Faust

Beiträge zum Thema Faust

Freizeit & Kultur
Beim Festumzug am Sonntag tanzten die spanischen Senoritas in ihren prächtigen Kleidern vor dem Rathaus Flamenco.
9 Bilder

Knittlinger Fauststadtfest lockte tausende Besucher an

(rh) Drei Böllerschüsse waren am Samstagmittag das Signal für die offizielle Eröffnung des 23. Fauststadtfestes im historischen Knittlinger Stadtkern. Knapp 30 örtliche Vereine und Organisationen präsentierten Tausenden von Besuchern drei Tage lang nicht nur ein vielfältiges Angebot kulinarischer Leckerbissen, sondern auch jede Menge Musik, Folklore, Spektakel, Spaß und Spiel. Spanische Delegation sorgte für besonderes Flair Sein ganz besonderes Flair bekam das Fauststadtfest auch diesmal durch...

  • Region
  • 06.06.16
Freizeit & Kultur
Die Oper Mefistofele war bei den Pfingstfestspielen Baden-Baden ein großer Erfolg.
2 Bilder

Pfingstfestspiele: „Wollen ein Entdecker-Festival bleiben“

Die Organisatoren am Festspielhaus Baden-Baden haben ein positives Fazit der zu Ende gegangenen Pfingstfestspiele gezogen. Zu den drei Opernaufführungen und sechs Konzerten kamen rund 11.100 Besucher. Baden-Baden (pm) „Die Pfingstfestspiele in Baden-Baden sind ein kleines aber sehr feines Festival“, blickt der Intendant des Festspielhauses Baden-Baden, Andreas Mölich-Zebhauser, auf die zu Ende gegangenen Veranstaltungen zurück. „Mir geht es dabei nicht um Überwältigung, sondern um Entdeckung...

  • Bretten
  • 23.05.16
Soziales & Bildung

Faust Museum – und Archiv

Am Sonntag, 22. Mai, findet wieder der Internationale Museumstag statt – und auch das Faust-Museum/Faust-Archiv Knittlingen beteiligt sich mit einem vollen Programm. Knittlingen. Zu den normalen Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr steht das Museum bei Gratis-Eintritt allen Interessierten offen. Um 14 Uhr begrüßt das Faust-Museum zum ersten Mal mit einem Vortrag den Archivar des Klosters Maulbronn, Martin Ehlers. Für seine Präsentation unter dem Titel "Mythos Faust - Dämonenbeschwörung und...

  • Bretten
  • 12.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.