Alles zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Politik & Wirtschaft
Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus (von links): Kommandant Wolfgang Heck, Markus Rupp, Jürgen Bordt, Markus Mayer, Architekt Tim Feigenbutz, Torsten Richter von Bender + Urich (von links).
3 Bilder

Ein neues Feuerwehrhaus für Gondelsheim

Mit dem Spatenstich beginnen noch diese Woche die Bauarbeiten an dem 1,9 Millionen Euro schweren Projekt.  Gondelsheim (ger) Das zweitgrößte Projekt der Gemeinde Gondelsheim wird nun in die Tat umgesetzt. Nach dem Umbau der Kraichgauschule sei die Investition in den Neubau des Feuerwehrhauses mit 1,9 Millionen Euro, von denen die Gemeinde rund 1,3 Millionen Euro selbst tragen werde, eine "Herkulesaufgabe" für den Ort, so Bürgermeister Markus Rupp. Neubau notwendig In seiner Ansprache...

  • Region
  • 09.04.19
Blaulicht
Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte im Landkreis: Kinderfeuerwehren sind auf dem Vormarsch

Hambrücken: Kreisjugendfeuerwehr mit steigenden Mitgliederzahlen

Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte im Landkreis: Kinderfeuerwehren sind auf dem Vormarsch Hambrücken (ots)Zur diesjährigen Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte im Kreisfeuerwehrverband Karlsruhe konnte Kreisjugendfeuerwehrwart Jan Becker 116 stimmberechtigte Vertreterinnen und Vertreter der im Verband organisierten Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Karlsruhe in der Hambrücker Lußhardthalle begrüßen. Unter den zahlreichen Ehrengästen waren auch der Erste Landesbeamte Knut Bühler...

  • Region
  • 17.03.19
Politik & Wirtschaft
Kreisbrandmeister Thomas Hauck. lra
3 Bilder

„Brandschutz ist zu oft der Sündenbock”: Interview mit Kreisbrandmeister Thomas Hauck

Die Investitionen in den Brandschutz an öffentlichen Gebäuden belasten auch den Haushalt in Bretten mit hohen Summen. Über die Notwendigkeit dieser Maßnahmen und über den Zustand der Freiwilligen Feuerwehren in Bretten und dem Landkreis hat die Brettener Woche mit Kreisbrandmeister Thomas Hauck gesprochen. Bretten (swiz) Die Investitionen in den Brandschutz an öffentlichen Gebäuden belasten auch den Haushalt in Bretten mit hohen Summen. Über die Notwendigkeit dieser Maßnahmen und über den...

  • Bretten
  • 07.03.18
Politik & Wirtschaft
Die Geehrten mit Oberderdingens Bürgermeister Thomas Nowitzki (links) freuten sich über ihre Ehrenzeichen (von links): Kommandant Oliver Schäfer, Stefan Wimmer, Abteilungskommandant Thomas Meffle, Bernd Heckele, stv. Abteilungskommandant Marco Dinkel, Wolfgang Rieth, Abteilungskommandant Klaus Bögel, Waldemar Weisert und Kreisbrandmeister Thomas Hauck.
2 Bilder

Feuerwehr Oberderdingen: Wieder mehr Einsätze nach ruhigen Jahren

Nach zwei eher ruhigen Einsatzjahren musste die Feuerwehr Oberderdingen in 2017 wieder öfter ausrücken. Dies erklärte die Wehr auf ihrer Hauptversammlung. Dort wurden auch fünf Angehörige der Feuerwehr für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Oberderdingen (mw) Nach zwei eher ruhigen Einsatzjahren musste die Feuerwehr Oberderdingen in 2017 wieder öfter ausrücken. Das erklärte der stellvertretende Abteilungskommandant Marco Dinkel von der Abteilung Flehingen auf der Hauptversammlung der Wehr....

  • Region
  • 01.03.18
Politik & Wirtschaft
Die Feuerwehr Bretten sucht weiterhin nach einem neuen Kommandanten. Pixabay, Bru-nO

Kommandant bleibt kommissarisch: Kein hauptamtlicher Chef für Brettener Feuerwehr

Die Suche nach einem hauptamtlichen Kommandanten für die Brettener Feuerwehr geht weiter. Wie die Brettener Woche erfahren hat, ist der im Dezember 2016 als neuer Kommandant angekündigte Benjamin Heß nicht weiter für die Stelle vorgesehen.  Bretten (swiz) Die Suche nach einem hauptamtlichen Kommandanten für die Brettener Feuerwehr geht weiter. Wie die Brettener Woche erfahren hat, ist der im Dezember 2016 als neuer Kommandant angekündigte Benjamin Heß nicht weiter für die Stelle vorgesehen....

  • Bretten
  • 07.02.18
Politik & Wirtschaft
Sarina Pfründer, Bürgermeisterin in Sulzfeld

Oktoberfest in Sulzfeld: Grußwort von Bürgermeisterin Sarina Pfründer

Liebe Oktoberfestbesucher, wenn für ein Fest die Gäste 450 beziehungsweise 1100 Kilometer auf sich nehmen, dann spricht das für die Veranstaltung! Unsere Freunde aus den Partnerstädten lassen es sich nicht nehmen, extra für das Sulzfelder Oktoberfest aus Frankreich oder Polen anzureisen. Was vor 28 Jahren klein im damaligen Feuerwehrhaus angefangen hat, ist heute auch für unsere Gäste aus Sulzfeld und der Umgebung ein besonderes Ereignis im Veranstaltungskalender. Die Attraktivität des...

  • Region
  • 11.10.17
Blaulicht
Einen schweren Unfall gab es auf der B35 zwischen Knittlingen und Maulbronn.

Maulbronn: Junger Fahrer fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend, 16. November, mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren. Er musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Maulbronn (ots) Schwer verletzt wurde ein 20-jähriger Autofahrer am Mittwochabend, 16. November, bei einem Verkehrsunfall auf der B35. Der junge Mann war mit seinem VW Lupo von Knittlingen in Richtung Maulbronn unterwegs. Ausgangs einer leichten Linkskurve, kurz vor Maulbronn, geriet er ins Schleudern und kam nach rechts von der...

  • Region
  • 17.11.16
Soziales & Bildung
Die BGV hat 10.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim gespendet.

BGV spendet 10.000 Euro für Feuerwehr Diedelsheim

BGV spendet 10.000 Euro für Schmutzwasserpumpen an die Freiwillige Feuerwehr Diedelsheim. Diedelsheim (cs) Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass ein Aufrüsten der Feuerwehr notwendig ist, um bei Hochwassersituationen schnell und effektiv Hilfe leisten zu können. Diesem Thema widmet sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Diedelsheim (FFVD) und sammelt Gelder für Arbeitsgeräte zur Bekämpfung von Hochwasser. "Ehrenamtliches Engagement soll unterstützt...

  • Bretten
  • 27.10.16
Blaulicht

Thujahecke versehentlich in Brand gesetzt

Wegen einer brennenden Gartenhecke musste die Freiwillige Feuerwehr Sulzfeld ausrücken. Sulzfeld (ots) Das Hantieren mit einem Bunsenbrenner hat am Montag gegen 18.15 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Sulzfeld auf den Plan gerufen: Ein 52-jähriger Mann wollte in der Schlossstraße mit dem Brenner Unkraut von den Pflastersteinen entfernen, als das Feuer auf eine angrenzende Thujahecke übergriff. Glücklicherweise entstand kein hoher Sachschaden und die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

  • Region
  • 19.07.16
Politik & Wirtschaft

Öffentliche Ortschaftsratssitzung mit vielen Ideen

Bei der Sitzung des Ortschaftsrates Büchenau wurde zahlreiche Projekte angesprochen. Die Büchenauer Ortsvorsteherin Marika Kramer will eine Prioritätenliste erstellen- Bruchsal-Büchenau. (kkw) Mit ausführlichen Stellungnahmen äußerten sich die Sprecher der drei im Büchenauer Ortschaftsrat vertretenen Parteien zum Thema „Mittelanmeldung des Stadtteils Büchenau für den Haushaltsplan der Stadt Bruchsal 2017“. Den Anfang machte Ole Gunzenhäuser für die CDU, gefolgt von Friedbert Knoch von...

  • Region
  • 18.07.16
Blaulicht
Bürgermeister Ulrich Hintermayer (links) bei der Ernennung der Abteilungskommandaten und deren Stellvertretern.

Wahlen bei Freiwilliger Feuerwehr Kraichtal

Bürgermeister ernennt Abteilungskommandanten und Stellvertreter Kraichtal (sn) In Kraichtal wurden die Kommandanten und Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehr gewählt. Dabei votierten die Mitglieder der Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim, Neuenbürg, Menzingen, Oberacker, Münzesheim und Bahnbrücken für eine weitere fünfjährige Amtszeit von Brandmeister Jens Geißler, Brandmeister Mathias Bauer, Oberbrandmeister Torsten Krüger, Brandmeister Tobias Abel, Oberbrandmeister Thomas Mikisek...

  • Region
  • 06.07.16
Freizeit & Kultur
Gut bedacht ließ es sich beim Marktplatzfest in Heidelsheim gut feiern.
3 Bilder

Marktplatzfestbesucher in Heidelsheim trotzen den Unbilden des Wetters

(kk) Zum 37. Mal richteten die Heidelsheimer das „Marktplatzfest“ in der Ortsmitte aus. Waren es früher die Stadtkapelle und die Freiwillige Feuerwehr gemeinsam, die das Fest ausrichteten, so sind die Floriansjünger vor ein paar Jahren ausgestiegen. Doch die Stadtkapelle, die heuer ihr 125jähriges Jubiläum feiert, ließ sich nicht beirren und hielt an der Festtradition auf dem historischen Marktplatz fest. Und der Erfolg gab ihr recht: Der Publikumszuspruch blieb ungebrochen, auch in...

  • Region
  • 19.06.16