Alles zum Thema Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Blaulicht
Ein Wohnmobilfahrer war aus bislang unbekannter Ursache auf der A5 auf Höhe Büchenau auf einen Sattelzug aufgefahren.

Karlsruhe/Bruchsal - Auffahrunfall führt zu langem Stau auf der A5

Ein Wohnmobilfahrer war aus bislang unbekannter Ursache auf der A5 auf Höhe Büchenau auf einen Sattelzug aufgefahren.  Karlsruhe/Bruchsal (ots) Bis zu 15 Kilometer Stau waren das Ergebnis eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstag, 22. November, auf der Autobahn A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal ereignete. Auf Sattelzug aufgefahren Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 28-jährige Fahrer eines Wohnmobils gegen 12.20 Uhr die A5 von Karlsruhe in Richtung Bruchsal....

  • Bretten
  • 23.11.18
Blaulicht
Ein 21-jähriger Autofahrer hat nicht achtgegeben und ist auf einen parkenden Sattelzug aufgefahren. Er und seine Mitfahrerin wurden verletzt.

Helmsheim: Auf geparkten Sattelzug geprallt

Ein 21-jähriger Autofahrer hat nicht achtgegeben und ist auf einen parkenden Sattelzug aufgefahren. Er und seine Mitfahrerin wurden verletzt.  Bruchsal (ots) Am frühen Morgen des 20. Oktober gegen 1.30 Uhr kam ein 21 Jahre alter Fahrer eines Mercedes aufgrund von  Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Sattelzug. Der Unfall ereignete sich auf der B 35 in Helmsheim. Fahrer und Mitfahrerin verletzt Der Fahrer und seine Mitfahrerin wurden in umliegenden...

  • Region
  • 20.10.18
Blaulicht
Am Montag, 25. Juni, ist eine 43-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall auf der L 1103 zwischen Bretten und Oberderdingen-Großvillars leicht verletzt worden.

Bretten: Frau wird bei Auffahrunfall leicht verletzt

Am Montag, 25. Juni, ist eine 43-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall auf der L 1103 zwischen Bretten und Oberderdingen-Großvillars leicht verletzt worden. Bretten (uk) Am Montag, 25. Juni, ist eine 43-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall auf der L 1103 zwischen Bretten und Oberderdingen-Großvillars leicht verletzt worden. Ein 47-jähriger Autofahrer war um 20.15 Uhr auf der Straße in Richtung Großvillars unterwegs. Auf Höhe von Kilometer 1,8 musste er nach Angaben der...

  • Bretten
  • 26.06.18
Blaulicht

Auffahrunfall am Alexanderplatz sorgt für langen Rückstau

Ein Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten hat am heutigen Mittwoch, 4. April, zu langen Rückstaus geführt. Bretten (ger) Ein Auffahrunfall am Alexanderplatz in Bretten hat am heutigen Mittwoch, 4. April, zu langen Rückstaus geführt. Nach Angaben der Polizei ist dabei ein Lkw, der aus Richtung Bruchsal kam, auf ein Auto aufgefahren, das bereits an der Ampel am Alexanderplatz stand. Durch den Aufprall wurde der Pkw nach vorne geschoben. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise...

  • Bretten
  • 04.04.18
Blaulicht
Eine Unfallflucht in der Zähringerstraße in Bretten beschäftigt die Polizei.

Bretten: Polizei bittet um Hinweise nach Unfallflucht

Nach einer Unfallflucht in der Zähringer Straße bittet die Polizei um Hinweise zu einem dunkelblauen BMW. Bretten (ots) Nach einer Unfallflucht in Bretten am Mittwoch, 16. November, gegen 14 Uhr, in der Zähringer Straße ist die Polizei auf der Suche nach dem Unfallverursacher. Laut den Beamten werden dabei Hinweise zu einem dunkelblauen BMW mit dem bekannten Teilkennzeichen KA- EN gesucht. Zu schnell aus Kreisel gefahren und auf Gegenfahrbahn geraten Nach den Feststellungen der Polizei war...

  • Bretten
  • 17.11.16
Blaulicht
Einen Auffahrunfall gab es in Bretten.

Bretten: Verletzte nach Auffahrunfall am Alexanderplatz

Bei einem Auffahrunfall am Samstag, 5. November, am Alexanderplatz in Bretten wurden zwei Frauen verletzt. Bretten (uk) Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag, 5. November, in Bretten. Laut Polizei fuhr ein 27-jähriger Autofahrer um 12.50 Uhr auf der B35 am Alexanderplatz von Bruchsal kommend. Auf dem Abbiegestreifen in Richtung Stadtmitte fuhr der Mann dann plötzlich auf das vor ihm fahrende Auto auf. In dem...

  • Bretten
  • 08.11.16
Blaulicht
Zu einem Auffahrunfall kam es im Brettener Stadtteil Rinklingen am Mittwoch, 26. Oktober.

Bretten: Auffahrunfall und zwei Meinungen

Nach einem Unfall im Brettener Stadtteil Rinklingen am Mittwoch, 26. Oktober, haben die Beteiligten sehr unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang gemacht. Rinklingen (uk) Nach einem Unfall im Brettener Stadtteil Rinklingen auf der Hauptstraße beim Fußgängerüberweg am Mittwoch, 26. Oktober, haben die Beteiligten sehr unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang gemacht. Laut Polizei ist eine 48-Jährige mit ihrem Porsche in Richtung Ortsmitte gefahren. Wollte eine Person die Straße...

  • Bretten
  • 27.10.16
Blaulicht
Ein Rollerfahrer ist in Bretten nach einem Auffahrunfall geflüchtet.

Bretten: Jugendlicher Rollerfahrer flüchtet nach Unfall

Ein 15-jähriger Rollerfahrer ist nach einem Auffahrunfall in Bretten von der Unfallstelle geflüchtet. Die Polizei konnte den Jugendlichen inzwischen aber ermitteln. Bretten (uk) Nach einem Auffahrunfall in Bretten am Mittwoch, 21. September, ist ein 15-jähriger Rollerfahrer von der Unfallstelle geflüchtet, konnte aber von der Polizei dingfest gemacht werden. Laut Polizei ist es zu dem Unfall gegen 12.45 Uhr gekommen. Dabei fuhr ein 30-jähriger Seat-Fahrer auf der Wilhelmstraße in Richtung...

  • Bretten
  • 22.09.16
Recht & Finanzen
Foto: Andrey Popov/Fotolia
2 Bilder

Bei Blechschäden richtig handeln

Eine kleine Beule beim Ausparken oder größere Blechschäden durch einen Auffahrunfall – sobald es im Straßenverkehr kracht, müssen die Beteiligten besonnen vorgehen. Denn wer sich vom Unfallort unerlaubt entfernt, macht sich strafbar. Doch was tun, wenn etwa ein parkendes Auto angefahren wurde und der Besitzer sich nicht finden lässt? Reicht der Zettel an der Windschutzscheibe, um straffrei weiterzufahren? „Nein, weil zunächst eine sogenannte Wartepflicht besteht“, weiß Thiess Johannssen von den...

  • Bretten
  • 18.05.16