Theater

Beiträge zum Thema Theater

Freizeit & Kultur

Premiere am Valentinstag
Theaterstück „Gut gegen Nordwind“ mit Marc Marshall

Region (kn) Die Schauspielerin Alexandra Kamp und ihr Kollege Ralf Bauer haben das Erfolgsstück „Gut gegen Nordwind“ mit jeweils anderen Bühnenpartnern viele hundert Male auf Theaterbühnen gespielt. Am 14. Februar 2021 werden die beiden das Theaterstück zum ersten Mal mit Live-Musik von Marc Marshall und René Krömer präsentieren. Alle kennen sich seit vielen Jahren und dennoch wird diese Vorstellung von der Improvisations- und Spielfreude aller Beteiligten leben. Theaterstück über...

  • Bretten
  • 10.02.21
Freizeit & Kultur

Theater sollten im Dezember wieder öffnen dürfen
Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Bühnenvereins kritisiert Maßnahmen

Freiburg (kn) Der Landesverband des Deutschen Bühnenvereins hatte in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch,  28. Oktober, im Theater Aalen intensiv über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie beraten und ein durchweg positives Resümee zum Theater- und Konzertbetrieb der letzten Monate gezogen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dank konsequenter Hygiene- und Sicherheitskonzepte sowie moderner Raumlufttechnik in den Veranstaltungssälen werde das Infektionsrisiko wirksam eingedämmt,...

  • Region
  • 01.11.20
Freizeit & Kultur
Für November hat die Badische Landesbühne den Spielbetrieb abgesagt.

Badische Landesbühne sagt Spielbetrieb im November ab
"Hoffen, dass wir ab Dezember wieder spielen können"

Bruchsal (kn) Aufgrund der Beschlüsse der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen vom 28. Oktober 2020 muss die Badische Landesbühne ihren Spielbetrieb im November einstellen, teilt diese in einer Pressemitteilung mit. Alle Vorstellungen in der Zeit vom 2. bis zum 30. November 2020 werden abgesagt. Gekaufte Karten werden erstattet Die in diesem Zeitraum geplanten Abo-Vorstellungen würden neu terminiert und die Abonnenten und Abonnentinnen so bald wie möglich...

  • Region
  • 30.10.20
Freizeit & Kultur
Kunst auf Beton
4 Bilder

Gemälde auf Betonwänden
Graffiti-Kunst im Karlsruher Osten

Karlsruhe (wb) Wer im Karlsruher Kult-Theater Tollhaus eine Karte für eine Vorstellung erwerben will, kommt möglicherweise schon auf dem Weg dorthin mit einer Art Kunst in Berührung. An diversen temporären Betonwänden im Zugangsbereich zu den Theaterkassen haben sich Graffiti-Künstler mit Darstellungen versucht. Obwohl diese Kunstform noch immer umstritten und an vielen Plätzen auch zu Recht verboten ist, kann sich das Ergebnis hier auf alle Fälle sehen lassen. Aus grauen Sichtschutzwänden...

  • Region
  • 26.09.20
Freizeit & Kultur

Jetzt Herz zeigen!
dm unterstützt das Bruchsaler Amateurtheater Die Koralle

Bruchal (kn) Am 28. September kann jede/r die Koralle durch einen Einkauf in der dm-Filiale im Saalbach-Center Bruchsal unterstützen. Das Bruchsaler Theater Die Koralle ist Spendenpartner bei der Aktion HelferHerzen. Menschen, die sich für andere engagieren, sich in ihrem direkten Umfeld einsetzen und dabei Herz zeigen, sind für unsere Gesellschaft unersetzlich und wertvoll. In den vergangenen Wochen ist das soziale und kulturelle Leben in den Gemeinden, im Rahmen von Projekten und in Vereinen...

  • Region
  • 17.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Programm Kulturhalle 2020
Kulturelle Grundversorgung in der Kulturhalle Remchingen

Das Programm der Kulturhalle ist kleiner geworden als ursprünglich geplant, aber weiterhin überraschend, interessant und mitreißend. Es wurde vieles reduziert: Die Anzahl der Sitzplätze in der Halle, der Künstler auf der Bühne und der Veranstaltungen – aber nicht der Anspruch! Es kann sich jeder sicher fühlen. Die Veranstaltungen sind so geplant, dass sie auch mit Auflagen stattfinden können. Es gibt ein durchdachtes flexibles Hygienekonzept und die Zuschauer können nach Wunsch alleine auf...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

Die Theaterschachtel Neuhausen feiert in diesem Jahr ihr fünfjähriges Bestehen

Das Jubiläumsfest fand coronabedingt leider nicht statt, aber das Herbstprogramm steckt voller kultureller Highlights getreu dem Theaterschachtelmotto „MACH KEIN THEATER! DAS MACHEN WIR!“ Mit ihren spannenden Eigenproduktionen präsentiert die Theaterschachtel großes Theater auf ihrer privatgeführten, nicht subventionierten Bühne.Sehenswerte Stücke die niveauvoll, spannend, tiefgründig und mit viel Witz inszeniert werden. Am 26. September um 20 Uhr zeigt die Theaterschachtel mit der Premiere „Du...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

„Fidelio“ – Oper von Ludwig van Beethoven
Im Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit

Leonore macht sich als Mann verkleidet unter dem Namen „Fidelio“ auf die Suche nach ihrem spurlos verschwundenen Ehemann Florestan. Als Freiheitskämpfer und Widersacher wurde dieser in Ludwig van Beethovens einziger Oper „Fidelio“ zum politischen Gefangenen; der Gouverneur Don Pizarro hält ihn eingesperrt. Es gelingt ihr, ihn zu befreien – ein wagemutiges und selbstloses Unterfangen, das über reine, sogenannte „Gattenliebe“ hinausgeht, sagt sie doch, dass sie ihn auch gerettet hätte, wenn es...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
5 Bilder

Spielzeit 2020/2021
Theater im Uhlandbau in Mühlacker

Das Theaterangebot der Stadt Mühlacker hat eine lange, künstlerisch reichhaltige Tradition, die wir auch im Jahr 2020 mit vollem Elan fortsetzen. Auch wenn wir heute noch nicht wissen, wie die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie den Spielbetrieb im Herbst beeinflussen werden, ist und bleibt das Theaterprogramm als Zeichen der Zuversicht in Planung und gesetzt! Die Spielzeit eröffnen wir am 26. September mit Glück g’habt!, italienisch-schwäbischem Kabarett mit Heinrich Del Core. In...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Mit Schwung in die Theatersaison 20/21
Neue Spielräume gestalten

Im denkmalgeschützten Theaterhaus mitten im Herzen von Karlsruhe ist DAS SANDKORN beheimatet, das unter dem Motto „Theater & Mehr“ Unterhaltung mit Haltung bietet – von Kabarett über eigens entwickelte Musikrevuen und zeitgenössische Stücke, auch jenseits des Mainstreams, bis hin zu Kinder- und Jugendtheater. Das Theater DAS SANDKORN startet im September mit viel Schwung in die neue Spielzeit: Auf dem Programm stehen unter anderem bewährte Publikumsrenner wie die Hurst-Komödie „Tatort – So...

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & KulturAnzeige
3 Bilder

Die Badische Landesbühne blickt hoffnungsvoll in die Zukunft
Die Badische Landesbühne und die neue Spielzeit in Bretten

Nachdem die Spielzeit 2019.2020 aufgrund der Corona-Pandemie frühzeitig beendet werden musste, blickt die Badische Landesbühne nun hoffnungsvoll in die Zukunft. Das Motto für die neue Saison lautet „nicht wahr?“. Fragen nach dem Verhältnis von Wahrheit und Lüge treiben die Menschen seit jeher um, werden in unserer durchdigitalisierten Welt aber immer dringlicher. An ihnen entzünden sich – mal tragisch, mal komisch – die Konflikte der Stücke, welche die BLB für die neue Spielzeit geplant hat....

  • Bretten
  • 09.09.20
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Spielzeit beginnt mit Krimikomödie
Von Fischen und Rache - Komödie eröffnet Spielzeit

Bruchsal (kn) Koralle eröffnet Corona-Spielzeit mit Krimikomödie. Im dritten Anlauf wird die Produktion von Günther Hußlik endlich wahr. Was zunächst als Freilichtproduktion geplant und auch mit Verschiebung nicht realisierbar war, erfuhr eine Verwandlung zur Krimikomödie mit der die neue Spielzeit im Bruchsaler Theater Die Koralle eröffnet wird. Vor genau 50 Jahren erlebte der Film „Fisch zu viert“ von Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer seine Premiere in der DDR und wurde zu einem...

  • Region
  • 08.09.20
Freizeit & Kultur

Badisches Staatstheater
Ermittlungen gegen Ex-Mitarbeiter

Karlsruhe (dpa/lsw) Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen ehemaligen leitenden Mitarbeiter des Badischen Staatstheaters eingeleitet. Nach Angaben eines Sprechers der Behörde vom Dienstag besteht der Verdacht, dass der Mann pornografische Schriften verbreitet hat. Es gebe einen hinreichenden Anfangsverdacht. Bisher wisse man von einem Geschädigten. Ermittlungen dauern noch an Beschuldigungen eines Instagram-Nutzers hatten den Stein ins Rollen gebracht: Er...

  • Region
  • 25.08.20
Freizeit & Kultur
Das Teatro Gillardo präsentiert am 24. und 25. Juli 2020 im Rahmen einer szenischen Lesung Auszüge aus verschiedenen Stücken Oscar Wildes – ganz nach dem Motto „Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze“.

"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze"
Teatro Gillardo präsentiert Szenen und Bonmots von Oscar Wilde

Gondelsheim/Oberderdingen (kn) Eigentlich wollten die Schauspieler des Teatro Gillardo im Mai Oscar Wildes viktorianische Gesellschaftskomödie „Ein idealer Gatte“ auf die Bühne bringen. Doch dann sorgte das Coronavirus für ein abruptes Ende der Proben und der Aufführungspläne. Doch ganz verzichten aufs Spielen und auch auf Oscar Wilde wollen die Schauspieler des Teatro Gillardos trotzdem nicht: Und so präsentieren sie am 24. und 25. Juli 2020 im Rahmen einer szenischen Lesung Auszüge aus...

  • Region
  • 10.07.20
Freizeit & Kultur

Vorstand kann weiter Lachen und Planen
Welle der Solidarität erreicht Bruchsaler Theater

Bruchsal. Anfang April hat der Vorstand des Bruchsaler Amateurtheater „Die Koralle“ seinen kompletten Spielplan und die Pläne für den Sommer ändern müssen. Statt Freilichttheater und der Suche nach neuen Räumen galt es nun die Corona-Zeit kreativ zu gestalten. Verschiedene Ideen und Modelle wurden besprochen, Rettungspläne für das Freilicht entwickelt, sogar Sommerferien verplant. Am Schluss einigte man sich zunächst die Freunde und Förderer nach Unterstützung zu fragen. Galt es doch die...

  • Region
  • 03.07.20
Freizeit & Kultur

Das besondere Hörerlebnis
Theater in der Leitung

Bretten/Enzkreis (kn) Auch in dieser Woche stehen die Ensemblemitglieder des Theaters Pforzheim zwischen 19 und 21 Uhr unter 07231/39-1473 persönlich am Telefonbereit. Am Freitag, 22. Mai, sagt Sopranistin Elisandra Melián „Buenos tardes, caro amico“ und lädt zum Telefonieren auf Spanisch oder Italienisch ein. Am Samstag, 23. Mai, erzählt Tenor Philipp Werner von einem mysteriösen, mitternächtlichen Besuch eines Raben und am Sonntag, 24. Mai, entführt Schauspielerin Anne-Kathrin Lipps in den...

  • Region
  • 22.05.20
Freizeit & Kultur

Wann kann Spielbetrieb aufgenommen werden?
Amateurtheater stehen vor einer ungewissen Zukunft

Stuttgart (dpa/lsw) - Die baden-württembergischen Amateurtheater fordern von der Politik eine klare Aussage, wann sie den Proben- und Spielbetrieb wieder aufnehmen können. «Es wäre gut zu wissen, ab wann geht wieder etwas», sagte Naemi Zoe Keuler, die Präsidentin des Landesverbands Amateurtheater, in Stuttgart. Bislang seien mehr als 1000 Vorstellungen mit einem Schaden von 3,3 Millionen Euro abgesagt worden. Die Freilichtsaison falle dieses Jahr völlig aus. Es herrsche eine große Unsicherheit....

  • Region
  • 10.05.20
Freizeit & Kultur

Solidarität mit der Koralle
Theaterverein in Bruchsal braucht Unterstützung zur Sicherung des Theaters

Ausfall der Frühjahrsproduktion, Verschiebung und Kürzung des Freilichtsommers, Einstellung des Probenbetriebs – all das führt zu tiefgreifenden Veränderungen im Betrieb des Kulturvereins „Die Koralle“ e.V. Bruchsal bis in das Jahr 2021. Durch die Corona-Pandemie sind die kulturelle Bildungsarbeit, die Vorstellungen und das Theater im Riff gefährdet. Der Verein steht vor sehr schwierigen Monaten. Der Vorstand bittet daher sein Publikum um Unterstützung bei den zahlreichen Herausforderungen....

  • Region
  • 08.04.20
Freizeit & Kultur

Auftrittsabsagen wegen Corona-Maßnahmen
Kartenrücknahme im Gugg-e-mol Kellertheater verschoben

BRETTEN (ch) Nachdem das Brettener Gugg-e-mol-Theater wegen der Corona-Pandemie zahlreiche ausverkaufte Vorstellungen absagen musste, wurden die Karten bisher im Theater zurückgenommen. Nun teilt das Theater mit: Wegen der akuten Ansteckungsgefahr können Karten für alle jetzt im Frühjahr abgesagten Theateraufführungen erst im Herbst zurückgegeben werden. Begründung: Die bisher vereinbarten Rückgabetermine hätten eine in der verschärften Lage nicht zu verantwortende Personenansammlung zur Folge....

  • Bretten
  • 19.03.20
Freizeit & Kultur

Futur de Luxe erst im Herbst 2020
Frühjahrsproduktion im Theater Koralle verschoben

Bruchsal (kn) Aufgrund der derzeitigen gesundheitlichen Lage hat das Bruchsaler Theater „Die Koralle“ beschlossen, ihre Frühjahrsproduktion „Futur de Luxe“ von Igor Bauersima in den Herbst zu verschieben.  „Eine andere Entscheidung wäre aus solidarischer und sicherheitstechnischer Sicht unvernünftig und nicht geboten, auch wenn wir entsprechende Vorkehrungen getroffen haben, Desinfektionsmittel bereit halten und verstärkt auf Sauberkeit und Hygiene achten sowie für genügend Belüftung sorgen“,...

  • Region
  • 17.03.20
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Auf der Suche nach den Wurzeln von Gut und Böse
Theater Die Koralle zeigt „Futur de Luxe“ von Igor Bauersima

Die neue Frühjahrsproduktion des Bruchsaler Theaters „Die Koralle“ setzt mit der Inszenierung des spannenden Schauspiels „Futur de Luxe“ die Reihe von Preisträgerinszenierungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen fort. Ab dem 28. März spielen Ingrid Heiler, Helmut Dörflinger, Stefanie Heißler, Jonas Gärtner und Malte Richter die spannende Geschichte der Familie Klein unter der Regie des künstlerischen Leiters Philipp Stavenhagen. Ein Sommerabend 2020. Die Familie Klein trifft sich endlich zu...

  • Region
  • 12.03.20
Freizeit & Kultur

Nußbaumer "Backkörb"

Ein fester Programmpunkt beim Bürgerverein Diedelsheim ist der Besuch in Nussbaum bei den „Backkörb“. Jährlich wollen wir damit Freude den Mitbürgern schenken. Die Akteure der Mundart-Theaterbühne geben sich alle Mühe, dass die Gäste lachen und entspannen können. So werden wir in diesem Jahr uns vom „Goldrausch in Nußbe“ verzaubern lassen und alle Alltagssorgen zu Hause lassen. Für die Veranstaltung am Sonntag, den 15. März, um 16 Uhr gibt es noch Karten zum Preis von 12 €. Gemütlich wird es...

  • Bretten
  • 02.03.20
Freizeit & Kultur

3x2 Karten für das neue Lustspiel der „Backkörb“ zu gewinnen
Goldrausch in Nußbe

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für eines der Theaterabende der Nußbaumer „Backkörb“. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wo war Opa Uli als junger Mann? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 2. März 2020. Die Gewinner/innen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Neulingen-Nußbaum (kn) Seit mehr als 30 Jahren ist der Theaterverein Nußbaumer Heimatbühne...

  • Bretten
  • 26.02.20
Freizeit & Kultur
Bruchsal in Ruinen: Mit einer Veranstaltungsreihe erinnert die Stadt an ihre Zerstörung durch einen Bombenangriff am 1. März 1945.

Gedenkveranstaltungen in Bruchsal zum 75. Jahrestag der Kriegszerstörung
Ausstellungen, Filme, Theater, Konzerte und mehr

BRUCHSAL (kn) Am 1. März 1945 erlebte Bruchsal den tiefsten Einschnitt seiner neueren Geschichte. Bei einem schweren Bombenangriff, der über 80 Prozent der Innenstadt zerstörte, starben binnen 40 Minuten rund 1000 Menschen. Wie viele andere Städte in ganz Europa wurde auch das alte Bruchsal innerhalb kürzester Zeit weitgehend ausgelöscht.Am Jahrestag der Kriegszerstörung erinnert Bruchsal mit einer umfangreichen Veranstaltungsreihe an die Ereignisse vor 75 Jahren. Ausstellungen zu Krieg und...

  • Region
  • 21.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.