Steinbruch Böhnlich

Beiträge zum Thema Steinbruch Böhnlich

Politik & Wirtschaft
Eröffnung des Naturlehrpfades: mit (von rechts am blauen Band) Thomas Beißwenger, Joachim Kößler, Dr. André Baumann, Andrea Schwarz, Stephan Schenk, Tino Villano und Dr. Judith Albrecht.
4 Bilder

Staatssekretär eröffnet Naturlehrpfad in Wössinger Steinbruch

Am 29. September 2016 ist der Naturlehrpfad im Steinbruch Böhnlich des Wössinger Zementwerks von prominenter Hand eröffnet worden. Staatssekretär Dr. André Baumann (Grüne) aus dem baden-württembergischen Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft ließ es sich nicht nehmen, den Lehrpfad seiner Bestimmung zu übergeben. Ebenfalls gekommen waren Andrea Schwarz (MdL, Grüne), Joachim Kößler (MdL, CDU), die Bürgermeister Michael Nöltner (CDU) aus Bretten und Karl-Heinz Burgey (CDU) aus...

  • Region
  • 07.10.16
Freizeit & Kultur
Einsatzübung der Feuerwehr im Zementwerk Wössingen.
3 Bilder

Gemeinsame Übung von Feuerwehr und Zementwerk Wössingen

Am Freitag, 10. Juni 2016, herrschte in den Abendstunden auf dem Gelände des OPTERRA Werkes Wössingen reges Treiben. Gegen 19.30 Uhr stiegen aus dem Steinbruch Böhnlich Rauchwolken auf. Einsatzkräfte aus dem Werk und der örtlichen Feuerwehr waren im Einsatz. Es war jedoch kein Ernstfall, zu dem sie angerückt waren. Vielmehr handelte es sich um eine Übung, deren Ziel es war, Abläufe, Techniken und Taktiken für den Ernstfall zu trainieren. Die Ausgangssituation: In einem Feststoff-Bunker, in...

  • Region
  • 24.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.