsal Der Gewinn kann gegen Vorlage des Personalausweises nach telefonischer Anmeldung bei der Brettener Woche abgeholt werden. Je 1 Buch „Geschichte des Turnens in Baden“ von Felicitas Schuder (et. al.), erschienen im verlag regionalkultur haben...

  • Bretten
  • 03.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.