Song Contest

Beiträge zum Thema Song Contest

Freizeit & Kultur
Bastian Witt alias Brad Witt
2 Bilder

„Wieder 100 Prozent Lehrer“: Songcontest-Gewinner Brad Witt über sein Leben nach dem Sieg

Bastian Witt, seit seinem Sieg beim Songcontest „Mein Lied für Bretten“ besser bekannt als Brad Witt, ist fast vier Monate nach dem Finale wieder weitgehend in seiner Alltagsroutine angekommen. Im Interview berichtet er, was sich für ihn verändert hat. Die Fragen stellte Wiebke Hagemann Herr Witt, wie hat Ihr Umfeld reagiert, nachdem Sie das Finale von „Mein Lied für Bretten“ gewonnen haben? Brad Witt: Meine Familie und Freunde haben sich sehr gefreut, vor allem meine Frau, die ich im Lied ja...

  • Bretten
  • 06.10.16
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Mein Lied für Bretten: Brad Witt im Interview

Brad Witt reichte einen Rap mit dem Titel „Bretten Baby“ zum Songcontest ein. Als er von dem Wettbewerb hörte, habe er sofort Lust bekommen, ein paar Zeilen zu schreiben. Viel Erfahrung hatte bis dahin noch nicht. Im Interview mit kraichgau.news erzählt er, was ihn mit Bretten verbindet und was ihn zu seinem Song inspirert hat. Das Interview mit Thomas Rothfuß finden Sie hier. Zum Interview mit Ira und Udo Zimmermann geht es hier lang. kraichgau.news: Was hat Sie dazu bewogen, beim Song Contest...

  • Bretten
  • 02.06.16
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Mein Lied für Bretten: Finalisten-Paar Ira und Udo Zimmermann im Interview

Udo und Ira Zimmermann reichte mit dem „Bretten Song“ einen der wenigen zweistimmigen Beiträge ein. Musik spielt im Leben der Familie eine große Rolle. Mit ihrem Lied möchten die beiden der Stadt Bretten, in der sie sich sehr wohlfühlen, ein kleines Geschenk machen. Im Interview mit kraichgau.news standen die beiden Rede und Antwort. Das Interview mit Brad Witt finden Sie hier. Zum Interview mit Thomas Rothfuß geht es hier lang. kraichgau.news: Was hat Sie dazu bewogen, beim Song Contest...

  • Bretten
  • 01.06.16
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Mein Lied für Bretten: Finalist Thomas Rothfuß im Interview

Thomas Rothfuß ist der Finalist mit der meisten Bühnenerfahrung. Mit Bretten verbindet er viel Schönes, vor allem aus seiner Jugend. Für seinen Song „Bretten – meine Stadt“ habe bereits nach zehn Minuten das Fundament gestanden. Im Interview mit kraichgau.news berichtet der Sänger, warum er beim Song Contest mitmacht und was ihn mit Bretten verbindet. kraichgau.news: Was hat Sie dazu bewogen, beim Song Contest mitzumachen? Thomas Rothfuß: Eigentlich hatte ich schon lange die Idee für ein Lied...

  • Bretten
  • 01.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.