Bremsen

Beiträge zum Thema Bremsen

KFZ & ZweiradAnzeige
An Bremsscheiben ist Verschleiß häufig auch für Autofahrer gut zu erkennen. Bei Bedarf wechselt die Fachwerkstatt die Scheibe aus. Foto: Continental/akz-o

Bremsen, Reifen, Klimaanlage und Co.
So bleibt Ihr Auto fit für Herbst und Winter

(akz-o) Das Szenario kennt jeder: nasse Straßen, übersät mit Laub, nebelverhangene Landschaften, Dauerregen, Windböen, Graupelschauer. Bei solchen Bedingungen müssen gerade Bremsen und Reifen Höchstleistungen bringen. Denn: Schmierige Straßen können den Bremsweg verlängern, das Bremsverhalten verändern und unkontrollierbar machen. Das erfordert Topform von den Bauteilen, die jedoch immer stark beansprucht werden und daher verschleißanfällig sind. Aus diesem Grund sollten Bremsen und Reifen...

  • Bretten
  • 09.11.20
KFZ & ZweiradAnzeige
Auf der Ferienreise muss das Auto einiges aushalten. Ein Urlaubscheck in der Fachwerkstatt gehört daher zu den wichtigsten Urlaubsvorbereitungen. Foto: djd/Kfzgewerbe/Getty Images/fstop123
4 Bilder

Mit Sicherheits-Check pannenfrei in den Urlaub
Autoferien statt Flugreisen

(djd). Fernreisen mit dem Flugzeug sind bei vielen bis auf Weiteres von der Urlaubsliste gestrichen. Hoch im Kurs stehen Ferienziele in Deutschland und im benachbarten Ausland, die mit dem Auto gut erreichbar sind. Wer nicht riskieren möchte, dass er auf dem Pannenstreifen statt am Nordseestrand oder Alpenrand landet, vereinbart vor dem Urlaubsantritt einen Sicherheits-Check in der Kfz-Werkstatt seines Vertrauens. "Die bringt das Fahrzeug in Top-Form, notwendige Reparaturen können noch...

  • Bretten
  • 07.07.20
KFZ & ZweiradAnzeige
An Bremsscheiben ist Verschleiß häufig auch für Autofahrer gut zu erkennen. Bei Bedarf wechselt die Fachwerkstatt die Scheibe aus. Foto: Continental/akz-o

So bleibt Ihr Auto fit
Bremsen, Reifen, Klimaanlage und Co.

(akz-o) Das Szenario kennt jeder: nasse Straßen, nebelverhangene Landschaften, Dauerregen, Windböen, Graupelschauer. Bei solchen Bedingungen müssen gerade Bremsen und Reifen Höchstleistungen bringen. Denn: Schmierige Straßen können den Bremsweg verlängern, das Bremsverhalten verändern und unkontrollierbar machen. Das erfordert Topform von den Bauteilen, die jedoch immer stark beansprucht werden und daher verschleißanfällig sind. Aus diesem Grund sollten Bremsen und Reifen regelmäßig...

  • Bretten
  • 28.01.20
KFZ & ZweiradAnzeige
Hat die Batterie genug Power für strenge Frostnächte? Beim Herbst-Winter-Check kontrolliert der Fachmann den Batteriespeicher ebenso wie Bremsen, Licht und Scheibenwischer.
5 Bilder

Boxenstopp für mehr Sicherheit
Das Auto rechtzeitig für Herbst und Winter durchchecken lassen

(djd). Trübe und graue Tage in der kalten Jahreszeit können nicht nur aufs Gemüt schlagen - im Straßenverkehr kann das herbstliche und winterliche Wetter überdies zu gefährlichen Situationen führen. Bei Dauerregen, Nebel und Dunkelheit kommt es noch stärker als sonst auf eine jederzeit gute Sicht hinterm Steuer an. Doch nicht immer hält die Fahrzeugbeleuchtung, was sie verspricht. Schlecht eingestellte Scheinwerfer sowie abgenutzte Scheibenwischer, die Schlieren auf der Windschutzscheibe...

  • Bretten
  • 25.09.19
KFZ & ZweiradAnzeige
Stellen Autofahrer beim Reifenwechsel fest, dass die Bremsscheibe verschlissen aussieht, sollte eine Fachwerkstatt zu Rate gezogen werden. Sie kann die Dicke genau nachmessen und die Bremsscheibe bei Bedarf professionell wechseln. Foto: Continental/akz-o
2 Bilder

Sicherheitsrisiko Bremsen

Worauf Sie im Herbst besonders achten sollten! (akz-o) Technische Mängel am Fahrzeug führen immer wieder zu schweren, vermeidbaren Unfällen. Die häufigsten Schwachstellen laut den Daten des Statistischen Bundesamtes sind die Bereifung und das Bremssystem. Vor allem der Zustand der Bremsen kann gerade im nebeligen und trüben Herbst, wenn Laub und Nässe den Bremsweg verlängern, über Leben und Tod entscheiden. Daher ist ein Bremsen-Check in dieser Jahreszeit besonders wichtig, denn Bremsen sind...

  • Bretten
  • 25.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.