Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Tutorial
Wie erstelle ich einen Beitrag auf kraichgau.news?

Jetzt Leserreporter werden

Berichtest du gerne aus deiner Gegend oder fotografierst du gerne? Dann werde Leserreporter auf kraichgau.news!

Du bist Mitglied in einem Verein und hast viel zu berichten? Toll! Erzähl uns davon und sei Leserreporter! Du hast Fotos geschossen und möchtest diese mit Gleichgesinnten teilen? Dann registriere dich doch auf kraichgau.news und lade sie einfach hoch!

"Leserreporter" sind Nutzer, die eigene Inhalte veröffentlichen. Denn ihre Beiträge sind authentisch, nah dran und kommen direkt aus der Region. Für diese Beiträge stellen wir den Leserreportern Speicherplatz auf kraichgau.news zur Verfügung. Ausgewählte Beiträge kommen außerdem auch in unsere Zeitung. Die Registrierung erfolgt zu den AGBs und ist kostenlos.

Beiträge einfach und schnell erstellen:

Wenn du einmal registriert bist, dann steht dir die ganze Welt von kraichgau.news zur Verfügung. Hast du dich unter deinem Namen und mit deinem Passwort angemeldet, hast du zwei Möglichkeiten um einen Beitrag zu erstellen: Entweder klickst du rechts oben auf deinen Namen oder auf die „Schnellwahl-Schaltfläche“ (Plus-Button) in der unteren, rechten Ecke des Bildschirms.

Unter dem Punkt "Beitrag erstellen" steht dir alles zur Verfügung, was du für einen großen Artikel brauchst. Du kannst eine Überschrift schreiben, einen Haupttext verfassen und so viele Bilder hochladen, wie du möchtest. Dazu kannst du noch eine Kategorie auswählen, in die dein Bericht passt. Wenn du zudem noch „Themen“ wählst, die deinen Text beschreiben, kann dein Bericht schnell von anderen Lesern gefunden werden. Wenn du eine Bildergalerie veröffentlichen willst, denke daran, bei den Themen das Wort „Bildergalerie“ einzugeben. Wenn du alles eingegeben hast, kannst du deinen Bericht unter „Veröffentlichen“ ins Portal einstellen. Und wenn du dir noch nicht sicher bist, dann kannst du deinen Text auch zunächst als „Entwurf speichern“.

Unser Tipp
Bitte denke daran, bei den Fotos immer den Bildnachweis anzugeben, also wer das Foto gemacht hat. Noch interessanter wird dein Bild, wenn du es in dem dafür vorgesehenen Feld (Bildunterschrift) beschreibst.
Werbung?
Bitte achte darauf, keine Werbe-Beiträge zu veröffentlichen. Vermeide zum Beispiel eine stilistische Hervorhebung von Markennamen oder Produkten sowie Bilder, auf denen das Produkt, die Person oder die Dienstleistung zu sehen ist (etwa Plakate). So können wir unseren Nutzern auch weiterhin viele spannende und interessante Inhalte anbieten.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Erstellen deiner Beiträge!

Hier gleich registrieren!

Alle weiteren Informationen rund ums Thema Leserreporter findest du unter kraichgau.news/s/Leserreporter

Autor:

Kraichgau News Ratgeber aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.