Alles zum Thema Google News Redaktion

Beiträge zum Thema Google News Redaktion

Blaulicht

Polizei sucht Trickdiebe in Karlsruher Weststadt
Seniorin gleich zweimal ausgeraubt

Karlsruhe (ots) Offenbar gleich zweimal wurde eine 85 Jahre alte Frau aus der Karlsruher Weststadt Opfer von Trickdieben. Zunächst unter dem Vorwand, vom Pflegedienst zu kommen, erschienen am vergangenen Donnerstag, 2. Mai, gegen 10.30 Uhr zwei Frauen und baten um Einlass in die Wohnung der betagten Frau. Aus der auf dem Küchentisch liegenden Geldbörse entnahmen die vermeintlichen Helferinnen rund 600 Euro Bargeld sowie zwei EC-Karten und verließen wieder die Örtlichkeit. Die beiden Frauen...

  • Region
  • 06.05.19
Blaulicht

Unfall nach Sekundenschlaf
Fünf Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Heilbronn (dpa/lsw) Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße im Landkreis Heilbronn sind am Samstag, 4. Mai, fünf Menschen schwer verletzt worden. Eine 60-jährige Fahrerin sei vermutlich wegen eines «Sekundenschlafs» mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Pkw kollidiert. Kinder unter den Verletzten Darin saßen vier Menschen, darunter zwei Kinder. Sie wurden alle verletzt, ebenso die 60-Jährige. Die Landstraße war nach dem Unfall,...

  • Region
  • 05.05.19
Blaulicht

Pfinztal-Söllingen
Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek

Pfinztal-Söllingen (ots) Mit einem Revolver bewaffnet betrat am Freitag, 3. Mai, um 21.15 Uhr ein maskierter Räuber eine Spielothek in der Hauptstraße. Zielgerichtet ging er auf die Mitarbeiterin der Spielothek zu, bedrohte diese mit der Waffe und verlangte von ihr, eine von ihm mitgebrachte Stofftasche mit Geld zu füllen. Der Räuber erbeutete so mehrere hundert Euro und flüchtete nach dem Überfall zu Fuß in Richtung Salzwiesenstraße - die Mitarbeiterin der Spielothek blieb...

  • Region
  • 04.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Aktualisierung: Vermisster 83-Jähriger wieder aufgetaucht
Mann zurück im Pflegeheim

Karlsruhe (ots) Seit Donnerstag, 2. Mai, wird der 83-jährige Karl Heinz W. aus Karlsruhe vermisst. Er verließ am Vormittag in seinem Rollstuhl ein Pflegeheim im Klosterweg in Karlsruhe und ist bislang nicht dorthin zurückgekehrt. Der 83-Jährige ist auf den Rollstuhl angewiesen. Die Polizei kann aufgrund der Gesamtumstände nicht ausschließen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Beschreibung des Vermissten Der Vermisste ist circa 1,76 Meter groß und schlank. Er hat kurze graue Haare....

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht

Demonstration am 11. Mai in Pforzheim
Partei "Die Rechte" versammelt sich in Innenstadt

Pforzheim (ots/kn) Die Partei "Die Rechte" hat eine Versammlung für den 11. Mai in der Innenstadt-Ost in Pforzheim angemeldet. Die Initiative gegen Rechts und das Antirassistische Netzwerk werden in der nordöstlichen und westlichen Innenstadt zwei Gegendemonstrationen bilden. Zudem findet auf dem Marktplatz das Europäische Kinderfest statt. Aufgrund dessen rechnen Stadt und Polizei mit Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. Zu den Versammlungen werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Auch...

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht

Unfall in Gondelsheim
Vier Leichtverletzte bei Unfall auf B35

Gondelsheim (kn) Vier Leichtverletzte und ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 2. Mai, auf der Kreisstraße 3500 auf Höhe der Einmündung zur Bundesstraße 35 ereignet hat. Nach den Angaben der Polizei war der 64-jährige Unfallverursacher gegen 18.40 Uhr von der K 3500 nach links auf die B 35 eingebogen und hatte dabei die Vorfahrt einer 19-jährigen Polo-Fahrerin missachtet. Es kam zur Kollision. Beide Fahrzeuge nicht mehr...

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht

Stutensee
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Stutensee (ots) Schwere Verletzungen hat sich ein 38 Jahre alter Rennradfahrer am Mittwoch, 1. Mai, kurz nach 11 Uhr auf dem Fuß- und Radweg entlang der Kreisstraße 3579 auf Höhe des Sportgeländes Friedrichstal zugezogen. Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine 43-Jährige Fahrradfahrerin gemeinsam mit ihrem Ehemann auf dem Fuß-und Radweg Richtung Eggenstein-Leopoldshafen unterwegs. Auf Höhe des Sportgeländes Friedrichstal verringerte der Vorrausfahrende Ehemann sein Tempo. Rennradfahrer...

  • Region
  • 02.05.19
Blaulicht

Großer Polizeieinsatz mit 400 Schaulustigen
Schlägerei am Europaplatz

Karlsruhe (ots) Am Dienstag, 30. April, hielt sich gegen 23.45 Uhr eine Polizeistreife am Europaplatz auf, um eine Körperverletzung aufzunehmen. Kurze Zeit später kam es an der Haltestelle Europaplatz Seite Karlstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Die vor Ort befindliche Polizeistreife konnte die Personen zunächst trennen und forderte Unterstützung an. Da sich 2 von den 4 alkoholisierten Haupttätern (alle zwischen 19 und 21 Jahre) nicht beruhigen ließen und im Beisein...

  • Region
  • 01.05.19
Blaulicht
Von links: Stephan Noe (Abteilungskommandant), Uwe Freidinger (Vertriebsbeauftragter bei der Magirus GmbH), Oliver Haas (Feuerwehrkommandant) und Oberbürgermeister der Stadt Bretten, Martin Wolff.
12 Bilder

Übergabe der neuen Drehleiter an die Feuerwehr Bretten
"Wenn man Leben rettet, ist Geld relativ"

Bretten (hk) Die Freiwillige Feuerwehr Bretten hat am Montag, 29. April, bei einer Feierstunde ihre neue Drehleiter offiziell in Empfang genommen. Das Fahrzeug wurde von der Firma Magirus aus Ulm hergestellt. Für die Anschaffung wurde eine Summe in Höhe von 650.000 Euro investiert. Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff zeigte sich sehr froh über die Anschaffung, datiert doch die Erstzulassung der alten Drehleiter bereits ins Jahr 1992 zurück: "Der Zahn der Zeit nagt an allen Ecken", so...

  • Bretten
  • 30.04.19
Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf B 294
25-jährige Fahrerin schwer verletzt

Birkenfeld (ots) Am Sonntag, 28. April, gegen 15.45 Uhr befuhr eine 25-jährige Fahrerin eines Opel die B294 von Neuenbürg in Richtung Birkenfeld. Etwa auf Höhe der Einmündung zur K4571 kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Volvo, der von einem 53-jährigen Mann gesteuert wurde. Opel-Fahrerin wurde durch Zusammenprall schwer verletzt In der Folge überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen....

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Unfall auf A 72
Vater verunglückt vor Augen seiner Familie tödlich

Feilitzsch (dpa) Eine Mutter und ihre Tochter mussten auf der Autobahn 72 mit ansehen, wie ihr Mann und Vater im Auto vor ihnen tödlich verunglückte. Der 49-Jährige aus Baden-Württemberg kam bei Feilitzsch (Bayern) mit seinem Wagen aus noch unklaren Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sein acht Jahre alter Sohn, der mit im Auto saß, wurde schwer verletzt. Die Polizei geht bislang davon aus, dass gesundheitliche Probleme des 49-jährigen...

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Zeugensuche
Polizei beim Einfangen einer Entenfamilie attackiert

Karlsruhe (ots) Am Samstag, 27. April, wollten Beamte des Polizeireviers KA-Marktplatz gegen 9.20 Uhr eigentlich nur eine Entenfamilie im Bereich der Erbprinzenstraße / Friedrichsplatz einfangen und so vor Verkehrsgefahren in Sicherheit bringen. Einem Passanten schien diese Absicht jedoch einen Polizeieinsatz nicht Wert zu sein, weswegen er die Beamten in verbal aggressiver Art anging und einen erteilten Platzverweis nicht befolgte. Mann musste gefesselt werden Bei der beabsichtigten...

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Herrenloser Koffer in Energiekonzern
Straßensperrung in Karlsruher-Oststadt

Karlsruhe (ots) Ein herrenloser Koffer im Vorraum eines Energiekonzerns sorgte am Freitagnachmittag, 26. April, für Teilsperrungen in der Karlsruher-Oststadt. Das Firmengebäude wurde vorsorglich von der Polizei teilweise geräumt. Einschränkungen im Straßenbahnverkehr ergaben sich nicht. Das Gepäckstück wurde kurz nach 15 Uhr in einem Schließfach im Vorraum des Konzerns festgestellt. Von dort aus hat man die Polizei verständigt, die den Bereich umgehend absperrte. Die weiteren Ermittlungen...

  • Region
  • 27.04.19
Blaulicht

Königsbach-Stein: Nach Unfall geflüchtet
Betrunkener Audi-Fahrer verursacht Unfall

Königsbach-Stein (ots) Ein 30-jähriger Audi-Fahrer hat am Donnerstagabend, 25. April, einen Verkehrsunfall verursacht und ist danach geflüchtet. Als er laut Polizei gegen 20.15 Uhr von der Straße Allmendäckerle nach rechts in die Ankerstraße einbiegen wollte, geriet er ins Schleudern, fuhr über die Mittelinsel, zerstörte dabei die Bepflanzung und ein Verkehrszeichen und bog danach in die Theodor-Heuss-Straße ein, wo er mit seinem beschädigten Auto stehenblieb. Unfallverursacher flüchtet zu...

  • Region
  • 26.04.19
Blaulicht

Sachschaden von etwa 3000 Euro
Roller auf Karlsruher Spielplatz in Brand gesetzt

Karlsruhe (ots) Am Freitag, 26. April,  wurden zwei Männer auf einem Spielplatz an der Karlsruher Werderstraße gesichtet, die dort einen mitgebrachten Roller in Brand setzten und anschließend die Flucht ergriffen. Personen wurden durch den Brand keine verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der Eigentümer des komplett ausgebrannten Rollers ist derzeit nicht bekannt. Wer hat etwas gesehen? Zeugen, die auf die Flammen aufmerksam wurden, verständigten die Feuerwehr....

  • Region
  • 26.04.19
Freizeit & Kultur
In Kürnbach soll eine der größten Adventure-Golfanlagen Baden-Württembergs auf der ehemaligen Minigolfanlage entstehen.
11 Bilder

In acht Wochen rollen die ersten Bälle
Spatenstich für Adventure-Golfanlage in Kürnbach

Kürnbach (hk) Adventure-Golf ist ein Trend aus den USA, der allmählich in Europa Fuß fasst und sich besonders in deutschen Urlaubsregionen großer Beliebtheit erfreut. Das Besondere an Adventure-Golf ist die gezielte Einbindung der Anlage in die umgebende Natur und die bewusste Nutzung der vorhandenen, natürlichen Gegebenheiten. Im Kraichgau gibt es ein solches Angebot noch nicht. In etwa sechs bis acht Wochen soll das allerdings schon Vergangenheit sein. Denn in Kürnbach soll eine der größten...

  • Region
  • 25.04.19
Blaulicht
12 Bilder

Unwetter zieht über Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Baum stürzt um und trifft Auto

Karlsruhe/Bretten/Gondelsheim (kn) Ein schweres Unwetter ist am Mittwoch, 24. April, über den Stadt- und Landkreis Karlsruhe gezogen und hat dabei große Sachschäden angerichtet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vielerorts im Dauereinsatz. In der Stadt Karlsruhe tobte der Sturm besonders heftig. Es traten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 70 und 85 Stundenkilometern auf. Teilweise wurden sogar schwere Sturmböen mit 90 Stundenkilometern gemessen. An der Durlacher Allee in der...

  • Region
  • 25.04.19
Soziales & Bildung
Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal
2 Bilder

Europawahl am 26. Mai: Caritas-Mitarbeiter Viktor Freer unterstützt mit Hilfe der EU Langzeitarbeitslose

Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ BRUCHSAL (ch) Am 26. Mai wird das europäische Parlament neu gewählt. Wir haben Menschen in der Region gefragt: „Was haben wir von Europa?“ Heute: Viktor Freer, Fachbereich Arbeit beim Caritasverband Bruchsal. Europa hilft Langzeitarbeitslosen Das vom Caritasverband Bruchsal durchgeführte Projekt „Selbst eine Lebensperspektive finden“, abgekürzt SELFplus, wird...

  • Region
  • 25.04.19
Blaulicht
9 Bilder

Sturmtief über der Region
Baum fällt auf A 6 - Feuerwehr im Sturmeinsatz

A6/Hockenheim (kn) Das plötzliche Sturmtief in der Region am Mittwoch, 24. April, hielt die Feuerwehren den ganzen Abend in Atem. Vielerorts hatten es die Wehrleute mit umgestürzten Bäumen zu tun. Auf dem Rastplatz Mönchberg an der A5 bei Walldorf wurde ein kompletter Baum entwurzelt und fiel auf einen geparkten Sattelzug. Umgestürzte Bäume blockieren Einfahrt zu Parkplatz Auf der Autobahn 6 zwischen dem Dreieck Hockenheim und dem Walldorfer Kreuz  stürzten gleich mehrere Bäume um und...

  • Region
  • 25.04.19
Politik & Wirtschaft
Das Rückgrat des Breitbandausbaus im Landkreis Karlsruhe: Der Kartenausschnitt zeigt den Hauptstrang der Glasfaserverbindungen im östlichen Landkreis - in Violett die fertigen Trassen, Rot und Gelb die in Bau bzw. Planung befindlichen Abschnitte.
2 Bilder

Lange und kurze Auffahrten zur Datenautobahn
Beim Breitbandausbau hat der Landkreis Karlsruhe den Enzkreis hinter sich gelassen

LANDKREIS KARLSRUHE/ENZKREIS (ch) Die fortschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche, sei es bei Bankdienstleistungen, am Arbeitsplatz oder bei privaten Anwendungen, erfordert auch im Kraichgau immer leistungsfähigere Datennetze. Sowohl im Kreis Karlsruhe als auch im Enzkreis ist man sich einig, dass derzeit allein die Glasfasertechnologie in der Lage ist, den beispielsweise vom neuen 5G-Mobilfunkstandard angeheizten Bedarf an immer größeren Datenübertragungen zu decken. Doch der Ausbau...

  • Bretten
  • 24.04.19
Freizeit & Kultur
"Irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf „nur“ klassische Musik. Es ist naheliegend, irgendwann moderne Musik zu spielen, weil es ja auch die Musik ist, die ich jeden Tag in meiner Freizeit höre – und daran habe ich viel Spaß gefunden."

17-jähriger Noah verbindet klassische und moderne Musik auf unkonventionelle Weise
„Wenn man Geige spielt, wird man als typischer Klassik-Musiker abgestempelt“

Bereits als kleines Kind spielte sich der Pforzheimer Noah auf Geburtstagen oder bei anderen Feiern in die Herzen seiner Familie und Verwandten. Sein Repertoire umfasst zur Zeit über 200 Lieder und es kommen täglich mehr dazu. Die Brettener Woche/Kraichgauer Bote hat sich für ein Gespräch mit dem ambitionierten Musiker zusammengesetzt. Hallo Noah! Wer bist du und was machst du? Hallo! Ich bin Noah aus Pforzheim, 17 Jahre alt, bin Schüler auf dem Edith-Stein-Gymnasium in Bretten – und ich...

  • Bretten
  • 24.04.19
Politik & Wirtschaft
Das Ärztehaus im Kraichgau-Center: Drei neue Facharztpraxen eine Logopädie-Praxis und ein Diabetes-Fachgeschäft ergänzen die bestehenden Gesundheitsangebote. Foto: ch
11 Bilder

Aus vier mach neun: Drei neue Fachärzte, eine Logopädin und ein Diabetes-Shop bereichern das Angebot im Ärztehaus des Kraichgau-Centers

Mit dem Zuzug neuer Praxen und Gesundheitsdienstleister wird das Angebot im Ärztehaus des Kraichgau-Centers deutlich ausgeweitet. Wir geben im Folgenden einen Überblick über die Leistungen der einzelnen Praxen und Geschäfte. BRETTEN (ch) Mit dem Zuzug neuer Praxen und Gesundheitsdienstleister wird das Angebot im Ärztehaus des Kraichgau-Centers deutlich ausgeweitet. Wir geben im Folgenden einen Überblick über die Leistungen der einzelnen Praxen und Geschäfte. Neu: separate...

  • Bretten
  • 23.04.19
Blaulicht

Königsbach-Stein: Einbruch in Physiopraxis

In der Nacht auf Samstag, 20. April, ist in eine Physiotherapiepraxis in Königsbach eingebrochen worden.Königsbach-Stein (ots) In der Nacht auf Samstag, 20. April, ist in eine Physiotherapiepraxis in Königsbach eingebrochen worden. Die unbekannten Täter hatten sich laut Polizei mit Hilfe einer Leiter über ein Fenster des Hinterhofes gewaltsam Zutritt zum Anwesen verschafft. Täter konnten unerkannt flüchten Im Innern wurden weitere Türen und Fenster aufgebrochen, so dass ein Sachschaden...

  • Region
  • 23.04.19
Blaulicht

Waldfläche bei Baggersee in Brand geraten

Am Sonntag, 21. April, ist eine Waldfläche von etwa 250 Quadratmetern in der Nähe des Baggersees in Weingarten in Brand geraten. Weingarten (ots) Am Sonntag, 21. April, hat eine Waldfläche mit einer Größe von rund 250 Quadratmetern in der Nähe des Baggersees in Weingarten gebrannt. Eine Zeugin wurde nach Angaben der Polizei auf einen brennenden Birkenbaum im Uferbereich des Badestrandes aufmerksam, als ein Jugendlicher auf sie zukam und die Frau nach einer Flasche Wasser fragte. Offenbar...

  • Region
  • 23.04.19