Überwachungskamera

Beiträge zum Thema Überwachungskamera

Politik & Wirtschaft

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
China-Studien: Mehr als 400 Millionen Überwachungskameras im Reich der Mitte installiert

(TRD/CID) Mit digitalen Hilfsmitteln wollen die Chinesen den Kampf gegen das gefährliche Coronavirus gewinnen. Hintergrund: Nirgendwo sind mehr Überwachungskameras installiert als im Reich der Mitte, die Marktforscher von IHS Markit schätzen ihre Zahl auf fast 400 Millionen. In der Coronavirus-Krise liefern sie den chinesischen Behörden jetzt Datenmassen, glaubt Katja Drinhausen vom Mercator Institut für China-Studien (MERICS): „Die Kameraüberwachung auf öffentlichen Plätzen und an Bahnhöfen...

  • Region
  • 26.02.20
Blaulicht

Polizei in der Region setzt Bodycams ein

Streifenbeamte des Polizeipräsidiums Karlsruhe nun mit Bodycams unterwegs Karlsruhe (ots) Nach der Bekanntgabe Anfang Februar zur landesweiten Einführung von sogenannten Bodycams als Standardausstattung bei der Landespolizei Baden-Württemberg ist nun auch das Polizeipräsidium Karlsruhe mit den "Schulterkameras" im Einsatz. Im Rahmen einer am Dienstag, 19. März, anberaumten Pressekonferenz stellte Polizeipräsidentin Caren Denner die Bodycams vor, die ihre Beamtinnen und Beamten ab sofort tragen...

  • Region
  • 20.03.19
Blaulicht
Der gesuchte Täter könnte für zwei Raubüberfälle auf eine Tankstelle und eine Metzgerei verantwortlich sein.
2 Bilder

Illingen: Polizei hofft mit Überwachungsfotos zwei Raubüberfälle aufzuklären

Die Kriminalpolizei hofft auf die Klärung zweier Raubüberfälle in Mühlacker und in Illingen. Dabei helfen sollen die Fotos einer Überwachungsanlage, die den mutmaßlichen Täter zeigen. Mühlacker/Illingen (ots) Die Kriminalpolizei Pforzheim will mit den Fotos einer Überwachungskamera auf die Spur des Täters zweier Raubüberfälle in Illingen und Mühlacker kommen. Die Bilder stammen aus einem Supermarkt in Kleinglattbach, einem Stadtteil von Vaihingen an der Enz. Dort hatte der Verdächtige zwei...

  • Region
  • 24.11.16
Blaulicht
2 Bilder

Karlsruhe: Polizei fahndet mit Überwachungsfotos nach brutalen Räubern

Mit der Veröffentlichung von Überwachungsfotos hoffen die Ermittler der Karlsruher Kriminalpolizei, bei der Klärung eines bereits am 13. August verübten Raubes im Stadtteil Rintheim den entscheidenden Schritt voranzukommen. Karlsruhe (ots) Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat jetzt die Überwachungsbilder von einem Mann veröffentlicht, der gemeinsam mit einem Komplizen einen 26-Jährigen gezwungen haben soll, 1.000 Euro von seinem Konto abzuheben. Die Tat wurde bereits am 13. August verübt. An jenem...

  • Region
  • 27.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.