Restaurant MAXIME

Beiträge zum Thema Restaurant MAXIME

Soziales & Bildung
Höhepunkt Restaurantbesuch: Die Brettener Realschüler mit ihren Lehrkräften.

Max-Planck-Realschüler zu Gast im Brettener Restaurant „Maxime“
Umgangsformen nur Relikte aus früheren Zeiten?

BRETTEN (sm) "Freiherr von Knigge? - Kennen wir nicht." "Umgangsformen - interessieren uns nicht!" "Benehmen? Braucht man doch heute nicht mehr." Äußerungen, die man so an der Max-Planck-Realschule in Bretten nicht hört. Als von der Schule ein Knigge-Kurs angeboten wurde, waren die 34 Teilnehmerplätze sofort ausgebucht. Von Körperhaltung bis zu Grußformeln Sowohl Neuntklässler als auch Zehntklässler, die sich in der diesjährigen Abschlussprüfung mit dieser Thematik auseinandersetzen...

  • Bretten
  • 09.05.19
Soziales & Bildung

Umgangsformen- nur Relikte aus früheren Zeiten? - MPR Schüler zu Gast im Restaurant "Maxime"

MPR-Schüler zu Gast im Restaurant „Maxime“ Freiherr von Knigge? - Kennen wir nicht. Umgangsformen - interessieren uns nicht! Benehmen? Braucht man doch heute nicht mehr. Äußerungen, die man so an der Max-Planck-Realschule nicht hört. Als von der Schule ein Knigge-Kurs angeboten wurde, waren die 34 Teilnehmerplätze sofort ausgebucht. Sowohl Neuntklässler als auch Zehntklässler, die sich in der diesjährigen Abschlussprüfung mit dieser Thematik auseinandersetzen müssen, nahmen an dem...

  • Bretten
  • 15.04.19
Marktplatz
Gratulation zur Neueröffnung: Nachbarsfamilie Jost überreichte Guy Graessel (links) zur Feier des Tages eine rot blühende Dipladenien-Pyramide. Foto: ch
28 Bilder

Café & Pâtisserie Hesselbacher und Restaurant Maxime de Guy Graessel eröffnet

Es war wie ein kleines Straßenfest: Beim Tag der offenen Tür anlässlich der Neueröffnung des Café & Pâtisserie Hesselbacher und Restaurant Maxime de Guy Graessel saßen und standen die Gäste am Sonntagmittag in geselligen Gruppen nicht nur im Haus, sondern auch dahinter und davor, zeitweise sogar mitten in der Fußgängerzone. BRETTEN (ch) Es war wie ein kleines Straßenfest: Beim Tag der offenen Tür anlässlich der Neueröffnung des Café & Pâtisserie Hesselbacher und Restaurant Maxime de Guy...

  • Bretten
  • 04.06.18
Politik & WirtschaftAnzeige
Komfortabel und stilvoll genießen: Vormittags und nachmittags herrscht neuerdings bei Guy Graessel Cafébetrieb, mittags und abends steht der Gastraum den Restaurantbesuchern offen. Foto: ch
5 Bilder

Neueröffnung Café & Pâtisserie Hesselbacher mit Restaurant Maxime de Guy Graessel am 3. Juni 2018

Der Brettener Gourmetkoch Guy Graessel erweitert seine über die Region hinaus geschätzte Spitzengastronomie um ein exquisites Konditoreisortiment. Am Sonntag, 3. Juni, wird das neue Domizil in der Fußgängerzone mit einem Tag der offenen Tür eröffnet. BRETTEN (ch) Meisterkoch Guy Graessel geht neue Wege: Nach zehn erfolgreichen Jahren im Restaurant Krone am Brettener Marktplatz wechselt der gebürtige Elsässer Anfang Juni in sein unweit der bisherigen Wirkungsstätte gelegenes, neues Domizil in...

  • Bretten
  • 30.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.