Badezimmer

Beiträge zum Thema Badezimmer

Bauen & WohnenAnzeige
Schickes Schlauchbad mit cleverer Duschlösung Pendel-Falt U-Form mit Farbakzenten in Schwarz Soft. Foto: Kermi GmbH/akz-o
3 Bilder

Moderne und komfortable Wellnessoase
Wunderschönes Schlauchbad ...

(akz-o) … klingt widersprüchlich? Ist es aber nicht. Denn mit Unterstützung von Kermi entsteht auch aus einem engen und schmalen Schlauchbad eine moderne und komfortable Wellnessoase. Für die Gestaltung eines schmalen oder engen Badezimmers ist zum einen die richtige Anordnung wichtig, aber auch die Wahl der passenden Produkte. Die innovative Duschlösung, die LIGA Pendel-Falt U-Form, ist ein echtes Platzwunder. Im ausgefalteten Zustand ist sie ein praktischer Spritzschutz, egal ob sie direkt am...

  • Bretten
  • 07.06.21
Bauen & WohnenAnzeige
Glänzender Auftritt von Diveo. Sein breites Farbspektrum bietet für jeden Geschmack den richtigen Ton – von den klassischen RAL-Farben bis zur brillanten Retro-Metallic-Optik  Die charakteristische 4er-Blockaufteilung der waagerechten, seitlich offenen Heizrohre erlaubt ein bequemes Einhängen von Handtüchern in beliebiger Höhe. Foto: Kermi GmbH/akz-o
9 Bilder

Breite Palette an Formen und viele neue Farben
Raum- und Farbgestaltung mit Heizkörpern

(akz-o) „Wir machen es uns zu Hause so richtig schön.“ Das ist die Prämisse vieler Modernisierer und Bauherren – gerade in der aktuellen Situation, wo viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht wird. Wer Wohnraum oder Bad verschönern will, sollte den Heizkörper nicht außer Acht lassen. Schließlich sorgt er für angenehme Wärme, die entscheidend zum Wohlbefinden beiträgt. Doch er ist längst viel mehr als ein funktionaler Wärmespender. Mit einer breiten Palette an Formen und vielen neuen...

  • Bretten
  • 07.06.21
Bauen & WohnenAnzeige
Foto: Elements/akz-o
2 Bilder

Neues Bad gefällig?
Neuer Trendkatalog schlägt auf

(akz-o) Auf dem einfachsten Weg zum neuen Bad bekommen Deutschlands Verbraucher*innen nun zusätzlich zur Badwelt auf www.elements-show.de den „Elements Trendkatalog“ an die Hand. Im neuen Trendkatalog stecken auf informativen und richtungsweisenden 360 Seiten in Wort und Bild unzählige Ideen und Inspirationen, die sich im „Bad 2021/2022“ wiederfinden. Dabei gehen außergewöhnliches Design und sinnvolle Funktionen Hand in Hand. Nie waren Heizungen schöner Heizkörper ziehen in allen erdenklichen...

  • Bretten
  • 12.04.21
Wellness & LifestyleAnzeige
Private Wellnessoase mit luxuriösem Dusch- und Badebereich. Abgetrennt durch eine großdimensionierte Glasabtrennung Tusca in Kombination mit Walk-In XB von Kermi, die individuell und auf Maß gestaltet wurde. Der Kermi Line Duschplatz vermittelt ein Gefühl grenzenloser Freiheit und sorgt für einen ungehinderten Zugang zum Duschbereich.
4 Bilder

Entspannung pur im privaten Wellnessbereich

(akz-o) Warum in einen teuren Wellnessurlaub fahren, wenn man sich zu Hause seine eigene private Wellnessoase schaffen kann. Im luxuriösen Loft entsteht ausgestattet mit einer groß dimensionierten Duschanlage von Kermi ein privater Spa-Bereich, in dem man optimal in den Tag starten kann. Wellness zu Hause bedeutet sich einen Ort der Ruhe und Entspannung zu schaffen. Ein Rückzugsort an dem man die Seele baumeln lassen kann. Mit dem privaten großzügigen Badezimmer-Loft gelingt das bestimmt. Nach...

  • Bretten
  • 23.03.21
Bauen & WohnenAnzeige
Nachdem die Stilrichtung für das neue Bad festgelegt ist, beraten Badverkäufer im Detail und Fachhandwerker besprechen die Umsetzung. Foto: Elements/akz-o

Praktisches Familienbad oder Wellness-Oase?
Der einfachste Weg zum neuen Bad

(akz-o) Damit aus Träumen tatsächlich traumhafte Bäder werden, können sich Bauherren und Renovierer schon vor der Badberatung überlegen, ob das neue Bad eher in Richtung praktisches Familienbad oder in Richtung Wellness-Oase im stylishen Loft-Ambiente gehen soll. Einmal gefunden, sofort verliebt – und jetzt auch für immer auf dem Zettel. Eine neue Webseite nimmt ihre Besucher mitten hinein in die weite Welt der Bäder. Eine neue Funktion hält die schönsten Inspirationen und beliebtesten Produkte...

  • Bretten
  • 18.01.21
Soziales & Bildung

Analyse des Karlsruher Instituts für Technologie
Schulschließungen wichtig für Corona-Trendwende

Karlsruhe (dpa) Frühzeitige Schulschließungen können nach einer Analyse des Karlsruher Instituts für Technologie bei den täglichen Corona-Fallzahlen eine Trendwende ausmachen. Je eher die Schulen geschlossen worden seien, desto deutlicher habe sich der Effekt gezeigt, sagte Wirtschaftsinformatiker Niklas Kühl einer Mitteilung von Donnerstag zufolge. «Hätten wir im Frühjahr in Deutschland einen Tag länger gewartet, bis wir die Schulen schließen, hätte dies laut unseren Analysen 125 000...

  • Region
  • 10.12.20
Bauen & WohnenAnzeige
Seiner Zeit voraus: Das Bad wurde so geplant, dass es auch in ein paar Jahren noch den nötigen Komfort bietet. Foto: Kermi GmbH/akz-o
4 Bilder

Seiner Zeit voraus
Ein neues Badezimmer für alle Lebensphasen

(akz-o) Wer sich mit der Planung eines neuen Badezimmers beschäftigt, muss viele Faktoren berücksichtigen. Schön soll es natürlich sein, aber auch zugleich für verschiedene Lebensphasen geeignet. Und genau deswegen ist es ratsam, bereits vorausschauend zu planen. Kermi hilft dabei mit den passenden Produkten und mit jahrzehntelanger Erfahrung in barrierefreier Badplanung. Was ist in ein paar Jahren? Muss ich mich da vielleicht beim Duschen hinsetzen? Was erleichtert mir den Einstieg in die...

  • Bretten
  • 04.12.20
Bauen & WohnenAnzeige
Viele Deutschen träumen von einem neuen Bad. Besonders wichtig sind Verbrauchern das Design, Barrierefreiheit und Möbel mit viel Stauraum.
4 Bilder

Bundesbürger legen Wert auf Design, Barrierefreiheit und Komfort
Ein Traum von Bad

(djd). Deutschlands Badezimmer sind in die Jahre gekommen. Wenn die Ausstattung ihre beste Zeit sichtbar hinter sich hat und der Fliesenlook aus den 80er- oder 90er-Jahren gar nicht mehr gefallen will, kommt man an einer Modernisierung nicht vorbei. Schließlich sind auch die Ansprüche an das Bad enorm gestiegen. Statt einer funktionalen Nasszelle wünschen sich heute viele eine private Wellnessinsel mit Freiraum zum Entspannen - fast wie ein zweiter Wohnbereich. Viele Verbraucher haben den...

  • Bretten
  • 07.10.20
Freizeit & KulturAnzeige
6 Bilder

Haken für Waschlappen selber machen
Dinosaurier im Bad

In Ihrem Badezimmer herrscht Chaos? Dabei ist es gar nicht so schwer, eine gewisse Ordnung zu halten. Aufbewahrungskörbe, Handtuchhalter und Regale helfen dabei, den Überblick zu bewahren. Diese selbstgebauten Haken aus bunten Spielzeugtieren sehen nicht nur stylisch aus, sondern sorgen dafür, dass Handtücher Waschlappen & Co. ordentlich in Reih’ und Glied hängen. Schritt 1: Bretter bohren Lassen Sie sich drei Bretter im Baumarkt auf jeweils 10 x 10 Zentimeter zuschneiden. Anschließend zeichnen...

  • Bretten
  • 28.01.20
Bauen & WohnenAnzeige
Die Duschkabine als Pendeltür mit zwei Seitenwänden, individuell gestaltet und kombiniert mit dem Duschplatzsystem mit Rinnenabdeckung. Foto: Kermi GmbH/akz-o
3 Bilder

Komfortable Duschkabine lädt zum Träumen ein
Karibikfeeling im Badezimmer

(akz-o) Der Urlaub ist schon ein Weilchen her und bis zum nächsten Urlaub dauert es noch. Aber nicht verzweifeln, denn mit einer Sonder-Duschlösung holen Sie sich das Urlaubsfeeling ganzjährig direkt nach Hause ins Badezimmer. Der letzte Urlaub ist längst vorbei, aber das Gefühl bleibt. Denn Kermi bringt mit einer extravaganten Sonderlösung der Serie Pasa die Sonne direkt ins Badezimmer. Als XXL-Duschlösung mit einem markanten sandgestrahltem Dekor gibt es eine besondere Leichtigkeit. Die...

  • Bretten
  • 10.01.20
Bauen & WohnenAnzeige
Walk-In-Duschlösung mit Wandstütze, angepasst an die Dachschräge, geschlossen mit einer Pendel-Falttür. Foto: Kermi GmbH/akz-o
2 Bilder

Duschgenuss auf engstem Raum
Auch ein schwieriges Bad kann zu einem echten Wohlfühlbad werden

Entscheidend ist dabei vor allem die richtige Planung und der richtige Hersteller. Egal ob eng oder schräg – mit der komfortablen Extra-Lösung und einer geschickten Aufteilung wird das Badezimmer zu einem echten Hingucker. Wie ein kleines und enges Badezimmer bestmöglich umgestaltet und renoviert werden kann zeigt das folgende Beispiel. Keine leichte Aufgabe, denn schließlich soll der Raum optimal genutzt werden. Kermi ist dabei der Spezialist für Duschkabinen, der über den Sonderservice...

  • Bretten
  • 09.12.19
Bauen & WohnenAnzeige
2 Bilder

Das sind die Trends
Einblicke in Deutschlands Bäder

AKZ-O Was heute gefragt ist, um morgen(s) im eigenen Bad zufrieden in den Tag durchzustarten? Meistgewünscht und damit Spitzenreiter in Sachen Ausstattung ist die bodengleiche Walk-in-Dusche, ganz ohne Stufen angenehm begehbar. Auf Rang zwei der Wünsche liegt die Doppelwaschtischanlage mit einer Mindestbreite von 1,20 Metern – und damit genügend Platz für Zahnpflege, Rasur oder Kosmetik im Duett. Die freistehende Badewanne rangiert in der Gunst der Endverbraucher kurz dahinter, gefolgt vom...

  • Region
  • 17.09.19
Bauen & WohnenAnzeige
Foto: Elements/spp-o

Viel Licht, Stauraum und Accessoires
Kleines Bad – große Wirkung

(spp-o) 9,1 Quadratmeter: So groß ist durchschnittlich, das hat die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft herausgefunden, unser Badezimmer. Doch auch, wer nur sechs oder sieben Quadratmeter zur Verfügung hat, dem stehen alle Türen für sein künftiges Traumbad offen. Auf Wellness, Komfort und Design dabei verzichten? Mitnichten! „Es ist manchmal zwar schon eine kleine Herausforderung, um auf einer solchen Fläche eine große bodenebene Walk-in-Dusche oder auch einen großzügigen Waschplatz mit viel...

  • Bretten
  • 05.08.19
Bauen & WohnenAnzeige
Foto: vigour.de/akz-o
2 Bilder

Sanft fließende Formen spielen mit markanten Konturen
Haute Couture fürs Badezimmer

(akz-o) Vier Zimmer, Küche, Balkon und Bad. Letzteres genießt bei Deutschlands Verbrauchern einen immer höheren Stellenwert. Schließlich verbringt ein Vier-Personen-Haushalt Jahr für Jahr gut 1.600 Stunden vor dem Waschbecken, unter der Dusche und in der Wanne, um sich zu pflegen und um zu relaxen. Egal ob im Neubau oder für den Sanierungsfall, weil Fliesen und Keramik schon lange keinen Glanz mehr versprühen: Innovative Konzepte wie Elements führen moderne und funktionale Designs zahlreicher...

  • Bretten
  • 29.05.19
Bauen & WohnenAnzeige
Die XXL-Duschkabine wurde individuell über den Sonderservice konzipiert. Die Walk-In XS mit Stabilisierung zur Wand ist ausgestattet mit Spiegelglas und kombiniert mit einem Pasa Beschlag-Segment mit klarem Glas, angepasst an die Dachschräge. Foto: Kermi GmbH/akz-o
3 Bilder

Individueller Duschbereich

(akz-o) Kein Badezimmer gleicht dem anderen und genauso ist es mit der Duschsituation. Kermi verfügt zwar bereits über ein sehr umfassendes Serienprogramm Duschkabine und Duschplatz, dennoch kommt es immer öfter vor, dass eine maßgeschneiderte Lösung gefunden werden muss. Sonderlösungen für jede GegebenheitIn solchen Fällen bietet der Hersteller technische Sonderlösungen, die nahezu jede räumliche Gegebenheit abdecken. So bekommt zum Beispiel eine Walk-in XS mit Spiegelglas und Stabilisierung...

  • Bretten
  • 11.04.19
Bauen & WohnenAnzeige
Eine Forsa-Umfrage hat Männer nach ihren Badgewohnheiten gefragt - dabei kamen einige interessante Ergebnisse ans Tageslicht. Foto: djd/Geberit/Burgbad
4 Bilder

Was Mann im Bad so treibt

Keine Frauendomäne mehr: Auch Herren halten sich heute gerne länger im Bad auf (djd). Hartnäckig hält sich der Mythos, dass Frauen wesentlich mehr Zeit im Bad verbringen als Männer. Doch stimmt dieses Vorurteil noch in Zeiten, in denen sich viele Männer am ganzen Körper rasieren, den Bart säuberlich trimmen und Wert auf den richtigen Duft legen? Laut einer Forsa-Umfrage, die der Hersteller von Sanitärprodukten Geberit in Auftrag gegeben hat, geben nur 42 Prozent der Männer an, dass sie "wenig...

  • Bretten
  • 11.04.19
Bauen & WohnenAnzeige
Ein gesundheitsförderndes Badezimmer sollte professionell geplant werden. Foto: Die Badgestalter/txn

Das Bad als Gesundheitsquelle

txn. An einem verregneten Sonntag direkt aus dem Bett ins Spa nebenan? Das klingt nach einem Wellness-Wochenende im Hotel, ist aber auch zu Hause möglich. „Badprofis haben heute viele Ideen, um aus der reinen Nasszelle ein gesundheitsförderndes Wellness-Bad zu machen“, weiß Dr. Michael Schreiber, Sprecher der SHK AG, einem bundesweiten Zusammenschluss von mehr als 900 SHK-Fachbetrieben. Zentrale Elemente sind Badewanne und Dusche, denn die Wärme des Wassers regt die Durchblutung an und hilft...

  • Bretten
  • 11.04.19
Bauen & WohnenAnzeige
Foto: HSK_Aperto/akz-o
2 Bilder

Platzsparende Duschen für kleine Bäder

Kleiner Raum, große Möglichkeiten (akz-o) In vielen Badezimmern herrscht trister Alltag: enge Nasszelle statt geräumiger Wellnesstempel. Doch gerade das Badezimmer sollte die Wohlfühloase im Zuhause sein. Hier macht man sich frisch und möchte nach einem stressigen Tag unter dem prasselnden Wasser der Dusche oder in der Badewanne entspannen. Doch wie soll das auf engem Raum möglich sein? Im Badezimmer kann man sich kaum umdrehen und alles wirkt eng und gequetscht. Entspannung und Bequemlichkeit...

  • Bretten
  • 11.01.19
Bauen & WohnenAnzeige
Duschlösung von Kermi: Walk-In XB Wall mit Wandstütze angepasst an die Dachschräge, geschlossen mit einer Diga Pendel-Falttür. Foto: Kermi GmbH/akz-o
2 Bilder

Eine enge Sache mit viel Duschgenuss

(akz-o) Auch ein schwieriges Bad kann zu einem echten Wohlfühlbad werden. Entscheidend ist dabei vor allem die richtige Planung und der richtige Hersteller. Egal ob eng oder schräg – mit der komfortablen Kermi-Extra-Lösung und einer geschickten Aufteilung wird das Badezimmer zu einem echten Hingucker. Wie ein kleines und enges Badezimmer bestmöglich umgestaltet und renoviert werden kann zeigt das folgende Beispiel. Keine leichte Aufgabe, denn schließlich soll der Raum optimal genutzt werden....

  • Bretten
  • 03.12.18
Bauen & WohnenAnzeige
Die Ganzglasdusche bildet den attraktiven Mittelpunkt im Wellnessbad. Spezielle Glasbeschichtungen sorgen heute für eine einfache Pflege und hygienische Bedingungen. Foto: djd/Uniglas/Ceyssens
3 Bilder

Für die Dusche reicht eine Katzenwäsche

Echtglas im Wellnessbad verbindet attraktive Optik mit einfacher Pflege (djd). Hell, großzügig, freundlich: So stellen sich viele heute ihr Badezimmer mit Freiraum für Wellness und Entspannung vor. Glaselemente, etwa als Ganzglasdusche, tragen wesentlich zu dieser Raumwirkung bei. Allerdings gilt das Material auch als pflegeintensiv. Kalk, Seife und Co. können mit der Zeit die brillante Wirkung beeinträchtigen. Doch heute gibt es Alternativen. Spezielle Beschichtungen schützen das Glas, sorgen...

  • Bretten
  • 03.12.18
Bauen & WohnenAnzeige
Kein Bad gleicht dem anderen: Mit modernen Modulsystemen wird die Einrichtung individuell an die Raumgröße und den eigenen Bedarf angepasst. Foto: djd/Burgbad AG
5 Bilder

Das Leben ist Veränderung

Badezimmer: Eine flexible Einrichtung macht schnelle Umgestaltungen möglich (djd). Leben bedeutet Veränderung: Der Single wird irgendwann zum Familienmenschen mit Nachwuchs. Und wenn später die Kinder erwachsen und aus dem Haus sind, stehen für das Paar wieder neue Wünsche im Mittelpunkt, beispielsweise die Barrierefreiheit im Zuhause. Die Bedürfnisse ändern sich mit der Zeit. Gefragt ist daher eine Inneneinrichtung, die nicht alle paar Jahre aufwändig ersetzt werden muss, sondern sich einfach...

  • Bretten
  • 28.09.18
Bauen & WohnenAnzeige
Ein wahr gewordener Duschtraum von Kermi: Die XXL-Duschkabine wurde individuell über den Sonderservice KermiExtra konzipiert. Die Walk-In XS mit Stabilisierung zur Wand ist ausgestattet mit Spiegelglas und kombiniert mit einem Pasa Beschlag-Segment mit klarem Glas, angepasst an die Dachschräge. Foto: Kermi GmbH/akz-o
4 Bilder

Wenn Träume wahr werden

(akz-o) Kein Badezimmer gleicht dem anderen und genauso ist es mit der Duschsituation. Kermi verfügt zwar bereits über ein sehr umfassendes Serienprogramm Duschkabine und Duschplatz, dennoch kommt es immer öfter vor, dass eine maßgeschneiderte Lösung gefunden werden muss. In solchen Fällen bietet der Hersteller technische Sonderlösungen die nahezu jede räumliche Gegebenheit abdecken. So bekommt zum Beispiel eine Walk-in XS mit Spiegelglas und Stabilisierung zur Wand über den Sonderservice...

  • Bretten
  • 01.06.18
Bauen & Wohnen
Weniger ist mehr: Helle Naturtöne und glatte, weiße Oberflächen bei den Sanitärelementen helfen beim Abschalten. Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS)/Kaldewei/akz-o
2 Bilder

Ruhe-Zone: So gelingt der Kurzurlaub vom Alltag

(akz-o) Das Bad ist der neue Rückzugsort des Menschen. Damit das Abschalten vom Alltag möglichst schnell gelingt, muss das Ambiente passen. „Ausgewogenheit bei Farben und Formen ist der Erholung dienlich. Klare Ordnung trägt zur Tiefenentspannung bei. Weniger ist mehr, das gilt auch für die Dekoration“, erklärt die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Laut Bonner Dachverband sind es allen voran puristisch gestaltete Produkte, die mit glatten, weißen Oberflächen Ruhe und Harmonie...

  • Bretten
  • 06.02.17
Bauen & Wohnen
Das „stille Örtchen“ als Design-Objekt: Da die DirectFlush WCs keinen Rand besitzen, entwickelte Villeroy & Boch ViFresh, bei dem ein Duftstein oder Gel in ein integriertes Fach hinter dem WC-Sitz gefüllt wird. (Foto: epr/Villeroy & Boch)
4 Bilder

Hier kommt das „stille Örtchen” 2.0

Innovative Toiletten bieten Frische, Hygiene und Pflegeleichtigkeit (epr) Das Badezimmer als Wellness-Oase wird meist mit einem sprudelnden Whirlpool, einer große Wanne oder einer geräumigen Dusche assoziiert. Die Toilette kommt in diesen Gedanken eher selten vor – hat sie doch vor allem einen funktionalen Charakter. Allerdings kann auch das „stille Örtchen“ einen großen Beitrag zu Luxus und Komfort im Bad leisten. Denn moderne WCs bieten beste Voraussetzungen, Frische, Hygiene und...

  • Bretten
  • 06.02.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.