Unfall A5 Forst

Beiträge zum Thema Unfall A5 Forst

Blaulicht

A5 nach Lkw-Unfall teilweise gesperrt
Langer Stau

Forst (dpa/lsw)   Nach dem Zusammenstoß zweier Lastwagen ist die Autobahn 5 nördlich von Karlsruhe am Donnerstag, 9. Juli, für mehrere Stunden gesperrt worden. Die Lastwagen waren am Vormittag bei Forst aus noch ungeklärter Ursache zusammengeprallt, wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte. Die Fahrer blieben demnach unverletzt. Stau über mehrere Kilometer Einsatzkräfte mussten die Fahrbahn unter anderem von ausgelaufenem Kraftstoff reinigen. Am Mittag war laut Sprecherin vorübergehend nur...

  • Region
  • 10.07.20
Blaulicht
Zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen kam es auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Kronau.
6 Bilder

Karambolage mit vier Fahrzeugen - Zwei Verletzte
Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A5

Bruchsal/Kronau (kn) Zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochabend, 24. Juni, auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bruchsal und Kronau. Dabei entstand ein Sachschaden von geschätzten 40.000 Euro. Bei dem Unfall wurden eine 52-Jährige und ein 32-Jähriger leicht verletzt. Unfall wegen Unachtsamkeit? Nach Angaben der Polizei war gegen 18.10 Uhr ein 41-jähriger Lkw-Fahrer vermutlich infolge einer Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden 32-jährigen...

  • Region
  • 25.06.20
Blaulicht
Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwoch, 11. März auf der A5 bei Forst ungebremst auf einen bereits stehenden Lastwagen aufgefahren.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der A5
(Aktualisierung) Lkw-Fahrer bei Auffahrunfall ums Leben gekommen

Die aktuellen Entwicklungen in diesem Fall finden Sie unter diesem Artikel. Forst (kn) Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwoch, 11. März auf der A5 bei Forst ungebremst auf einen bereits stehenden Lastwagen aufgefahren. Das Führerhaus des Unfallverursachers wurde dabei vollständig eingedrückt. Der Fahrer konnte von der Feuerwehr nur noch tot aus dem Wrack geborgen werden. Stau von bis zu 15 Kilometern Länge Die nach Norden führende Fahrbahn war in der Folge für mehr als zwei Stunden komplett...

  • Region
  • 12.03.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der A5 wurde ein Lkw-Fahrer so schwer verletzt, dass er mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

Drei Verletzte, darunter ein Schwerverletzter
Forst: Verkehrsunfall mit drei Lkws und Vollsperrung der A5

Forst (ots)  Drei verletzte Lkw-Fahrer und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag, 28. Februar, auf der A5 zwischen der Raststätte Bruchsal Ost und Kronau ereignet hat. Nachdem es einem 59 Jahre alten Sattelzugfahrer und einem 53-jährigen Lkw-Lenker nach Erkennen eines Rückstaus noch rechtzeitig gelang, ihre Fahrzeuge abzubremsen, krachte ein 29-jähriger Sattelzuglenker trotz Gefahrenbremsung in den vor ihm stehenden Lkw. Mit Rettungshubschrauber...

  • Region
  • 29.02.20
Blaulicht
Wegen einem Auffahrunfall mit drei Lkw auf der A5 gab es eine Vollsperrung der in Richtung Norden führenden Fahrbahn.
4 Bilder

Auffahrunfall mit drei Lkw auf der A5
Dosentomaten nach Unfall auf Autobahn verteilt

Bruchsal (kn) Bei einem Auffahrunfall mit drei Lkw auf der A5 nahe der Tank- und Rastanlage Bruchsal sorgten am Mittwoch, 5. Februar, kurz vor 11 Uhr Dosentomaten und ausgelaufener Dieselkraftstoff für eine Vollsperrung der in Richtung Norden führenden Fahrbahn. Verletzte gab es bei dem Unfall glücklicherweise nicht. Der Gesamtschaden liegt bei mindestens 50.000 Euro. Tonnen von Dosentomaten auf der A5 Der 52 Jahre alte Fahrer eines Sattelzuges erkannte nach ersten Feststellungen des...

  • Region
  • 05.02.20
Blaulicht
Ein Schwerverletzter, Sachschaden von mehreren tausend Euro sowie ein Stau von bis zu 20 Kilometern Länge. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der A5.

Auffahrunfall auf der A5
Schwerverletzter und langer Stau nach Unfall

Karlsruhe (kn) Ein Schwerverletzter, Sachschaden von mehreren tausend Euro sowie ein Stau von bis zu 20 Kilometern Länge. Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls zwischen zwei Lkw, der sich am Dienstag, 7. Mai, auf der A5 bei Bruchsal ereignet hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der 46-jährige Fahrer eines Sattelzugs gegen 10.45 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der A5 in Richtung Heidelberg unterwegs. Auf Höhe Forst kam es vermutlich zu einem Rückstau, weswegen er eine...

  • Region
  • 07.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.