Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Politik & Wirtschaft
Jetzt im Frühjahr häufen sich Unfälle mit Wildtieren. Autofahrer sollten daher vorsichtig fahren.

Derzeit wieder vermehrt Wildunfälle
Ein Reh oder eine Wildsau kommt selten allein

Region (enz) In Deutschland ereignet sich alle zwei Minuten ein Wildunfall. Im vergangenen Jahr wurden allein für Baden-Württemberg knapp 25.000 Unfälle mit Wildtieren gemeldet; bundesweit waren es rund 250.000 Tiere. In weit über 80 Prozent der Fälle sind davon Rehe betroffen, gefolgt von Schwarzwild, Damwild und Rotwild. „Im Frühjahr häufen sich die Unfälle mit Rehen und Wildschweinen“ Auch im Enzkreis ist die Tendenz seit Jahren steigend, bestätigt der Wildtierbeauftragte des Kreises,...

  • Region
  • 09.04.20
Blaulicht

34-Jähriger missachtet Vorfahrt
35-Jährige bei Unfall in Bretten verletzt

Bretten (ots) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend, 31. März, im Kreuzungsbereich der Hans-Sach-Straße und Hirschstraße in Bretten. Dabei wurde die 35-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war ein 34-Jähriger mit seinem Seat gegen 17.20 Uhr auf der Hirschstraße in Richtung Melanchthonstraße unterwegs. Zur Behandlung in Klinik gebracht Auf der Kreuzung missachtete er dann die Vorfahrt eines von rechts kommenden Polo-Fahrers. Durch die...

  • Bretten
  • 01.04.20
Blaulicht
Ein schwerverletzter 16-jähriger Rollerfahrer und drei beschädigte Fahrzeuge. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am späten Mittwochnachmittag, 18. März, in Königsbach ereignet hat.

Unfall zwischen Auto und Roller
Unfall mit schwerverletztem 16-Jährigen in Königsbach-Stein

Königsbach-Stein (kn) Ein schwerverletzter 16-jähriger Rollerfahrer und drei beschädigte Fahrzeuge. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am späten Mittwochnachmittag, 18. März, in Königsbach-Stein ereignet hat. Nach Angaben der Polizei war ein 45-jähriger Ford-Fahrer gegen 17.15 Uhr auf der Ankerstraße unterwegs und beabsichtigte zunächst nach links abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs entschloss er sich dann allerdings, doch geradeaus weiterzufahren. Sachschaden von...

  • Region
  • 20.03.20
Blaulicht

Königsbach-Stein
Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Unfall

Königsbach-Stein (ots) Ein alkoholisierter 57-jähriger Suzuki-Fahrer kollidierte am Mittwoch, 18. März, in Stein mit einem parkenden Mazda und verursachte einen Gesamtsachschaden von rund 13.000 Euro. Gegen 22 Uhr fuhr der 57-Jährige die Königsbacher Straße entlang und streifte im Vorbeifahren das am Straßenrand stehende Fahrzeug. Beamte nahmen Alkoholgeruch wahr Bei der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch beim Fahrer wahrnehmen. Ein daraufhin durchgeführter...

  • Region
  • 19.03.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 bei Oberderdingen drei Personen leicht verletzt worden.

Kollision zwischen Pkw und Radfahrer
64-Jähriger wird schwer verletzt

Königsbach-Stein (ots) Am Donnerstag, 19. März, gegen 11.10 Uhr, befuhr ein 64-jähriger Radfahrer die Remchinger Straße in Königsbach. Er beabsichtigte, nach links auf die Landesstraße 571 abzubiegen und übersah hierbei offenbar das herannahende Fahrzeug einer 46 Jahre alten Pkw-Lenkerin. Radfahrer wird von Fahrzeug erfasst Es kam zur Kollision zwischen dem Rennradfahrer und dem VW der 46-Jährigen, wobei der Fahrradfahrer vom Fahrzeug erfasst und schwer verletzt wurde. Noch vor Ort wurde...

  • Region
  • 19.03.20
Blaulicht

Auffahrunfall auf Melanchthonstraße in Bretten
Drei Verletzte und 5.000 Sachschaden

Bretten (ots) Ein Schwerverletzter sowie zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Auffahrunfalls, der sich am Montagmorgen, 16. März, auf der Brettener Melanchthonstraße ereignet hat. Kurz nach 10 Uhr fuhr der 20 Jahre alte Unfallverursacher die Melanchthonstraße vom Alexanderplatz kommend stadteinwärts. Beifahrer musste schwerverletzt in Klinik gebracht werden Aufgrund stockenden Verkehrs musste eine 31-Jahre alte Fiat-Fahrerin ihr Fahrzeug abbremsen. Dies erkannte der 20-Jährige zu...

  • Bretten
  • 17.03.20
Blaulicht

Karlsruhe
Zwölfjährige bei Unfall schwer verletzt

Karlsruhe (ots) Ein 12-jähriges Mädchen wurde am Samstagabend, 14. März, bei einem Verkehrsunfall in der Leopoldstraße schwer verletzt. Um 18.07 Uhr wurde sie beim Betreten der Straße von einem vorbeifahrenden, 46 Jahre alten Pkw-Fahrer erfasst. Dadurch erlitt sie schwere Verletzungen am Bein und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen...

  • Region
  • 16.03.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 bei Oberderdingen drei Personen leicht verletzt worden.

Zwei Verletzte nach Unfall auf B 36
Kleinbus mit sechs Insassen kollidiert mit Auto

Karlsruhe (ots) Zwei Personen wurden am Samstag, 14. März, kurz nach 18 Uhr bei einer Kollision zweier Fahrzeuge auf der B 36 in Richtung Karlsruhe verletzt. Ein 20 Jahre alter Pkw-Lenker wechselte mit seinem Fahrzeug auf Höhe der Abfahrt Neureut Nord vom rechten auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hierbei mit einem in gleicher Richtung fahrenden Kleintransporter. Kleinstransporter kippt zur Seite Beide Fahrzeuge kamen ins Schleudern, wobei sich der Pkw des 20-jährigen Fahrers...

  • Region
  • 15.03.20
Blaulicht

B 35 zwischen Mühlacker-Lienzingen und Illingen
Verkehrsunfall nach gefährlichem Überholvorgang

Mühlacker/Illingen (ots) Am Freitag, 13. März, kam es gegen 19.20 Uhr auf der B 35 zwischen Mühlacker - Lienzingen und Illingen zu einem Verkehrsunfall. Ein weißer Klein-Lkw fuhr in Richtung Illingen und überholte einen Pkw, obwohl er nicht die gesamte Überholstrecke einsehen konnte. Als der Fahrer des Klein-Lkw einen weiteren Pkw überholen wollte, musste er diesen Vorgang aufgrund entgegenkommender Fahrzeuge abbrechen. Ein entgegenkommender Pkw Dacia musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes...

  • Region
  • 14.03.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen auf B 35

Bruchsal (ots) Am Freitag, 13. März, ereignete sich um 14.40 Uhr auf der B 35 ein Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Die Pkw fuhren von Bruchsal in Richtung Bretten. Auf Höhe des Parkplatzes "Schlachthof" bremste das vordere Fahrzeug verkehrsbedingt stark ab, woraufhin es zu mehreren Auffahrunfällen kam. Sechs Personen verletzten sich in Folge der Zusammenstöße leicht, es entstand ein Gesamtsachschaden von 30.000 Euro. Um den genauen Unfallhergang zu klären, werden Zeugen gebeten,...

  • Region
  • 14.03.20
Blaulicht

Neulingen
Unfall im Begegnungsverkehr

Neulingen (ots) Eine leicht verletzte Person sowie rund 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagvormittag, 10. März, im Ortsteil Schellbronn. Ein 35 Jahre alter Hyundai-Fahrer war gegen 8 Uhr auf der Kreisstraße 4556 von Unterreichenbach in Richtung Schellbronn unterwegs. Kollision aus unbekannter Ursache Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet er dabei in den Gegenverkehr und kollidierte mit einer ihm entgegenkommenden 57-jährigen VW-Fahrerin. Die Frau...

  • Region
  • 11.03.20
Blaulicht
2 Bilder

58-Jährige missachtet Vorfahrt
Zwei Verletzte bei Unfall in Oberderdingen

Oberderdingen (ots) Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 6000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen, 6. März, in Oberderdingen. Eine 58-Jährige wollte nach Polizeiangaben gegen 7.30 Uhr mit ihrem Pkw von der Straße Bussental nach links auf die Paul-Hartmann-Straße abbiegen. Vorfahrt einer 50-jährigen Fahrerin missachtet Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 50-jährigen Autofahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Bei der Kollision wurden beide...

  • Region
  • 06.03.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 drei Personen leicht verletzt worden.
3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 293 bei Jöhlingen
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Walzbachtal (ots) Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls bei Jöhlingen, der sich am Dienstagmorgen, 3. März, auf der B 293 auf Höhe der Abzweigung nach Wössingen ereignet hat. Nach Polizeiangaben war die 57 Jahre alte Unfallverursacherin gegen 8.25 Uhr auf der Wössinger Straße in Richtung der Bundesstraße unterwegs gewesen. Unfallverursacherin schwer verletzt Im Einmündungsbereich wollte sie mit ihrem Renault nach links...

  • Region
  • 03.03.20
Blaulicht

Eisingen
Vier leicht Verletzte nach Auffahrunfall

Eisingen (ots) Vier Leichtverletzte und einen Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro war die Bilanz eines Auffahrunfalls am Montagmittag, 24. Februar, in Eisingen. Gegen 14 Uhr befuhr ein 61-jähriger Volvofahrer die Steiner Straße in Richtung Königsbach-Stein. Vermutlich aus Unachtsamkeit bemerkte er zu spät den vor ihm verkehrsbedingt wartendenden Seat und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall wurde die vierköpfige Familie, welche sich im Seat befand, leicht verletzt. Alle...

  • Region
  • 25.02.20
Blaulicht
in BMW-Fahrer ist auf der Landstraße zwischen Stein und Eisingen in die Leitplanken geraten, weil ihm seinen Angaben zufolge ein Lkw entgegenkam.

Unfall nach Ausweichmanöver
Königsbach-Stein: Lkw nach Unfallflucht gesucht

Königsbach-Stein (ots) Ein BMW-Fahrer ist am Montagabend, 17. Februar, auf der Landstraße zwischen Stein und Eisingen in die Leitplanken geraten, weil ihm seinen Angaben zufolge ein Lkw entgegenkam. Der 26-Jährige war gegen 21.30 Uhr auf der Landstraße 621 in Fahrtrichtung Eisingen unterwegs, als ihm in einer Linkskurve auf seiner Fahrbahn ein größerer Lkw mit rotem Führerhaus entgegenkam. Zeugen gesucht Bei einem Ausweichmanöver geriet der BMW-Lenker nach rechts und kollidierte mit der...

  • Region
  • 18.02.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 bei Oberderdingen drei Personen leicht verletzt worden.

Stauende übersehen
Vier Verletzte bei Unfall auf A81

Weinsberg (dpa/lsw) Bei einem schweren Auffahrunfall auf der Autobahn 81 sind nahe Weinsberg (Landkreis Heilbronn) vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 37-Jähriger am Samstagmittag ein Stauende übersehen und war mit seinem Wagen in das Heck eines haltenden Fahrzeugs gekracht. Verursacher schwerverletzt im Krankenhaus Zwei weitere Autos wurden durch die Wucht des Aufpralls in den Unfall verwickelt. Der Verursacher kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Zwei...

  • Region
  • 16.02.20
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 293 bei Bretten
Kollision beim Abbiegen fordert zwei Verletzte

Bretten (hk) Zu einem Unfall auf der B293 bei Bretten kam es am Mittwoch, 12. Februar, gegen 16.55 Uhr. Der Fahrer eines Ford Fiesta fuhr von Bretten kommend Richtung Dürrenbüchig. An der Einmündung „In der Lettengrube“ verlangsamte er und wollte nach links abbiegen. Totalschaden an allen Fahrzeugen Hinter ihm fuhr die Fahrerin eines VW Polo. Als der Fahrer des Fiesta abbog, scherte die Polo-Fahrerin zum Überholen aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde der Polo...

  • Bretten
  • 13.02.20
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos sind am Dienstag, 4. Februar, auf der B293 bei Oberderdingen drei Personen leicht verletzt worden.

Unfall auf A 8/Anschlussstelle Pforzheim-Süd
Auf Stauende aufgefahren und schwer verletzt

Pforzheim (ots) Am Dienstag, 11. Februar, ereignete sich auf der A 8 vor der Anschlussstelle Pforzheim-Süd ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, bei dem die 59-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Die Toyota-Fahrerin fuhr um 12 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Karlsruhe. Vor der Anschlussstelle Pforzheim-Süd dürfte sie nach bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei nahezu ungebremst auf den das Stauende bildenden und verkehrsbedingt in...

  • Region
  • 12.02.20
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Kraichtal
Pkw-Fahrerin hat über zwei Promille intus

Kraichtal (ots) Eine Fahrerin musste am Mittwoch, 5. Februar, ihren Führerschein abgeben, nachdem sie betrunken einen Unfall verursacht hatte. Die 48-jährige Volvo-Fahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Heilbronner Straße von Münzesheim in Richtung Odenheim unterwegs, als sie in einer Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn, auf den Gehweg abkam. Dabei beschädigte sie beim Überfahren des Randsteins ihre beiden vorderen Reifen. Obwohl sie nun zwei Platten hatte, führte sie ihre...

  • Region
  • 06.02.20
Blaulicht

Mühlacker
18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Mühlacker (ots) Schwer verletzt wurde am Sonntagmittag, 26. Januar, gegen 13 Uhr ein 18-jähriger BMW-Fahrer, nachdem er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und gegen eine Mauer prallte. Der junge BMW-Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße 1134 von Pinache kommend in Richtung Mühlacker unterwegs. In einer Rechtskurve unmittelbar vor dem Ortseingang Mühlacker überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw. Anzeige wegen Gefährdung des...

  • Region
  • 27.01.20
Blaulicht
Zwei leicht verletzte Personen sowie ein hoher Sachschaden von geschätzten 30.000 Euro gab es bei einem Unfall auf der B35 zu beklagen.

Sachschaden von 30.000 Euro
Zwei Verletzte bei Unfall auf B35 bei Gondelsheim

Bretten (kn) Zwei leicht verletzte Personen sowie ein hoher Sachschaden von geschätzten 30.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 21. Januar, auf der B35 zwischen Gondelsheim und Helmsheim ereignet hat. Nach Angaben der Polizei war der 32-Jahre alte Unfallverursacher kurz nach 15.30 Uhr auf der Bundesstraße von Bretten in Richtung Bruchsal unterwegs. Abbremsendes Auto zu spät erkannt Kurz nach der Baustellenausfahrt auf Höhe Gondelsheim erkannte er dann...

  • Bretten
  • 22.01.20
Blaulicht

Unfall auf Bundesstraße 294 in Bretten
Audi-Fahrer verursacht Zusammenstoß

Bretten (ots) Auf der B294 bei Bretten kam es am Mittwoch, 15. Januar, zu einem Unfall. Nach Angaben der Polizei war dort gegen 18.40 Uhr ein 24-jähriger Audi-Fahrer von Neulingen kommend in Richtung Bretten unterwegs. Trotz unklarer Verkehrslage überholte der Fahrer offenbar mehrere Fahrzeuge, so die Beamten. Polizei sucht Zeugen Als der 24-Jährige dann den Gegenverkehr wahrnahm, scherte er unmittelbar vor einem 64-jährigen VW-Fahrer ein. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr...

  • Bretten
  • 16.01.20
Blaulicht

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Straßenbahn
47-jähriger Pkw-Lenker schwer verletzt

Karlsruhe (ots) Am Freitag, 10. Januar, kurz nach 17 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Lameystraße/Hardtstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Ein 47-jähriger Pkw-Lenker befuhr hierbei die Lameystraße vom Entenfang kommen in Richtung Rheinhafen. An der Kreuzung mit der Hardtstraße wollte er dann verbotswidrig nach links abbiegen (entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung geradeaus) und übersah hierbei eine von hinten herannahende Straßenbahn. Sachschaden in...

  • Region
  • 11.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Lkw-Tür beschädigt Ampel auf Alexanderplatz

Bretten (ots) Auf der Bundesstraße 35 kam es am Freitagmorgen, 10. Januar, zur Beschädigung einer Ampelanlage, worauf der unfallverursachende Lkw flüchtig ging. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein dunkler Lkw um 6.30 Uhr auf der Bundesstraße 35 von Bretten in Richtung Maulbronn. Beim Queren der Kreuzung am Brettener Alexanderplatz schlug die rechte Flügeltür am Lkw-Aufbau auf und prallte gegen die dort rechts der Fahrbahn installierte Ampelanlage. Splitter verteilten sich auf...

  • Bretten
  • 11.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.