Theater

Beiträge zum Thema Theater

Freizeit & Kultur

Theateraufführungen des Närrischen Händschichs Gölshausen
„Ma konns oafach koam recht mache“

Bretten (ua) Die Vorbereitungen beim Gölshäuser Faschingsverein Närrischer Händschich laufen auf Hochtouren: Die Theatergruppe des Vereins bereitet sich zurzeit auf die Aufführung des Lustspiels „Ma konns oafach koam recht mache“, frei nach Martin Stelzer (Theaterverlag Rieder), vor. Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wird also auch dieses Jahr wieder ein humoristisches Stück aufgeführt. Seit Wochen proben die Laienschauspieler, lernen Texte und üben verschiedene Szenen ein. „Die Proben...

  • Bretten
  • 16.10.19
Gewinnspiele
Hier kommen die Glitterboys: Frank Stagfield (Dieter Klimpke) und Bob Cheesehill (Werner Hahnke).

2x2 Karten für das neue Stück der Theatergruppe „Les Pommes“ am 27. Oktober zu gewinnen
„Für immer Disco“

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 2x2 Karten für das neue Stück der Theatergruppe „Les Pommes“ am Sonntag, 27. Oktober, 14.30 Uhr in der Festhalle Ölbronn. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Ölbronn-Dürrn (kn) Die Theatergruppe „Les Pommes“ aus Ölbronn-Dürrn studiert derzeit zum 20. Mal ein abendfüllendes Theaterstück ein, das wieder ein Garant für einen unterhaltsamen Abend in der Festhalle Ölbronn sein wird. Am Freitag, 25. und...

  • Bretten
  • 16.10.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Spielzeiteröffnung mit Preisträgerproduktion
Sommerpause im Theater „Die Koralle“ beendet

Die neue Spielzeit des Bruchsaler Theater „Die Koralle“ beginnt am 5. Oktober, doch bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Während das Ensemble für die Eröffnungspremiere in der Endphase liegt, wurde die neue Internetseite des Theaters freigeschaltet. Pünktlich zum Vorverkaufsstart am 6. September zeigt sich der Online-Auftritt in frischem Gewand und eröffnet erste Einblicke in die Produktion „Verwanzt“. Mit dieser Produktion setzt das Theater nach der Hexenjagd am Belvedere...

  • Region
  • 23.09.19
Freizeit & Kultur

Komödie und Konzert
Exil Theater startet in Spielzeit 19/20

Nach einem langen Sommer, in dem der Umbau der Heim-und Spielstätte des Exil Theaters in Bruchsal beendet wurde, startet das Off-Theater nun in die neue Spielzeit 19/20. Zur Eröffnung zeigt das Exil Theater die fulminante Komödie "Offene Zweierbeziehung". Sonja Schott als Antonia und Martin J. Höfer als ihr Ehemann, der im Stück nur den Namen 'Mann' trägt, spielen in dieser turbulenten Komödie unter der Regie von Bernhard Wendel. Dario Fos und Franca Rames Klassiker 'Offene...

  • Region
  • 19.09.19
Freizeit & Kultur
12 Bilder

Heiter bis kultig ...
Badisch Bühn – Mundarttheater Karlsruhe

... so lässt sich ein Abend bei der "Badisch Bühn" treffend umschreiben. Badische Mundart, badische Mentalität und - vor allem - badischer Humor entfalten sich auf der Bühne des Karlsruher Theaters. Hier erleben Sie niveauvolles Mundarttheater für jedes Alter. Einen Abend lang Stress und Hektik hinter sich lassen und in entspannter Atmosphäre befreit auflachen. Humor ist schließlich die beste Medizin gegen den Alltagsstress. Das Besondere daran: Sie können vor oder während der Vorstellung essen...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Die Stücke der neuen Spielzeit in Bretten
Weltgeschichten 2019.2020 - Badische Landesbühne

Mit der literarischen Revue „Der Illegale“ eröffnet die Badische Landesbühne die Spielzeit im Oktober in Bretten. Carsten Ramm setzt mit dieser Produktion die Beschäftigung mit dem zu Unrecht vergessenen Schriftsteller und Widerstandskämpfer Günther Weisenborn fort. Ramm konnte dafür zwei prominente Mitstreiter gewinnen: Konstantin Wecker vertont Songtexte Weisenborns und der Filmemacher Christian Weisenborn, Sohn des Autors, steuert exklusives Filmmaterial bei. Anlässlich des...

  • Bretten
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
2 Bilder

Herzlich Willkommen im STAATSTHEATER KARLSRUHE!

Feiern Sie mit uns den Start in die neue Spielzeit VON MACHT & VERFÜHRUNG und erleben Sie ab dem 29.9. das Musical Struwwelpeter – Shockheaded Peter von den Tiger Lillies, Julian Crouch & Phelim McDermott auf der Bühne des GROSSEN HAUSES. Wer kennt sie nicht: das zündelnde Paulinchen, den anorektischen Suppenkaspar oder Zappel-Philipp? Für die Inszenierung des berühmten Kinderbuchs als mitreißend schräges Musical kommt das erfolgreiche Regieteam von Hair erneut nach Karlsruhe. Es spielt...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
8 Bilder

Jubiläums- und Eröffnungsprogramm im Eppinger Figurentheater

Das Eppinger Figurentheater ist umgezogen. Unser neues Domizil ist jetzt in der Ludwig-Zorn-Straße 10 in Eppingen. Und deswegen feiert das Eppinger Figurentheater im Herbst gleich zwei Mal: seinen 10. Geburtstag und die Eröffnung der neuen Spielstätte. Feiern Sie mit uns und lernen Sie das einzigartige Ambiente unserer neuen Location kennen. Das große Jubiläums- und Eröffnungswochenende ist am 9.-10. November. Und ab da bis zum 19. Dezember bieten wir ein volles Festprogramm mit Figurentheater,...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Raphael Mürle – Wir machen Theater
Spielzeit 2019/2020 im Figurentheater Mottenkäfig

Ein besonderes Theater ist im Pforzheimer Stadtteil Brötzingen zu finden - das Figurentheater Mottenkäfig auf dem Areal des Stadtmuseums. Hier ist auch das Figurentheater Mürle seit über 30 Jahren zu Hause. Raphael Mürle startet mit einem „Seitenblick“ auf den Spielplan Herbst/Winter am 8. Oktober, 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das Marionettenprogramm „Cocktails“ wird 20 Jahre alt und begeisterte in über 200 Vorstellungen das Publikum von Dänemark bis Spanien, von Irland bis Japan....

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
29 Bilder

Spielzeit 2019/2020 im Kammertheater Karlsruhe
10 Jahre voller Visionen, 10 Jahre neues KTK

1956 gegründet, musste 2009 eine Veränderung für das Kammertheater her und die kam mit Bernd Gnann in der Geschäftsführung und 2013 mit Ingmar Otto als künstlerischen Leiter. Dank Bernd Gnanns Engagements als Schauspieler, Künstler und Geschäftsmann und Ingmar Ottos Gespür für gute Theaterstoffe, ist das Privattheater Stückchen für Stückchen gewachsen, nicht zuletzt um zwei weitere Spielstätten und hat sich in der Stadt, der Region und der Kulturlandschaft fest etabliert. Aber auch...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
11 Bilder

7. Karlsruher Theaternacht am 07.09.2019

Nach der Spielzeit ist vor der Theaternacht: zum Auftakt der neuen Spielzeit 2019/2020 findet am 07.09.2019 die 7. Karlsruher Theaternacht statt. Dazu öffnen zehn Bühnen ihre Türen und Vorhänge, um dem Karlsruher Publikum einen Einblick in das breite Repertoire der heimischen Theaterlandschaft zu bieten. Viele Schätze warten darauf, entdeckt zu werden! Der Verlauf der Theaternacht ist dabei aufgebaut wie ein Speed-Dating. Von 17:00-24:00 Uhr spielt jedes Theater stündlich einen 20-minütigen...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & KulturAnzeige
5 Bilder

50 Jahre Woodstock in der Kulturhalle Remchingen
Sound of Woodstock

Fr./Sa. 29. / 30. November / 20 Uhr Santana Classics + Marion La Marché & the „Buried alive Blues Band“ und Ten Years After + Moritz & the Horny Horns Fr. 29.11.: Santana Classics Die Santana Tribute Band spielt die frühen Songs aus den Alben Santana I, Abraxas und Santana III. Legendär war der 45-minütige Auftritt von Santana beim Woodstock Festival 1969. Das war die Initialzündung für Carlos Santana und seine Band. Das bald nach dem Festival erschienene Debüt-Album der Band,...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & KulturAnzeige
11 Bilder

Nicht lang fackeln – ANSCHAUEN!
„WOHIN MIT STUTTGART?“ im Renitenztheater

Das neue Hausprogramm im Renitenztheater „WOHIN MIT STUTTGART?“, ein astronomisch-politisches Kabarettstück, punktet mit witzigen Überraschungen. Sie machen sich Gedanken über das Diesel-Fahrverbot in der Stuttgarter City? Sie halten Feinstaub trotz einiger Zweifler für gefährlich? Sie finden vielleicht gerade keine neue, bezahlbare Wohnung in der Schwabenmetropole? Aber einfach aus der Stadt flüchten ist auch nicht Ihr Ding? Dann kommen Sie ins Renitenztheater zum neuen Hausprogramm „Wohin...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & KulturAnzeige

Vielfalt und Opulenz am Theater Pforzheim
Wo kommen wir an?

Opulent und abwechslungsreich ist der Spielplan der Spielzeit 2019/2020: 25 Neuproduktionen in 40 Wochen kündigt das Theater Pforzheim an. „Nehmen Sie Platz“ lautet daher die Einladung ans Publikum, und wer es regelmäßiger mag, entscheidet sich für eines der 25 Abos. Giuseppe Verdis packende Oper „Rigoletto“ wird die Spielzeit eröffnen. Als weitere große Werke werden Bedrich Smetanas „Die verkaufte Braut“ sowie Richard Strauss bekannte Oper „Ariadne auf Naxos“ den Spielplan bestücken. Die...

  • Region
  • 04.09.19
Freizeit & KulturAnzeige
2 Bilder

Theater im Uhlandbau in Mühlacker

„Bühne, Bretter, welche die innere Welt verändern.” Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph und Schriftsteller Vom 28. September 2019 bis 25. April 2020 laden wir Sie zu zehn Vorstellungen aus den Bereichen Schauspiel und Musiktheater ein. „Bühne, Bretter, welche die innere Welt verändern“, erkannte bereits Manfred Hinrich und auch wir möchten Ihre innere Welt verändern – indem wir Sie mit unseren Aufführungen unterhalten, begeistern und zum Nachdenken anregen. Am 28....

  • Bretten
  • 04.09.19
Freizeit & Kultur
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für „Die Räuber“ am Freitag, 23. August, in Ötigheim.

3x2 Karten für Volksschauspiele am 23. August in Ötigheim zu gewinnen
Explosion der Jugend – Schillers „Die Räuber“ erstmals in Ötigheim

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x2 Karten für „Die Räuber“ am Freitag, 23. August, in Ötigheim. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt der Bruder von Franz? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss: Montag, 19. August 2019. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Ötigheim (kn) Ein alleinerziehender, überforderter Vater, zwei Söhne, Franz, ein...

  • Bretten
  • 14.08.19
Soziales & Bildung

"Ein Sommernachtstraum" am MGB

Am letzten Wochenende präsentierte die Theater AG2 Shakespeares wohl beliebtestes Stück. Ein „hartes Stück Arbeit, aber lustig“, zitiert man Amateurschauspielerin und erklärte Diva Zettel (Mona Kempf), die sich selbst durch ihre Allüren zum Esel macht, um dann von dem Kobold Puck tatsächlich in einen Esel verwandelt zu werden. Dieser Puck (Annabel Klingel) strahlt förmlich, ist fröhlich, immer zu Späßen und Streichen aufgelegt, aber für die Menschen und auch seinen Herrn Oberon (Samuel...

  • Bretten
  • 16.07.19
Soziales & Bildung

Theater AG2 präsentiert William Shakespeares "Ein Sommernachtstraum"

Wann: Am Freitag, den 12. Juli um 19.30 Uhr Wo: In der Aula des Melanchthon-Gymnasiums Der Eintritt ist frei - Bewirtung durch Schülerinnen und Schüler der J1 „You speak not as you think: it cannot be.“ - Die Verwirrung des Gefühls Was richtet es in uns an, wenn wir sicher geglaubte Emotionen verlieren? Wenn die Menschen, die wir am meisten lieben und deren Liebe wir uns so sicher waren, auf einmal unglaubliche, unfassbare Dinge sagen wie: „Ich hasse dich“? Wie gehen wir mit dem...

  • Bretten
  • 01.07.19
Soziales & Bildung
4 Bilder

Ein König zu viel

Mit einem lautem „kawums“ prallen die Heißluftballons von König Karl und König Fritz zusammen und stürzen ins Meer. Beide Könige retten sich auf eine einsame Insel inmitten der Eugen-Gültlinger Halle in Oberderdingen. Eine Insel mit zwei Königen? – Das kann nicht gut gehen! Sowohl Karl als auch Fritz beanspruchen den Titel des Inselkönigs für sich und duellieren sich im Spiel „Schnick, Schnack, Schnuck“, Laser-Fechten sowie einem Song Contest. Dumm nur, dass alle Wettkämpfe unentschieden...

  • Region
  • 22.05.19
Soziales & Bildung
3 Bilder

"Kwela, Kwela!" – Musischer Abend der Strombergschule

„Achtung, Achtung! Wir möchten die Krokodile darauf hinweisen, dass es verboten ist, andere Tiere während der Konferenz aufzufressen!“, krächzt der Lärmvogel Tebogo in sein Megaphon und startet somit die Konferenz der Tiere in Afrika. Die stehen nämlich vor einem ernsthaften Problem. Seit geraumer Zeit bleibt der lang ersehnte Regen aus und überall herrscht brütende Hitze. Was nun? Die Tiere befragen den alten Stiefel alias das „Orakel“. Es empfiehlt ihnen ein Wasserloch zu graben. Alle helfen...

  • Region
  • 13.05.19
Freizeit & Kultur
4 Bilder

Szenisch-musikalische Lesung im Exil Theater Bruchsal
Erinnerungen in andalusischen Ambiente

Nach „Bilder deiner großen Liebe“ von Wolfgang Herrndorf, einem weiteren Werk in der Reihe zeitgenössischer Autoren, betritt das Exil Theater wieder neues Terrain. Ab dem 17. Mai steht „Platero und ich“, eine der berühmtesten Prosadichtungen der spanischen Literatur, auf dem Spielplan. Die farbigen Momentaufnahmen, für die Juan Ramón Jiménez 1956 den Literaturnobelpreis erhielt, werden von Bernhard Wendel für die Zuschauer als szenisch-musikalische Lesung illustriert. Andalusien, Anfang...

  • Region
  • 07.05.19
Freizeit & Kultur

An Ostern ins Theater

Pforzheim (kn) Am Theater Pforzheim gibt es an Ostern ein vielseitiges Programm mit Highlights des aktuellen Spielplans zu sehen: Bereits am Gründonnerstag, 18. April, um 20 Uhr gibt es die Premiere des Schauspiels „Fahrenheit 451“ nach dem gleichnamigen Roman von Ray Bradbury in die Festtage. Am Ostersamstag, 20. April, gibt es um 19.30 Uhr im Großen Haus bei der Tragödie „Faust I“ die spannende Reise des Gelehrten Heinrich Faust auf der Suche nach Erkenntnis zu erleben. Eine beeindruckende...

  • Region
  • 15.04.19
Soziales & Bildung
Der Drache erhebt sich über alle Köpfe hinweg und macht sich auf den Weg in die Oberderdinger Innenstadt
4 Bilder

„Abenteuer? Nein, danke!“

... lautet die Antwort des Hobbits Bilbo Beutlin, als der Zauberer Gandalf vor seiner Tür steht und ihn als Auserwählten auf eine große Reise schicken will. Doch so einfach kommt Bilbo aus der Nummer nicht mehr heraus. Schließlich macht er sich mit den Zwergen auf den weiten Weg durch wundersame Landschaften und Gebirge, trifft auf vergessene Geschöpfe über und unter der Erde bis hin zum Einsamen Berg. Hier bewacht der Drache den sagenumworbenen Zwergenschatz und fordert Bilbos ganzen...

  • Region
  • 07.04.19
Soziales & Bildung
3 Bilder

Musical Wimba - das Geheimnis im Urwald am Edith-Stein-Gymnasium

Ein Forscherteam im Urwald durchquert eine geheimnisvolle Höhle und sieht sich plötzlich seltsamen Geschehnissen ausgeliefert. So funktionieren auf einmal alle technischen Geräte nicht mehr, ja, selbst die Kompassnadel wabert nur noch uneindeutig hin und her, von Handynutzung ganz zu schweigen. Eine Forscherin  verschwindet, da ist wirklich der Urwald zur Falle geworden. Doch es gibt ja die Elfen, die den ganzen Zauber zu lösen vermögen und so wird Wimba, einst aus dem All auf die Erde...

  • Bretten
  • 09.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.