Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Politik & Wirtschaft
Die Unterführung von der Carl-Benz-Straße gesehen.
4 Bilder

Fußgängerunterführung Im Brückle/Carl-Benz-Straße
„Mauseloch“ in Bretten soll barrierefrei werden

Bretten (ger) Wer von den Brettener Wohngebieten St. Johann und Steiner Pfad in die Stadt oder auch nur zum Kraichgaucenter möchte, muss mit dem Fahrrad oder dem Auto einen recht großen Bogen fahren. Die Straße „Im Brückle“ führt unter der Bahnlinie hindurch und mündet in einen vielbefahrenen Abschnitt der B294/Pforzheimer Straße, die am Stadtausgang liegt. Ganz versteckt und nur für Fußgänger mit robustem Schuhwerk geeignet, gibt es jedoch an der Stelle, wo die Carl-Benz-Straße in die Straße...

  • Bretten
  • 17.01.22
Freizeit & Kultur
In Karlsruhe sind zwei Ampeln für Fußgänger und Radfahrer immer grün. Im Rahmen eines Pilotprojektes wird an zwei Kreuzungen erprobt, wie sich das auf die Wartezeiten der Verkehrsbeteiligten auswirkt.

Pilotprojekt in Karlsruhe
Immer grün für Fußgänger

Karlsruhe (dpa/lsw) In Karlsruhe sind zwei Ampeln für Fußgänger und Radfahrer immer grün. Im Rahmen eines von der Stadt initiierten Pilotprojektes wird an zwei Kreuzungen erprobt, wie sich das auf die Wartezeiten der Verkehrsbeteiligten auswirkt. In diesem Fall muss nicht der, der die Straße überqueren will, Grün anfordern. Sondern es ist genau umgekehrt: Die Fußgängerampel ist dauergrün und schaltet erst auf Rot, wenn sich ein Auto nähert. Dafür wurden Sensoren an den Ampelmasten angebracht,...

  • Region
  • 01.01.22
Politik & Wirtschaft
Bürgermeister Michael Nöltner (rechts) erläutert den Verlauf der Ost-West-Fahrradachse durch Bretten.
21 Bilder

ADFC Bretten fordert sicheren und komfortablen Radweg durch Bretten
Drei Lücken im Ost-West-Radweg vorhanden

Bretten (bea) Dank E-Bikes und Pedelecs wechseln auch in Bretten immer mehr Menschen auf das Fahrrad als Verkehrsmittel ihrer Wahl. Um dem dadurch steigenden Platzbedarf von Radlern im Verkehrsraum gerecht zu werden, bedarf es allerdings einer guten Verkehrsplanung. Diese hat Cornelia Hausner, stellvertretende Amtsleiterin im Amt für Stadtentwicklung und Baurecht, laut Bürgermeister Michael Nöltner vorgelegt: ein Konzept für eine Radfahr-Trasse als Ost-West-Verbindung durch Bretten. Doch um das...

  • Bretten
  • 08.09.21
Blaulicht
Der Radfahrer, der am 9. August bei Mönsheim (Enzkreis) gestürzt und dabei lebensgefährlich verletzt worden war, ist seinen schweren Verletzungen am Donnerstag erlegen.

Mönsheim (Enzkreis)
Radfahrer nach Unfall verstorben

Mönsheim (kn) Der Radfahrer, der am 9. August auf dem Mühlpfad bei Mönsheim (Enzkreis) aus immer noch ungeklärter Ursache gestürzt und dabei lebensgefährlich verletzt worden war, ist seinen schweren Verletzungen am Donnerstag erlegen, teilt die Polizei mit. Er war mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden. Identität war anfangs unbekannt Da er keine Papiere bei sich hatte, bat die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe, seine Identität zu klären (wir berichteten). Es handelte...

  • Region
  • 20.08.21
Freizeit & Kultur

Kreativwettbewerb
Initiative RadKULTUR sucht kreative Ideen mit Erlebnis-Charakter

Region (kn) Die Landesinitiative RadKULTUR in Baden-Württemberg sucht innovative Ideen für Aktionen mit Erlebnis-Charakter, die die Menschen für das Radfahren im Alltag begeistern. Der Kreativwettbewerb läuft bis zum 15. Oktober 2021. Neben neuen Ansätzen sind auch bereits im Kleinen erprobte Maßnahmen ausdrücklich erwünscht. „Baden-Württemberg ist das Land der Erfinderinnen, Ingenieure und Vordenkerinnen. Immer wieder erlebe ich, dass die Menschen in Baden-Württemberg voller guter Ideen...

  • Bretten
  • 14.08.21
Politik & Wirtschaft
Fotomontage: So könnte der motorisierte Verkehr vor dem Kreisel auf das Überholverbot des Radverkehrs aufmerksam gemacht werden.
3 Bilder

ADFC Bretten unterbreitet Stadt Vorschlag zur Entschärfung des Neff-Kreisels
Fahrradfahren soll in Bretten gefördert werden

Bretten (kn) In die anhaltende Diskussion um den Neff-Kreisel (wir berichteten hier und hier) hat sich der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bretten erneut eingeschaltet und einen konkreten Vorschlag unterbreitet, wie die dortige Verkehrssituation zwischen Radlern und Autofahrern entschärft werden könnte. So fordert der ADFC das Aufstellen des Schildes "Überholverbot von einspurigen Fahrzeugen", jeweils vor den beiden Einfädelpunkten für Radfahrer aus Richtung Stadt und von Pforzheim...

  • Bretten
  • 16.06.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen und Radlerpaar nach Unfall in Bretten-Ruit
Achtjährige nach Zusammenstoß mit E-Bike-Fahrer verletzt

Bretten-Ruit (ots) Eine schwere Beinverletzung hat sich ein achtjähriges Mädchen bei einem Unfall mit einem E-Bike-Fahrer am Dienstag, 20. April, gegen 14.30 Uhr, in Bretten-Ruit zugezogen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhren der E-Bike-Fahrer und seine Begleiterin auf der Straße "An der Salzach" in Richtung "Am Ölgraben". Kurz vor der Einmündung rannte dann das Mädchen plötzlich auf die Straße und wurde von dem E-Bike-Fahrer erfasst. Durch den Zusammenstoß stürzten beide zu Boden. Die...

  • Bretten
  • 21.04.21
Freizeit & Kultur

Tipps für einen gelungenen Start in die Radsaison
Der ADFC-Fahrrad-Frühjahrscheck

Region (kn) Auf die Räder, fertig, los: Mit dem beginnenden Frühling steigen viele Menschen wieder aufs Rad. Doch vor der ersten Fahrt empfiehlt es sich, den Drahtesel fit für die Fahrradsaison zu machen. Und auch für Allwetterradler*innen lohnt es sich, vor dem Frühjahr einen genauen Blick aufs Rad zu werfen. Wer sein Fahrrad aus dem Winterschlaf holt, sollte sich ein wenig Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass es vor der ersten Ausfahrt auch einwandfrei funktioniert. Der Allgemeine Deutsche...

  • Bretten
  • 13.03.21
Blaulicht

Lokführer erlitt Schock
Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Zug

Heilbronn (dpa/lsw) - Ein 82 Jahre alter Radfahrer ist in Wittighausen (Main-Tauber Kreis) von einem Zug erfasst worden und gestorben. Der Mann wollte am Samstagabend den Bahnübergang am Grenzenmühlenweg überqueren, wie die Polizei mitteilte. Hierbei bemerkte er offenbar zu spät, dass beide Schranken geschlossen waren und blieb auf den Gleisen stehen. Kurz darauf wurde er vom heranfahrenden Zug, der in Fahrtrichtung Würzburg fuhr, erfasst und tödlich verletzt. Der 82-jährige stammte aus dem...

  • Region
  • 02.08.20
KFZ & ZweiradAnzeige
Der Rechtsabbiegeassistent soll vor allem Fahrradfahrer erkennen und im Notfall eine Vollbremsung einleiten.  Foto: Auto-Medienportal.Net/Continental
2 Bilder

Aktuelles für 2020 im Straßenverkehr
Das ändert sich für Autofahrer im kommenden Jahr

Ampnet. Mit dem neuen Jahr gelten wieder eine Reihe von Änderungen in den Vorschriften rund um Auto und Verkehr. Die Punkte, die besonders für Autofahrer von Bedeutung sind, hat der Automobilclub Mobil in Deutschland zusammengestellt: Erhöhung der Bußgelder Ab 2020 sollen die Bußgelder für das Parken in zweiter Reihe, auf Geh- und Radwegen sowie für das Halten auf dem Schutzstreifen erhöht werden. Der Entwurf eines neuen Bußgeldkatalogs sieht eine Verschärfung der Straßenverkehrsordnung vor....

  • Bretten
  • 28.01.20
Politik & Wirtschaft
Grüne diskutierten über fehlenden Radweg: Im Vordergrund (von rechts) Stadträtin Dr. Ute Kratzmeier, Hermino Katzenstein MdL, Michael Reuß, Otto Mansdörfer, Frank Schneidereit und Dr. Fabian Nowak.

Besondere Radtour der Brettener Grünen
Hindernisse im Brettener Radwegenetz aufgezeigt

BRETTEN (kn) Zu einer "Hindernisradtour" mit anschließendem Rundgespräch hatten die Brettener Grünen am vorvergangenen Sonntag eingeladen. Dafür hatten sie den Sprecher für Rad- und Fußgängerverkehr der Grünen-Landtagsfraktion, Hermino Katzenstein, gewonnen. Als weitere Fachleute waren Ulrich Eilmann vom ADFC Karlsruhe und Frank Schneidereit von der Bürgerinitiative Verkehrsentlastung Bretten (BIVEB) mit von der Partie. Anschluss an Kreisel Breitenbachweg Am Anfang der Tour am östlichen...

  • Bretten
  • 06.05.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Verkehrszeichen Grünpfeil nur für Radfahrer. Foto: Auto-Medienportal.Net/BASt

BASt prüft Grünpfeil für Radfahrer

Bei Rot an Ampeln nach vorherigem Anhalten rechts abbiegen – dies erlaubt die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), wenn rechts neben dem roten Lichtzeichen ein grüner Pfeil auf schwarzem Grund angebracht ist. Die bislang nur für den rechten Fahrstreifen einer Straße geltende Regelung soll mit einer zurzeit laufenden Novelle der StVO auf am rechten Fahrbahnrand gelegene Radfahrstreifen sowie baulich angelegte straßenbegleitende Radwege ausgedehnt werden. Die BASt initiiert im Auftrag des BMVI einen...

  • Bretten
  • 07.01.19
Blaulicht

Rennradfahrer tödlich verunglückt

Radfahrer streifte entgegenkommendes Fahrzeug und stürzte. Trotz Schutzhelm erlitt er schwerste Kopfverletzungen, denen er noch an der Unfallstelle erlag.  Ispringen (ots) Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend, 13. Juli, um 22 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Weg entlang der Kreisstraße 4531. Ein 58-jähriger Rennradfahrer aus dem westlichen Enzkreis war aus Richtung Katharinentaler Hof unterwegs in Richtung Ispringen. Schwerste Kopfverletzungen trotz Schutzhelms Als...

  • Bretten
  • 14.07.18
Blaulicht

Aktualisierung: Schwer verletzter Radfahrer inzwischen identifiziert und außer Lebensgefahr

Die aktuelle Meldung zu dem in Waldbronn-Busenbach gestürzter Radfahrer finden Sie am Ende des Artikels Waldbronn-Busenbach (ots)  In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach 1 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Radfahrer die Talstraße in Busenbach in westlicher Richtung. In Höhe des Dachsweges geriet er auf der Gefällstrecke nach links an den Fahrbahnrand, streifte einen ordnungsgemäß geparkten Pkw und kam in der Folge zum Sturz. Dabei zog sich der Radfahrer schwere Kopfverletzungen zu...

  • Bretten
  • 02.06.18
Blaulicht

Radfahrer bei Unfall in der Wilhelmstraße leicht verletzt

Polizei sucht Zeugen  Bretten Ein 17-jähriger Radfahrer wurde am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Bretten leicht verletzt. Um 18 Uhr fuhr ein 43-Jähriger mit einem Fiat vom Parkplatz eines Supermarkts in der Wilhelmstraße 43 nach rechts in Richtung Pforzheim auf die Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 17-jähirgen Radfahrer, der auf dem Radweg entgegen der vorgeschriebenen Richtung unterwegs war. Der Radfahrer wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in die Rechbergklinik...

  • Bretten
  • 19.03.18
Blaulicht

Alkoholisierter Radfahrer flüchtet nach Streifunfall

Einen Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro verursachte am Samstagabend, 24. Februar 2018, um 20.20 Uhr ein bislang unbekannter Radfahrer, der auf der Seminarstraße in Karlsruhe in nördlicher Richtung unterwegs war. Karlsruhe (ots) Kurz vor der Kreuzung mit der Bismarckstraße streifte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten silberfarbenen Audi A5 und kam daraufhin vermutlich zu Fall. Zwei andere Radfahrer beobachteten, wie der deutlich alkoholisierte Mann sein Fahrrad aufhob und vom...

  • Bretten
  • 25.02.18
Blaulicht

Karlsruhe: 15-Jährige nach Zusammenstoß mit Radfahrerin schwer verletzt

Eine 70-jährige Radfahrerin ist am Dienstag, 12. Dezember, in der Durlacher Seboldstraße bei einem Zusammenstoß mit einer 15-jährigen Fußgängerin schwer verletzt worden. Karlsruhe (ots) Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr die 70-Jährige gegen 16 Uhr den verkehrsberuhigten Bereich der Seboldstraße in Fahrtrichtung Pfinzstraße. Zeitgleich trat die 15-Jährige von dem Verbindungsweg "An der Stadtmauer", hinter einem geparkten Kastenwagen auf die Straße, um die Seboldstraße...

  • Region
  • 13.12.17
Blaulicht

Königsbach-Stein: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Königsbach-Stein zog sich ein Radfahrer Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Königsbach-Stein (ots) Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Radfahrers kam es am Donnerstagabend, 30. November 2017, gegen 19.35 Uhr auf der Bleichstraße in Königsbach-Stein, bei dem sich ein 20 Jahre alter Radfahrer mittelschwere Verletzungen zuzog. Radfahrer übersieht Auto Der Radler fuhr die Wössinger Straße in Richtung Schulstraße und...

  • Region
  • 01.12.17
Blaulicht

Sternenfels: Radfahrerin kollidiert mit Auto

Weil ein Auto eine Radfahrerin übersah, zog sich eine 47-jährige Frau in Sternenfels bei einem Sturz leichte Verletzungen zu. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls. Sternenfels (ots) Leichte Verletzungen zog sich am Freitagnachmittag, 29. September 2017, um 14.35 Uhr eine Radfahrerin bei einem Unfall in Sternenfels zu. Die 47 Jahre alte Frau fuhr auf der bevorrechtigten Brettener Straße. Im Einmündungsbereich der Kürnbacher Straße fuhr eine Autofehrerin auf die Brettener Straße ein und...

  • Region
  • 30.09.17
Blaulicht

Radfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstagabend, 3. August, ein Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wiernsheim (ots) Am Donnerstag, 19.40 Uhr, befuhr eine 72-jährige Frau mit ihrem Auto die Weiherstraße in Wiernsheim in Richtung Mönsheim. An der Kreuzung Hindenburgstraße bog sie nach links in die Straße "Im Bild" ab. Hierbei übersah sie den Vorrang des entgegenkommenden Radfahrers, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Sturz auf Fahrbahn Der...

  • Bretten
  • 04.08.17
Politik & Wirtschaft

Kommentar zum Radverkehrskonzept: Lücken schließen

Zur Notwendigkeit eines Radverkehrskonzepts für Bretten gibt es unterschiedliche Meinungen. Auch im Gemeinderat wurde vor dem Mehrheitsbeschluss kontrovers debattiert. Ein Kommentar von Chris Heinemann. (ch) In Bretten mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, ist manchmal eine Zumutung. Anstatt sicher von A nach B zu gelangen, müssen Radler vielfach einen Hindernisparcours bewältigen. Die Leistungen bei der Anlage von Radwegen in den Vorjahren sollen hier nicht verschwiegen werden. Doch das...

  • Bretten
  • 07.06.17
Blaulicht

Kraichtal-Menzingen: Vater und fünfjährige Tochter schwer verletzt

Ein 23-jähriger Fahrradfahrer und sein fünfjähriges Kind sind am Dienstag, 6. Juni, bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Kraichtal-Menzingen (ots) Ein 23-jähriger Fahrradfahrer und sein fünfjähriges Kind sind am Dienstag, 6. Juni, bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Radfahrer war zusammen mit seiner Tochter, die auf dem Gepäckträger saß, auf der Kirchstraße unterwegs. An der Einmündung zur Bahnhofstraße übersah er einen von rechts kommenden Toyota. Vater und Kind...

  • Region
  • 07.06.17
Blaulicht

Malsch: Unbekannter Radfahrer tödlich verletzt

Bei Malsch wurde am Samstagmürgen ein Radfahrer bei einem Unfall tödlich verletzt. Die Polizei konnte die Identität des Unfallopfers ermitteln. Malsch/Landkreis Karlsruhe (ots) Tödliche Verletzungen zog sich am Samstagmorgen um 07.45 Uhr ein Radfahrer auf der L 608 zwischen Malsch und Freiolsheim zu. Der Radfahrer fuhr mit seinem Rennrad von Malsch kommend, bergauf Richtung Gaggenau-Freiolsheim. In gleicher Richtung war auch ein 56 Jahre alter Mann aus Gaggenau mit seinem Auto unterwegs. In...

  • Bretten
  • 28.05.17
Blaulicht

Karlsruhe: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer verletzt

Ein 77-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad über ein Gleis und wurde von einer Straßenbahn erfasst. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Karlsruhe. (ots) Ein 77-jähriger Radfahrer stieß am Freitag gegen 16.10 Uhr mit einer Straßenbahn zusammen und verletzte sich dabei schwer. Der Mann führ auf dem Radweg von der Europahalle kommend in Richtung Günther-Klotz-Anlage und missachtete dabei an der Gleisquerung den Vorrang einer Straßenbahn. Radfahrer ins...

  • Region
  • 18.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.