Alarmanlage

Beiträge zum Thema Alarmanlage

Bauen & WohnenAnzeige
Balkon- und Terrassentüren sowie Fenster sind die Schwachpunkte, über die Einbrecher vorwiegend in Einfamilienhäuser eindringen. Foto: djd/BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V.
7 Bilder

Die Einbruchgefahr könnte im kommenden Herbst und Winter wieder steigen
Dunkle Häuser ziehen Diebe an

(djd). Weit mehr als die Hälfte der Einbrüche in Deutschland finden bei Dunkelheit statt. Häuser oder Wohnungen, die am späten Nachmittag und in den frühen Abendstunden unbeleuchtet sind, geben Tätern oft den Hinweis darauf, dass die Bewohner außer Haus sind. Der Einbruch kann jetzt vermeintlich ungestört vollzogen werden. 2020 ging die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) zwar um 14 Prozent zurück. Der Rückgang sei allerdings zu einem großen Teil...

  • Bretten
  • 04.10.21
Bauen & WohnenAnzeige
Hausautomationssysteme können auch als "virtueller Türsteher" das Haus bewachen und rundum absichern. Foto: djd/Somfy
5 Bilder

Mit moderner Sicherheitstechnik ist das eigene Zuhause in besten Händen
Türsteher, die niemals schlafen

(djd). Ein strenger Türsteher wie in der In-Disco wäre manchmal auch an der eigenen Haustür eine feine Sache. Mindestens ebenso sicher, aber weitaus günstiger sind elektronische, smarte Helfer. Sie regeln den Zugang, entdecken Einbrecher und schrecken ungebetene Gäste ab. Doch sie können mehr, als nur an der Eingangstür aufpassen. Smart-Home-Systeme mit Sicherheitsfunktionen haben alle Bereiche des Hauses rund um die Uhr im Blick, ihre Aufmerksamkeit lässt niemals nach. Überall im Haus die...

  • Bretten
  • 18.01.21
Bauen & WohnenAnzeige
Blockalarm-Alarmanlage im Heimmodus. Bildquelle: Blockalarm
2 Bilder

Wirken Präventionsmaßnahmen?
Sicher wohnen

Jedes Jahr nimmt die Polizei das Ende der Sommerzeit zum Anlass, vor möglichen Wohnungseinbrüchen zu warnen. Unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ findet der „Tag des Einbruchschutzes“ deshalb jährlich am Tag der Zeitumstellung statt – dieses Jahr ist dies der 25. Oktober. „Rund um diesen Aktionstag informieren Polizei, Versicherungen und Beratungsstellen über das Thema und wollen die Bevölkerung für eine eigenverantwortliche Einbruchvorsorge sensibilisieren, um damit einen...

  • Bretten
  • 20.10.20
Bauen & WohnenAnzeige
Mit einer mechatronischen Funkalarmanlage können Verbraucher selbst dazu beitragen, dass Einbrecher gar nicht erst ins Gebäudeinnere gelangen.
2 Bilder

Rundum gut gesichert in die dunkle Jahreszeit

Einbrecher haben es besonders im Herbst und Winter, wenn es früh dunkel wird, besonders leicht. Um sich vor Wohnungseinbrüchen zu schützen, können zahlreiche Maßnahmen miteinander kombiniert werden. (djd). In der dunklen Jahreszeit haben Einbrecher Hochsaison. Es wird nun schon am späten Nachmittag dunkel - ist ein Gebäude unbeleuchtet, deutet viel darauf hin, dass niemand zuhause ist. Zudem können die Täter bei Entdeckung im Schutz der Dunkelheit leichter abtauchen. Die Bürger sollten es...

  • Bretten
  • 17.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.