Freizeit & Kultur

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Kultur

Die muntere Reisegruppe der Historischen Bürgerwehr Bretten in Bamberg.

Historische Bürgerwehr Bretten auf Achse im Frankenwald

Bretten (kn) Das traditionelle Wanderwochenende der Historischen Bürgerwehr Bretten, mittlerweile bereits das 42. seiner Art, führte die Teilnehmer nach Bad Steben in den östlichsten Zipfel Bayerns. Mit an Bord waren, ganz coronakonform, 30 durchgeimpfte Reiselustige. Die motivierten  Wanderer hatten die Wahl, wohin und wie weit ihre Füße sie tragen sollten: auf dem berühmten Rennsteig rund 15 Kilometer durch das Höllental oder auf 23 Kilometer entlang dem Zwölf-Apostelweg. Wer nicht auf...

  • Bretten
  • 28.09.21
16 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag und "Kunst und Genuss" in Bretten kommen gut an
Besucher glücklich über mehr "Normalität"

Bretten (war) Die Straßen und Gassen voller Menschen, Musik, Oldtimern und einem singenden Elvis Presley – natürlich nicht dem echten – all das erlebten die Besucherinnen und Besucher beim diesjährigen Verkaufsoffenen Sonntag, inklusive Kunsthandwerkermarkt und Weinfest in Bretten. „Mit der Oldtimer-Ausstellung und Elvis wollten wir auch Männer anlocken. Wir Einzelhändler finden, dass alles gepasst hat, auch das Wetter. Es waren viele Leute in der Stadt“, sagte Astrid Doppler, Inhaberin des...

  • Bretten
  • 28.09.21

Generalversammlung des Kleintierzüchtervereins 1893 Bretten
139 Tiere in 15 Rassen

Bretten (kn) Bei der Generalversammlung des Kleintierzüchtervereins 1893 Bretten begrüßte der Vorstandsvorsitzende Günter Würtz 23 Personen, unter ihnen Adolf Zonsius, dem er zu seinem 90. Geburtstag ein Geschenk überreichte. Der Vorstand bedankte sich auch für die Arbeit von Waldemar Gebel für die Vereinsheimvermietungen. Nach der Totenehrung folgten die Berichte des Kassiers Jürgen Schmitt und der Kassenprüfer Erika Eckert und Thomas Eschenbacher. Die Kassenführung war einwandfrei und es...

  • Bretten
  • 27.09.21
Lothar Rinderspacher, Sabine Classen, Rolf Harsch (von links) neben der "Kappenmann-Statue".

Wohn- und Dienstleistungsareal in Bretten-Diedelsheim ist um eine Attraktion reicher
„Kappenmann“-Statue im Steinzeugpark enthüllt

Bretten-Diedelsheim (kn) Das neu geschaffene Wohn- und Dienstleistungsareal „Steinzeugpark“ in Bretten-Diedelsheim ist um eine Attraktion reicher, denn am Freitag, 24. September,  wurde dort die Statue des "Kappenmann" enthüllt. Sie soll für die Erinnerung an die Keramikproduktion an diesem Standort stehen. Eine Hommage an die Keramikproduktion Bereits 1926 wurde auf dem Areal eine Fabrik für Steinzeugrohre errichtet. Später übernahm die Firma Harsch die Anlage. Ab 1961 stellte das Unternehmen...

  • Bretten
  • 27.09.21
12 Bilder

OBST- UND GARTENBAUVEREIN JÖHLINGEN E.V.
230 Meter in 30 Sekunden - überraschender Höhepunkt einer Lehrfahrt

Nach einer fast zweijährigen coronabedingten Pause konnte endlich wieder eine Lehrfahrt zur Landesgartenschau Überlingen durchgeführt werden. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften brachte uns unser Reisebus bei schönstem Wetter zunächst zum Rastplatz Neckarburg, wo das traditionelle, aber coronabedingt „etwas andere“ OGV-Frühstück stattfand. Wie von unserem Reiseteam Bernd und Ingrid Braun geplant, erreichten wir pünktlich die Landesgartenschau. Für diese erste LGS am Bodensee sind 5...

  • Region
  • 27.09.21
8 Bilder

Ein erfolgreicher Sonntag für den Sternfahrerclub Diedelsheim
Mut zum Start

Am Sonntag 26.September 2021 lud der MSC Grötzingen zum Automobilturnier ein.  Der Sternfahrerclub Diedelsheim folgte dieser Einladung. Trotz unbeständigen Wetter starteten 4 Fahrer des Sternfahrerclubs Diedelsheim und lieferten den Zuschauern ein heißes Duell.  Zuerst zeigte Daniel Weiß Mut und ging als Neuling für den Sternfahrerclub Diedelsheim an den Start . Daniel Weiẞ  holte sich den 1.Platz der Gruppe C.  In der Gruppe B lieferten sich Armin Dittes Sternfahrerclub Diedelsheim und Dirk...

  • Bretten
  • 26.09.21
Wohlfühlplatz
4 Bilder

Anheimelnde Atmosphäre
Leseraum in der Wössinger Weinbrennerkirche

Walzbachtal-Wössingen (wb) Seit geraumer Zeit ist die evangelische Kirche in Wössingen tagsüber offen zum Gebet. So bietet sich für den Besucher eine gute Möglichkeit zur inneren Einkehr. Man kann aber auch in aller Ruhe die Kleinode in der Kirche aus der Nähe bestaunen. So etwa die zentrale Kanzel, das alte Holzkreuz auf dem Altar, die Orgel, den Taufstein, die Konfirmandenkerzen oder die imposanten Kapitelle der Empore-Säulen im korinthischen Stil. Aber auch Selbstgestaltetes zu aktuellen...

  • Region
  • 26.09.21
Harald Wolf renovierte die alte Stadtansicht am Kanzelberg.
2 Bilder

Zum Stadtjubiläum in Heidelsheim
Historische Stadtgestalt im Bild neu festgehalten

Bruchsal-Heidelsheim (goe) Auf die 1200-Jahrfeier im Jahre 1970 hin erhielt der Gebrauchs- und Kunstmaler Karl Herrle von der Stadt Heidelsheim den Auftrag, historische Baulichkeiten, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts abgerissen worden waren, bildlich an Häuserfassaden wieder auferstehen zu lassen. So entstanden nach Vorlagen des Heimatforschers Otto Härdle die bildlichen Darstellungen des Koppentors, des Bruchsaler Tors und des Gaisturms. Renovierungen von Harald Wolf, Karl Herrle...

  • Region
  • 25.09.21

Kultur
Weinwanderung der Harmonika-Freunde Helmsheim

Die Harmonika-Freunde Helmsheim bieten am 3. Oktober fünf exklusive Führungen mit einem Winzer durch den Helmsheimer Weinberg an. In kleinen Gruppen startet die Tour an der Alten Kelter. Beginn ist um: 10:00, 11:15, 13:00, 14:45 und 16:30 Uhr. Eine Weinprobe im Weinberg rundet den Spaziergang von rund fünf Kilometern ab. Ziel ist wieder die Alte Kelter. Dort kehrt die Gruppe zum Flammkuchenessen ein. Die Teilnahme ist auch für Kinder möglich. Preise: Erwachsene 20 Euro. Enthalten sind ein...

  • Region
  • 25.09.21
Viel Spaß beim Hühnerfüttern hatten die Kinder beim Ferienprogramm auf dem Bauernhof Leis.
3 Bilder

Ferienprogramm Oberderdingen: Landwirt Heiko Leis gab Einblicke in seinen Betrieb
„Woher kommt das Bio-Ei?“

Oberderdingen-Flehingen (kn) Das Kinderferienprogramm „Woher kommt das Bio-Ei?“ auf dem Bauernhof Leis war sehr beliebt. Die Nachfrage war so groß, dass Diplom-Landwirt Heiko Leis kurzerhand zwei Termine angeboten hatte. So trafen sich am letzten Ferienwochenende bei herrlichem Wetter zwei Gruppen am Hofladen vom Bauernhof Leis in der Ortsmitte, um zu erfahren, woher das Bio-Ei kommt. "Wunder der Natur" Auf dem Weg zu den mobilen Hühnerställen auf dem Hockenbergt zeigte Heiko Leis den...

  • Region
  • 25.09.21
Mitglieder des Theatervereins "Die Backkörb" aus Nussbaum freuen sich über eine Spende der Netze BW, die Tino Stutz (Mitte) überbrachte.

Spende für Nußbaumer Heimatbühne
Zuwendung von Netze BW für "Die Backkörb"

Neulingen-Nußbaum (kn) Der Stromnetzebetreiber Netze BW spart Geld, dadurch dass immer mehr Kunden ihren Zählerstand selbst ablesen. Diese Einsparung gibt das Unternehmen weiter an gemeinnützige Einrichtungen, und der Theaterverein Nußbaumer Heimatbühne "Die Backkörb", bekannt durch seine Kulturarbeit und somit gemeinnützig, wurde jetzt mit einer Geldspende bedacht. Verein kämpft ums ÜberlebenIn den vergangenen Jahren war es der Theaterverein selbst, der jedes Jahr großzügig Spenden an...

  • Region
  • 24.09.21
Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet am Wochenende ein Wechsel von sonnigem Spätsommerwetter zu Schauern und Gewittern.

Wetter in der Region
Sonne und Regen am Wochenende in Baden-Württemberg

Stuttgart (dpa/lby) Die Menschen in Baden-Württemberg erwartet am Wochenende ein Wechsel von sonnigem Spätsommerwetter zu Schauern und Gewittern. Der Norden des Landes werde von einem Tiefausläufer gestreift, der Wolken und Regen bringe, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagmorgen in Stuttgart mit. Am Freitag wird laut DWD meist die Sonne scheinen, nur zwischen Mannheim und der Tauberregion erwarten die Wetterexperten viele Wolken. Temperaturen bis zu 26 Grad Der Samstag dürfte den...

  • Bretten
  • 24.09.21
3 Bilder

Blaualgen haben sich massenhaft vermehrt
Grüner Aalkistensee bei Maulbronn

Maulbronn (gd) Erstaunt sind Spaziergänger und Radfahrer: Statt Himmelsblau, das sich im Wasser des Aalkistensees bei Maulbronn spiegelt, sieht man zur Zeit nur eine graugrüne Brühe und an den Ufern breite Algenteppiche. Ursache sind Bakterien, sogenannte Blaualgen, die sich massenhaft vermehrt haben. Gifte können für Mensch und Tier gefährlich werden In geringen Konzentrationen sind diese Mikroorganismen ungefährlich. Doch wenn sie sich stark vermehren, dann können die Gifte , die sie...

  • Bretten
  • 23.09.21
In Bretten findet am Wochenende zum zweiten Mal "Kunst & Genuss" statt. Auf dem Seedamm bieten Winzer aus der Region ihre schmackhaften Tropfen und Kleinigkeiten zum Essen an.

Weinmarkt-Ersatzveranstaltung vom 24. bis 26. September
„Kunst, Genuss und Shoppen“ in der Melanchthonstadt

Bretten (kn) Der traditionelle Weinmarkt am vierten Septemberwochenende kann leider auch in diesem Jahr nicht in seiner gewohnten Form stattfinden. Unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Vorschriften hat das Stadtmarketing-Team von Bretten das Konzept der Veranstaltung „Kunst und Genuss“ aber angepasst, um den Menschen auch in diesem Jahr ein paar unterhaltsame Stunden in der Innenstadt zu ermöglichen. Die Veranstaltung „Kunst und Genuss“ lädt am Wochenende vom 24. bis 26. September daher...

  • Bretten
  • 23.09.21
Das Eck-Männle am Haus Weißhofer Straße 4.

Verein für Stadt- und Regionalgeschichte: Testen Sie Ihr Wissen zur Brettener Stadtgeschichte
Kennen Sie die Brettener „Eck-Männle“? Wie viele gibt es davon?

» An fünf Fachwerkhäusern in der Altstadt sind diese besonderen Zierformen zu sehen. Schon Fachwerkhäuser des Mittelalters wurden an den Außenwänden mit Zierbalken und Inschriften versehen. Die Häuser der Renaissance kennen wir mit oft kunstvoll geschnitzten Hölzern und unterschiedlichsten Zierformen. Nach dem Stadtbrand 1689 begann in Bretten nach 1700 der Wiederaufbau und es entstanden wahre Schmuckstücke von Fachwerkhäusern, die mit Eck-Männle als Eckständer verziert wurden, wie sie sich...

  • Bretten
  • 22.09.21

Kunst & Genuss in Bretten 2021
Hygienebestimmungen am Weinmarkt-Wochenende vom 24. bis 26. September

Bretten (kn) Da der traditionelle Weinmarkt nicht in seiner gewohnten Form stattfinden kann, wird es auch in diesem Jahr eine Ersatzveranstaltung unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Vorschriften geben. Daher wird es auch eine strenge Hygieneregelung geben. Auf der Fläche des Weinbereichs am Seedamm wird für den Einlass die 3-G-Regelung angewendet. Das heißt, alle Besucher sowie auch Musiker oder andere Teilnehmer müssen entweder getestet, genesen oder geimpft sein. Hierzu muss im...

  • Bretten
  • 22.09.21
Drei Exemplare des Buches "Trink aus, wir bleiben!" zu gewinnen.
Aktion

Drei Exemplare des Buches "Trink aus, wir bleiben!" zu gewinnen
Weinreiche Porträt-Stories und -Romane

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen drei Exemplare des Buches „Trink aus, wir bleiben!“ von Johannes Hucke, erschienen im Info Verlag (Lindemanns Bibliothek). Teilnahmeschluss: Montag, 27. September 2021. Die Gewinner werden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Bretten (kn) In diesem Wein-Buch gibt es fast alles: animierende Illustrationen, ulkige Geschichten, kulinarische Anregungen ... nur keinen Wein - den müssen Sie sich schon selbst aufmachen. Johannes Hucke,...

  • Bretten
  • 22.09.21

Kunst & Genuss in Bretten 2021
Brettener Oldimer- und US-Car-Ausstellung bei Kunst & Genuss in Bretten

Bretten (kn) Die Oldtimerfreunde aus Bretten laden herzlich zur 1. Brettener Oldtimer- und US-Car-Ausstellung dieser Art zum verkaufsoffenen Wochenende am 25. und 26. September ein. Rund 30 Fahrzeugträume aus den 40er bis 70er Jahren, vom üppigen Straßenkreuzer bis zu Shabby-schicken Patina Hot Rods, die jedes Männer- und natürlich auch Frauenherz höher schlagen lassen, werden die Fußgängerzone von der Spitalgasse über den Marktplatz, die Melanchthonstraße bis zum Hundlesbrunnen und die...

  • Bretten
  • 22.09.21

Start im Oktober 2021 Jugendmusikschule Bretten
Musikkiste und Musikkarussell - nur noch wenige Plätze frei

Früh übt sich in der Jugendmusikschule Bretten – Musik, Tanz, Spaß und Rhythmik für Kids! Es sind nur noch wenige Plätze frei. Mamas, Papas, Omas und Opas und alle musikneugierigen Kids aufgepasst! Ab Oktober können an der JMS Bretten Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren (geboren zwischen dem 01.07.2017 - 30.06.2018) in den Kurs Musikkiste II einsteigen. Der Kurs findet immer freitags nachmittags statt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Für Kinder ab dem 6. Lebensjahr (bzw. in der 1. Klasse) bieten...

  • Bretten
  • 22.09.21
Dieter Binder mit seinem Riesenbovist.

Riesenbovist mit 38 Zentimeter Durchmesser
Leserreporter findet Riesenpilz

Maulbronn-Zaisersweiher (kn) Einen gewaltigen Riesenbovist hat Leserreporter Dieter Binder aus Maulbronn gefunden. Der Riesenpilz, der 1,76 Kilogramm schwer ist und einen Durchmesser von 38 Zentimeter hat, gehört zur Familie der Champignonverwandten. Vereinzelt wurden sogar schon Exemplare mit rund 60 Zentimeter und einem Gewicht von elfeinhalb Kilo gefunden.

  • Region
  • 22.09.21
V.l.n.r. Benedikt Schmidt (JMLA Bronze), Philipp Gruber (JMLA Silber), Lennard Gruber (JMLA Bronze), Fabian Weiser (JMLA Bronze), Nils Lindörfer (JMLA Silber), Annica Balmert (JMLA Bronze), Bernice Schmidt (JMLA Silber), Luis Gruber (JMLA Bronze), Maila Gündert (JMLA Bronze); es fehlt Levin Sandrock (JMLA Silber).

Zehn Nachwuchsmusiker des Musikvereins „Harmonie“ absolvieren das Jungmusikerleistungsabzeichen
Sechsmal Silber - viermal Bronze beim Musikverein Bauerbach

Bretten-Bauerbach. Im August 2021 nahmen insgesamt zehn Nachwuchsmusiker des Musikvereins Bauerbach am Sommerlehrgang des Blasmusikverbandes Karlsruhe teil und absolvierten dort die Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Acht Wochen Vorbereitung Acht Wochen Vorbereitungszeit lagen hinter den zehn Musikern, als sie Anfang August in die Lehrgangswoche im Schloss Flehingen starteten. Der Instrumentalunterricht erfolgte durch die jeweiligen Musiklehrer, den musiktheoretischen...

  • Bretten
  • 22.09.21
Alle freuen sich über die gelungene Arbeit
5 Bilder

Ferienprogramm für Kinder beim Bürgerverein Diedelsheim
Sommertagsumzug mit selbst gebastelten Stecken

Bretten-Diedelsheim (le) Seit vielen Jahren bietet der Bürgerverein Diedelsheim am letzten Tag der Ferien ein Programm an, das den Kindern einfach nur gut tun soll. Dieses Jahr gab es wieder eine Bastelaktion mit kleinem Umzug: Sommertagsstecken wurden früher für die Sommertagsumzüge um die Osterzeit gebastelt. Im Brettener Stadtteil Diedelsheim war das kein Brauch, aber der Verein machte es zum Brauch. Erwartungsvolle Kinder standen nun im Hof des Dorfgemeinschaftshauses. "Nur eine Schere...

  • Bretten
  • 21.09.21
Stumme Zeugen aus Ton: Handspindeln und Spinnwirtel aus rund 800 Jahren Textilgeschichte.

Sonderausstellung im Schweizer Hof wird bis zum 6. Januar 2022 verlängert
Brettener Textilgeschichte(n): von Brettens Schafen

Bretten (kn) Noch bis in das 19. Jahrhundert betrieb die Stadt Bretten eine ausgedehnte Schafhaltung, teilt Museumsleiterin Linda Obhof vom Stadtmuseum Bretten in einer Pressemitteilung mit. Zu kurpfälzischer Zeit sei die Oberamtsstadt verpflichtet gewesen, stets 750 Schafe bereitzuhalten und dem zuständigen Schäfer eine Unterkunft zu stellen. Dieser Verpflichtung sei die Stadt auch nach dem großen Stadtbrand von 1689 nachgekommen, indem die Stallungen wieder auf ihren Fundamenten errichtet...

  • Bretten
  • 21.09.21

Ferienprogramm der Offenen Jugendwerkstatt Oberderdingen
Kids entdecken heimische Tier- und Pflanzenarten mit Karl Treffinger

Oberderdingen (kn) Die Naturexkursion mit Karl Treffinger von der Offenen Jugendwerkstatt (OJWO) im Rahmen des Oberderdinger Kinderferienprogramms war vollausgebucht. Insgesamt machten sich 15 Kinder und drei Erwachsene Ende August auf den Weg zum Zigeunergraben, um die Natur zu erkunden, teilt die Gemeinde Oberderdingen in einer Pressemitteilung mit. Mit dem Traktor zum Zigeunergraben Auf einem Traktoranhänger fuhr der Vorsizende Bernd Lieb die Teilnehmer mit dem Traktor zum Zigeunergraben....

  • Bretten
  • 21.09.21

Beiträge zu Freizeit & Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.