Lesertelefon

Beiträge zum Thema Lesertelefon

Wellness & LifestyleAnzeige
Lebertag. Quelle: clipdealer.com
3 Bilder

Experten informierten zu Lebervorsorge in Corona-Zeiten
„Nur jede vierte Leberzirrhose wird frühzeitig erkannt“

Viele Menschen sind derzeit zurückhaltend, wenn es um Arztbesuche geht. Der Grund: Sie wollen kein unnötiges Risiko eingehen, sich mit dem Coronavirus zu infizieren. Doch diese Zurückhaltung kann Folgen haben, wenn zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen auf die lange Bank geschoben werden. Das gilt auch und besonders im Falle von Lebererkrankungen, die sich über lange Zeit zunächst völlig unbemerkt entwickeln können. Wird eine Lebererkrankung jedoch nicht frühzeitig erkannt, können sich aus gut...

  • Bretten
  • 26.06.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Expertentelefon mit Fachmedizinern zur Lebervorsorge.
7 Bilder

Lebererkrankungen warten nicht
Warum Vorsorgeuntersuchungen jetzt besonders wichtig sind

„Wenn es nicht unbedingt sein muss, gehe ich lieber nicht zum Arzt“, so denken derzeit viele Menschen angesichts des Risikos, sich mit dem Coronavirus zu infizieren. Arztpraxen und Krankenhäuser verzeichnen einen deutlichen Rückgang, sowohl bei Arztbesuchen aufgrund akuter Beschwerden als auch bei den Vorsorgeuntersuchungen. Nach Aussage des Spitzenverbands Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) sollten Vorsorgeuntersuchungen auch während der Corona-Pandemie wahrgenommen werden. Zwar ließen sich...

  • Bretten
  • 24.06.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Reiseplanung. Quelle: Kittiphan - Fotolia.com
6 Bilder

Experten informierten zu Reiseerkrankungen und Impfschutz
„Corona-Schutzmaßnahmen allein reichen nicht aus“

Wenn in Kürze das Kofferpacken für den Sommerurlaub 2020 beginnt, spielt das Thema Gesundheit eine größere Rolle als in den Jahren zuvor. Schutzmasken und Desinfektionsmittel werden in kaum einem Reisegepäck fehlen. So lange es keinen Impfstoff gegen SARS-CoV-2 gibt, gilt es, den Kontakt mit dem Virus zu vermeiden. Gegen viele andere Reisekrankheiten, zum Beispiel die Infektion mit Hepatitis- oder FSME-Viren, gibt es hingegen seit langem einen wirksamen Impfschutz. Voraussetzung dafür ist eine...

  • Bretten
  • 19.06.20
Wellness & LifestyleAnzeige
7 Bilder

Von Hepatitis bis Zeckenstich
Gesundheitsschutz auf Reisen in Corona-Zeiten

Schon bald sollen Touristen wieder in den Urlaub fahren oder fliegen können, wenn auch unter Auflagen, die eine weitere Verbreitung des Coronavirus verhindern sollen. Neu im Reisegepäck ist in dieser Saison die Sorge um die eigene Gesundheit – kein Wunder bei Maskenpflicht, Abstandsgebot und den allgegenwärtigen Desinfektionsstationen. Doch wer auf Reisen nur an das Risiko einer Infektion mit SARS-CoV-2 denkt, lässt andere Gesundheitsrisiken außer Acht. Denn was für das Coronavirus gilt, trifft...

  • Bretten
  • 17.06.20
Wellness & Lifestyle
Vor dem Reisen sollte der Impfschutz überprüft werden.

Von Hepatitis bis Zecken: Wie schütze ich im Urlaub meine Gesundheit?

Die Meldungen von sich häufenden Zika-Virus-Infektionen vor allem in Brasilien erinnern aktuell daran, welche Risiken das Reisen in ferne Länder mit sich bringen kann. Je nach Reiseziel sollte man sich vor Malaria oder Gelbfieber schützen. Aber auch der Urlaub am Mittelmeer birgt das Risiko, sich mit Hepatitis A anzustecken. Doch welche Gesundheitsrisiken existieren in meiner Urlaubsregion? Wie kann ich vorbeugen? Zu diesen und anderen Fragen gibt es am morgigen, 25. Mai, von 10 bis 17 Uhr ein...

  • Bretten
  • 24.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.