Eisenmangel

Beiträge zum Thema Eisenmangel

Jobs und Karriere
Wellness & Lifestyle

So stoppen Sie Haarausfall
Wenn es obenherum lichter wird

(akz-o) Beim Duschen verstopfen Haare den Abfluss, nach dem Kämmen verbleiben ganze Büschel in der Bürste – Haarausfall ist für Frauen und Männer gleichermaßen unangenehm und nicht nur ein kosmetisches Problem. Lesen Sie, was die Ursache sein kann und was Sie dagegen tun können. Ein bisschen Schwund ist normalZwischen 50 und 100 Haare verliert ein gesunder Mensch pro Tag. Sind es deutlich mehr, dünnt das Haar aus oder bilden sich kahle Stellen, spricht der Arzt von krankhaftem Haarausfall....

  • Bretten
  • 30.07.19
Wellness & Lifestyle
Bei Menschen mit bestehender Herzschwäche zeigen sich die typischen Symptome eines Eisenmangels wie Müdigkeit, Erschöpfung, Leistungsabfall und Luftnot besonders stark.
2 Bilder

Schwache Herzen brauchen Eisen

Schwache Herzen brauchen Eisen. Warum das Spurenelement bei Herzinsuffizienz so wichtig ist. (djd) Ohne Eisen geht im menschlichen Körper nichts. Das Spurenelement ist als zentraler Baustein der roten Blutkörperchen vor allem für die Blutbildung unabdingbar, aber auch für die Energiegewinnung in den Muskeln und zahlreiche weitere Stoffwechselprozesse. Chronischer Eisenmangel führt zu Blutarmut, medizinisch Anämie genannt, da zu wenig rote Blutkörperchen gebildet werden und deshalb der...

  • Bretten
  • 23.01.17
Wellness & Lifestyle
Frustrated young woman keeping eyes closed and massaging nose while sitting at her working place in Ständige Müdigkeit und Konzentrationsschwäche können auf einen Eisenmangel hinweisen. Frauen sind besonders gefährdet.
5 Bilder

Lesertelefon: Eisenmangel birgt viele Risiken für die Gesundheit

(djd) Immer müde und abgeschlagen, schnell erschöpft, unkonzentriert oder schwindelig? Diese Symptome können Hinweise auf einen Eisenmangel sein. Weitere mögliche Anzeichen sind Blässe, brüchige Fingernägel, Haarausfall und eingerissene Mundwinkel. Eisen spielt im Stoffwechsel eine zentrale Rolle als Baustein des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin. Dieser transportiert den Sauerstoff von der Lunge zu den Organen und Geweben, wo er benötigt wird, um aus Nahrungsmolekülen Energie für den...

  • Bretten
  • 14.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.