Komödie

3 Bilder

Komödienabend im Kolibri: Teatro Gillardo spielt "Drei Mal Leben" von Yasmina Reza

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 01.02.2019 | 73 mal gelesen

Bretten: Buchhandlung Kolibri | "Drei Mal Leben" heißt die Komödie, mit der das Teatro Gillardo am 16. und 17. Februar in der Buchhandlung Kolibri in Bretten gastiert. BRETTEN (kn) Nach einem besinnlichen Gedichteabend im Oktober und einer packenden Lesung von "Empfänger unbekannt" im November gastiert das Teatro Gillardo im Februar ein drittes Mal in dieser Spielzeit in den atmosphärisch wunderschönen Räumen der Buchhandlung Kolibri in Bretten. Dieses...

3 Bilder

Dehoim in Kieselbronn: „Lamustra“ strapaziert die Lachmuskeln

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Kieselbronn | am 30.01.2019 | 33 mal gelesen

Kieselbronn: Musikverein Kieselbronn | Einmal pro Jahr verordnet der Musikverein den Kieselbronnern eine Lachtherapie. KIESELBRONN (ch) Wenn die vereinseigene Theatergruppe wieder einen Schwank aufführt, schüttet sich das Publikum förmlich aus vor Lachen. Seit über 30 Jahren geht das schon so. Seit 2010 wird das abendfüllende Theaterstück nicht mehr im Rahmen eines Konzerts, sondern in einer separaten Veranstaltung aufgeführt. Lachmuskeln werden...

9 Bilder

Theater- und Kulturverein „Bundschuh“: Lob von Mundartautor Hurst für Komödienpremiere

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bruchsal | am 30.05.2018 | 148 mal gelesen

Bruchsal: Theater- und Kulturverein Bundschuh Untergrombach | Die Premiere der Komödie „Fuffzich“ im Bundschuh-Keller in Untergrombach hat auch ihrem Autor, dem Mundartdichter Harald Hurst, gefallen. Hurst zeigte sich beeindruckt von Schauspielern, Ambiente und Location. Bruchsal-Untergrombach (kk) Am vergangenen Freitagabend hatten Peter Sterzenbach und seine Crew vom Theater- und Kulturverein (TKV) Bundschuh Untergrombach gleich eine doppelte Premiere zu feiern: die erfolgreiche...

3 Bilder

Kinoprogramm in der Kinostar Filmwelt Bretten vom 19. bis 25. Januar

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 16.01.2017 | 31 mal gelesen

Bretten: Kinostar Filmwelt | Diese Woche neu im Kino: Ein Geheimagent sucht die Büchse der Pandora, die Menschheit macht sich auf in eine neue Zukunft auf einem anderen Planeten und ein Vater kämpft um seine Tochter. xXx: The Return of Xander Cage - Digital 3D (FSK 16) Auf Bitten seines Kontaktmannes Agent Augustus Eugene Gibbons (Samuel L. Jackson) kehrt der für tot gehaltene Extremsportler Xander Cage (Vin Diesel) aus seinem selbstauferlegten Exil...

5 Bilder

"Ärger mit Harry": Uraufführung der Badischen Landesbühne in Bretten

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 29.12.2016 | 34 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | Die Badische Landesbühne zeigt am 12. Januar 2017 um 19.30 Uhr in der Stadtparkhalle in Bretten die Komödie "Ärger mit Harry" nach Jack Trevor Story in der Regie von Carsten Ramm. Auf der Anhöhe von Sparrowswick liegt die Leiche von Harry, und gleich mehrere Dorfbewohner befürchten, ihn unfreiwillig aus dem Leben befördert zu haben. Hobbyjäger Albert Wiles denkt, er hätte Harry mit einem Kaninchen verwechselt, und ergreift...

1 Bild

"Charleys Tante" im Theater Heilbronn

Havva Keskin
Havva Keskin | Eppingen | am 14.11.2016 | 49 mal gelesen

Heilbronn: Theater | „Charleys Tante“ gilt als der größte Bühnenerfolg aller Zeiten: Die "Farce", dessen Wirkung in seiner unschlagbaren Situationskomik liegt, wurde in 28 Sprachen übersetzt (darunter Esperanto) und in 70 Ländern gespielt. 1892 in Suffolk uraufgeführt, zählt das Stück auch 124 Jahre später immer noch zu den Dauerbrennern auf den Bühnen weltweit. Das Stück spielt mit dem beliebten Komödienmaterial: Männer, die in einer...

1 Bild

Premiere der Oper "Die Hochzeit des Figaro" im Theater Pforzheim

Havva Keskin
Havva Keskin | Pforzheim | am 14.10.2016 | 104 mal gelesen

Pforzheim: Theater Pforzheim | Im Theater Pforzheim feiert Mozarts „Figaros Hochzeit“ am 29. Oktober Premiere. Pforzheim (pm) „Figaros Hochzeit“ zählt zu den bedeutendsten Werken, die Mozart je komponierte und gilt seit seiner Uraufführung im Jahr 1786 als Dauerbrenner. Das Werk ist eine „musikalische Komödie“, denn sowohl die Handlung als auch die Musik leben von subtilem Humor. Schillernde Szenen voller Situationskomik offenbaren einen tiefen Blick in...