Hanglage

Beiträge zum Thema Hanglage

Bauen & WohnenAnzeige
Architekt und Bauherren mussten auf einem schwierig geschnittenen Grundstück planen. Durch die Hanglage konnte das Untergeschoss des Ziegelhauses vollwertig nutzbar gemacht werden. Foto: djd/Lebensraum Ziegel/Deutsche Poroton/B. Müller
3 Bilder

Moderne Ziegelkeller lohnen sich

So kann man wertvolle Wohn- und Nutzfläche im Untergeschoss schaffen (djd). Wer früher als Kind im Keller stöberte, stieß immer wieder auf wahre Schätze: Spielzeug der Großeltern, vergessene Sportgeräte oder altes Werkzeug. Hauptsächlich als Ziegelkeller spielte das Untergeschoss seine Vorzüge aus, zur Lagerung von Lebensmitteln, Kohlen oder als Werkstatt. In den letzten Jahrzehnten wurden weniger Keller realisiert. Der Grund: Es gab ausreichend bezahlbares Bauland. Das hat sich grundlegend...

  • Bretten
  • 11.01.19
Bauen & WohnenAnzeige
Dipl. Ing. Kolja Winkler

Dicht Dran: Ein Haus in Hanglage ist wie ein Haus im Fluss nach einem Regenereignis

Dipl. Ing. Kolja Winkler, Geschäftsführer der ABG Abdichtungen, Boden- und Gewässerschutz GmbH, ist als Gutachter im Bereich von Feuchtigkeitsschäden tätig. In seiner Kolumne „Dicht Dran“ beleuchtet Winkler aktuelle Trends und Besonderheiten und gibt Bauherren und Eigenheimbesitzern Tipps, Ideen und Lösungen an die Hand. Mehr von "Dicht dran" finden Sie auf unserer Themenseite. Welche Möglichkeiten bietet ein Hanggrundstück? Hanghäuser bieten tolle architektonische Möglichkeiten, spektakuläre...

  • Bretten
  • 12.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.