Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Caritas-Mitarbeiter Viktor Freer unterstützt mit Hilfe der EU Langzeitarbeitslose

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ BRUCHSAL (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal. Europa hilft Langzeitarbeitslosen Das vom Caritasverband Bruchsal durchgeführte Projekt „Selbst eine Lebensperspektive finden“, abgekürzt SELFplus, wird für...

  • Region
  • 25.04.19
2 Bilder

„Tag der offenen Tür“ beim Diakonischen Werk in Bretten

Seit 02. Januar befindet sich die Dienststelle des Diakonischen Werkes in Bretten nun in der Hermann-Beuttenmüller-Straße 14, wo sie seit 09. Januar ihren Betrieb aufgenommen hat. Nach vielen Jahren der Suche und der Planung konnten dort zwei Stockwerke mit ca. 1000 Quadratmetern auf dem Mellert-Fibron-Gelände bezogen werden. Kommen Sieund schaun Sie rein: Ab 11.30 Uhr beginnt der „Tag der offenen Tür“ für Besucher mit Mitmachaktionen, Spielmobil, Kaffee und Kuchen und einem...

  • Bretten
  • 23.04.19
4 Bilder

Maibaumstellen auf dem Bauerbacher Dorfplatz

Maibaum schmückt das Dorfbild Alter Brauch lebt fort Traditionell wird im Brettener Umland der Frühling am Vorabend des 1. Mai mit einem bändergeschmückten Maibaum begrüßt. Diesen alten Brauch pflegt in Bauerbach die Landjugendgruppe der Pfarrei St. Peter. Unterstützt werden sie von zwei Landwirten, Vereine wirken mit.  Aktive Landjugend Der Förster fällt im Wald eine oft fast 20 Meter hohe Fichte. Die jungen Leute entasten und schälen sie, holen den Baum mit einer alten Wagenlafette...

  • Bretten
  • 23.04.19
Alles für die Kinder: Johanna Kreppein (links) mit der ukrainischen Patenfamilie Hoycuk, die erst vor einem Jahr begonnen hat, Straßenkinder aufzunehmen. Wenn das eigene Haus fertig gebaut ist, will die Familie zu den bisher angenommenen fünf Kindern noch drei weitere aufnehmen.
11 Bilder

Helden des Alltags: Über 10.000 Kilometer im Jahr für Waisenkinder

Viele Menschen haben das Gefühl, in den Medien gebe es nur schlechte Nachrichten, so weit das Auge reicht. Die Zeiten sind im Umbruch, viele fühlen sich verunsichert, würden am liebsten den Kopf in den Sand stecken. Mit der neuen Brettener Woche-Serie "Helden des Alltags" werden in loser Reihenfolge Menschen vorgestellt, die der um sich greifenden Lähmung etwas entgegensetzen. Sie klagen nicht, sondern packen an. Sie stellen das eigene Ego zurück und setzen sich für andere ein. Sie beziehen...

  • Region
  • 22.04.19
Alexander Kerres (hinten rechts) übergibt die Spiel- und Sportgeräte an Schulleiter Wolfgang Mees (vorne Mitte sitzend) und Frau Segewitz (hinten links).

Neue Spiel- und Sportgeräte für die Schillerschule 

Der Förderverein der Schillerschule Bretten hat für die Ganztagesschulbetreuung der Schillerschule neue Sport- und Spielgeräte im Wert von 500 Euro angeschafft. Bretten (kn) Der Förderverein der Schillerschule Bretten hat für die Ganztagesschulbetreuung der Schillerschule neue Sport- und Spielgeräte im Wert von 500 Euro angeschafft. Diese überreichte vergangene Woche der zweite Vorsitzende Alexander Kerres im Namen des Fördervereins an Schulleiter Wolfgang Mees und Lehrerin Yvonne Segewitz,...

  • Bretten
  • 20.04.19
Jakob Steffen kam am 06.04.2019 in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal zur Welt und wog bei einer Größe von 49 Zentimetern 2440 Gramm.
84 Bilder

„Willkommen im Leben" - Die kraichgau.news-Babygalerie

Regelmäßig schaut der Klapperstorch in der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal und in den Enzkreis Kliniken Mühlacker vorbei, um Eltern ihren Nachwuchs zu bringen. Die süßen Baby-Bilder der <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.babysmile24.de/">babysmile24</a>-Fotografinnen präsentiert kraichgau.news in der Bildergalerie. Ein Baby krönt die Liebe zwischen zwei Menschen. Mit der Geburt beginnt eine aufregende Zeit: Windeln wechseln, Fläschchen geben, spielen und lachen....

  • Bretten
  • 20.04.19

Vorstandschaft des Fördervereins der Schwandorfgrundschule wieder komplett – Spende für Anschaffung von Büchern beschlossen

Zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Schwandorfgrundschule Diedelsheim konnte die erste Vorsitzende Verena Foos die Mitglieder im Mehrzweckraum der Schule begrüßen. Als Einstimmung auf die Tagesordnung des Abends hatten die Mitglieder der Vorstandschaft leckeres Fingerfood mitgebracht. Daran konnten sich die Anwesenden stärken. Nach einem Bericht der ersten Vorsitzenden und der Kassiererin Constanze Gerber, bescheinigten die Kassenprüfer eine einwandfreie Führung der Kasse. Aktuell...

  • Bretten
  • 20.04.19
Seniorenzentrum Haus Edelberg in Oberderdingen: Ein Fall von Krätzeverdacht hat die Kritik von Besuchern hervorgerufen. Foto: ch

Verdacht auf Krätze-Infektion: Oberderdinger Pflegeheim weist Vorwurf mangelnder Information zurück

Nach einem Verdachtsfall auf Krätze im Oberderdinger Pflegeheim Haus Edelberg ist von Besucherseite Kritik laut geworden. Die Brettener Woche hat bei der   Pflegeeinrichtung nachgefragt.Oberderdingen (ch) Außerordentliche, über mehrere Wochen anhaltende gesundheitliche Schutzmaßnahmen haben im Seniorenzentrum Haus Edelberg in Oberderdingen die Kritik von Besuchern hervorgerufen. Die Rede war von Isolation der Bewohner und ungenügender Information durch die Einrichtungsleitung. Auf Nachfrage der...

  • Region
  • 18.04.19

Altpapiersammlung in Bauerbach

Der Fußballverein Bauerbach führt am Samstag, 27. Januar, wieder eine Altpapiersammlung durch. Es wird gebeten, das Altpapier bis 9 Uhr gebündelt auf dem Gehweg bereitzulegen. Für Selbstanlieferer stehen die Container ab Freitagmittag auf dem Schotterplatz hinter der Mehrzweckhalle bereit.

  • Bretten
  • 18.04.19
Stiftungsvorstand Schäfer besuchte die Vereine, hier den Reitverein Heidelsheim und übergibt die Spende für ihre Herzensprojekte. Große Freude herrschte bei den Vereinen über die Spende der Stiftung.


Volksbank Bruchsal-Bretten: 15.000 Euro für Herzensprojekte der Region

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt drei regionale Vereine bei ihren Herzensprojekten. Bretten/Bruchsal (kn) Bereits zum dritten Mal hat die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das digitale Mitgliedernetzwerk der Volksbank Herzensprojekte in der Region gesucht – und gefunden.  Es freuen sich die Volleys des TV Bretten, der Reiterverein Heidelsheim und der Förderverein der Grundschule Bauerbach über eine Spende der Stiftung in Höhe von je 5.000 Euro. Die Mitglieder der...

  • Bretten
  • 17.04.19

Hassverbrechen im Südwesten nehmen deutlich zu

Die Hasskriminalität hat im vergangenen Jahr im Südwesten deutlich zugenommen. Stuttgart (dpa/lsw) 2018 wurden nach Angaben des Innenministeriums 651 politisch motivierte Straftaten in dem Bereich erfasst. 2017 waren es noch 564. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums auf einen Brief des Grünen-Landesvorsitzenden Oliver Hildenbrand hervor, die dem SWR vorliegt. Angriffe aus dem rechten Spektrum sind dabei nach wie vor das größte Problem. 617 der 651 Taten werden dem rechten Bereich...

  • Bretten
  • 17.04.19
22 Bilder

Grundschule Neibsheim: Im Märchenland

Eine Woche hatten sich die Kinder der Pfarrer-Wolfram-Hartmann-Schule mit Schneewittchen, Rapunzel und Co. beschäftigt. Die Ergebnisse ihrer Reise ins Märchenland präsentierten sie am Freitagnachmittag beim Schulfest.  Bretten-Neibsheim (ger) Eine Woche hatten sich die Kinder der Pfarrer-Wolfram-Hartmann-Schule mit Schneewittchen, Rapunzel und Co. beschäftigt. Die Ergebnisse ihrer Reise ins Märchenland präsentierten sie am Freitagnachmittag beim Schulfest.  Hauptpreis: Die sieben Berge Mit...

  • Bretten
  • 16.04.19
Die Kinder der Grundschule Bauerbach und der Vorstand des Fördervereins freuen sich über die neue Boulderwand.
2 Bilder

Spende für den Förderverein der Grundschule Bauerbach

Spendenübergabe mit der Volksbank Bruchsal-Bretten am 12. April 2019. Über eine neue Boulderwand freuen sich die Kinder der Grundschule Bauerbach. Der Förderverein der Grundschule Bauerbach hatte sich im Rahmen der "Herzensprojekte" der Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten mit diesem Projekt beworben und konnte sich Dank der zahlreichen Unterstützung der Mitglieder der Voksbank die Hilfe der Stiftung in Höhe von 5000 € sichern. Mit diesem Geld wurde die Boulderwand für die Turnhalle der...

  • Bretten
  • 16.04.19
Bei ökumenischer Hohkreuz-Andacht stand die Gemeinschaft im Mittelpunkt. Von links: Annette Ebert, Christa Franck, Pfarrer Dietrich Becker-Hinrichs

Beeindruckende Hohkreuz-Andacht in Bretten 

Zur 22. ökumenischen Andacht traditionell an Freitag vor Karfreitag fanden sich auf der Kreuzung Hohkreuz-, Reuchlin-, Merian-Straße über hundert Menschen ein. Bretten (cf) Zur 22. ökumenischen Andacht traditionell an Freitag vor Karfreitag fanden sich auf der Kreuzung Hohkreuz-, Reuchlin-, Merian-Straße über hundert Menschen ein. Der ungewöhnliche Ort und die feierliche Musik der Bläsergruppe um Wolfgang Blum sorgten von Anbeginn an für eine ganz besondere Atmosphäre. Das Grußwort von...

  • Bretten
  • 16.04.19
Bürgermeister Ulrich Hintermayer mit den geehrten (anwesenden) Kraichtaler Blutspendern.
2 Bilder

Verdiente „Lebensretter“ mit Ehrennadel ausgezeichnet 

Blutspenderehrung im Rathaus Kraichtal in Münzesheim Kraichtal (sn) Im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung im großen Sitzungssaal des Rathauses Kraichtal in Münzesheim freute sich Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Abend des 10. April, langjährige und oftmalige Blutspenderinnen und -spender für ihren Dienst an der Allgemeinheit auszeichnen zu können. In seiner Ansprache dankte das Stadtoberhaupt allen geladenen Kraichtalerinnen und Kraichtalern für ihre Bereitschaft, mit ihrer...

  • Region
  • 15.04.19

Umgangsformen- nur Relikte aus früheren Zeiten? - MPR Schüler zu Gast im Restaurant "Maxime"

MPR-Schüler zu Gast im Restaurant „Maxime“ Freiherr von Knigge? - Kennen wir nicht. Umgangsformen - interessieren uns nicht! Benehmen? Braucht man doch heute nicht mehr. Äußerungen, die man so an der Max-Planck-Realschule nicht hört. Als von der Schule ein Knigge-Kurs angeboten wurde, waren die 34 Teilnehmerplätze sofort ausgebucht. Sowohl Neuntklässler als auch Zehntklässler, die sich in der diesjährigen Abschlussprüfung mit dieser Thematik auseinandersetzen müssen, nahmen an dem...

  • Bretten
  • 15.04.19

Jugendabteilung des FV Bauerbach im Aufwärtstrend

Am 8. März fand die Jahreshauptversammlung des FV Bauerbach statt. Der erste Vorsitzende Dietmar Müller gab nach der Begrüßung und dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand des Vereins und stellte zu Beginn die verschiedenen Abteilungen des Vereins vor. Im vergangenen Jahr fanden mit dem Fischessen, dem Sportfest, der Kerwe und der Winterfeier vier Veranstaltungen statt. Des Weiteren wurden wie jedes Jahr vier Altpapiersammlungen...

  • Bretten
  • 15.04.19
15 Bilder

Music Rallye an der Grundschule Rinklingen

Zum zweiten Mal in Folge. Der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. investiert in zusätzliche musikalische Weiterbildung. Neues Konzept mit Music Center Winkler als Tradition etabliert. Bretten-Rinklingen: Weil Kinder leicht für Musik zu begeistern sind, finden sich in und über die Musik vielfältige Wege, die Stärken eines jeden Kindes zu erwecken, anzusprechen und damit positive Lernerfahrungen zu ermöglichen. Deshalb organisierte der Förderverein der Grundschule Rinklingen e.V. nach...

  • Bretten
  • 14.04.19
5 Bilder

Osterfrühstück und Elterncafé an der Pestalozzischule

Osterfrühstück und Elterncafé an der Pestalozzischule Am Freitag, den 05.04.19 durften die SchülerInnen und LehrerInnen der Pestalozzischule an wunderschön dekorierten Tischen ein leckeres Osterfrühstück genießen. Eingestimmt wurde die Schulgemeinschaft mit „We like the flowers“, vorgetragen von der Klasse 6/7. Neben bunten Ostereiern gab es Brote mit Karottenaufstrich und frischen Kräutern, Frischkäsebrote mit Kresse, selbstgebackenen Hefezopf, Gemüsesticks und Müsli mit frischem Obst. Mit...

  • Bretten
  • 10.04.19
Asylstuhl "Fluchtgeschichte"
5 Bilder

Platz für Menschen in Not

FUU Kürnbach beteiligt sich an der Aktion „Platz für Asyl in Europa“ Kürnbach. Die Ehrenamtsgruppe „Flüchtlinge Unter Uns“ (FUU) nimmt an der landesweiten Aktion „Platz für Asyl in Europa“ teil. Dies ist eine gemeinsame Kampagne der Diakonie und der Caritas in Baden-Württemberg, die damit ein Signal zum Tag der Menschenrechte setzen wollen. Symbolisch werden Stühle als sogenannte „Asylstühle“ künstlerisch gestaltet und an verschiedenen Orten ausgestellt. Damit will man an die historische...

  • Bretten
  • 10.04.19
Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit und das Team der Schulbücherei

Lesekompetenz stärken

Schulbücherei der Grundschule Ruit - Förderverein Ruit e.V. spendet 15 Bücher Über eine großzügige Spende des Fördervereins Ruit e.V. freute sich nicht nur das Team der Schulbücherei Ruit, sondern vor allem die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ruit. Insgesamt fünfzehn neue Bücher fanden einen Platz in der von Eltern ehrenamtlich geführten Schulbücherei. Besonders wird Wert darauf gelegt, das Sortiment der Schulbücherei interessant für die Kinder zu gestalten. Dabei wird auch auf...

  • Bretten
  • 08.04.19
Der Drache erhebt sich über alle Köpfe hinweg und macht sich auf den Weg in die Oberderdinger Innenstadt
4 Bilder

„Abenteuer? Nein, danke!“

... lautet die Antwort des Hobbits Bilbo Beutlin, als der Zauberer Gandalf vor seiner Tür steht und ihn als Auserwählten auf eine große Reise schicken will. Doch so einfach kommt Bilbo aus der Nummer nicht mehr heraus. Schließlich macht er sich mit den Zwergen auf den weiten Weg durch wundersame Landschaften und Gebirge, trifft auf vergessene Geschöpfe über und unter der Erde bis hin zum Einsamen Berg. Hier bewacht der Drache den sagenumworbenen Zwergenschatz und fordert Bilbos ganzen...

  • Region
  • 07.04.19
Gemeinschaftsschüler im Weinberg: Der Kellermeister des Sulzfelder Weinguts Heitlinger Burg Ravensburg, Jürgen Kern, erklärt und überwacht das Zuschneiden der Reben.

Einzigartiges Schulprojekt in Sulzfeld: Achtklässler werden zu Weinbauern

Auf Initiative von Kellermeister Jürgen Kern vom Weingut Heitlinger Burg Ravensburg hat die Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule in Sulzfeld ein einzigartiges Projekt zum Thema Weinbau gestartet. SULZFELD (nit) Weinberg anstatt Schulbank, Preiskalkulation anstatt Algebra, Marktforschung anstatt Goethe, Faust und Schiller. Im Rahmen eines bislang in Sulzfeld einzigartigen Projekts beschäftigen sich 24 Schüler der beiden achten Klassen der Blanc-und-Fischer-Gemeinschaftsschule Sulzfeld im...

  • Region
  • 07.04.19

Beiträge zu Soziales & Bildung aus