Mein Tier Banner

Haustier

Beiträge zum Thema Haustier

Wellness & LifestyleAnzeige
Physiotherapie für den geliebten Vierbeiner ist eine sinnvolle Möglichkeit, beim Wiederaufbau von Muskeln und der Schulung des Gleichgewichtssinns zu helfen. Foto: Christian Müller - AdobeStock

Hunde können auf viele Arten glücklich gemacht werden
Gutes für die Vierbeiner

Hunde sind die treuesten Begleiter des Menschen. Und gerade deshalb sollte das Wohlergehen der Vierbeiner jedem Hunde-Besitzer sehr am Herzen liegen. Glücklicherweise ist es heutzutage möglich, seinem Hund auf vielfältige Art und Weise Gutes zu tun. Zum einen gelingt dies durch Physiotherapie- und Osteopathie-Behandlungen. Diese können dem Hund helfen, Muskeln wiederaufzubauen, können beim Schulen von Gleichgewichtssinn und Beweglichkeit unterstützen und die Koordinationsfähigkeit sowie die...

  • Bretten
  • 26.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Mit dem Unterwasserlaufband werden Muskeln wieder aufgebaut und gekräftigt und gleichzeitig Gelenke entlastet. Foto: Christian Müller - AdobeStock

Wassertherapie auf dem Unterwasserlaufband
Ideal nach Operationen und bei Arthrose

Das Unterwasserlaufband für Hunde kann als Therapieinstrument bei zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden eingesetzt werden. Es handelt sich dabei um ein spezielles Wasserbecken mit integriertem Laufband und eignet sich für Hunde jeden Alters und jeder Rasse. Durch die Auftriebskraft des Wassers wird das Körpergewicht entlastet. So ist die Bewegung schmerzfreier, und die Tiere sind motivierter, sich trotz Erkrankung oder Verletzung zu bewegen. Ideal ist die so genannte Hydro- oder...

  • Bretten
  • 26.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: pixabay.com/Purina/akz-o
8 Bilder

Kostenloser Tierschutzunterricht für Schulkinder
Welches Tier passt zu mir?

(akz-o) Die Kleinen zu großen Experten in Sachen Tierschutz machen. Das ist das Ziel des Projekts „Liebe fürs Leben – Tierschutzunterricht für Schulkinder“, einer Initiative vom Tiernahrungshersteller Purina zusammen mit dem Bundesverband Praktizierender Tierärzte. „Ein Hund wäre toll!“, „Ja, genau, zum Spielen!“, „Ich könnte mit ihm Gassi gehen!“ Die Schüler rufen aufgeregt durcheinander. Jeder möchte erzählen, wie es mit einem vierbeinigen Freund zu Hause ist oder sein sollte. Denn heute...

  • Bretten
  • 24.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
"Gut gemacht": Über ein Leckerli zur Belohnung freut sich jeder Hund. Foto: djd/Christopherus
5 Bilder

Zum Spielen und Trainieren gehören gesunde Leckerlis dazu
Auch Hunde naschen gern

(djd). Nicht nur Menschen gönnen sich zwischen den "vernünftigen" Mahlzeiten gerne mal eine besondere Leckerei. Auch Hunde naschen gern. Allerdings ist vieles, was Herrchen oder Frauchen schmeckt, für deren vierbeinigen Freund nicht geeignet. Schokolade und Rosinen sind für Hunde sogar giftig und sollten immer außer Reichweite aufbewahrt werden. Auch Wurst, Kekse und Co. sind oft zu fettig, salzig oder süß. Für den kleinen Genuss zwischendurch sind deshalb Spezialprodukte mit gesunden Zutaten...

  • Bretten
  • 24.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Foto: Heel GmbH/akz-o
3 Bilder

Gesundheit fördern, Lebensqualität erhalten
Senioren auf vier Pfoten

(akz-o) Dank guter Pflege und Gesundheit werden unsere Haustiere immer älter – typische „Alterserscheinungen“ wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis, aber auch chronische Erkrankungen können die Lebensqualität betagter Hunde und Katzen jedoch teilweise stark einschränken. Zwar lassen sich altersbedingte Leiden nicht gänzlich verhindern, mittels regelmäßiger Check-ups kann der Tierarzt Erkrankungen aber frühzeitig erkennen und auch Sie als Halter können die Gesundheit und Lebensqualität Ihres Tieres...

  • Bretten
  • 24.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Besonders Hunde mit dichtem Fell freuen sich über einen kühlen, schattigen Ruheplatz im Garten. Foto: djd/Agila/Sven Brauers
2 Bilder

Wie Hundebesitzer ihren Garten tiergerecht gestalten können
Ab ins Beet! Oder nicht?

(djd). Ein eigener Garten stellt nicht nur für Menschen einen besonderen Rückzugsort und das persönliche kleine Stück Natur dar. Auch ihre Hunde haben Freude am privaten Grün. Vor allem aktive Hunderassen können sich dort neben der Gassirunde zusätzlich austoben und die frische Luft genießen. Und ruhigere Zeitgenossen finden im Garten sicherlich ein gemütliches Plätzchen zum Ausruhen. Bei geteilter Gartennutzung von Zwei- und Vierbeinern sollten Hundebesitzer jedoch einiges beachten. Hier sind...

  • Bretten
  • 24.02.20
Wellness & LifestyleAnzeige
Schnell ist es passiert - der Hund verläuft sich in der freien Wildbahn. Foto: djd/www.prothelis.de
3 Bilder

Mit einem GPS-Tracker kann man entlaufene Haustiere leichter aufspüren
Entspannt von der Leine lassen

(djd). Schnell ist es passiert: Bei einer Wanderung oder beim Joggen gibt man dem Vierbeiner freien Auslauf, der wittert einen Hasen, und weg ist er. Das Tier wiederzufinden, ist dann oft schwerer als gedacht. Tatsächlich wurden laut der Tierschutzvereinigung Tasso über 80.000 Haustiere im vergangenen Jahr vermisst. Davon sind über die Hälfte Hunde, die nicht mehr nach Hause zurückkehren. Zwar sind die Chancen im Vergleich größer, einen entlaufenen Hund als eine vermisste Katze zu finden,...

  • Bretten
  • 26.11.19
Freizeit & KulturAnzeige
Als Familienmitglied bekommen selbstverständlich auch die vierbeinigen Lieblinge ein Geschenk zu Weihnachten. Foto: djd/Agila/annaav - stock.adobe.com
2 Bilder

Tierisch schöne Weihnachten

Wie Besitzer ihren Vierbeinern ein tiergerechtes Fest bereiten (djd). Alle Jahre wieder werden in deutschen Haushalten Tannenbäume aufgestellt und das Wohnzimmer festlich geschmückt. Meist stehen dann gemütliche Tage mit der gesamten Familie auf dem Plan. Für Haustierbesitzer ist es selbstverständlich, dass auch ihre Hunde und Katzen am Weihnachtsfest teilhaben. Franziska Obert, Expertin der Agila-Haustierversicherung, erklärt: "Viele Halter betrachten ihre Tiere als vollwertige...

  • Bretten
  • 12.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.