Unfall Ölbronn-Dürrn

Beiträge zum Thema Unfall Ölbronn-Dürrn

Blaulicht

Fahrer eines hellen Kleinwagens gesucht
Unfall in Ölbronn-Dürrn verursacht und abgehauen

Ölbronn-Dürrn (kn) Der unbekannte Fahrer eines hellen Autos ist am Mittwoch, 24. Februar, in Ölbronn-Dürrn einfach davongefahren, nachdem er zuvor offensichtlich innerhalb der Ortschaft einen 39-jährigen VW-Fahrer überholt und diesen vorne links gestreift hatte. Fahrer eines hellen Kleinwagens gesucht Nach Angaben der Polizei war der 39-Jährige gegen 6.20 Uhr auf der Neulinger Straße in Richtung Bauschlott unterwegs, als ihn der Fahrer eines hellen Kleinwagens mit MS-Kennzeichen überholte und...

  • Region
  • 24.02.21
Blaulicht
Vier Verletzte, darunter mindestens ein Schwerverletzter. Das ist die Bilanz von zwei Unfällen, die sich am Montag, 18. Januar, auf der Bundesstraße 294 ereignet haben.

Mehrere Verletzte bei Unfällen entlang der B294

Neulingen/ Ölbronn-Dürrn (kn) Vier Verletzte, darunter mindestens ein Schwerverletzter. Das ist die Bilanz von zwei Unfällen, die sich am Montag, 18. Januar, auf der Bundesstraße 294 ereignet haben. Nach Angaben der Polizei kam es zunächst kurz nach 18 Uhr am Ortseingang von Neulingen-Bauschlott zur Kollision zweier Fahrzeuge. Ein 31-jähriger Seat-Fahrer hatte dabei von der Fasanenstraße nach links auf die Bundesstraße einbiegen wollen und dabei einem 49-jährigen Peugeot-Fahrer die Vorfahrt...

  • Region
  • 19.01.21
Blaulicht
Ein 33-jähriger Dacia-Fahrer ist am Mittwochabend, 12. Februar, mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und dabei mit dem Auto eines 22-jährigen Renault-Fahrers kollidiert.

Unfall in Ölbronn-Dürrn fordert zwei Verletzte
Dacia-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Ölbronn-Dürrn (kn) Ein 33-jähriger Dacia-Fahrer ist am Mittwochabend, 12. Februar, mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und dabei mit dem Auto eines 22-jährigen Renault-Fahrers kollidiert. Nach Angaben der Polizei war der 33-Jährige gegen 17.30 Uhr auf der Kreisstraße 4525 von Ölbronn kommend in Richtung Dürrn unterwegs. Sachschaden von 20.000 Euro In einer scharfen Kurve geriet er wohl aufgrund überhöhter Geschwindigkeit mit dem Heck seines Wagens in den Gegenverkehr, sodass es zur...

  • Region
  • 13.02.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in der Otto-Hahn-Straße in Ölbronn-Dürrn. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Ölbronn-Dürrn: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in der Otto-Hahn-Straße in Ölbronn-Dürrn. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Ölbronn-Dürrn (kn) Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht in der Otto-Hahn-Straße in Ölbronn-Dürrn. Dort hat ein Unbekannter zwischen Sonntag, 6. Januar, und Dienstag, 8. Januar, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen geparkten Porsche gestreift. Dann entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 10.000...

  • Region
  • 09.01.19
Blaulicht
Ein weißer Kleinbus ist am Mittwoch, 28. November, auf der B294 in den Gegenverkehr geraten.

Ölbronn-Dürrn: Kleinbus gerät in Gegenverkehr

Ein weißer Kleinbus ist am Mittwoch, 28. November, auf der B294 in den Gegenverkehr geraten. Eine Autofahrerin musste dem Bus ausweichen und prallte mit ihrem Wagen in die Leitplanke. Der unbekannte Fahrer des Kleinbusses setzte indessen seine Fahrt fort. Ölbronn-Dürrn (kn) Ein weißer Kleinbus ist am Mittwoch, 28. November, auf der B294 in den Gegenverkehr geraten und hat dabei nach Angaben der Polizei einen Unfall verursacht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Beamten war die 38-jährige...

  • Region
  • 29.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.