Stadtkapelle Heidelsheim

Beiträge zum Thema Stadtkapelle Heidelsheim

Freizeit & Kultur

Feier in Heidelsheim
Stadtkapelle feierte Marktplatzfest

Bruchsal-Heidelsheim (kn) Die Stadtkapelle Heidelsheim hat jüngst ihr 40. Marktplatzfest gefeiert. Auch wenn der Auftakt mit tropischen Regenschauern eine kleine Umplanung erforderte, konnte Bürgermeister Andreas Glaser gemeinsam mit dem ersten Vorstand Thomas Pabst den Fassanstich vornehmen. „Es ist immer wieder toll zu sehen, wenn eine so erfolgreiche Tradition in den Ortschaften weitergeführt wird“, lobte Glaser. Die Musiker der Stadtkapelle und der Fahnenschwinger des Spielmanns- und...

  • Region
  • 28.06.19
Politik & Wirtschaft
Die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick.
5 Bilder

Neujahrsempfang der Heidelsheimer Vereine

Die Stadtkapelle Heidelsheim war mit der Ausrichtung des Neujahrsempfangs der Heidelsheimer Vereine betraut. Bruchsal-Heidelsheim (kk) Es ist im Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim gute Tradition, dass der Verein, der ein „rundes“ Jubiläum feiert, auch mit der Ausrichtung des Neujahrsempfangs betraut wird. Im letzten Jahr feierte die Stadtkapelle Heidelsheim (gegründet 1891) ihr 125-jähriges Jubiläum, und folgerichtig hat der Verein auch zum Neujahrsempfang 2017 in die Aula der...

  • Region
  • 23.01.17
Freizeit & Kultur
Gut bedacht ließ es sich beim Marktplatzfest in Heidelsheim gut feiern.
3 Bilder

Marktplatzfestbesucher in Heidelsheim trotzen den Unbilden des Wetters

(kk) Zum 37. Mal richteten die Heidelsheimer das „Marktplatzfest“ in der Ortsmitte aus. Waren es früher die Stadtkapelle und die Freiwillige Feuerwehr gemeinsam, die das Fest ausrichteten, so sind die Floriansjünger vor ein paar Jahren ausgestiegen. Doch die Stadtkapelle, die heuer ihr 125jähriges Jubiläum feiert, ließ sich nicht beirren und hielt an der Festtradition auf dem historischen Marktplatz fest. Und der Erfolg gab ihr recht: Der Publikumszuspruch blieb ungebrochen, auch in 2016. Um...

  • Region
  • 19.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.