Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Freizeit & Kultur
Die Silvesternacht ist größtenteils ruhiger verlaufen als in den vorangegangenen Jahren.

Bilanz der Silvesternacht in Bretten und Region
"Genug zu tun, aber weniger los"

Bretten/Region (bea) Die Silvesternacht ist größtenteils ruhiger verlaufen als in den vorangegangenen Jahren. Das bestätigten Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Ordnungsamt und den RKH-Kliniken gegenüber der Brettener Woche/kraichgau.news. Roland Fella, der seit drei Jahren die Feinstaubwerte an zwei Stellen in Gondelsheim misst, kann in dieser Hinsicht ebenfalls einen deutlich ruhigeren Jahreswechsel bestätigen. Deutlich geringere Feinstaubwerte Während Fella vor einem Jahr noch...

  • Bretten
  • 05.01.21
Blaulicht
Aus unbekannter Ursache geriet am Samstagabend ein Wohnwagen in der Mainestraße in der Karlsruher Nordstadt in Brand.

Karlsruhe: Feuer greift auf Überseecontainer über
Eine Million Euro Sachschaden bei Brand

Karlsruhe (kn) Aus unbekannter Ursache geriet am Samstagabend gegen 19.50 Uhr ein "herrenlos abgestellter Wohnwagen" in der Mainestraße in der Karlsruher Nordstadt in Brand, teilt die Polizei mit. Die Flammen schlugen auf vier Überseecontainer über, die sich auf dem Nachbargrundstück befanden. Schwierige Löschung Die Löschung gestaltete sich schwierig, da jeweils zwei Container übereinander standen und zunächst mit einem Kran heruntergehoben werden mussten. In den Containern befanden sich unter...

  • Region
  • 03.01.21
Blaulicht
Einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursachte der Brand von Altpapier, der auf den benachbarten Lebensmittelmarkt übergriff.

Altpapier in Brand geraten
Lebensmittelmarkt in Pforzheim in Flammen

Pforzheim (kn) Einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursachte am Samstagabend gegen 21 Uhr laut einer Mitteilung der Polizei der Brand mehrerer gepresster Altpapierblocks, die sich im Außenlager eines Lebensmittelmarktes in der Pillauer Straße in Pforzheim befanden. Das Außenlager selbst ist von einer rund zwei Meter hohen Mauer umgeben. Die Flammen griffen vom Altpapier auf die unmittelbar angrenzende Fassade und das Dach des Lebensmittelmarktes über. Die Feuerwehr Pforzheim hatte den...

  • Region
  • 03.01.21
Blaulicht
Eine Kerze könnte nach ersten Ermittlungen einen Zimmerbrand in Pforzheim verursacht haben.

Zwei Verletzte nach Zimmerbrand
Kerze unter Verdacht

Pforzheim (dpa/lsw)  Eine Kerze könnte nach ersten Ermittlungen einen Zimmerbrand in Pforzheim verursacht haben, nach dem zwei Männer mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus mussten. Der 27- und der 38-Jährige gelten nach Angaben der Polizei als schwer verletzt. Die Feuerwehr habe die Flammen am Freitag zügig gelöscht. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

  • Region
  • 02.01.21
Blaulicht
Zwei Kinderwagen brannten im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben

Die Polizei sucht nach Zeugen
Zwei Kinderwagen brannten im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben

Karlsruhe (ots) Am frühen Dienstagmorgen brannten zwei Kinderwagen im Hausflur der Asyl- und Sozialunterkunft in Graben. Gegen 3.15 Uhr meldete ein Zeuge, dass Rauch aus dem Gebäude dringen würde. Feuerwehr und weitere Rettungskräfte waren schnell vor Ort. Alle Bewohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Feuer konnte nicht auf Gebäude übergreifen Die beiden Kinderwagen konnten abgelöscht und das Gebäude belüftet werden. Nach den ersten Feststellungen der Kriminalpolizei dürfte einer der...

  • Bretten
  • 29.12.20
Blaulicht

Brand in Karlsruhe
Mann rettet sich mit Sprung aus brennender Wohnung

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein 73-Jähriger hat sich in Karlsruhe mit einem Sprung aus dem ersten Stockwerk einer brennenden Wohnung gerettet. Er wurde mit Brandverletzungen und Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich. Brandursache noch unbekannt Das Feuer brach ersten Erkenntnissen zufolge in der Küche der Wohnung aus. Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden von mindestens 50 000 Euro. Das Mehrfamilienhaus sei...

  • Region
  • 28.12.20
Blaulicht
Wohl wegen eines technischen Defekts ist ein Pkw auf der Ortsumgehungsstraße bei Oberderdingen komplett ausgebrannt.
12 Bilder

Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt
Mercedes geht bei Oberderdingen in Flammen auf

Oberderdingen (kn) Ein Mercedes ging am Samstagnachmittag, 19. Dezember, bei Oberderdingen in Flammen auf. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und der Fahrer blieb unverletzt. Gegen 13.45 Uhr bemerkte der Fahrer eines Mercedes auf der Ortsumgehungstraße von Oberderdingen (Paul-Hartmann-Straße) plötzlich Rauch an seinem Fahrzeug. Er brachte sich rasch in Sicherheit und verständigte die Feuerwehr. Technischer Defekt als Ursache Beim Eintreffen der Oberderdinger Wehr stand der Mercedes...

  • Region
  • 20.12.20
Blaulicht
Ein Sachschaden von geschätzt 25.000 Euro ist bei einem Feuer in einer Garage in Kraichtal-Landshausen entstanden.

Geschätzter Sachschaden von 25.000 Euro
Feuer in Garage in Kraichtal-Landshausen

Kraichtal-Landshausen (ots) - Vermutlich ein defekter Kühlschrank führte am Freitagnachmittag kurz vor 15 Uhr zu einem Feuer in einer Garage eines in der Hiegerstraße befindlichen Anwesens in Landshausen. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden. Die hinzugerufene Feuerwehr bekam den Brand in Griff, so dass die dort überbauten Wohnungen unbeschadet blieben und letztlich ein geschätzter Schaden von 25.000 Euro entstand. Wegen der Nutzung eines nahegelegenen Hydranten an der Landesstraße 553 war die...

  • Bretten
  • 18.12.20
Blaulicht

Sechs Fahrzeuge und 25 Feuerwehrmänner im Einsatz
Geburtstagsgrillen auf Balkon löst Großeinsatz aus

Pforzheim (dpa/lsw) Ein Mann hat in Pforzheim mit einer Grillaktion auf seinem Balkon einen Großeinsatz ausgelöst. Nachbarn hatten offene Flammen in dem Wohnblock gemeldet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 45 Jahre alte Bewohner wollte demnach zum Geburtstag seiner Tochter am Samstag auf dem Balkon grillen. Dabei habe er offenbar zu viele Holzscheite aufgelegt. Die Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen und 25 Mann aus, die Polizei schickte drei Streifen. Der Mann habe das Feuer...

  • Region
  • 06.12.20
Blaulicht
2 Bilder

Bei Kollision mit Baum gab es zwei Schwerverletzte
Fiat-Fahrer kam in Pfinztal von der Fahrbahn ab

Karlsruhe (ots) Am Freitag gegen 11:45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 10 zwischen Kleinsteinbach und Söllingen. Ein 51-jähriger Fiat-Fahrer kam aus bislang unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Aktuell ist von einem internistischen Notfall auszugehen. Der Fahrer sowie seine 49-jährige Beifahrerin zogen sich schwere Verletzungen zu und wurden jeweils in ein Krankenhaus verbracht. Der Fahrer musste am Unfallort reanimiert werden. Der...

  • Region
  • 04.12.20
Blaulicht
In einem Mehrfamilienhaus in der Georg-Wörner-Straße in Bretten ist es am Montag gegen 16.30 Uhr zu einem Küchenbrand gekommen.

Keine Verletzten bei Küchenbrand
Aufmerksame Nachbarn löschen Küchenbrand in Bretten

Bretten (kn) In einem Mehrfamilienhaus in der Georg-Wörner-Straße in Bretten ist es am Montag gegen 16.30 Uhr zu einem Küchenbrand gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Nach den Angaben der Polizei fiel eine 83-jährige Frau in einen Kurzschlaf, während sie einen Kochtopf auf dem Herd stehen hatte. Erst durch den Alarm der Brandmeldeanlage wurde die Frau dann geweckt und registrierte die Flammen in der Küche. Nachbarn löschten Feuer Zeitgleich wurden die Nachbarn auf den...

  • Bretten
  • 01.12.20
Blaulicht
Ein Traktor ist beim Abbiegen von der Bundesstraße 293 in einen Waldweg umgekippt.
7 Bilder

Nahe Bundesstraße 293 bei Bretten
Traktor kippt beim Abbiegen um

Bretten (kn) Bei einem Traktorunfall nahe der B293 bei Bretten am Samstagnachmittag gegen 14.45 Uhr blieb der Fahrer der landwirtschaftlichen Maschine glücklicherweise unverletzt. Der Traktor war beim Abbiegen von der Bundesstraße zwischen Bretten und Oberderdingen in einen Waldweg Richtung Bauerbach umgekippt und auf der Seite zum Liegen bekommen. Dabei war das Fahrzeug schwer beschädigt worden. Feuerwehr vor Ort Der Fahrer konnte sich selbst befreien und blieb augenscheinlich unverletzt. Am...

  • Bretten
  • 14.11.20
Blaulicht

Monatelange Serie von Brandstiftungen
Feuerwehrmann soll Brände gelegt haben

Gundelsheim (dpa/lsw) Nach einer monatelangen Serie von Brandstiftungen in Gundelsheim (Kreis Heilbronn) und Umgebung hat die Polizei einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Dabei handelt es sich um einen 31 Jahre alten Mann, der auch Angehöriger der Feuerwehr ist, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag angaben. Den Behörden zufolge soll der Verdächtige selbst dabei geholfen haben, mutmaßlich von ihm gelegte Brände zu löschen. In ersten Vernehmungen habe er mehrere Taten eingeräumt,...

  • Region
  • 10.11.20
Politik & Wirtschaft
In Gondelsheim wurde das neue Feuerwehrhaus eröffnet, unter anderem mit Landrat Christoph Schnaudigel (links) und Bürgermeister Markus Rupp (zweiter von links).

Kosten von 1,85 Millionen Euro für neues Feuerwehrhaus
„Seit 119 Jahren die günstigste Versicherung in und für Gondelsheim“

Gondelsheim (kn) Von einem besonderen Tag für die Freiwillige Feuerwehr Gondelsheim hat Bürgermeister Markus Rupp bei der Eröffnung des neuen Feuerwehrhauses der Gemeinde gesprochen. „Das ist ein klares Bekenntnis zu unserer Feuerwehr“, betonte er und ergänzte: „Natürlich ist das ebenso ein besonderer Tag für ganz Gondelsheim. Alle Bürgerinnen und Bürger profitieren von einer einsatzbereiten Feuerwehr.“ Umso bedauerlicher sei es, dass das für die Eröffnung geplante Fest mit einem Tag der...

  • Region
  • 10.11.20
Blaulicht
Architekt Tim Feigenbutz, Bürgermeister Markus Rupp und Bauamtsleiter Sören Rexroth (von rechts) vor dem neuen Feuerwehrhaus.
21 Bilder

Gondelsheim hat ein neues Feuerwehrhaus
Moderner, funktionaler Bau

Gondelsheim (ger) Das neue Feuerwehrhaus in Gondelsheim wurde von den Architekten Feigenbutz aus Karlsruhe geplant, die eine große Expertise im Bau von öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Krankenhäusern, Verwaltungsbauten und Feuerwehrhäusern haben. Auch das 2015 fertiggestellte Feuerwehrhaus in Oberderdingen haben sie entworfen. Brettener Woche-Redakteurin Katrin Gerweck sprach mit dem Architekten Tim Feigenbutz und dem Gondelsheimer Bürgermeister Markus Rupp. Was sind die Besonderheiten beim...

  • Region
  • 10.11.20
Blaulicht
4 Bilder

(Aktualisierung) Brand durch defekten Ofen
Scheune in Kraichtal brennt aus – Schaden in Höhe von 30.000 Euro

Kraichtal (dpa/lsw) In Kraichtal (Kreis Karlsruhe) ist in der Nacht zum Montag, 9. November, eine Scheune ausgebrannt. Wie ein Polizeisprecher berichtete, befand sich das rund 250 Quadratmeter große, verschlagähnliche Gebäude direkt neben einem Haus am Ortsrand. Eine in dem Haus lebende Frau blieb unverletzt. Mehrere Hühner sowie zwei Hunde konnten gerettet werden. Nach etwa einer Stunde sei das Feuer unter Kontrolle gewesen, wie es weiter hieß. Der Schaden beträgt rund 30.000 Euro. Wie es zu...

  • Region
  • 09.11.20
Blaulicht
Neuer Leiter der LFS: Branddirektor Frieder Lieb.

"Hervorragendes Bildungsangebot weiter entwickeln"
Frieder Lieb zum neuen Leiter der Landesfeuerwehrschule bestellt

Bruchsal (kn) Andreas Schütze, Amtschef im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg hat Branddirektor Frieder Lieb zum 1. November 2020 an die Landesfeuerwehrschule (LFS) in Bruchsal versetzt und zu deren Leiter ernannt.Landesbrandranddirektor Thomas Egelhaaf überreichte ihm jetzt die Ernennungsurkunde und betonte dabei den Stellenwert der LFS als Bildungseinrichtung. Egelhaaf war von 2010 an selbst Leiter der LFS und begleitete seit April 2020 dieses Amt in...

  • Region
  • 07.11.20
Soziales & Bildung
4 Bilder

Ausbildung der Feuerwehren im Unterkreis Kraichgau
Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren im Unterkreis Kraichgau

Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau unter Pandemiebedingungen erfolgreich abgeschlossen Im Zeitraum vom 14. September bis 24. Oktober nahmen 6 Anwärter der Feuerwehr Kraichtal, 3 Anwärter der Feuerwehr Kronau und zwei Anwärter der Feuerwehr Östringen erfolgreich an der Grundausbildung „Truppmann Teil I“ teil. Zusammen absolvierten sie den 75 Stunden umfassenden Grundlehrgang in Münzesheim und lernten dabei in theoretischem und praktischem Unterricht die...

  • Region
  • 26.10.20
Politik & Wirtschaft
In neuem Glanz erstrahlt das Feuerwehrhaus in Bauerbach.

90.000 Euro Landesförderung
Umbau und Erweiterung des Feuerwehrhauses in Bauerbach

Bretten-Bauerbach (kn) Von März 2017 bis Dezember 2019 wurden Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Feuerwehrhaus Bauerbach mit Gesamtkosten von rund 630.000 Euro durchgeführt. Die Stadt Bretten hat für diese Maßnahmen nun Fördermittel in Höhe von 90.000 Euro vom Land erhalten. Fahrzeughalle, Lagerräume, Haustechnikraum In einem ersten Bauabschnitt wurde ein Neubau mit 131 Quadratmetern an das bestehende Gebäude angefügt. Dort befinden sich neben einer Fahrzeughalle mit zwei Stellplätzen auch...

  • Bretten
  • 23.10.20
Blaulicht
Im Kellergeschoss eines Galvanik-Unternehmens in Zaisenhausen war am Donnerstagnachmittag ein Brand ausgebrochen.
11 Bilder

Gefahrgutzug und insgesamt 75 Einsatzkräfte vor Ort
Brand in Galvanik-Unternehmen in Zaisenhausen

Zaisenhausen (kn) Im Kellergeschoss eines Galvanik-Unternehmens in der Gewerbestraße brach am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr ein Brand aus. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Zaisenhausen und Sulzeld sowie der Gefahrgutzug Nord der Feuerwehr des Landkreises Karlsruhe waren im Einsatz. Die Rauchwolke war beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits sichtbar, so ein Feuerwehrsprecher vor Ort. Der Brand im Untergeschoss konnte unter Atemschutz gelöscht werden....

  • Region
  • 18.09.20
Soziales & Bildung
4 Bilder

Grundlehrgang der Freiwilligen Feuerwehr des Unterkreises Kraichgau

Kraichtal-Münzesheim. Auch in Zeiten von Corona darf der Ausbildungsbetrieb der Freiwilligen Feuerwehren nicht stillstehen, weshalb der Feuerwehrunterkreis Kraichgau unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregelungen am vergangenen Montag einen neuen Grundlehrgang für die Feuerwehrausbildung startete. Am Montag, den 14.September fanden sich 13 Feuerwehrangehörige, davon sieben junge Frauen, aus den Gemeinden Kraichtal, Östringen und Kronau im Schulungsraum des Münzesheimer Feuerwehrhauses ein,...

  • Region
  • 17.09.20
Blaulicht

Angriffe auf Rettungsdienste auf Rekordniveau
«Müssen über Polizeischutz nachdenken»

Stuttgart (dpa/lsw) In Karlsruhe wird ein Sanitäter von einem sturzbetrunkenen Mann geschlagen, den er eigentlich ins Krankenhaus bringen will. In Mannheim greift ein Zecher einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes an. Und auf der Autobahn 6 bei Heilbronn sorgt ein Lkw-Fahrer für Schlagzeilen, weil er aus Ärger über die Rettungsgasse einen Feuerwehrwagen bespuckt. Fast täglich werden Sanitäter und Feuerwehrleute irgendwo im Südwesten angegriffen und oft auch verletzt. Im vergangenen Jahr so oft...

  • Region
  • 27.08.20
Blaulicht

Zwei Häuser unbewohnbar
Halbe Million Euro Schaden bei Hausbrand in Pforzheim

Pforzheim (dpa/lsw/ots) - Beim Brand eines Wohnhauses in Pforzheim ist ein Schaden von etwa 520 000 Euro entstanden. Die Bewohnerin des Hauses konnte sich selbst in Sicherheit bringen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sie blieb unverletzt. Das Feuer brach am frühen Sonntagmorgen aus. Als die Einsatzkräfte eingetroffen seien, habe das Gebäude bereits in Vollbrand gestanden. Die Flammen gingen laut Feuerwehr auch auf den Balkon eines Nachbarhauses über. Das Eckhaus, sowie ein angrenzendes...

  • Region
  • 09.08.20
Blaulicht

Vier Wohnungen unbewohnbar
Brand einer Dachwohnung in Pforzheim

Pforzheim (ots) Flammen schlugen am Freitagabend um 22:22 Uhr aus dem Dach eines Mehrfamilienhauses in der Anshelmstraße, Ecke Erbprinzenstraße. In der frisch bezogenen Dachwohnung hatte eine brennende Glühbirne durch ihre Hitzeabstrahlung mehrere Kartons entzündet. Als die Bewohner das Feuer feststellten, warnten sie die übrigen Hausbewohner, sodass alle rechtzeitig das Gebäude verlassen konnten - es wurde niemand verletzt. Das Dach des Hauses wurde durch die Flammen stark beschädigt. Nach...

  • Region
  • 01.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.