Neuenbürg: Radfahrer schwer verletzt

(Foto: Pixabay, TechLine)

Ein 14-jähriger Radfahrer hat sich am Mittwoch, 14. Dezember, bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen.

Neuenbürg (ots) Ein 14-jähriger Radfahrer hat sich am Mittwoch, 14. Dezember, bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Er war gegen 7.45 Uhr auf der Hafnersteige abwärts unterwegs, als er beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz an der Bordsteinkante die Kontrolle über sein Rad verlor und stürzte. Er musste mit dem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden. Einen Helm hat der 14-Jährige nicht getragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.