Alles zum Thema Winterreifen

Beiträge zum Thema Winterreifen

KFZ & ZweiradAnzeige
Vor dem Umstieg auf Sommerreifen sollte man die eingelagerten Räder gründlich checken. Im Zweifelsfall hilft der Kfz-Fachbetrieb. Foto: djd/Kfzgewerbe
4 Bilder

Taugen die alten Gummis noch?

Was beim beim Tausch auf Sommerreifen zu beachten ist (djd). Nicht nur die Natur putzt sich heraus in diesen Tagen. Auch für uns gilt, alles für den Frühling vorzubereiten - ob an Haus, Garten oder Auto. Es ist wieder Sommerreifen-Zeit. Die bekannte Faustregel Oktober bis Ostern muss man dabei nicht zu wörtlich nehmen. Der richtige Zeitpunkt ist da, wenn die Straßen frei von Schnee und Eis sind und die Tagestemperaturen länger über 7 Grad liegen. Ist es soweit, dann ist die wichtigste Frage:...

  • Bretten
  • 26.03.19
Politik & Wirtschaft
– Die Reifen kann man wahlweise mit Wagenheber und Drehmomentschlüssel in der heimischen Garage oder an der Tankstelle bzw. in der Werkstatt wechseln lassen.

Winterreifenwechsel: Bis Mitte des Monats sollte das Thema erledigt sein

(TRD/MID) – Jeder Autofahrer sollte die Regel kennen: Von O bis O, von Ostern bis Oktober also sollten die Sommerreifen aufgezogen werden. Heißt: Aktuell müssen die Pneus für den Winter drauf, bis spätestens Mitte November sollte das passiert sein. Auf Nummer sicher gehen diejenigen, die den Wechsel in der Werkstatt vornehmen lassen. Wer selbst Hand anlegen möchte, für den hat der TÜV wichtige Tipps, damit man beim Reifenwechsel keine bösen Überraschungen erlebt. Fahrzeugexperte Torsten...

  • Region
  • 09.11.18
KFZ & ZweiradAnzeige
Der ADAC hat fünf verschiedene Breiten eines Dunlop Winter Sport 5 auf unterschiedliches Verhalten getestet. Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Reifen: Im Winter besser schmal oder breit?

Ampnet. Die Autohersteller rüsten ihre Fahrzeuge immer öfter mit größeren und breiteren Reifen aus. Bei Sommerreifen wird dadurch die Fahrdynamik betont, wie aber schlagen sich Breitreifen im Winter? Der ADAC hat erstmals fünf Reifenbreiten des Dunlop Winter Sport 5 für den VW Golf getestet. Das Ergebnis: Bei Aquaplaning, Schneematsch und schneebedeckter Fahrbahn hat die schmalere Dimension Vorteile, auf trockener Oberfläche die breitere. Insgesamt fallen die Unterschiede zwischen den fünf...

  • Bretten
  • 06.11.18
KFZ & ZweiradAnzeige
Beim Räder-Check prüft der Fachmann, ob die Alufelge Kratzer, Kerben oder Korrosionsschäden hat. Foto: djd/CARTEC Autotechnik Fuchs
3 Bilder

Räder-Check beim Reifenwechsel lohnt sich

Fachgerechte Alufelgen-Reparatur spart Geld und Ärger (djd). Theoretisch gilt für Winterreifen die "O-bis-O-Regel": Von Oktober bis Ostern sollten Autos auf Winterpneus unterwegs sein. In der Praxis rüsten viele Autofahrer aber erst dann um, wenn der erste Schnee gefallen oder in Sicht ist. Eine gesetzliche Regelung für den Zeitpunkt des Wechsels gibt es nicht. Doch wer bei winterlichen Verhältnissen auf Sommerreifen unterwegs ist, muss mit einem Bußgeld rechnen. Ärgerlich und teuer kann’s auch...

  • Bretten
  • 05.11.18
Freizeit & Kultur
Das Wetter im Südwesten wird winterlicher. In mittleren Lagen wird Schneeregen erwartet.

Südwesten: Winterreifen bei nächtlicher Glätte nötig

Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten für Baden-Württemberg in den kommenden Nächten Schneeregen in bereits in mittleren Lagen. Die Polizei ruft Autofahrer dazu auf, Winterreifen aufzuziehen. Stuttgart (dpa/lsw) Winterliches Wetter im November: In den kommenden Nächten erwarten Meteorologen Schneeregen bis in die mittleren Lagen - Autofahrer sollten sich darauf einstellen. Bereits ab 300 Meter könnte es stellenweise rutschig werden, teilte der Deutsche Wetterdienst am Samstag,...

  • Bretten
  • 11.11.17
KFZ & ZweiradAnzeige
Marken-Winterreifen werden unter Extrembedingungen getestet, damit man sich bei der Fahrt in schneereiche Regionen auf ihre Sicherheit verlassen kann.
2 Bilder

Gutes Schuhwerk fürs Kraftfahrzeug

Vor dem Skiurlaub Winter-Check für die Reifen nicht vergessen (djd). Winterreifen sind in ganz Deutschland Pflicht - egal ob man in der norddeutschen Tiefebene oder im schneereicheren Süden unterwegs ist. Besonders wichtig sind "Winterschuhe" in gutem Zustand fürs Auto aber, wenn man zum Skiurlaub ins Hochgebirge aufbricht. Auf die Idee mit glatten Ledersohlen zu einer Schneewanderung aufzubrechen, käme schließlich auch niemand. Da in alpinen Regionen auf jeden Fall mit Schnee und Eis zu...

  • Bretten
  • 06.11.17
KFZ & Zweirad
Wann brauche ich Winterreifen und welche? Fragen für das Lesertelefon.

„Unter vier Millimetern wird es kritisch!“ - Expertentipps rund um den Winterreifen

Seit fast sechs Jahren regelt in Deutschland eine „situative Winterreifenpflicht“, wann Autofahrer mit Winterreifen unterwegs sein müssen. Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Reif- oder Eisglätte sind Reifen Pflicht, die das M+S-Symbol tragen. Doch Klarheit hat die Regelung nicht geschaffen – viele Fragen bleiben offen. Reicht das M+S-Symbol als Kriterium für einen Winterreifen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Wechsel? Welcher Reifen eignet sich für welche winterlichen...

  • Bretten
  • 03.11.16
KFZ & ZweiradAnzeige

Reifenwechsel - ADAC „Reifen A - Z“

Was Autofahrer alles bei der Bereifung beachten sollten, hat der ADAC von A wie Ausland bis Z wie zertifizierte Reifenmontagebetriebe zusammengefasst. Hier folgt ein Auszug. Ausland In Deutschland und in vielen Nachbarländern gibt es für die Wintermonate oder bei winterlichen Straßenverhältnissen die Pflicht, mit Winterreifen zu fahren. Bei Zuwiderhandlungen drohen zum Teil hohe Bußgelder. Vor der Winterreise sollten sich Urlauber daher unbedingt über die aktuellen Bestimmungen im jeweiligen...

  • Bretten
  • 06.10.16
KFZ & ZweiradAnzeige
Mit dem Auto in die Autowaschanlage, um den Winterschmutz los zu werden. Foto: Kröner/GTÜ

Ratgeber: Nützliche Tipps für eine ausgiebige Auto-Frühjahrspflege

Vor allem während des Winters wird das Auto stark beansprucht. Im Winter hat das Auto unter Schmutz und Salz gelitten. Deswegen kommen Autofahrer um einen Frühjahrsputz nicht herum. Am einfachsten und umweltfreundlichsten arbeitet eine Waschanlage. Hartnäckiger Schmutz sollte mittels Hochdruckreiniger vorab entfernt werden, sonst wirkt er wie Schmirgelpapier, warnt der ADAC. Nach der Autowäsche gilt es die Lackierung auf Schäden und Steinschläge zu überprüfen und gegebenenfalls zu versiegeln,...

  • Bretten
  • 04.05.16