Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts), gleichzeitig auch Aufsichtsratsvorsitzender der Wohnungsbau GmbH, sowie der Geschäftsführer der Gesellschaft, Gerd Lehmann, im Pressgespräch.
  2 Bilder

Städtische Wohnungsbaugesellschaft will in Bretten 60 neue Wohnungen schaffen
"Unser Gewinn ist die Schaffung von neuem Wohnraum"

Bretten (swiz) Der Wohnungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter verschärft. Vor allem bezahlbarer Wohnraum für Haushalte mit kleineren Einkommen ist Mangelware. Um diesem Negativ-Trend entgegenzuwirken, will die Städtische Wohnungsbaugesellschaft in Bretten in den nächsten zwei Jahren 60 neue und vor allem bezahlbare Wohnungen schaffen. Die Hälfte dieser Wohneinheiten soll dabei im Wannenweg, die anderen 30 in der Kleiststraße entstehen, erklärten Bürgermeister Michael Nöltner,...

Politik & Wirtschaft
  2 Bilder

Bürger aus Büchig stellen Schilder zur Einhaltung der Geschwindigkeit auf
"Straße wird zur Rennstrecke"

Bretten-Büchig (bea) Rund 100.000 Fahrzeuge in vier Wochen, das ist die Bilanz einer Straßenverkehrszählung auf der Hügellandstraße (K3506) im Brettener Stadtteil Büchig vom vergangenen Mai. Zu dieser Zeit war der Bahnübergang in Gondelsheim bereits gesperrt. Auf der besagten Hauptstraße ist die Geschwindigkeit zum größten Teil auf Tempo 30 beschränkt. Doch nahe der Ortsausfahrt in Richtung Neibsheim darf man 50 Stundenkilometer fahren. An diese Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich jedoch...

Politik & Wirtschaft
Michael Nübold und Marcus Weiss im Gespräch (Archivbild).

Interview zum Bauprojekt "Melanchthonhöhe" in Bretten
"Wir brauchen einen Architektenwettbewerb"

Bretten (swiz) Das Bauprojekt "Melanchthonhöhe" (wir berichteten) hat die Gemüter in Bretten stark bewegt und zu heftigen Diskussionen vor allem auch in den sozialen Medien geführt. Die Brettener Woche hat mit dem Brettener Mitglied der Architektenkammer, Marcus Weiss und dem Vorsitzenden der Kammergruppe Karlsruhe-Land in der Architektenkammer Baden-Württemberg, Michael Nübold, über das Vorhaben gesprochen. Wie sehen sie als Architekten das Projekt "Melanchthonhöhe"? Weiss: Abseits der...

Politik & Wirtschaft
Freia und Michael Kaufmann aus Bretten-Sprantal
  4 Bilder

Am Projekt Melanchthonhöhe in Bretten scheiden sich die Geister - Umfrage zum geplanten Mega-Projekt
"So hat man vor 50 Jahren gebaut"

Bretten (ger) Das Bauprojekt "Melanchthonhöhe" einer Stuttgarter Immobiliengruppe am Alexanderplatz in Bretten hat für Aufsehen gesorgt. Geplant ist auf dem Grundstück der ehemaligen Malag-Villa ein 25.000 Quadratmeter großes Quartier, auf dem unter anderem ein Kongresszentrum, Café und Restaurant sowie hochwertiges Wohnen entstehen sollen (wir berichteten). Markantes Wahrzeichen soll ein 82 Meter hoher Turm sein. Redakteurin Katrin Gerweck hat sich dazu in der Fußgängerzone umgehört....

Gewinnspiele

3x1 Exemplar zu gewinnen
„Wie Kohlestücke in den Flammen des Schreckens“ von Naftali Fürst

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Wie Kohlestücke in den Flammen des Schreckens“ von Naftali Fürst, erschienen bei Neukirchener Verlage. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt der Bruder von Naftali? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 10. August 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Ein Bild geht um die...

Bauen & WohnenAnzeige
Ein Pool im Garten? Ein Poolgarten!
  7 Bilder

Erst planen, dann planschen

(akz-o) Die Sommer in Deutschland werden wärmer, und ein Pool im Garten bietet Abkühlung und Erfrischung. Damit die „Brandung vor der Haustür“ für Entspannung pur sorgt und genau den Zweck erfüllt, den sich Kunden wünschen, gilt es Folgendes zu beachten: 1. Fachmann first: Wer einen professionellen Pool haben möchte, der geht zum Profi. Schwimmbadbau-Fachunternehmer findet man über die Umkreissuche auf der Website des Bundesverbandes Schwimmbad & Wellness e.V. (bsw),...

Nachrichten

Blaulicht

Mit mehreren hundert Euro Bargeld sind am Dienstag, 4. August, zwei Bankräuber geflüchtet, die gegen 15.10 Uhr eine Bank-Filiale in der Calwer Straße in Engelsbrand überfallen haben.

Polizei sucht mit großem Aufgebot nach zwei Tätern
Fahndung nach Banküberfall in Engelsbrand

Engelsbrand (kn) Mit mehreren hundert Euro Bargeld sind am Dienstag, 4. August, zwei Bankräuber geflüchtet, die gegen 15.10 Uhr eine Bank-Filiale in der Calwer Straße in Engelsbrand überfallen haben. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei betraten die beiden Unbekannten mit aufgesetzten Motorradhelmen die Bank und gingen jeweils mit einer Schusswaffe in der Hand zielgerichtet an einen Schalter. Sie bedrohten die Angestellten und forderten Bargeld, das sie in einen roten Beutel...

  • Region
  • 04.08.20
Nach einer Messerattacke auf ihren Lebensgefährten ist eine 54-Jährige in Eppingen (Kreis Heilbronn) verhaftet worden.

Verdacht des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung
Frau nach Messerangriff auf Lebensgefährten in Eppingen verhaftet

Eppingen (dpa/lsw) Nach einer Messerattacke auf ihren Lebensgefährten ist eine 54-Jährige in Eppingen (Kreis Heilbronn) verhaftet worden. Bei einem Streit soll sie den 61-Jährigen in der gemeinsamen Wohnung mit einem Messer angegriffen und dabei leicht verletzt haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Verdachts des versuchten Totschlags Der Mann rief die Polizei zur Hilfe. Sie ermittelt nun wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung. Die Frau...

  • Region
  • 04.08.20
  2 Bilder

Coronavirus in der Region (Stand: 4. August)
Corona in Bretten, Kreis Karlsruhe, Rhein-Neckar- und Enzkreis

Region (kn) Am 4. August sind im Stadt- und Landkreis Karlsruhe weiterhin 1.614 Menschen (+0 im Vergleich zum 3. August) mit dem Coronavirus infiziert. Von diesen sind 1.475 Menschen (+1) genesen und 95 Personen (+0) verstorben. Bei 44 (-1) Personen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe ist die Erkrankung derzeit aktiv. Coronavirus in der Region Bislang wurden in der Stadt Karlsruhe 460 Corona-Fälle (+0) bestätigt. Davon sind sieben (-2) aktiv. In Bretten gibt es 285 Corona-Fälle (+0), acht...

  • Region
  • 04.08.20
Der Fahrer eines Mercedes hat bei Neulingen offenbar so gefährlich überholt, dass es fast zu einem Unfall gekommen wäre.

Fahrer eines gelben Kleinwagens als Zeuge gesucht
Zeugen nach gefährlichem Überholvorgang auf B294 gesucht

Neulingen (kn) Am Samstagnachmittag,  1. August, hat der Fahrer eines Mercedes bei Neulingen offenbar so gefährlich überholt, dass es fast zu einem Unfall gekommen wäre. Nach den Angaben der Polizei war ein Autofahrer gegen 14.15 Uhr auf der B294 von Bauschlott kommend, in Richtung Bretten unterwegs, als er zunächst von einem Audi und dann von einem Mercedes überholt wurde. Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs Während es dem Audifahrer noch gelang, seinen Überholvorgang...

  • Region
  • 04.08.20

Politik & Wirtschaft

  2 Bilder

Bürger aus Büchig stellen Schilder zur Einhaltung der Geschwindigkeit auf
"Straße wird zur Rennstrecke"

Bretten-Büchig (bea) Rund 100.000 Fahrzeuge in vier Wochen, das ist die Bilanz einer Straßenverkehrszählung auf der Hügellandstraße (K3506) im Brettener Stadtteil Büchig vom vergangenen Mai. Zu dieser Zeit war der Bahnübergang in Gondelsheim bereits gesperrt. Auf der besagten Hauptstraße ist die Geschwindigkeit zum größten Teil auf Tempo 30 beschränkt. Doch nahe der Ortsausfahrt in Richtung Neibsheim darf man 50 Stundenkilometer fahren. An diese Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich jedoch...

  • Bretten
  • 05.08.20
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts), gleichzeitig auch Aufsichtsratsvorsitzender der Wohnungsbau GmbH, sowie der Geschäftsführer der Gesellschaft, Gerd Lehmann, im Pressgespräch.
  2 Bilder

Städtische Wohnungsbaugesellschaft will in Bretten 60 neue Wohnungen schaffen
"Unser Gewinn ist die Schaffung von neuem Wohnraum"

Bretten (swiz) Der Wohnungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter verschärft. Vor allem bezahlbarer Wohnraum für Haushalte mit kleineren Einkommen ist Mangelware. Um diesem Negativ-Trend entgegenzuwirken, will die Städtische Wohnungsbaugesellschaft in Bretten in den nächsten zwei Jahren 60 neue und vor allem bezahlbare Wohnungen schaffen. Die Hälfte dieser Wohneinheiten soll dabei im Wannenweg, die anderen 30 in der Kleiststraße entstehen, erklärten Bürgermeister Michael Nöltner,...

  • Bretten
  • 05.08.20
Noch ist es nicht sicher, ob die geplante Bebauung mit dem Gesundheitszentrum auf dem Sporgassenareal auch wirklich kommt. Doch Bürgermeister Michael Nöltner ist sehr zuversichtlich.

Bebauung an der Sporgasse steht noch auf der Kippe / Noch nicht ausreichend Verträge unterzeichnet
Für Sporgasse fehlen noch Mieter

Bretten (bea) Die Bebauung des Sporgassenparkplatzes in Bretten ist eine ewige Geschichte voller Diskussionen. Doch nun scheint es mit dem Projekt der Firma Weisenburger voranzugehen. So wurden jüngst Bohrungen durchgeführt, um die dortige Bodenbeschaffenheit beurteilen zu können. In Kürze steht auch die Verlegung des Trafohäuschens an, hatte Oberbürgermeister Martin Wolff in der vergangenen Gemeinderatssitzung angekündigt. Zudem sollen Entwässerungsleitungen unter dem Parkplatz verlegt werden....

  • Bretten
  • 05.08.20
Michael Nübold und Marcus Weiss im Gespräch (Archivbild).

Interview zum Bauprojekt "Melanchthonhöhe" in Bretten
"Wir brauchen einen Architektenwettbewerb"

Bretten (swiz) Das Bauprojekt "Melanchthonhöhe" (wir berichteten) hat die Gemüter in Bretten stark bewegt und zu heftigen Diskussionen vor allem auch in den sozialen Medien geführt. Die Brettener Woche hat mit dem Brettener Mitglied der Architektenkammer, Marcus Weiss und dem Vorsitzenden der Kammergruppe Karlsruhe-Land in der Architektenkammer Baden-Württemberg, Michael Nübold, über das Vorhaben gesprochen. Wie sehen sie als Architekten das Projekt "Melanchthonhöhe"? Weiss: Abseits der...

  • Bretten
  • 05.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat mit Training vor 400 Zuschauern begonnen.

400 Zuschauer auf Haupttribüne
Karlsruher SC nimmt vor Publikum das Training auf

Karlsruhe (dpa/lsw) - Unter dem Beifall von 400 Zuschauern hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sein Training wieder aufgenommen. Auf der Haupttribüne im Wildparkstadion verfolgten die Fans am Dienstag die erste lockere Übungseinheit in der Sommerpause. Sie hatten ihre Zugangsberechtigung vorher online reservieren müssen, der KSC hatte ein Hygienekonzept erarbeitet und mit den zuständigen Behörden abgestimmt. 22 Spieler beim Training Cheftrainer Christian Eichner versammelte 22 Spieler,...

  • Region
  • 04.08.20
  36 Bilder

FV Gondelsheim : Karlsruher SC II 4:1
Gondelsheimer Sieg unter den Blicken des neuen KSC-Präsidenten

Gondelsheim (kn) In einem Testspiel hat der FV Gondelsheim die zweite Mannschaft des Karlsruher SC am vergangenen Freitag, 31. Juli, mit 4:1 besiegt. Anwesend war auch der neue Präsident des KSC, Holger Siegmund-Schultze. Dass der Termin des Freundschaftsspiels genauauf den Tag nach der Präsidentenwahl beim KSC  gefallen ist, war dabei Zufall. "Gondelsheim ist blau-weiß" Da Siegmund-Schultze allerdings in Gondelsheim wohnt, hatte er sein Kommen schon zuvor in jedem Fall zugesagt. Und so...

  • Region
  • 04.08.20

Karlsruher SC
KSC-Talente Dinger und Rabold steigen in Zweitliga-Kader auf

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC gibt zwei weiteren Spielern aus dem eigenen Nachwuchs eine Bewährungschance. Die 19-jährigen Marlon Dinger und Jannis Rabold wurden mit Profiverträgen ausgestattet und unterschrieben beide für die nächsten zwei Jahre. Das teilte der Fußball-Zweitligist am Dienstag, 4. August, mit. Die Abwehrspieler zählten seit dem Frühjahr zum erweiterten Mannschaftskreis von Trainer Christian Eichner, der nun sechs Spieler aus der eigenen Jugend im Kader hat. Alles...

  • Region
  • 04.08.20
VfB Trainer Adrian Schreiber konnte sich ein Bild seiner Schützlinge unter Wettkampfbedingungen machen.

Pokalerfolg in Wurmberg/Neubärental / Erfolgreiches Wochenende für den VfB Bretten
Pokalerfolg und Turniersieg

Bretten (kri) Alle Spieler des Landesligakaders des VfB kamen am Wochenende nicht nur durch die hohen Temperaturen, sondern auch durch die vier durchgeführten Spiele ins Schwitzen. Beim Blitzturnier am Samstagnachmittag in Rinklingen sorgten 35 Grad für die Betriebstemperatur, so dass die VfB Jungs keine lange Anlaufzeit brauchten um gegen FC Forst und gegen 1. FC Nußbaum jeweils mit 1:0 und gegen den Gastgeber TSV Rinklingen mit 3:0 zu gewinnen. Nahezu alle Akteure, die in Rinklingen...

  • Bretten
  • 03.08.20

Freizeit & Kultur

Im Südwesten wird es in den nächsten Tagen sonnig und wieder wärmer.

Wetter in der Region
Im Südwesten wird es sonnig und warm

Stuttgart (dpa/lsw) Im Südwesten wird es in den nächsten Tagen sonnig und wieder wärmer. Für Mittwoch erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken. Im ganzen Land bleibe es trocken, die Temperaturen klettern auf bis zu 19 Grad im Bergland und 28 Grad im nördlichen Rheintal. Donnerstag soll 30-Grad-Marke knacken Noch wärmer wird den Prognosen zufolge der Donnerstag: Die Meteorologen erwarten viel Sonnenschein und nur noch lockere...

  • Region
  • 05.08.20

Freizeitangebot am Ende der Sommerferien
(R)auszeit im CVJM Münzesheim

Gemeinsam zusammen mit gleichaltrigen Kindern "Action" erleben, coole Spiele und spannende Geschichten - Das bietet der CVJM Münzesheim an mit der "(R)auszeit" zum Ende der Sommerferien für Jungen und Mädchen der Klassen eins bis sieben - bevor es mit der Schule wieder losgeht. Eine „Auszeit“ von Zuhause; einfach mal raus und hinein ins Abenteuer! "Bei der (R)auszeit wollen wir sechs Tage zusammen unterwegs sein", sagt Betti Thomas vom CVJM Münzesheim. "Gemeinsam in den Tag starten,...

  • Region
  • 04.08.20

OGV Bretten-Bauerbach
Sommerschnittkurs OGV Bauerbach

Sommerschnittkurs beim Obst- und Gartenbauverein Bauerbach Wann? 15.08.2020 14:00 Uhr Wo? OGV Bauerbach,An der Talbrücke 5, 75015Bretten- Bauerbach OGV Bauerbach |Einladung zum Sommerschnittkurs am 15.08.2020 in Bauerbach. Der Sommerschnittkurs der Obstbäume dient der Erziehung der Bäume. Das heißt die Beeinflussung des Wachstums in Form, Statik, Lebensdauer und Ertrag ( gesunde Früchte, in reichlicher Menge ). Wer Interesse am richtigen Schnitt von Obstbäumen hat ist herzlich Willkommen....

  • 04.08.20
Der Regen klingt im Südwesten langsam ab - auf freundlicheres Wetter können sich am Dienstag vor allem die Menschen im Norden Baden-Württembergs freuen.

Wetter in der Region
Wetter im Südwesten: Sonne im Norden, Regen im Süden

Stuttgart (dpa/lsw) Der Regen klingt im Südwesten langsam ab - auf freundlicheres Wetter können sich am Dienstag vor allem die Menschen im Norden Baden-Württembergs freuen. Am Vormittag regne es südlich der Alb noch verbreitet, im Allgäu auch kräftig, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Im Tagesverlauf ziehen Schauer und Gewitter jedoch immer weiter in den Süden, gegen Abend dürfte es überall weitgehend trocken werden. In Nordbaden zeige sich vorübergehend auch die Sonne. Dazu werden...

  • Region
  • 04.08.20

Soziales & Bildung

Günter Kreutel und Jürgen Mader (von links) stellen die „herzlichen“ Schilder entlang der Hügellandstraße auf.
  6 Bilder

Anwohner stellen „herzliche“ Schilder für Einhaltung von Tempo 50 auf
"Straße wird zur Rennstrecke"

Bretten-Büchig (bea) Rund 100.000 Fahrzeuge in vier Wochen, das ist die Bilanz einer Straßenverkehrszählung auf der Hügellandstraße (K3506) im Brettener Stadtteil Büchig vom vergangenen Mai. Zu dieser Zeit war der Bahnübergang in Gondelsheim bereits gesperrt. Auf der besagten Hauptstraße ist die Geschwindigkeit zum größten Teil auf Tempo 30 beschränkt. Doch nahe der Ortsausfahrt in Richtung Neibsheim darf man 50 Stundenkilometer fahren. An diese Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich jedoch...

  • Bretten
  • 05.08.20
Freuten sich über die Herzkissen für Krebspatienten (von links): Ioannis Papadopoulos, Hildegard Neuberth und Gabriele Ludwig.

Schüler der Beruflichen Schulen Bretten nähen für Patienten
Herzkissen für die onkologische Ambulanz

Bretten (kn) Bereits im Februar hat die onkologische Ambulanz der RKH Rechbergklinik Bretten ihre neuen Räumlichkeiten bezogen. Aus diesem Anlass sollte im März die feierliche Übergabe von Herzkissen für Krebspatienten durch die Abschlussklasse der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) zusammen mit Schulleiterin Barbara Sellin und Lehrerin Gabriele Ludwig stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie musste die Übergabe verschoben werden und wurde jetzt in...

  • Bretten
  • 04.08.20
Daniel Krüger überreichte das Abiturszeugnis an die Jahrgangsbeste, Paula Kuhn.

Übergabe der Abiturzeugnisse am Edith-Stein-Gymnasium Bretten
"Wachst in Eurem Urteilsvermögen"

Bretten (kn) So hatten sich die 60 Abiturientinnen und Abiturienten den Abschluss ihrer Schulzeit sicher nicht vorgestellt: Statt eines festlichen und unterhaltsamen Abiballs gab es am Edit-Stein-Gymnasium (ESG) in Bretten eine Zeugnisübergabe in kleinem Rahmen – ohne kulinarisches und selbstgestaltetes Programm. Dass aber auch eine derartige Veranstaltung durchaus sehr würdig und angemessen die Schulzeit beenden kann, bewies das ESG mit seiner Abifeier der anderen Art „Im Grüner“ am 23. Juli,...

  • Bretten
  • 04.08.20
Die Viertklässler aus Flehingen sagen "Tschüss Grundschule".

Abschied von der Grundschulzeit
Flehinger Viertklässler sagen "Tschüss Grundschule"

Oberderdingen-Flehingen (kn) Für die Viertklässer in Flehingen hieß es in der vergangenen Woche Abschied von der Grundschulzeit zu nehmen. Nach einem turbulenten Schuljahr mit abgesagten Klassenfahrten, ausgefallenem Musical, Lehrerwechsel und schließlich fehlendem offiziellen Abschied von der Schule gab es somit am letzten Dienstag doch noch ein Happy End für die Grundschulabsolventen. Spielen, toben, Tiere streicheln So wurden alle Viertklässler auf den Luisenhof zu einem Spiel- und...

  • Region
  • 04.08.20

Gewinnspiele

3x1 Exemplar zu gewinnen
„Wie Kohlestücke in den Flammen des Schreckens“ von Naftali Fürst

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Wie Kohlestücke in den Flammen des Schreckens“ von Naftali Fürst, erschienen bei Neukirchener Verlage. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt der Bruder von Naftali? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 10. August 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Ein Bild geht um die...

  • Bretten
  • 05.08.20

3x1 Exemplar zu gewinnen
„Wie die Freiheit schmeckt“ von Tamika Campbell

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Wie die Freiheit schmeckt“ von Tamika Campbell, erschienen im Berlin Verlag. Beantworten Sie einfach folgende Frage: In welcher Stadt ist die Autorin auf die Welt gekommen? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 3. August 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Mit 13 Jahren verlässt...

  • Bretten
  • 29.07.20
  Aktion

Eintauchen in die virtuelle Realität
Spaß an der Herausforderung mit VRitz

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3 x 2 Gutscheine für VRitz – virtuelle Welten. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Schramberg (kn) Im VRitz dreht sich alles um Erlebnisse in der virtuellen Realität. Über eine spezielle VR-Brille taucht man in eine andere Welt ein und vergisst dabei Zeit und Raum. Vom entspannten Spaziergang in der afrikanischen Savanne bis zum Lösen von spannenden „Room Escapes“ mit Freunden gibt es...

  • Bretten
  • 22.07.20
  2 Bilder

3x1 Exemplar zu gewinnen
„Unterwegs in meinem Apulien“ von Ingeborg Gleichauf

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Unterwegs in meinem Apulien“ von Ingeborg Gleichauf, erschienen im Verlag Edition Karo. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wo lebt die Autorin heute? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 27. Juli 2020. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. »… die rote Erde, das Steinige der...

  • Bretten
  • 22.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.