Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Typisch für den Dorfmarkt: Waffeln vom historischen Waffelofen
2 Bilder

Anders als üblich
Historischer Dorfmarkt zu Oberacker

Am ersten Oktoberwochenende, Samstag 5. und Sonntag 6. Oktober, wird in Oberacker das Erntedankfest gefeiert mit dem Historischen Dorfmarkt. Er beginnt an beiden Tagen um 11 Uhr und dauert bis es dunkel wird. Hier kommen alle Speisen aus der eigenen Flur, aus eigenem Keller oder Fass. "Anders als üblich" ist die Devise. Hier gibt es Kartoffellanzen statt Pommes Frites, Wildschweinbraten statt Steakweck, gegrillte Forellen frisch vom Teich oder süße Waffeln überm offenen Feuer gebacken und...

  • Region
  • 18.09.19
Von rechts: Hr. Schlor (Weinsberg), Hr. Heinrich (Wein Villa), Fr. Schlienz (Wein Villa), Hr. Faas (BUGA), Hr. Stutz (Wein Villa), Hr. Drauz (Wein Villa)
2 Bilder

BUGA und Wein Villa luden zur Traubenlese
Traubenlese auf der BUGA Heilbronn war ein toller Erfolg

Heilbronn. Bei der Traubenlese auf der BUGA Heilbronn, zu der BUGA und Wein Villa, ein Verbund aus 16 Weingütern in Heilbronn und der Weingärtnergenossenschaft Heilbronn, eingeladen hatten, wurden etwa 450 Kilogramm Trauben geerntet. „Wir freuen uns, dass die Rebanlagen auf der BUGA eine solch reiche Ernte hervorgebracht haben“, erklärte Hanspeter Faas, Geschäftsführer der BUGA Heilbronn 2019 GmbH. „Der Weinbeitrag hier auf der BUGA steht stellvertretend für den Weinanbau, der hier in der...

  • Region
  • 18.09.19
Der Weinmarkt in der Melanchthonstadt Bretten ist ein faszinierendes Fenster der Weinkultur in der Region.

33. Weinmarkt in Bretten vom 19. bis 23. September
Edle Tropfen auf dem historischen Marktplatz

Bretten (kn) Der Weinmarkt in der Melanchthonstadt Bretten ist ein faszinierendes Fenster der Weinkultur in der Region. Auf dem historischen Marktplatz treffen sich daher jedes Jahr viele tausende Besucher, um im gemütlichen Ambiente der Hütten und Lauben, Weine und köstliche Speisen aus der Region zu genießen. Dazu wird dem Publikum ein interessantes Programm aus Musik und Unterhaltung angeboten. Vielfältiges Angebot edler Tropfen Weingüter und Winzergenossenschaften aus der Region nutzen...

  • Bretten
  • 18.09.19
2 Bilder

Parken auf dem Weinmarkt
Mit dem Auto zu den edlen Tropfen

Bretten (kn) Auch wenn es auf dem Brettener Weinmarkt wieder zahlreiche der edelsten Tropfen der Region zu verkosten gibt, werden wieder viele Besucher mit dem eigenen Auto anreisen. Neben dem zentral gelegenen Sporgassen-Parkplatz. Doch was viele nicht wissen, die Stadt Bretten bietet für Parkplatzsuchende noch einige weitere, zentral gelegene Parkplätze und Parkhäuser. So gibt es das Parkhaus Engelsberg (Engelsberg 15) und das Parkhaus Löwenhof (Am Seedamm 7). Von diesen ist der Marktplatz zu...

  • Bretten
  • 18.09.19
Gabriele Mannich, scheidende Dekanin des evangelischen Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal

Interview mit Gabriele Mannich anlässlich ihrer Verabschiedung in den Ruhestand am 22. September
Die „leise Dekanin“ sagt Adieu

BRETTEN (ch) Sie war 23 Jahre lang Dekanin im evangelischen Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal und davor fast zehn Jahre Gemeindepfarrerin in Diedelsheim. Ende September geht Gabriele Mannich in den wohlverdienten Ruhestand. Am Sonntag, 22. September, um 16 Uhr wird die 64-Jährige in einem Gottesdienst in der Brettener Stiftskirche mit anschließendem Empfang im evangelischen Gemeindehaus von Landesbischof Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh verabschiedet. Wir haben aus diesem Anlass mit der...

  • Bretten
  • 18.09.19

Operncomedy in Kürnbach: Kartenvorverkauf hat begonnen

Am Samstag, 19. Oktober ist es soweit: Die Operncomedy „Sing oper stirb!“, die im Juni wegen Krankheit nicht stattfinden konnte, wird in der ehemaligen Musikakademie in Kürnbach aufgeführt. Annette Postel bietet mit ihren umwerfend komischen Opernparodien Unterhaltung auf höchstem Niveau. Mit „Sing oper stirb!“ ist die extrem wandlungsfähige Künstlerin im Juli bei der Eröffnung der Festspiele in Salzburg aufgetreten, bald hat man die Gelegenheit, sie in Kürnbach zu erleben. Das Konzert, das...

  • Region
  • 17.09.19
Hanspeter Faas (GF BUGA), Harry Mergel (OB Heilbronn), Nadine und Fabian Staib, Steffen Schoch (HMG). Foto © Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH

BUGA Heilbronn feiert die zweimillionste Besucherin

Die BUGA Heilbronn 2019 konnte heute ihre zweimillionste Besucherin begrüßen. Nadine Staib aus Ottmarsheim bei Ludwigsburg kam mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Fabian heute das erste Mal auf die BUGA, um sich das Gelände anzusehen. "Die BUGA begeistert die Menschen in Heilbronn und weit darüber hinaus. Dass bis heute zwei Millionen Besucher gekommen sind, ist ein schöner Beweis dafür und spricht für die BUGA und die Stadt. Besonders freut uns, dass viele nach einem schönen Tag auf der...

  • Region
  • 17.09.19
Beim Bambini-Lauf über 200 Meter zeigen bereits die Kleinsten Siegeswillen. Foto © OPTERRA Wössingen GmbH
11 Bilder

OPTERRA Wössingen GmbH veranstaltet in Kooperation mit dem TV Wössingen diverse Läufe
Der 4. Zementwerkslauf in Wössingen

Wössingen Am Sonntag, 29. September 2019, findet zum vierten Mal der beliebte Zementwerkslauf statt. Die OPTERRA Wössingen GmbH veranstaltet in Kooperation mit dem TV Wössingen diverse Läufe bis zu zehn Kilometern rund um das Zementwerk. Die anspruchsvollen Strecken fordern den zahlreichen Läufern aus der ganzen Region einiges ab, die Siegerehrung und das belebende Erlebnis mit der Natur entschädigen reichlich. Für die Bevölkerung ist der Zementwerkslauf eine schöne Gelegenheit, auch ohne...

  • Bretten
  • 17.09.19

Kaltfront lässt Temperaturen im Südwesten sinken

Stuttgart (dpa/lsw) Die Temperaturen im Südwesten sinken in den kommenden Tagen. Die Höchstwerte am Dienstag liegen noch zwischen 16 und 25 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Am Mittwoch seien im Bergland noch maximal 13 Grad, am Oberrhein 20 Grad möglich. Sonne ab Mittwoch Die Ursache für die Abkühlung ist eine durchziehende Kaltfront. Den Angaben zufolge ist es am Dienstag stark bewölkt, in der Landesmitte kann es auch regnen. Im Süden gebe es aber auch sonnige...

  • Bretten
  • 17.09.19
Foto: Copyright (c) Compact Team & Consortium

Samstag mit etwa 47.000 Besuchern bisher stärkster Tag
Über 70.000 Besucher am Wochenende auf der BUGA

Am vergangenen Wochenende besuchten insgesamt über 70.000 Menschen die BUGA. Zahlreiche Veranstaltungen lockten die Besucher bei strahlendem Wetter aufs BUGA-Gelände. Allein zur Wassershow „5 am Stück“ am Samstagabend kamen etwa 40.000 Menschen. „Am Samstag war unser stärkster Tag bisher“ sagte Hanspeter Faas, Geschäftsführer der BUGA Heilbronn 2019 GmbH. „Auch am Sonntag war einiges los, die Stimmung war wie das Wetter bestens, und die Menschen genossen den Spätsommer-Sonntag.“ „Das...

  • Bretten
  • 17.09.19

Sonnenbad am Karlsruher Rheinhafen
Freibad-Stimmung bis zum 1. Advent

Karlsruhe (kn) Mit dem Ende der Sommerferien klingt die Freibadsaison im Rheinstrandbad Rappenwört, dem Turmbergbad und dem Freibad Rüppurr langsam aus. Ein Freibad bleibt jedoch in diesem Jahr wieder bis zum 1. Advent geöffnet: das Sonnenbad am Karlsruher Rheinhafen. Am Sonntag, 15. September, hatten die Karlsruher Freibäder ein letztes Mal in diesem Jahr ihre Tore geöffnet und verabschiedeten sich anschließend in die wohlverdiente Winterpause. Nach einem veranstaltungsreichen Sommer hoffen...

  • Region
  • 17.09.19
2 Bilder

MVF- Jugend startet ins neue Schuljahr
Musikbegeisterte Kids herzlich willkommen!

Die Jugend des Musikverein Flehingen e.V. ist aus den Sommerferien zurück! In der kommenden Woche öffnen sich die Tore des Probenraumes im 1. OG des ev. Kindergarten Flehingen in der Gochsheimerstraße 13 für neugierige kleine und große Besucher.  Infoveranstaltung Blockflöte Montag, 23.09.19 um 18 UhrMusik tut gut, vertreibt Langeweile, fördert das Zuhören, Rücksichtnahme und Konzentration. Miteinander spielend musizieren ist unser Programm. Deshalb bieten wir ab Oktober 2019 für Kinder...

  • Region
  • 17.09.19
Funkfeuer Pfinztal / Karlsruhe
2 Bilder

Vermeintliches UFO mit regionaler und überregionaler Bedeutung bei Wöschbach
Drehfunkfeuer Karlsruhe

Pfinztal/Walzbachtal. Zwischen Wössingen und Wöschbach findet man etwas versteckt ein Gebilde das ein wenig nach Science Fiction anmutet. Es handelt sich um ein so genanntes Drehfunkfeuer und untersteht der Deutschen Flugsicherung. Die einfache englische Abkürzung dafür ist VOR. Dies steht für die weitaus sperrigeren Vokabeln Very High Frequency (V) Omnidirectional Radio Range (OR) und bedeutet auf Deutsch „Rundum-Flugortung“. Es sendet vereinfacht gesagt Signale aus, die von Flugzeugen...

  • Region
  • 16.09.19
Festbier vom Fass, Livemusik, Fußball und bayerische Schmankerl sorgen für Unterhaltung
3 Bilder

An drei Tagen bayerische Spezialitäten, Fußball und Blasmusik
Oktoberfest-Wochenende beim FC Neibsheim

Vom 27. bis 29. September 2019 ist wieder Oktoberfest-Zeit im Talbachstadion und im Clubhaus des FC Neibsheim. Das Clubhaus-Team sorgt von Freitag bis Sonntag für bayerische Gemütlichkeit mit typischen Oktoberfest-Spezialitäten. Dazu werden spannende Fußballspiele ausgetragen und am Samstagabend gibt es zünftige Blasmusik. Auf der Oktoberfest-Speisekarte stehen unter anderem Haxen, Krustenbraten, Schweinebraten, Hähnchen, Fleischkäse und Weißwürste. Dazu kommen aus der Küche frischer...

  • Bretten
  • 16.09.19

Katzen Stubenrein bekommen: So geht's

Egal ob ein kleines Kätzchen einzieht oder eine Tierschutzkatze. Stubenrein ist der neue Mitbewohner nicht zwingend serienmäßig. Wie man den neuen Mitbewohner stubenrein bekommt erkläre ich in diesem Beitrag.  Schritt für Schritt Anleitung Lost geht es mit der Schritt für Schritt Anleitung und den vier wichtigsten Schritten. Ich gehe davon aus, dass die Katze aufs Katzenklo gehen soll und nicht nach draußen. Das Vorgehen ist prinzipiell aber das Gleiche.  Beim Einzug sollte die Katze alle...

  • Region
  • 16.09.19
Anzeige
3 Bilder

Viele Facetten einer zauberhaften Kleinstadt entdecken
Unsere Stadt ganz groß: Magazin „Mein Bretten“

Bretten (ger) Dass Bretten schön ist, wissen die Brettener schon lange. Ein bisschen Bürgerstolz gehört in der Gemeinde schließlich zum guten Ton. In dem neu im Verlag WMV erschienenen Magazin können sich aber sowohl Alteingesessene, wie auch Besucherinnen und Besucher davon überzeugen, was das Mittelzentrum im Kraichgau zu bieten hat. Sie werden sehen, auch wer meint, alles von Bretten zu kennen, wird noch viele unbekannte Seiten entdecken!  Die Kleinstadtperle Bretten, malerisch im...

  • Bretten
  • 16.09.19
41 Bilder

Großer Bahnhof für den Stadtvogt
Peter Dick feierte 75. Geburtstag

Bretten (hk) Seit Jahrzehnten leitet er die Geschicke der Vereinung Alt-Brettheim, für viele Brettener ist er inzwischen "das" Sinnbild eines Stadtvogts: Bereits am 12. September feierte Peter Dick seinen 75. Geburtstag. Zwei Tage später überbrachten ihm Wegbegleiter, Freunde und Familie persönlich ihre Glückwünsche bei dem Empfang auf dem Kirchplatz, zu dem die Vereinigung Alt-Brettheim eingeladen hatte. Die weiteste Anreise hatte Hans-Peter Mattausch aus Dinkelsbühl, der Vorstand der...

  • Bretten
  • 16.09.19

Sonniger Wochenstart im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Die Woche im Südwesten beginnt heiter und sonnig. Erst im Tagesverlauf ziehen im Norden und in der Mitte des Landes mehr Wolken auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte. Es bleibe trocken. Die Höchstwerte liegen demnach zwischen 21 Grad im östlichen Odenwald und bis zu 28 Grad im südlichen Rheintal. Mix aus Sonne und Wolken zur Wochenmitte Am Dienstag werde es wolkig, vereinzelt sei Regen möglich. Zur Wochenmitte zeige sich dann ein freundlicher Mix...

  • Bretten
  • 16.09.19
Vorsitzender Friedrich Mayer, Pastor Alexander Stavnichuk mit Ehefrau Olga (v.l.)
3 Bilder

Pastor Alexander Stavnichuk bricht auf zu einer neuen Aufgabe
Das Verbindende betont, nicht das Trennende

Flehingen/Gochsheim(art) Der Kapitän wechselt das Schiff. Pastor Alexander Stavnichuk verlässt nach fast zehn Jahren die Freie Christliche Gemeinde Kraichgau Stromberg, ehemals Christliche Gemeinschaft Gochsheim und übernimmt die Leitung des Theologischen Seminars Adelshofen (TSA) und des Akademischen Aufbaustudiums im Lebenszentrum Adelshofen in Eppingen. Am Sonntag wurde er in der Gemeinde mit einem Gottesdienst verabschiedet. Viele Weggefährten auch von außerhalb der Gemeinde waren dazu...

  • Region
  • 15.09.19
36 Bilder

Oldtimerfreunde in Sainte Ménehould
7éme Rallye Automobile des Mémoieres d' Argonne

(ng).  55 Teams, darunter drei aus Bruchsal,  starteten in diesem Jahr bei der 7. Oldtimerausfahrt in Bruchsals ältester Partnerstadt Sainte Ménehould. Serge Beranger, wie gewohnt, zuständig für die Strecke hatte eine interessante 103 Kilometer  lange Route, für den Vormittag, gewählt. Ziel der Ausfahrt ward ie Schönheit der Landschaft rund um Sainte Ménehould kennen zu lernen. Für die Barockstadtam Start waren: Martin Wipfler / Regina Knöbel / David Wipfler (Audi Cabriolet), Reinhald Schmidt -...

  • Region
  • 15.09.19

Warme Temperaturen zum Wochenbeginn im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Nach einem spätsommerlichen Wochenende bleibt es zum Wochenstart warm im Südwesten. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) erwarten für Montag Werte von rund 24 Grad im Bergland und bis zu 29 Grad am Rhein. Dazu werde es im Norden Baden-Württembergs trocken auch wolkig, im Süden zwar deutlich sonniger doch möglicherweise auch nass, sagte DWD-Meteorologe Thomas Schuster am Sonntag. Es bleibt trocken Demnach könnte es in südlichen Teilen des Landes vom...

  • Bretten
  • 15.09.19

Bürgerwehr beim Winzerfest in Bensheim

Seit über 60 Jahren geht es für die historische Bürgerwehr Bretten Anfang September zum Winzerfest nach Bensheim. Wie auch schon in den vergangenen Jahren bewältige eine siebenköpfige Gruppe die Anreise bereits am Samstag mit dem Fahrrad und nahm am Abend an der Eröffnung teil. Am darauffolgenden Tag ging es nach der ökumenischen Morgenfeier zum Walderdorffer Hof. Dort wurde der langjährige Kommandat der Bürgerwehr Bensheim, Werner Rödel, nicht nur für 40 Jahre unermüdlichen Einsatz mit dem...

  • Bretten
  • 13.09.19
Audi e-tron Vision GT. Copyright © Audi AG

Das Zukunftsthema Elektromobilität den Besuchern näherbringen
Elektromobilitätswoche auf der BUGA mit zahlreichen Partnern

Eine Woche lang präsentiert der Verein Elektromobilität Heilbronn-Franken e.V. mit zahlreichen Partnern auf dem Gelände der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 das Zukunftsthema Elektromobilität. Highlight der Mobilitätstage auf der BUGA ist der Audi e-tron Vision GT. Die vollelektrische Fahrzeugstudie wurde ursprünglich für das Videospiel „Gran Turismo“ entworfen und anschließend in nur elf Monaten von den Mitarbeitern im Audi-Vorseriencenter gefertigt. Von Montag, 16. September, bis Mittwoch,...

  • Bretten
  • 13.09.19

Besonderer Gottesdienst in Diedelsheim am 15. September, 17:00 Uhr
Ich bin doch kein Esel!

„Schauen sie manchmal vor 20:00 Uhr Fernsehen? Im Werbeprogramm des ZDF gehören ja fast seit Beginn die Mainzelmännchen zu den großen Publikumsmagneten. Und sie sind fast immer aktuell. Vor kurzem wurde dort ein Werbespot zu unserem heutigen Gottesdienst gezeigt: Drei Mainzelmännchen besteigen einen Berg; zwei tragen im Schweiße ihres Angesichts ihr Gepäck selber; der dritte hat sein Gepäck einem Esel aufgeladen. „Ich bin doch kein Esel!“… … lautet das Motto eines außergewöhnlichen...

  • Bretten
  • 13.09.19

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.