Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Noch vor Corona: Vorstand Rainer Hauk, Co-Trainer Philipp Hauk, die Trainer Marcus Wörner und Frank Matthes sowie 2. Vorstand Volker Hauk (von links)

Wörner, Matthes & Hauk bis 2022 an Bord
Trainerteam des FC Neibsheim verlängert

Bretten-Neibsheim (kn) Wie bei allen Amateurfußballvereinen im Fußballkreis Bruchsal ruht derzeit auch beim FC Neibsheim der Ball. Aber obwohl überall das Vereinsgeschehen zumeist auf Sparflamme köchelt, arbeiten die Verantwortlichen beim A-Ligisten  im Hintergrund unverdrossen weiter. So wurde für die neue Fußballrunde inzwischen mit der sportlichen Leitung eine weitere Zusammenarbeit vereinbart. Auch in der nächsten Saison 2021/2022 haben Trainer Marcus Wörner bei der ersten Mannschaft sowie...

  • Bretten
  • 22.02.21
Sophie Lütke, die Spielmacherin der Hallenserinnen, ist von Samira "Sam" Brand unfair gestoppt worden. Szene aus der zweiten Hälfte.
FotoArchiv Merkel+Merkel
11 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Wildcats (SV Union Halle-Neustadt) siegen dank starker erster Hälfte in Ketsch (30:23) gegen die Kurpfalz Bären

In der fünften Minute erzielte Lea Gruber (RR) von den Wildcats bereits das 4:1, was Trainer Adrian Fuladdjusch (Ketsch) dazu veranlasste, eine Auszeit zu nehmen, um die Abwehr zu stabilisieren, die große Lücken aufwies. Aber auch in der Folgezeit waren Pia Dietz am Kreis, Swantje Heimburg auf Rechtsaußen und Regisseurin Sophie Lütke, unterstützt von Helena Mikkelsen (RR), nicht zu stoppen und beim Stand von 4:13 , Swante Heimburg hatte zum 13:4 für Halle eingenetzt, musste Adrian Fuladdjusch...

  • Region
  • 21.02.21
Nach acht Spielen ohne Niederlage hat der Karlsruher SC in der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen Rückschlag hinnehmen müssen.

«Nicht giftig genug»
KSC-Erfolgsserie endet gegen Nürnberg

Karlsruhe (dpa/lsw)  Nach acht Spielen ohne Niederlage hat der Karlsruher SC in der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Christian Eichner verlor am Sonntag mit 0:1 (0:0) gegen den 1. FC Nürnberg, bleibt aber auch nach dem Ende der Erfolgsserie Tabellenfünfter. In einem schwachen Spiel sorgte Mats Möller Daehli (90. Minute) kurz vor Schluss für den glücklichen Siegtreffer der Franken. "Solche Spiele tun Mannschaft gut" «Wir hatten über 90...

  • Region
  • 21.02.21
Laufen für den guten Zweck: Die Aktiven des VfB Bretten.

Mannschaft des VfB Bretten läuft fast 2021 Kilometer für die gute Sache
Mit Volldampf durch den Lockdown

Bretten (kn) Zugegeben: Es waren "nur" 2018,8 Kilometer, die die 25 Läufer der ersten Mannschaft des VfB Bretten 1908 im Dezember insgesamt für einen guten Zweck erlaufen haben. Ungenauigkeiten bei der GPS-Ortung während des Laufens erlauben jedoch eine kleine Aufrundung auf 2021 Kilometer, die so das neue Jahr passend eingeläutet haben. Gerade wurde die Auswertung der durch eine App aufgezeichneten Strecken, die vom 30. November bis zum 23. Dezember erlaufen wurden, abgeschlossen. Ein...

  • Bretten
  • 15.02.21

Sommerferienangebote des TV Bretten
Kinder-Sommer-Spaß Camp und Zeltlager Baltrum

In den Sommerferien bietet der Turnverein verschiedene Ferienbetreuungen für Kinder und Jugendliche an. In den ersten beiden Wochen findet das Kinder-Sommer-Spaß Camp statt. Es ist für Kinder von 4 bis 10 Jahren geeignet. Erste Woche vom 02.08. – 06.08.2021 und die zweite Woche vom 09.08. -13.08.2021. Die Betreuung findet täglich von montags bis freitags von 8.00 – 17.00 Uhr auf dem vereinseigenen Gelände statt. Den Kindern wird ein wechselndes Sport- und Freizeitprogramm angeboten....

  • Bretten
  • 15.02.21
Irene Espinola Perez (blaues Trikot) versucht sich in der ersten Hälfte versus Lena Feiniler (9), Lea Marmodee (20) und Lara Eckhardt (96) durchzusetzen. Verdeckt Jill Kooij von der NSU.
FotoArchiv Merkel+Merkel
13 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
NSU siegt auch in der Ketscher Neurotthalle (33:24/ 12:13)

Das es nicht ganz einfach werden würde gegen die Ketscher Kurpfalz Bärinnen war Trainerin Tanja Logvin (NSU) schon im Vorfeld klar gewesen, die sich natürlich die Videos der Ketscher Heimspiele gegen Leverkusen, Frisch Auf Göppingen, Blomberg-Lippe angesehen hatte, aber dass es ein dermaßen mühsamer Kampf bis zur 40.Minute werden würde, das dann wohl doch nicht. Eine Rolle spielte natürlich auch, dass Sara Senvald (wurde nicht eingesetzt) und Lynn Knippenborg Verletzungsprobleme hatten und Lynn...

  • Region
  • 14.02.21
Nach einem starken Comeback im Baden-Derby beim SV Sandhausen mischt der Karlsruher SC plötzlich im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga mit.

Tolle Aufholjagd
Karlsruhe siegt nach 0:2-Rückstand in Sandhausen

Sandhausen (dpa/lsw)  Nach einem starken Comeback im Baden-Derby beim SV Sandhausen mischt der Karlsruher SC plötzlich im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga mit. Der Tabellenfünfte kam am Samstag nach einem 0:2-Pausenrückstand noch zu einem 3:2-Sieg und liegt nach dem vierten Auswärtssieg in Serie nur noch drei Punkte hinter dem Relegationsplatz. «Das ist ein Big Point für uns und ein großer Schritt in Richtung unseres Saisonziels», sagte KSC-Trainer Christian Eichner. Tolle Aufholjagd...

  • Region
  • 13.02.21
Sportvereine und -verbände im Südwesten sollen in den kommenden Jahren deutlich mehr Geld vom Land bekommen als bisher.

"Solidarpakt Sport"
Land und Sportverband einig über Eckpunkte für Förderpaket

Stuttgart (dpa/lsw)  Sportvereine und -verbände im Südwesten sollen in den kommenden Jahren deutlich mehr Geld vom Land bekommen als bisher. Zusammen mit dem Landessportverband wurden am Freitag die Eckpunkte für die Fortführung des «Solidarpakts Sport» festgezurrt, wie das Staatsministerium mitteilte. Fördervolumen steigt Das jährliche Fördervolumen steige von bisher 87,5 auf 105,5 Millionen Euro, hieß es. Zudem sei man sich über ein einmaliges Sonderprogramm für den Sportstättenbau in Höhe...

  • Region
  • 13.02.21
Mit einem weiteren Sieg heute beim Lieblingsgegner SV Sandhausen könnte der Karlsruher SC einen Vereinsrekord einstellen.

Bei viertem Auswärtserfolg
Karlsruher SC kann in Sandhausen Vereinsrekord einstellen

Sandhausen (dpa/lsw)  Mit einem weiteren Sieg heute (13.00 Uhr/Sky) beim Lieblingsgegner SV Sandhausen könnte der Karlsruher SC einen Vereinsrekord einstellen. Vier Auswärtserfolge nacheinander waren den Badenern in der 2. Fußball-Bundesliga zuletzt Anfang 1987 im ersten Jahr unter Ex-Trainer Winfried Schäfer gelungen. Bisher immer gegen Sandhausen gewonnen Die Statistik spricht für den KSC: Die vergangenen drei Duelle mit den Sandhäusern haben die Karlsruher alle ohne Gegentor gewonnen. Zudem...

  • Region
  • 13.02.21
Im baden-württembergischen Amateurhandball wird in dieser Saison nicht mehr gespielt.

Wertung der Saison in Baden-Württemberg findet nicht statt
Saison im Amateurhandball vorzeitig beendet

Stuttgart (dpa/lsw) Im baden-württembergischen Amateurhandball wird in dieser Saison nicht mehr gespielt. Die vier Handballverbände des Landes einigten sich auf ein vorzeitiges Ende der laufenden Spielzeit ab der Oberliga abwärts, wie es in einer Mitteilung am Donnerstag hieß. Damit reagierten die Verbände auf die jüngst von der Politik beschlossene Verlängerung des Corona-Stillstands für den Amateur- und Breitensport bis mindestens zum 7. März. Wertung der Saison findet nicht statt Eine...

  • Region
  • 11.02.21
Lena Feiniler und Lea Marmodee (verdeckt) versuchen Nele Franz in der ersten Hälfte am Durchbruch zu hindern.
Szene aus der ersten Halbzeit.
FotoArchiv Merkel+Merkel
10 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Kurpfalz Bären schnuppern versus Blomberg-Lippe bis zur 54.Minute an der Sensation

Nach drei Minuten lag die HSG Blomberg-Lippe mit 3:0 in Front und nachdem Cara Reuthal in der vierten Minute ihren ersten Siebenmeter verworfen hatte, Nele Franz in der siebten Minute per Siebenmeter zum 4:1 eingenetzt hatte, schien alles seinen erwarteten Gang zu gehen... Doch ab der achten Minute drehte sich das Geschehen in die andere Richtung, denn die in der ersten Halbzeit stets mit sieben Feldspielerinnen in der Offensive agierenden Ketscherinnen, in der Defensive mit einem sehr...

  • Region
  • 08.02.21
2 Bilder

Information für Sportplatzbesucher
VfB Schautafeln renoviert

VfB Bretten 06.02.2021 H.Kriter VfB Schautafeln renoviert (kri) Der VfB Bretten informiert seine Spieler und Zuschauer über drei Anschlagtafeln beim VfB Stadionzugang über das aktuelle Geschehen rund um den Verein. Interessant sind die NEWS auch für die Spieler und Gäste aus ganz Nordbaden, die bei Spielen beim VfB vor den Tafeln stehen bleiben und die Ereignisse beim VfB lesen. Ein Schaukasten informiert über die Aktivitäten der ersten, zweiten und der Frauenmannschaft. Viel Raum wird im...

  • Bretten
  • 07.02.21
Wie der TV Sulzfeld sind alle Beteiligten bei den „Sulzfelder Sportwochen“ ehrenamtlich im Einsatz. Nicht fehlen darf bei den Live-Videos der Kameramann (links).
5 Bilder

Weit über 200 Anmeldungen
„Sulzfelder Sportwochen“ bringen Bewegung in die Gemeinde

Sulzfeld (hk) Eine ganze Gemeinde ist in Bewegung – trotz Corona, trotz Kontaktbeschränkungen. Wie das geht, erklärt Diana Krauß, die im Hauptamt in der Gemeindeverwaltung tätig ist. Menschen in Bewegung halten, sei das Ziel der Gemeinde Sulzfeld gewesen, die als Partnergemeinde der Landesinitiative „Gesund aufwachsen und leben in Baden-Württemberg“ nach den Weihnachtsfeiertagen 2020 ein digitales Sportprogramm auf die Beine gestellt hat. „Durchweg positiv war die Resonanz mit über 200...

  • Region
  • 03.02.21

TV 1846 Bretten stellt sich der Online-Herausforderung
TV 1846 Bretten stellt sich der Online-Herausforderung

Bretten. Die Zeit der Pandemie ist für einen Verein wie den TV Bretten mit fast 4.000 Mitgliedern und acht festangestellten Mitarbeitern eine ganz besondere Herausforderung. An erster Stelle steht zwar die Frage, wie die Liquidität gesichert werden kann. Aber direkt danach kommen die Fragen: „Wie kann der Kontakt zu den Mitgliedern gehalten werden?“ und „Was kann für die Erhaltung des Leistungsniveaus und die Fitness aller getan werden?“ Bei der Lösung der beiden letzten Fragen kann der...

  • Bretten
  • 02.02.21

Karlsruher SC
Karlsruhes Plan in Bochum: Spitzenspiel mit weniger Toren

Karlsruhe (dpa) Trainer Christian Eichner will, dass sich sein Karlsruher SC für das Auswärtsspiel beim VfL Bochum ein Beispiel am Auftritt des FC St. Pauli nimmt. Allerdings hofft der Coach natürlich, eine solch hohe Zahl an Gegentoren wie beim 2:3 der Hamburger am Donnerstag zu vermeiden, um die Erfolgsserie fortzuschreiben. "Es ist wichtig, dass wir insofern ein wildes Spiel daraus machen, dass der Spielverlauf eng bleibt. Dazu sollte es aber ein wildes Spiel ohne so viele Tore sein", sagte...

  • Region
  • 29.01.21
Mehr als 100 Spitzen-Leichtathleten von allen Kontinenten starten heute beim Meeting in der Karlsruhe Europahalle.

Indoor Meeting Karlsruhe
Spitzen-Leichtathletik unter Corona-Bedingungen

Karlsruhe (dpa/lsw)  Mehr als 100 Spitzen-Leichtathleten von allen Kontinenten starten heute beim Meeting in der Karlsruhe Europahalle. Die Veranstaltung ist der Auftakt und die einzige deutsche Station der World Indoor Tour des internationalen Verbands. Die Karlsruher um Sportchef Alain Blondel planen ein Sportfest als reines TV-Event (Livestream im SWR) mit einem umfangreichen Hygiene- und Nachverfolgungskonzept, Corona-Tests bei allen Beteiligten sowie ohne Zuschauer und Journalisten. Reines...

  • Region
  • 29.01.21

Karlsruher SC
Per Eigentor: KSC gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover

Karlsruhe (dpa/lsw) Trainer Christian Eichner atmete beim Abpfiff erleichtert auf. Der Karlsruher SC ist auch in seinem fünften Spiel in diesem Jahr ungeschlagen geblieben. Die Badener gewannen das Verfolgerduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen Hannover 96 am Mittwoch, 27. Januar, etwas glücklich mit 1:0 (0:0) und rückten bis auf vier Punkte an den Relegations-Rang heran. Für die Entscheidung sorgte Hannovers Kingsley Schindler mit einem Eigentor in der 65. Minute. "Es war sehr kampfbetont" "Es...

  • Region
  • 28.01.21
Linksaußen Meret Ossenkopp ist durch und zieht für Buxtehude ab.
FotoArchiv Merkel+Merkel
11 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
NSU dreht vor der Pause das Spiel gegen Buxtehude

Bereits nach vier Minuten musste Trainerin Tanja Logvin (NSU) zum ersten Mal die GRÜNE KARTE ziehen, denn der Buxtehuder SV schien gerade dabei zu sein, die Neckarsulmer Handball-Ladies zu überrollen und führte durch zwei Treffer der überragenden Kreisläuferin Lisa Antl und  einen Treffer von Jungnationalspielerin Annika Lott (RL) mit 3:0. Nach der Auszeit arbeitete sich die NSU zwar peu a peu heran, musste aber in diesem Spiel der offenen Türen immer wieder einem Rückstand hinterherrennen....

  • Region
  • 25.01.21

26 Punkte in der ersten Saisonhälfte gesammelt
KSC nach Remis zum Hinrunden-Ende zufrieden

Karlsruhe (dpa/lsw) Statt dem sonst üblichen Kurzurlaub gab es nach dem Ende der Hinrunde diesmal nur lobende Worte. Er habe seinen Spielern «ein Kompliment gemacht», sagte Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC nach dem 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim. 26 Punkte haben die Badener in der ersten Saisonhälfte gesammelt. Das sind sechs mehr als zum gleichen Zeitpunkt der vorherigen Spielzeit. Die Ausbeute lässt den KSC hoffen, mit dem Abstieg - anders als zuletzt -...

  • Region
  • 24.01.21

Badisch-schwäbisches Duell
Karlsruher SC will gegen Heidenheim Erfolgsserie ausbauen

Karlsruhe (dpa/lsw) Fußball-Bundesligist Karlsruher SC hofft im badisch-schwäbischen Duell mit dem 1. FC Heidenheim heute (13.00 Uhr/Sky) auf den vierten Sieg in Serie. Mit drei weiteren Punkten im Karlsruher Wildparkstadion könnte der KSC womöglich näher an die Aufstiegsplätze heranrücken. Punktgleich mit Heidenheim Trainer Christian Eichner hat vor dem Ende der Hinrunde angedeutet, dass er den erst unter der Woche vom Hamburger SV ausgeliehenen Offensivspieler Xavier Amaechi vielleicht schon...

  • Region
  • 23.01.21

Karlsruher SC
KSC gegen Heidenheim vielleicht schon mit Neuzugang Amaechi

Karlsruhe (dpa/lsw) Der Karlsruher SC wird vielleicht schon gegen den 1. FC Heidenheim mit Neuzugang Xavier Amaechi auflaufen. Zwar lässt sich KSC-Trainer Christian Eichner mit der Entscheidung über einen Einsatz des 20 Jahre alten Engländers im Zweitliga-Heimspiel am Samstag, 23. Januar, (13.30 Uhr/Sky) noch etwas Zeit. Doch er zeigte sich am Donnerstag ziemlich angetan von den ersten Trainingseindrücken der Leihgabe vom Liga-Tabellenführer Hamburger SV. KSC will vierten Sieg in Folge feiern...

  • Region
  • 21.01.21

Der TSV Rinklingen stellt die Weichen für die neue Saison
Sepp Nikolic verlängert am Saalbach

Bretten-Rinklingen. Der TSV Rinklingen und sein Coach Sepp Nikolic haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit für die Saison 2021/2022 verständigt. Gerade in Zeiten von Corona sei es wichtig, Kontinuität im Verein zu haben, so Sportvorstand Peter Schnorr. Man wolle den positiven Weg der vergangenen Spiele gemeinsam fortsetzen und sei froh, dass sich nun beide Parteien frühzeitig auf eine Verlängerung hätten einigen können.  Lediglich eine Niederlage für den TSV Sepp Nikolic coachte den TSV...

  • Bretten
  • 19.01.21
Rebecca Engelhardt, Linksaußen der Ketscher Kurpfalzbärinnen, die mit 8 Treffern von der Linksaußenposition eine der wenigen war, die versus Mainz 05 in Normalform aufspielten. Neben ihr konnte noch Lara Eckhardt mit 5 Treffern überzeugen, wenn auch die Streuung bei ihr insgesamt zu groß war.
FotoArchiv Merkel+Merkel

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Mainz 05 überrollt die Ketscher Kurpfalz Bären

Nach dem Erfolg der Red Ladies aus Ketsch, der sog. Kurpfalz Bären, versus Frisch Auf Göppingen, durfte man auf die Leistung im Auswärtsspiel in Mainz gespannt sein, wäre man doch mit einem Auswärtssieg im Lokalderby an Pluspunkten mit Frisch Auf Göppingen gleichgezogen. Aber daraus wurde ganz und gar nichts, weil Mainz 05 in diesem Match, wie der Dynamite-Trainer Florian Bauer nach dem Match im Presse-Talk sagte, fast alles gelang, den Kurpfalzbärinnen nicht allzu viel. 22 mal versenkten die...

  • Region
  • 18.01.21
Nico Kiener, neue Trainer der Handballdamen von Frisch Auf Göppingen
Foto: Sven Drese/DHB / für Presse frei

Damenhandball Bundesliga Saison 20/21
Neuer Trainer bei Frisch Auf Göppingen

Nachdem man sich am letzten Dienstag, nach der ernüchternden Auswärtsniederlage  bei den Kurpfalzbären (23:25), inclusive Pokal der elften Niederlage in Folge, einvernehmlich mit dem langjährigen Trainer Aleksandar Knezevic, getrennt hatte, ist man nun, gen Bietigheim folgte übrigens trotz tapferer Gegenwehr (22:27 (14:14)  die zwölfte Niederlage, auf der Suche nach einem kompetenten Nachfolger fündig geworden und hat sich die Dienste des früheren Jugendnationalspielers und A-Lizenz-Inhabers...

  • Region
  • 18.01.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.