Eier Fipronil Aldi

Beiträge zum Thema Eier Fipronil Aldi

Politik & Wirtschaft
Bei den Kontrollen von Eiern auf Fipronil sollen bald neue Erkenntnisse vorliegen.

Suche nach Fipronil-Eiern: Neue Ergebnisse erwartet

Bei den Kontrollen von Eiern auf eine mögliche Belastung mit dem Insektizid Fipronil rechnet das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für Dienstag mit weiteren Untersuchungsergebnissen.Stuttgart (dpa/lsw) Bei den Kontrollen von Eiern auf eine mögliche Belastung mit dem Insektizid Fipronil rechnet das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für Dienstag mit weiteren Untersuchungsergebnissen. "Wir hoffen, dass wir am Dienstag neue Informationen erhalten", sagte eine...

  • Bretten
  • 07.08.17
Politik & Wirtschaft
Bisher gibt es keine belasteten Eier in Baden-Württemberg.

Kritik an Aldi wegen Stopps von Eierverkauf

Baden-Württembergs Agrarminister Peter Hauk (CDU) hat den Lebensmitteldiscounter Aldi dafür kritisiert, dass er deutschlandweit sämtliche Eier aus dem Verkauf genommen hat. Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Agrarminister Peter Hauk (CDU) hat den Lebensmitteldiscounter Aldi dafür kritisiert, dass er deutschlandweit sämtliche Eier aus dem Verkauf genommen hat. "Aus Sicht unserer heimischen Landwirtschaft, die redlich einwandfreie Eier produziert, ist der Schritt wohl eher nicht...

  • Bretten
  • 06.08.17
Politik & Wirtschaft

Mit Fipronil belastete Eier auch im Südwesten

Bei im Südwesten aufgetauchten Eiern aus den Niederlanden ist das Insektizid Fipronil festgestellt worden. Stuttgart/Karlsruhe (dpa/lsw) Bei im Südwesten aufgetauchten Eiern aus den Niederlanden ist das Insektizid Fipronil festgestellt worden. In drei von fünf Proben seien Rückstände nachgewiesen worden, teilte Agrarminister Peter Hauk (CDU) am Freitag in Stuttgart mit. Die Proben stammten den Angaben zufolge aus der Zeit vor Bekanntwerden des Skandals. Sie seien nach ersten Hinweisen aus...

  • Bretten
  • 05.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.