Stellenangebote

Beiträge zum Thema Stellenangebote

MarktplatzAnzeige

Eine Kooperation der Brettener Woche/Kraichgauer Bote und Jobstimme.de
Jobs & Karriere auf kraichgau.news

Jeder steht einmal vor der Entscheidung: Welcher Beruf ist der Richtige und was wünsche ich mir für die Zukunft? Besonders Schüler oder angehende Absolventen haben die Qual der Wahl. Soll es eine Ausbildung oder ein Studium sein? Macht ein Praktikum vor der Ausbildung Sinn? Oder doch lieber eine Auszeit zwischen Abschluss und Berufseinstieg? Die Vorteile einer Ausbildung etwa sind vielfältig. Wenn man sich dafür entschieden hat, sich ausbilden zu lassen, kann man sich auf lehrreiche Jahre...

  • Bretten
  • 15.01.20
Soziales & BildungAnzeige

Stellenangebot: PREFAG sucht Betreiber (m/w/d) für Betriebskantine

Wir sind ein Premium-Fabrikant, -Hersteller und -Lieferant für Bauteile, die präzise gefertigt sind und für höchste Sicherheit sorgen. Die Branchen Industrie-, Medizin-, Luftfahrt- und Automobiltechnik gehören zu unseren Stärken. Für unseren Standort in Walzbachtal-Wössingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Betreiber (m/w/d) für Betriebskantine An unserem Standort sind circa 350 Mitarbeiter/innen im Schichtbetrieb beschäftigt. Die Kantine verfügt über circa 50 Sitzplätze im...

  • Bretten
  • 06.03.19
Soziales & BildungAnzeige
Mehr Stellen als jede andere klassische Jobbörse: Die jobstimme.de

Das regionale Stellenportal jobstimme.de : Mit wenigen Klicks zum Traumjob

Jeder soll den Job finden, der zu ihm passt - und zwar in der Region. Das ist der Grundgedanke von Jobstimme.de. Das regionale Stellenportal ist komplett auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. HEILBRONNN (pm) Jeder soll den Job finden, der zu ihm passt - und zwar in der Region. Das ist der Grundgedanke von Jobstimme.de. Das regionale Stellenportal ist komplett auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. Neben dem Wirtschaftsraum Heilbronn-Franken, Ludwigsburg und Mosbach bietet die...

  • Bretten
  • 27.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.