cannabis

Beiträge zum Thema cannabis

Politik & Wirtschaft

Rückruf bei Lidl von Produkten mit Cannabis-Wirkstoff

Bad Wimpfen (dpa/lsw) Wegen eines zu hohen Wirkstoffgehalts in hanfhaltigen Lebensmitteln hat der Discounter Lidl einen Rückruf von Gebäck, Tee, eines Proteinriegels und Öl gestartet. Betroffen seien die folgenden Waren des tschechischen Herstellers Euphoria Trade s.r.o., unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum: Mary & Juana Premium Cannabis Cookies (Chocolate, Classic, Cranberry, Hash), Euphoria Tea of mind Cannabis Tea und Euphoria Raw Cannabis Protein Bar Apple, wie Lidl am Mittwoch in Bad...

  • Bretten
  • 26.08.21
Blaulicht
Etwa 400 Gramm Cannabis wurden bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag in einem Versteck im Kofferraum eines Autos in Bretten gefunden.

Verkehrskontrolle in Bretten mit überraschendem Ergebnis
400 Gramm Cannabis und keinen Führerschein

Karlsruhe (kn) Während einer routinemäßigen Verkehrskontrolle der Polizei am Sonntag,  21. März, im Wannenweg in Bretten wurde in einem Versteck im Kofferraum eines Autos eine größere Menge an Cannabis gefunden. Der Fahrer war zudem nicht im Besitz eines Führerscheins. Fahrer stimmte Durchsuchung offenbar zu Die insgesamt beinahe 400 Gramm an Cannabis ließen laut Polizei Bretten den Schluss zu, dass der Mann Drogenhandel betreibe. Bei weiteren Durchsuchungen wurde zudem noch eine geringe Menge...

  • Bretten
  • 23.03.21
Blaulicht

20-Jähriger hatte Cannabis konsumiert
Polizei kontrolliert Autofahrer unter Drogeneinfluss in Knittlingen

Knittlingen (ots) Unter dem Einfluss von Cannabis stellten Beamte des Polizeireviers Mühlacker gegen 23 Uhr in Knittlingen den 20-jährigen Fahrer eines Pkw Ford fest. Im Rahmen einer Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass der 20-Jährige vor Antritt der Fahrt Rauschgift konsumiert hatte. Nachdem auch ein durchgeführter Test diesen Verdacht bestätigte, mussten die Beamten eine Blutprobe bei dem Fahrer anordnen und ein Straf- und Bußgeldverfahren einleiten.

  • Bretten
  • 20.03.21
Blaulicht

Brand gelöscht - Marihuana entdeckt

Nachdem sie den Brand in einer Wohnung im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock gelöscht hatten, entdeckte Feuerwehrleute eine professionelle Indoor-Aufzuchtanlage mit drei Cannabispflanzen. Karlsruhe (ots) Die Feuerwehr Karlsruhe hat bei Löscharbeiten am heutigen Freitag, 20. Mai, in einer Wohnung in Weiherfeld-Dammerstock eine nicht ganz alltägliche Entdeckung gemacht. Die Feuerwehrleute stießen, gemeinsam mit der Polizei, auf eine professionelle Aufzuchtanlage für Cannabis-Pflanzen....

  • Bretten
  • 20.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.