Alles zum Thema Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Am Samstagmorgen, 8. Dezember, ereignete sich auf der A5, Gemarkung Karlsruhe, zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Karlsruhe-Mitte, ein durch einen "Geisterfahrer" verursachter tödlicher Verkehrsunfall.

Karlsruhe: "Geisterfahrer" kommt bei Verkehrsunfall auf der A5 ums Leben

Am Samstagmorgen, 8. Dezember, gegen 2.30 Uhr ereignete sich auf der A5, Gemarkung Karlsruhe, zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Karlsruhe-Mitte, ein durch einen "Geisterfahrer" verursachter tödlicher Verkehrsunfall. Karlsruhe (ots) Am Samstagmorgen, 8. Dezember, gegen 2.30 Uhr ereignete sich auf der A5, Gemarkung Karlsruhe, zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Karlsruhe-Mitte, ein durch einen "Geisterfahrer" verursachter tödlicher Verkehrsunfall. An...

  • Region
  • 08.12.18
Recht & FinanzenAnzeige
Verkehrsunfälle passieren öfter als vermutet: Fast jeder vierte Deutsche war einer Umfrage zufolge in den letzten fünf Jahren mindestens einmal in einen Crash verwickelt. Foto: djd/Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG/benjaminnolte - stock.adobe.com
4 Bilder

Erst Crash, dann Rechtsstreit

Unfälle passieren öfter als gedacht und landen häufig vor Gericht (djd). Einmal die Rechts-vor-Links-Regel bei der Vorfahrt vergessen oder am Steuer geträumt: Im dichten Verkehr kann es schnell zu einem Crash oder einem "Stoßstangen-Knutscher" kommen. Verkehrsunfälle passieren tatsächlich öfter als vermutet: Fast jeder vierte Deutsche war einer YouGov-Umfrage im Auftrag von Roland Rechtsschutz zufolge in den letzten fünf Jahren mindestens einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt - ob als...

  • Bretten
  • 12.10.18
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag, 21. September, in Rheinstetten (Landkreis Karlsruhe) ein 55 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Motorradfahrer bei Unfall getötet - Zeugen gesucht

Beim Überholen einer Fahrzeugkolonne prallte der Motorradfahrer gegen ein abbiegendes Fahrzeug.  Rheinstetten (ots) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmittag, 21. September, auf der Herrenalber Straße in Rheinstetten, bei dem ein 55 Jahre alter Motorradfahrer sein Leben verlor. Fahrzeugkolonne überholt Wie die ersten Feststellungen der Karlsruher Verkehrspolizei ergeben haben, war der Motorradfahrer gegen 14.30 Uhr auf seinem Motorrad in Fahrtrichtung Rheinstetten...

  • Region
  • 22.09.18
Recht & FinanzenAnzeige
Recht nach einem Unfall  zu bekommen, kann teuer werden. Ein Verkehrsrechtsschutz deckt die Kosten. Foto: gradt/Fotolia/Itzehoer
2 Bilder

Hohe Prozesskosten nach Unfall vermeiden

txn. Pro Minute kommt es auf deutschen Straßen etwa vier bis fünf Mal zu einem Unfall. Wenn nicht klar ist, wer Schuld hat, geraten die Beteiligten oft in Streit. Dann hilft eine Verkehrsrechtsschutzversicherung. Wenn der Versicherte im Straßenverkehr oder rund ums Thema Auto für sein Recht kämpfen muss, übernimmt die Versicherung die Kosten für Anwalt und Gericht, die sich schnell auf mehrere tausend Euro summieren können. Rechtsschutzversicherte gehen kein finanzielles Risiko ein: „Wenn sie...

  • Bretten
  • 13.08.18
Blaulicht
Sorgen für Sicherheit: Der Leiter des Polzeireviers Bretten, Bernhard Brenner (links), und sein Stellvertreter Ulrich Kritzer.

Das war 2017: Erfreuliches Resümee der polizeilichen Statistik

Bis jetzt kein einziger tödlicher Verkehrsunfall in Bretten und Umgebung: So lautet das erfreuliche Resümee der vorläufigen Statistik des Brettener Polizeireviers. BRETTEN (wh) Bis jetzt kein einziger tödlicher Verkehrsunfall in Bretten und Umgebung: So lautet das erfreuliche Resümee der vorläufigen Statistik des Brettener Polizeireviers. „Wir hoffen natürlich, dass es so bleibt“, meint Ulrich Kritzer, der stellvertretende Revierleiter, im Gespräch mit der Brettener Woche. Im Vorjahr habe...

  • Bretten
  • 28.12.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Die Polizei nahm 2016 rund 2,6 Millionen Unfälle auf, Rekord seit der Wiedervereinigung. Bei einem Unfall ist richtiges Verhalten am Unfallort entscheidend. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen/MEV
2 Bilder

Richtig handeln bei einem Verkehrsunfall

Die Zahl der Unfälle war 2016 so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung (djd). Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes war 2016 das unfallreichste Jahr seit der deutschen Wiedervereinigung. Die Polizei nahm rund 2,6 Millionen Unfälle auf, 2,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die gute Nachricht: Bei den meisten Unfällen blieb es bei Sachschäden, die Zahl der Verkehrstoten ging sogar auf den niedrigsten Stand seit mehr als 60 Jahren zurück. Wer nicht hilft, macht sich bei einem Unfall...

  • Bretten
  • 30.06.17
Blaulicht

Bretten: Unfall nach tödlicher Herzattacke auf B293

Ein 53 Jahre alter Autofahrer hat am heutigen Freitagvormittag, 9. Dezember, auf der Bundesstraße 293 bei Bretten während der Fahrt einen Herzinfarkt erlitten und ist gestorben. Danach prallte er mit seinem Fahrzeug gegen eine Leitplanke. Bretten (hk/ots) Einen tödlichen Verkehrsunfall hat es am heutigen Freitagvormittag, 9. Dezember, auf Höhe des Gölshausener Industriegebiets auf der B293 gegeben. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Mannheim war laut Polizei gegen 10.20 Uhr mit einem Opel-Van...

  • Bretten
  • 09.12.16
Soziales & Bildung
2 Bilder

Herbstferienprogramm für Kinder der Gemeinschaftsunterkunft Diedelsheim

Sicher im Verkehr - das Herbstferienprogramm für die Kinder der Gemeinschaftsunterkunft in Diedelsheim. Diedelsheim (balzer) An zwei Nachmittagen in den Herbstferien lernten die Kinder der Gemeinschaftsunterkunft in Diedelsheim viel über sicheres Verhalten im Verkehr. Vorerfahrungen durch vorausgegangene Förderung konnten durch Edeltraud Balzer und Heidi Leins vertieft werden. Ein pädagogisches Konzept anhand sonderpädagogischer Lerntheorien lag der Verkehrserziehung zugrunde....

  • Bretten
  • 16.11.16
Blaulicht

Bretten: Radfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall - Zeugen werden gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 17. Oktober, an der Einmündung Bahnhofstraße / Wilhelmstraße in Bretten, wurde ein Radler verletzt. Bretten (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 17. Oktober, an der Einmündung Bahnhofstraße / Wilhelmstraße in Bretten, wurde ein Radler verletzt. Die Polizei sucht noch Zeugen. Laut Polizei war der 75-jährige Fahrer eines Mercedes gegen 13.30 Uhr im Bereich Bahnhofstraße / Wilhelmstraße unterwegs, als es am Fußgängerüberweg zur Kollision mit...

  • Bretten
  • 18.10.16
Blaulicht

Tödlicher Unfall auf der B35

Nach einem Unfall auf der B35 kam für einen 39-Jährigen jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort. Gondelsheim. (ots) Bei einem tragischen Unfall auf der B35 starb ein 39-jähriger Mann, nachdem er aus noch unbekannten Gründen am Montag gegen 1.25 Uhr auf grader Strecke in den Gegenverkehr geriet. Der Fahrer eines Ford Ka war auf der B35 von Bretten kommend in Richtung Bruchsal unterwegs. In Höhe Gondelsheim prallte er mit einem entgegenkommenden VW Tiguan sowiw im Anschluss auch mit...

  • Bretten
  • 10.10.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Wer in einen Unfall im Straßenverkehr verwickelt wird, befindet sich in einer Stresssituation. Dennoch sollte man versuchen, möglichst umsichtig zu handeln. Foto: djd/Itzehoer Versicherungen /MEV Verlag GmbH
2 Bilder

Wer nicht hilft, macht sich strafbar

Ratgeber: So verhält man sich nach einem Verkehrsunfall richtig (djd). Ein Autounfall passiert immer unerwartet. Wer damit konfrontiert wird, ist oftmals geschockt oder zumindest aufgeregt. In erster Linie heißt es nun: kühlen Kopf bewahren und richtig handeln. Denn durch ein umsichtiges Verhalten an der Unfallstelle kann man sich und andere Verkehrsteilnehmer schützen. "Oberstes Gebot ist, dass man sich nie unerlaubt von einem Unfallort entfernen darf", weiß Thiess Johannssen von den Itzehoer...

  • Bretten
  • 29.08.16
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Bretten wurde eine Frau leicht verletzt.

Vorfahrt missachtet: Verletzte und hoher Sachschaden in Bretten

Weil ein 19-jähriger Mann einer 53-jährigen Autofahrerin die Vorfahrt nahm, kam es gestern in Bretten zu einem Unfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden. Bretten (pm) Eine Leichtverletzte und 12.000 Euro Gesamtschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Donnerstag in der Straße Am Roßlauf in Bretten. Laut Polizei missachtete dabei ein 19-jähriger Pkw-Fahrer gegen 11:45 Uhr an der Kreuzung Am Roßlauf und Friedenstraße die Vorfahrt einer von rechts kommenden...

  • Bretten
  • 29.04.16