Königsbach-Stein: Ladegerät verursacht Brand

(Foto: Pixabay, ASSY)

Einen Sachschaden von rund 15.000 Euro hat am Sonntagnachmittag, 12. Februar, ein Brand in einem Einfamilienhaus im Bussardweg in Königsbach-Stein angerichtet.

Königsbach-Stein (ots) Der Hausbesitzer eines Einfamilienhauses im Bussardweg wurde am Sonntag, 12. Februar, gegen 16.35 Uhr durch einen Rauchmelder auf das Feuer aufmerksam. Er verständigte umgehend die Feuerwehr. Die örtliche Wehr rückte mit sechs Fahrzeugen und 36 Mann an und hatte die in einem Zimmer im ersten Obergeschoss lodernden Flammen rasch gelöscht. Brandursache war offenbar ein defektes Akku-Ladegerät. Personen waren nicht in Gefahr gekommen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.