Guido Wolf

Beiträge zum Thema Guido Wolf

Politik & Wirtschaft
Minister Guido Wolf trägt sich in das Goldene Buch der Gemeinde Sulzfeld ein.
7 Bilder

Drei LEADER-Förderobjekte angesehen
Minister Guido Wolf besucht Sulzfeld

Sulzfeld (bea) Auch wenn sich der baden-württembergische Minister für Justiz und Europa Guido Wolf etwas verspätet, begrüßt ihn der CDU-Landtagskandidat im Wahlkreis Bretten, Ansgar Mayr, herzlich im Bürgerbahnhof der Gemeinde Sulzfeld. Drei LEADER-Förderprojekte wird sich der Minister an diesem Tag in der Gemeinde ansehen. Alle drei sind Teil des Regionalentwicklungsprogramms zur Stärkung und Weiterentwicklung des ländlichen Raums in Baden-Württemberg. Ausbau des Bürgerbahnhofs von...

  • Region
  • 04.09.20
Politik & Wirtschaft

CDU-Landtagskandidaten Ansgar Mayr und Justizminister Guido Wolf
Ansgar Mayr und Minister Guido Wolf bei Online-Gesprächsrunde

Auf Einladung des CDU-Landtagskandidaten Ansgar Mayr nimmt Justizminister Guido Wolf am Mittwoch, 15. Juli um 19 Uhr am „After-Work“ der CDU-Mittelstandsunion teil. An dieser Online-Gesprächsrunde, die im Rahmen einer Videokonferenz stattfindet, haben die Teilnehmer nach einem kurzen Impulsreferat des Ministers zur aktuellen politischen Lage die Möglichkeit mit ihm ins Gespräch zu kommen. Die CDU-Mittelstandsunion Karlsruhe-Land mit der Kreisvorsitzenden Nicole LaCroix führt dieses Format, an...

  • Region
  • 10.07.20
Politik & Wirtschaft
Nach den ersten Lockerungen der Corona-Auflagen fordert Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf (CDU) eine schrittweise Perspektive auch für die Tourismus- und Gastro-Branche.

Wiedereröffnung mit reduzierten Kapazitäten?
Wolf: Schrittweise Lockerung auch für Tourismusbranche

Stuttgart (dpa/lsw)  Nach den ersten Lockerungen der Corona-Auflagen fordert Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf (CDU) eine schrittweise Perspektive auch für die Tourismus- und Gastro-Branche. «Ich könnte mir vorstellen, dass man Gaststätten, Hotels, Parks und Ausflugsziele zunächst mit reduzierten Kapazitäten wieder öffnet», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. «Die Besucher könnten sich beispielsweise zuvor anmelden, auch online, damit man einen Überblick über die Gäste hat.»...

  • Region
  • 19.04.20
Politik & Wirtschaft
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung setzt sich in der gesamten Region Karlsruhe, aber auch rund um Bretten, Walzbachtal und Pfinztal, für eine spürbare Verbesserung der Verkehrs-Infrastruktur ein und hält dazu auch Vorträge wie im Herbst 2017 bei der IHK in Karlsruhe. (Foto: TJ)

Jung: Asylverfahren dürfen in Baden-Württemberg nicht mit Infrastruktur-Verfahren kollidieren

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) hat sich wegen der Überlastung der Verwaltungsgerichte in Baden-Württemberg durch eine Vielzahl von Asylverfahren an den zuständigen Landesminister der Justiz und für Europa, Guido Wolf MdL (CDU), in einem Brief gewandt (17.2.2019). Durch die Überlastung wird das Verfahren um die Zweite Rheinbrücke Karlsruhe-Wörth (B293) frühestens im Jahr 2020 beginnen: „Sehr geehrter Herr Minister Wolf, mit großer Sorge habe ich die Mitteilungen...

  • Bretten
  • 17.02.19
Politik & Wirtschaft
Stolze Absolventen des Projekts „Jungen Europa Teamer“(JET).
4 Bilder

Bretten: Sprecher des Jugendgemeinderats ausgezeichnet

Der Sprecher des Jugendgemeinderats in Bretten, Fabian Biermann, ist vom baden-württembergischen Europa- und Justizminister Guido Wolf als ein Mitglied des ersten Jahrgangs des Projekts „Jungen Europa Teamer“(JET) ausgezeichnet worden. Bretten/Stuttgart (jb) Der Sprecher des Jugendgemeinderats in Bretten, Fabian Biermann, ist vom baden-württembergischen Europa- und Justizminister Guido Wolf als Mitglied des ersten Jahrgangs des Projekts „Jungen Europa Teamer“(JET) ausgezeichnet worden. Die...

  • Bretten
  • 19.05.17
Politik & Wirtschaft
Auch in Baden-Württemberg bereitet man sich auf den Brexit vor.

Europaminister lässt Folgen eines Brexits für den Südwesten prüfen

Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg bereitet sich auf einen Austritt der Briten aus der Europäischen Union vor. Stuttgart(dpa/lsw) Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg bereitet sich auf einen Austritt der Briten aus der Europäischen Union vor. Europaminister Guido Wolf (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart, er habe die Europabeauftragten und -referenten aus den Landesministerien gebeten, bis zum 23. September die Auswirkungen eines Brexits...

  • Bretten
  • 09.09.16
Politik & Wirtschaft
Auf Wohneigentümer in Baden-Württemberg könnte eine Erhöhung der Grunderwerbssteuer zukommen.

Eigentümerverband: Erhöhung der Grunderwerbsteuer „keine gute Lösung“

Der Eigentümerverband Haus + Grund hat die von der grün-schwarzen Landesregierung geplante Erhöhung der Grunderwerbssteuer kritisiert. Stuttgart(dpa/lsw) Der Eigentümerverband Haus + Grund hat die von der grün-schwarzen Landesregierung geplante Erhöhung der Grunderwerbssteuer kritisiert. „Im Kern ist das keine gute Lösung“, sagte Michael Hennrich, Vorsitzender von Haus & Grund Württemberg, der Deutschen Presse-Agentur. Die Koalition sei „wortbrüchig“ geworden. Insbesondere von der CDU habe es...

  • Bretten
  • 23.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.