Bildungspolitik

Beiträge zum Thema Bildungspolitik

Politik & Wirtschaft
Andreas Stoch, SPD-Fraktionschef im Landtag Baden-Württemberg

SPD kritisiert Prozedere
Gesundheitserklärungen für Schüler

Stuttgart (dpa/lsw)  Kurz vor Schulbeginn hat die SPD im Landtag ein «Chaos um die Gesundheitserklärungen» kritisiert. Diese sollen Schüler in der ersten Schulwoche als Bestätigung dafür mitbringen, dass sie beispielsweise weder mit dem Coronavirus infiziert sind, noch Kontakt zu Infizierten hatten. «Zuerst hatte das Kultusministerium erklärt, dass am kommenden Montag kein einziges Kind ohne Gesundheitserklärung in die Schule kommen dürfe», sagte Fraktionschef Andreas Stoch am Samstag. «Doch...

  • Region
  • 13.09.20
Politik & Wirtschaft
2 Bilder

Ministerin Susanne Eisenmann und Ansgar Mayr
Susanne Eisenmann und der hiesige CDU-Landtagskandidat Ansgar Mayr live aus Stuttgart

Am kommenden Dienstag, 28. Juli melden sich Kultusministerin Susanne Eisenmann und der hiesige CDU-Landtagskandidat Ansgar Mayr live aus Stuttgart. Bei ihrem gemeinsamen Facebook-Liveauftritt werden die Zuschauer auch die Möglichkeit haben über die Kommentarfunktion Fragen zu stellen und Anregungen zugeben. Zu sehen sein wird der gemeinsame Live-Auftritt bei Facebook um 18 Uhr auf der Facebook-Seite von Ansgar Mayr: www.facebook.com/Ansgar.Mayr.Landtag Fragen, die vorab eingeschickt werden,...

  • Region
  • 23.07.20
Soziales & Bildung
Die Eduard-Spranger-Schule, hier beim bunten Gartenfest, soll in Paula-Fürst-Schule umbenannt werden.

Kreistag beschäftigt sich mit Bildungsthemen
Eduard-Spranger-Schule in Oberderdingen wird umbenannt

Kreis Karlsruhe (kn) Ein Schwerpunktthema des Kreistags, der coronabedingt in der Karlsruher Gartenhalle tagte, war der Bildungsbereich. Dabei beschäftigte sich das Gremium zunächst mit der Umwidmung der Eduard-Spranger-Schule in Oberderdingen. Nachdem neuere Forschungen ergeben hatten, dass Eduard Spranger im Hinblick auf seinen nationalsozialistischen Hintergrund kein Vorbild mehr sein kann und damit die Namensgebung nicht im Einklang mit dem Leitbild der Schule steht, will das in...

  • Region
  • 18.05.20
Politik & Wirtschaft
Andrea Schwarz, Landtagsabgeordnete von Bündnis90/Die Grünen

Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz
„Mit 8 Millionen Euro stärken wir die Arbeit der Volkshochschulen und Träger der Weiterbildung“

Region (kn) Die grüngeführte Landesregierung stärkt im kommenden Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021 mit insgesamt acht Millionen Euro die Grundförderung und Mittel zur Weiterbildung. Dazu  sagt die Landtagsabgeordnete Andrea Schwarz (Bündnis 90/ Die Grünen): „Die Träger der öffentlichen und öffentlich geförderten Weiterbildung sind für ein leistungsfähiges und chancengerechtes Bildungssystem unverzichtbar. Die Volkshochschulen bieten ein breites und umfassendes Bildungsangebot, das für...

  • Region
  • 06.12.19
Politik & Wirtschaft
Im Streit um die Sommerferientermine hat sich nach der Kultusministerin auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) dafür ausgesprochen, an der bisherigen Regelung festzuhalten.

Diskussion um Ferienregelung ab 2025
Kretschmann will an Sommerferien-Regelung festhalten

Stuttgart (dpa)  Im Streit um die Sommerferientermine hat sich nach der Kultusministerin auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) dafür ausgesprochen, an der bisherigen Regelung festzuhalten. «Ich rate dazu, das System der Sommerferien so zu lassen, wie es jetzt ist», sagte Kretschmann dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND, Samstag). Gleichzeitig ließ er Spielraum für Verhandlungen. Gegen eine Verschiebung der Termine sprächen Kretschmanns Worten zufolge die...

  • Region
  • 30.11.19
Politik & Wirtschaft
Joachim Kößler (Dritter von links) gratuliert Oberstleutnant a.D. Simmel.

CDU Oberderdingen: Abgeordneter Joachim Kößler berichtet aus Land und Bund / Ehrung für Ludwig Simmel

Anlässlich der Mitgliederversammlung der CDU Oberderdingen nutzte Joachim Kößler gleich zu Beginn die Gelegenheit dem Vorsitzenden Ludwig Otto Simmel zur Verleihung der Staufermedaille herzlich zu gratulieren. „Ich freue mich sehr, dass Oberstleutnant a. D. Ludwig Otto Simmel vom Land Baden-Württemberg für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement als Reserveoffizier und für Tätigkeiten, weit über diese Funktion hinaus, vom Land Baden-Württemberg geehrt wurde“, so Kößler....

  • Region
  • 20.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.